Claudia Roth auf dem Taksim- Platz in Istanbul


Seite 1 von 7
Neuester Beitrag: 07.07.13 18:25
Eröffnet am: 16.06.13 11:44 von: heavymax._. Anzahl Beiträge: 151
Neuester Beitrag: 07.07.13 18:25 von: Dr.Bob Leser gesamt: 9.603
Forum: Talk   Leser heute: 2
Bewertet mit:
22


 
Seite: < 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 7  >  

56428 Postings, 5175 Tage heavymax._cooltrad.Claudia Roth auf dem Taksim- Platz in Istanbul

 
  
    #1
22
16.06.13 11:44
125 Postings ausgeblendet.
Seite: < 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 7  >  

2028 Postings, 5196 Tage Hepha@Katjuscha

 
  
    #127
4
17.06.13 15:14
würden die Grünen mal von einer Mehrheit gewählt werden, wäre es wahrscheinlich bald aus mit mancher Toleranz - das sieht man schon bei deren familien- und bildungspolitischen Forderungen, auch die jüngsten Vorschläge hinsichtlich der Steuerpolitik gehören in diesen Zusammenhang.

Die Grünen sind ein grober familienfeindlicher Haufen und kennen keine Toleranz aus einer Stärke heraus (deren Nutznießer sie sind), sondern die fordernde und unbescheidene Toleranz der Minderheit, die sobald in einer Mehrheitsposition Gefahr läuft ins Gegenteil zu mutieren.  

51341 Postings, 7760 Tage eckiIch gehe dann mal auf eine Solidaritätskundgebung

 
  
    #128
1
17.06.13 18:00
Kann nicht Schaden, sich den Demonstranten für Bürgerrechte in der Türkei solidarisch zu zeigen.
Bei uns ziehen auch die Freien Wähler mit.
Nur nicht die CDU, denn ihre Schwesterpartei AKP ist ja in der Türkei am Drücker. Naja, jeder wie er es für richtig hält.  

4101 Postings, 4493 Tage AngelaF.Claudia Roth

 
  
    #129
7
17.06.13 18:51

Also wenn ich mir den Thread hier so durchlese, dann habe ich das Gefühl dass manche hier die Frau Roth nicht mögen.

Fakt ist - Frau Roth ist eine verdammt mutige Frau.

Oder wer von euch würde sich trauen mit so ner Frisur in die Öffentlichkeit zu gehen?

 

 

36845 Postings, 6576 Tage TaliskerBei diesem Sammelsurium

 
  
    #130
1
17.06.13 18:55
an herangezogenen Argumenten gegen den Auftritt von Roth dort vor Ort gefällt mir klar am besten das von der "Einmischung in die inneren Angelegenheiten eines Staates". Kenn ich bislang nur als Standardformel der Chinesen.
Also lieber weiter die Menschenrechte durch Protestnoten verteidigen.  

9685 Postings, 3520 Tage Dr.BobTalisker

 
  
    #131
17.06.13 18:56
wenn du nur das kennst, beweist es doch nur Deine Bildungsferne!  

10616 Postings, 4517 Tage rüganerGeh heute auch zu eckis Solidaritätsparty

 
  
    #132
2
17.06.13 18:57
beim Dönermann. Zwei essen, drei bezahlen , alles für die Freiheit.  

723 Postings, 3058 Tage StachelbeereAls sei nichts gewesen am Taksim

 
  
    #133
17.06.13 20:41
Proteste in Istanbul: Als sei nichts gewesen am Taksim | Politik | ZEIT ONLINE
Eben Tränengas und Wasserwerfer, jetzt übermalte Parolen und frische Geranien ? Erdo?an versucht, die Spuren des Istanbuler Protestes zu tilgen.
 

42536 Postings, 7459 Tage Dr.UdoBroemmeAuch von den Linken war eine Politikerin in

 
  
    #134
2
17.06.13 20:46
Istanbul, in der Tagesschau wurde sie mit Handgepäck Gasmaske und blauen Bauhelm interviewt.
Sie war allerdings wohl privat unterwegs, da türkischstämmig, zumindest ließ der Name das vermuten.


Erdogan hatte übrigen sowohl die heutige Gewerkschaftsdemo verboten(trotzdem 5000 Teilnehmer) als auch das Twittern über die Ereignisse.
Irgendwie erinnert sein Verhalten immer mehr an China.

103286 Postings, 7859 Tage Katjuschanein, sie war nicht privat unterwegs

 
  
    #135
1
17.06.13 22:11
Sie war halt Deutsche mit türkischer Abstammung und hatte deshalb (genau wie Frau Roth) Interesse daran was dort unten vorgeht.
Der Unterschied ist nur, dass Frau Roth dieses Interesse als Mediengeilheit ausgelegt wird, während eine türkischstämmige Politikerin halt unverdächtig runterfahren darf.  

4055 Postings, 4007 Tage wonghoFrau Roth ist eine lesbische Muslima, da sieht

 
  
    #136
1
17.06.13 22:24
nicht nur Dschingis ErdoKhan rot, sondern ganz viele Muslime. Diese Frau ist wohl überall eine Beleidigung für Augen und Ohren!
Aber sie hat zum Glück keine Bedeutung in der Außenpolitik, obwohl sie sich selbst gerne als wichtig und ernst zu nehmen darstellen will. Fazit: alles nur geheuchelte Show.
http://gaywest.wordpress.com/2008/04/01/...in-eine-lesbische-muslima/  

51341 Postings, 7760 Tage eckiViel Hoffnung auf Änderung und viel Sorge

 
  
    #137
17.06.13 22:25
wie es weitergeht.
Solidarität. Taksim ist überall.  
Angehängte Grafik:
20130617_taksim-soli.jpg (verkleinert auf 79%) vergrößern
20130617_taksim-soli.jpg

4055 Postings, 4007 Tage wonghoIst das ein Elternabend?

 
  
    #138
1
17.06.13 22:31
ErdoKhans Zermürbungsstrategie scheint aufzugehen.
Nur noch wenige Schaulustige, davon zwei Grüne Fähnleinträger und eine Blaskapelle. Das ist schon etwas wenig - oder?  

4055 Postings, 4007 Tage wonghoOkay Ecki, das war ironisch.

 
  
    #139
17.06.13 22:32
Haste gut gemacht.  

25551 Postings, 7430 Tage Depothalbiererda märkel is ja lustig:

 
  
    #140
2
17.06.13 22:43
"Merkel erschrocken über türkische Polizeigewalt

15:08
#124
Merkel erschrocken über türkische Polizeigewalt

Mit deutlichen Worten hat Kanzlerin Merkel den harten Kurs der türkischen Sicherheitskräfte kritisiert. Die Gewalt gegen Demonstranten nannte sie "erschreckend", den Kurs der Regierung "viel zu hart".

genau das wird bei uns auch irgendwann passieren, oder warum will das bürokratengesocks in brüssel ne internationale polizeitruppe aufbauen??

weil italienische polizisten leichter auf deutsche zivilisten ballern und umgekehrt....


51341 Postings, 7760 Tage eckiJede Menge Frauen da.

 
  
    #141
3
17.06.13 23:18
Fand ich super.  
Angehängte Grafik:
20130617_taksim-soli2.jpg (verkleinert auf 79%) vergrößern
20130617_taksim-soli2.jpg

22890 Postings, 4035 Tage Guntram2010Was will sie dort?

 
  
    #142
17.06.13 23:20

4055 Postings, 4007 Tage wonghoIst das in Ankara oder ist G.a.d.St.

 
  
    #143
1
17.06.13 23:22

42536 Postings, 7459 Tage Dr.UdoBroemmeSelbst im verschnarchten Kiel gab es eine

 
  
    #144
1
17.06.13 23:41
(friedliche) Solidardemo organisiert vom alevitischen Jugendverband, unterstützt von DGB, SPD u.a.

51341 Postings, 7760 Tage eckiBürgerlied auf Taksim Soli-Demo gesungen.

 
  
    #145
1
18.06.13 08:21
Fand ich super. :-)

Ob wir rothe, gelbe Kragen,
Hüte oder Helme tragen,
Stiefeln oder Schuh';
Oder, ob wir Röcke nähen,
Und zu Schuh'n die Fäden drehen –
Das thut nichts dazu.

Ob wir können decretiren,
Oder müssen Bogen schmieren
Ohne Rast und Ruh;
Ob wir just Collegia lesen,
Oder ob wir binden Besen –
Das thut nichts dazu.

Ob wir stolz zu Rosse reiten,
Ob zu Fuß wir fürbaß schreiten
Unsrem Ziele zu;
Ob uns vorne Kreuze schmücken,
Oder Kreuze hinten drücken –
Das thut nichts dazu.

Aber, ob wir Neues bauen,
Oder's Alte nur verdauen
Wie das Gras die Kuh –
Ob wir für die Welt was schaffen,
Oder nur die Welt begaffen –
Das thut was dazu.

Ob im Kopf ist etwas Grütze
Und im Herzen Licht und Hitze,
Daß es brennt im Nu;
Oder, ob wir friedlich kauern,
Und versauern und verbauern –
Das thut was dazu.

Ob wir, wo es gilt, geschäftig
Großes, Edles wirken, kräftig
Immer greifen zu;
Oder ob wir schläfrig denken:
Gott wird's schon im Schlafe schenken –
Das thut was dazu.

Drum ihr Bürger, drum ihr Brüder,
Alle eines Bundes Glieder,
Was auch jeder thu' –
Alle, die dies Lied gesungen
So die Alten wie die Jungen –
Thun wir denn dazu.  

21160 Postings, 8218 Tage cap blaubärdrüsch so ungesungen

 
  
    #146
18.06.13 08:50

4005 Postings, 4088 Tage BundesrepMein Reden

 
  
    #147
18.06.13 08:56
Immer die Fahne und ein fröhlich Liedchen vorwech. Corporate Identity ist sooo verdammich wichtich!  

1266 Postings, 3010 Tage mal_zeitGratulation, GB, hat zwar gedauert, aber ihr seid

 
  
    #148
1
07.07.13 12:57

7239 Postings, 4344 Tage sebestieSchon lange nichts mehr gehört von der Claudia

 
  
    #149
4
07.07.13 17:19
Wird mal wieder Zeit.  

15373 Postings, 4840 Tage king charlesClaudia Roth - die größte Patriotin Deutschlands

 
  
    #150
2
07.07.13 17:32

9685 Postings, 3520 Tage Dr.BobClaudia

 
  
    #151
2
07.07.13 18:25
 
Angehängte Grafik:
claudia.jpg
claudia.jpg

Seite: < 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 7  >  
   Antwort einfügen - nach oben