Für einen optimalen Ausdruck erlauben Sie bitte den Druck von Hintergrundfarben und -bildern

Commerce Resources Seltene Erden Niob Tantal


Seite 7 von 73
Neuester Beitrag: 15.08.19 12:56
Eröffnet am: 20.12.17 18:52 von: thairat Anzahl Beiträge: 2.818
Neuester Beitrag: 15.08.19 12:56 von: thairat Leser gesamt: 236.689
Forum: Hot-Stocks   Leser heute: 32
Bewertet mit:
4


 
Seite: < 1 | ... | 4 | 5 | 6 |
| 8 | 9 | 10 | ... 73  >  

5670 Postings, 3030 Tage thairatWie finde ich den Deal?

 
  
    #151
12.01.18 07:18
Morgen,
eigentlich ist das die Miranna Bohrnews, kombiniert mit 250k, die das Management Commerce gibt ohne Aktienverwässerung.
Es ist ein guter Kompromiss zwischen reine Bohrnews bejubeln und die nächsten vier Jahre nix mehr mit Miranna machen oder jetzt ein PP durchzuführen um auf Miranna zu bohren, dadurch den Kurs in den Keller zu schicken und sich zu verzetteln.
Nebenbei gibts jetzt gegenüber Plan Nord zwei Firmen auf Eldor, die durch die Infrastruktur Massnahmen profitieren.
Und was ich am bessten finde, die Chance durch den Deal, Capex und Opex zu drücken, dh wenn Mike sich reinhängt und schnell Geld ranschafft zum Bohren und dann auch noch massig Nb, Ta usw. findet, könnten sie noch vor Fertigstellung der BFS von Ashram ihre Miranna PEA fertig haben. Vielleicht gibts dann mit Miranna und nem Ing Finanzierer auch nen Sweat Equity Deal und die Capex und Opex Kosten bei Eldor könnten sich beide Firmen teilen.
Voraussetzung ist auch die freundliche Gesinnung von Saville, die mit der verwandtschaftlichen Verbindung zu Hodge und Zimtu gegeben scheint.
Also ich find, der Deal hat Porential, is aber nur eine Eisbrechernews zu weiteren, wie die Hauptbohrnews, etc, um die ganzen Verkäufe aus dem privaten Warranttausch zu absorbieren, welcher den Kurs da unten festnagelt.  

5670 Postings, 3030 Tage thairatEine News shortly? könnte zur Strasse kommen?

 
  
    #152
12.01.18 08:41
NmMeinung hab ich Chris so richtig verstanden: Societe Plan Nord und die quebecoiser Regierung scheinen Commerce Resources als das letzte mögliche REE-Projekt in der Provinz zu betrachten, und auf dem Anreinertreffen im Dezember sagten sie im Grunde genommen, dass sie nur eine LOI benötigen würden, die von einer Reihe von Unternehmen unterzeichnet wurde, die diese Straße benutzen würden und könnten, wenn sie gebaut werden sollte, damit sie eine Ankündigung der Unterstützung dafür machen. Diese Ankündigung würde ja mehr Sinn machen, bevor sie ihre Warrants in Aktien tauschen, aber das ist ne andere Regierungsabteilung. Also wahrscheinlich x wieder shortly,-)  

5670 Postings, 3030 Tage thairatWahlen in QC

 
  
    #153
12.01.18 10:31
Mal sehen wie sich das Wahljahr auswirkt...  

7974 Postings, 4824 Tage daxcrash2000Mike writes something in the same direction

 
  
    #154
12.01.18 10:49
This is a significant funding commitment for Saville and it underlines how prospective the Eldor claims are. Perhaps Saville does not maintain the program through the full earn in, and then CCE gets it back. Or, they spend the full commitment, and CCE gets the cash up front, plus minority ownership of a more advanced project. And CCE still owns 100% of the advanced Upper Fir project in BC with Niobium exposure.

http://www.mexicomike.ca/php/phpBB2/...4e9921738df83392b33a84b8a38c09
-----------
Ich muß nicht STETS JEDEN Text anderer Poster immer sofort bekämpfen- ich betreibe keine Kampagne.

7974 Postings, 4824 Tage daxcrash2000schöne Übersicht über REE + future

 
  
    #155
12.01.18 11:10
https://seekingalpha.com/article/...&li_medium=liftigniter-widget
-----------
Ich muß nicht STETS JEDEN Text anderer Poster immer sofort bekämpfen- ich betreibe keine Kampagne.

5670 Postings, 3030 Tage thairatHauptvorteil des Deals für mich

 
  
    #156
12.01.18 11:32
Stephan Bogners meint:

Die Erschließung von zwei Strategic-Metals Vorkommen direkt an der Oberfläche... würde erhebliche Synergien in den Bereichen CAPEX und OPEX ermöglichen....

http://www.rockstone-research.com/index.php/en/...ts-in-North-America

Diese Win-Win-Situation für die Entwicklung von Miranna, Chris erklärte das in einer mail ein wenig weiter:

CG: In Bezug auf das, was Stephan meinte, denke ich, dass er im Grunde gesagt hat, dass es eine generelle " Aufteilung " von bestimmten und großen Infrastrukturkosten für zwei in die Produktion gehende Lagerstätten geben würde, mit einer derartigen Nähe - Strom, Straßen, Landebahn, Wasserflugzeugdock - was dann eine Reduzierung des CAPEX zwischen den beiden Unternehmen bedeuten würde.
OPEX. Ja, eine Reduzierung der Transportkosten durch die gemeinsame Wartung der Straße und das mag das sein, was Stephan auch gedacht hat.

Das ist zwar Zukunftsmusik, aber wenn sich Mike reinhängt und mit etwas Prospektoren Glück könnte es dazu kommen...
 

5670 Postings, 3030 Tage thairatWhat s next? II

 
  
    #157
12.01.18 12:29
Drill Results News?
Quebec Warrant News?
Societe Plan Nord Announcement of Support News?
Pilot Plant Restarting News?
Samples News?
Fluorid News?
Krupin News?
Blue River PFS Financing News?
Ashram PFS Financing News?
JV News?  

5670 Postings, 3030 Tage thairatEin paar von diesen News abgearbeitet

 
  
    #158
12.01.18 12:43
und der Kurs steigt auf die geforderten 0,15 Cad der 3.730.000 Warrants zu 0,15 Cad bis zum 8. Februar 2018. Is doch eine schöne Morübe fürs MM. Und wenn der Kurs das knapp verfehlt, gibts keine Verwässerung, WinWin, hehe
www.commerceresources.com/de/investors/share-structure  

7974 Postings, 4824 Tage daxcrash2000mit volume leicht up

 
  
    #159
12.01.18 12:54
ne halbe mio stücke sind in D schon wieder umgesetzt
bei leicht steigendem kurs...

hier TG

http://www.ariva.de/chart/images/chart.m?z=a911027~b131~Uintraday~W1
-----------
Ich muß nicht STETS JEDEN Text anderer Poster immer sofort bekämpfen- ich betreibe keine Kampagne.

7974 Postings, 4824 Tage daxcrash2000gute Info von Bloomberg

 
  
    #160
12.01.18 12:59
https://www.bloomberg.com/news/articles/...-s-illegal-mining-clean-up
-----------
Ich muß nicht STETS JEDEN Text anderer Poster immer sofort bekämpfen- ich betreibe keine Kampagne.

461 Postings, 3293 Tage Nick-RiderEine meinung

 
  
    #161
2
12.01.18 13:02
Grundsätzlich ist der deal zu diesem zeitpumkt sicherlich eher positiv.positiv deshalb,weil es die hier schon genannten synergieeffekte geben sollte/könnte.aber auch deshalb, da cce aus dem viel zitierten großen pool von interessenten anscheinend eben doch keinen für sich gewinnen konnte. So steigert man immerhin den stellenwert für die regierung.und falls nun doch noch zeitnah jemand richtig einsteigen möchte,hat cce ja noch alles in der hand so lange saville nicht investiert bzw nicht in vollem umfang.ansonsten halt die zahlungen und teilerlöse.evtl. kommt dadurch nun ja auch etwas druck auf die interessenten auf.bei dem potenzial auf miranna wäre mir nämlich ein verbleib bei cce lieber...
Auf jeden fall muss nun dringend mal cce aufklären was mit dem ganzen eingesammelten geld konkret bewerkstelligt wurde.öffentl. bekanntmachungen kann ich diesbezüglich nicht ausmachen. Was machen die schon längst überfälligen bohrergebnisse, wie weit ist man mit den samples bzw. der piloplant sowie mit den verhandlungen mit den inuits...etc. das gehört endlich mal öffentlich kommuniziert.etwas mehr transparenz würde auch dem kurs gut tun.  

7974 Postings, 4824 Tage daxcrash2000prices rising in 2018

 
  
    #162
12.01.18 13:11
https://roskill.com/news/...res-for-growing-demand-and-rising-prices/
-----------
Ich muß nicht STETS JEDEN Text anderer Poster immer sofort bekämpfen- ich betreibe keine Kampagne.

5670 Postings, 3030 Tage thairat#162

 
  
    #163
12.01.18 13:42
Meine Highlights daraus

Alister MacDonald, Marketingleiter von Alkane Resources, schlug ein Nd/Pr-Preis-Nachhaltigkeitsfenster von 60-110 US$/kg vor - unterhalb dessen die Produzenten nicht mehr überleben können und oberhalb dessen es für die Verbraucher unwirtschaftlich wird.

Roskill ist der Ansicht, dass Hersteller von Elektrofahrzeugen und Windkraftanlagen sich in einigen Anwendungen von NdFeB-Magneten abwenden könnten, wenn geringe Verfügbarkeit und hohe Preise für Neodym dauerhaft erhalten bleiben.
[Es braucht also Produzenten wie Commerce die auch bei $60 wirtschaftlich Nd herstellen können.]

Die Lieferung von Konzentrat nach China scheint immer unausweichlicher zu werden.
[Im vorletzten Rockstone hatte Castilloux von Adamas Intel dazu ein Interview und einen Vortrag auf der Edelmetallmesse gehalten. https://youtu.be/55Hq2DHAS9I
Mein Tip, die Chinesen werden auch noch an Commerce heran treten.]

https://roskill.com/news/...res-for-growing-demand-and-rising-prices/  

5670 Postings, 3030 Tage thairat#161 Guter Post, Nick

 
  
    #164
12.01.18 13:50
2 Anmerkungen dazu von mir
Der große Pool aus Interessenten glaube ich, interessiert sich für die fortgeschritteneren Projekte Ashram und Blue River. Saville soll versuchen, diesen fortgeschrittenen Zustand mit Miranna zu erreichen um es dann verkaufen zu können.
Zum Verbleib des Geldes könnte man auf sedar.com nachschauen.  

5670 Postings, 3030 Tage thairatF-52: Trump verkauft Norwegen Kampfjet, den es gar

 
  
    #165
12.01.18 14:43
gibt, wg SE Mangels??  

461 Postings, 3293 Tage Nick-Rider#164

 
  
    #166
12.01.18 15:22
ich meinte in meinem post auch die interessenten für ashram... naja, warten wirs ab was demnächst so passiert...  

5670 Postings, 3030 Tage thairatCritical Quebec commodities

 
  
    #167
12.01.18 17:27
Critical Quebec commodities Saville Resources moves into Commerce Resources’ niobium-tantalum target by Greg Klein A rare metal find on a property hosting a rare earths deposit becomes a project of its own under a new agreement between two companies...

http://resourceclips.com/2018/01/11/critical-quebec-commodities/  

5670 Postings, 3030 Tage thairatWarten auf Krupin...

 
  
    #168
13.01.18 14:49
Alexander Krupin, das is der Tantal-Kocher, der sollte bald mal auftischen,-)

https://www.commerceresources.com/en/news/...om-blue-river-project-bc  

7974 Postings, 4824 Tage daxcrash2000rechtzeitig zu "Vancouver" nä. WE

 
  
    #169
13.01.18 15:11
vermute ich mal
das würde nen Akzent setzen
-----------
Ich muß nicht STETS JEDEN Text anderer Poster immer sofort bekämpfen- ich betreibe keine Kampagne.

644 Postings, 873 Tage Toni Maroni11Ob wir dann mal die

 
  
    #170
13.01.18 16:26
0,07 € sehen? Das wäre es und dann noch die 0,1 € bis Ende des Jahres!  

7974 Postings, 4824 Tage daxcrash2000Die 0,1 kommt früher

 
  
    #171
14.01.18 00:10
dafür sind zuviele milstones on the way 2018
-----------
Ich muß nicht STETS JEDEN Text anderer Poster immer sofort bekämpfen- ich betreibe keine Kampagne.

644 Postings, 873 Tage Toni Maroni11wenn es nach mir geht gerne!!

 
  
    #172
14.01.18 01:47

5670 Postings, 3030 Tage thairatHoffe das ymym sieht es sportlich

 
  
    #173
14.01.18 14:17
und hängt sich rein, die 0,15 bis zum 7. Februar, sind ja ihre 3m, müsste doch als Mohrrübe ziehen...  

5670 Postings, 3030 Tage thairatSE Verbrauch auch unter Wasser

 
  
    #174
14.01.18 14:50
Siemens Permasyn Motoren
U-Boote sind die Schiffe, die am meisten auf die absolute Zuverlässigkeit und Einsatzbereitschaft ihrer Antriebsmotoren angewiesen sind. Ein Antriebssystem, das effizient mit sehr niedrigen Signaturen arbeitet, ist für lange Tauchgänge unerlässlich und erschwert die Erkennung des Bootes. Beim Permasyn-Antriebsmotor für U-Boote wird die Erregung mit Hilfe von Permanentmagneten erreicht, so dass er ohne zusätzliche elektrische Erregung arbeiten kann. Obwohl es kleiner und leichter als herkömmliche Antriebslösungen ist, erreicht es eine deutlich bessere Effizienz bei extrem niedrigen Signaturen.

http://www.industry.siemens.com/verticals/global/...ages/default.aspx  

5670 Postings, 3030 Tage thairatMehr Elektromotoren - mehr SE-Verbrauch

 
  
    #175
14.01.18 15:15
Mehr SE-Verbrauch um so wahrscheinlicher wird Ashram entwickelt, nmM.

Positive Aussichten für den weltweiten Elektromotorenmarkt
Übergang von bürstenbehafteten Gleichstrommotoren zu bürstenlosen Gleichstrommotoren

Wenn es um den Motortyp geht, erwartet IHS, dass bürstenlose Gleichstrommotoren die bürstenlosen Gleichstrommotoren überholen werden, da sie in den nächsten fünf Jahren die gebräuchlichste Bauform darstellen.... Die bürstenlosen Gleichstrommotoren machen 44,8% aus. Zwischen 2016 und 2021 werden die bürstenlosen Gleichstrommotoren voraussichtlich um 5,4% wachsen.  Dieser Übergangstrend wird vor allem in den Bereichen Antriebsstrang, Fahrwerk und Luftströmung beobachtet.  Zum Beispiel hat die elektrische Servolenkung (EPS) die hydraulische Servolenkung in vielen Neufahrzeugen aufgrund des geringen Kraftstoffverbrauchs ersetzt...

Das erwartete Wachstum auf dem globalen Elektromotorenmarkt ist eine ausgezeichnete Nachricht für die Mitglieder der Wicklungs- und Elektromotorenhersteller - sowohl beim Verkauf von mehr Produkten als auch bei einem höheren Preis", sagt Haf Cennydd, Portfolio-Direktor von CWIEME.....

http://empoweringmotors.com/2017/09/12/...obal-electric-motor-market/

....bürstenlose Gleichstrommotoren sind ein relativ neuer Fortschritt, der durch die Entwicklung der Festkörperelektronik in den 1960er Jahren[2] ermöglicht wurde, mit weiteren Verbesserungen in den 1980er Jahren dank besserer Dauermagnetwerkstoffe.

Bild- und Textquelle
https://en.m.wikipedia.org/wiki/Brushless_DC_electric_motor

Der graue Ring in der oberen Tasse ist der Permanent Magnet  
Angehängte Grafik:
image.jpeg
image.jpeg

Seite: < 1 | ... | 4 | 5 | 6 |
| 8 | 9 | 10 | ... 73  >  
   Antwort einfügen - nach oben