Ceconomy auf dem Weg zur Cashmaschine


Seite 2 von 4
Neuester Beitrag: 09.02.24 14:34
Eröffnet am:12.05.23 11:41von: 011178EAnzahl Beiträge:94
Neuester Beitrag:09.02.24 14:34von: Highländer49Leser gesamt:33.045
Forum:Börse Leser heute:1
Bewertet mit:


 
Seite: < 1 |
| 3 | 4 >  

602 Postings, 1709 Tage Pantera011178E

 
  
    #26
30.06.23 11:49
Ich habe hier in Köln in unmittelbarer Nachbarschaft  2 Märkte von MediaMarkt und 2 von Saturn. Komme dort regelmässig vorbei. Von Kaufrausch kann dort keine Rede sein. Welche Prognoseerhöhung schwebt dir denn vor?  

3092 Postings, 8289 Tage 011178EAuf 1 bis 2 eur pro Aktie?

 
  
    #27
04.07.23 13:24
Vorstellen könnte ich es mir

Was ist mit fnacdarty Los?  

3092 Postings, 8289 Tage 011178EZensurenaktion

 
  
    #28
08.07.23 14:08
Läuft heute gut...  

42014 Postings, 8726 Tage Robinso bin

 
  
    #29
13.07.23 14:12
raus  . Ich denke kleine KOnso dürfte anstehen nach dem steilen Anstieg  .  

42014 Postings, 8726 Tage RobinBarclays

 
  
    #30
14.07.23 07:45
hebt ZIel etwas an von 1,9 auf 2,20 , aber sagt : UNDERWEIGHT  

3092 Postings, 8289 Tage 011178EWie geht's weiter?

 
  
    #31
17.07.23 15:46
Läuft!  

42014 Postings, 8726 Tage Robinbestimmt

 
  
    #32
19.07.23 09:16
kleine Konso  bis 2,55  

42014 Postings, 8726 Tage Robinmal bei

 
  
    #33
24.07.23 09:37
Euro 2,55 positionieren  

42014 Postings, 8726 Tage RobinZahlen

 
  
    #34
10.08.23 07:49
da ; Q3 NET  - 186 MIo ( Prog.  - 68 Mio ) ggüber  - 95 Mio Euro  Vj  

1671 Postings, 4333 Tage jef85Ausblick und bereinigtes EBIT besser als erwartet

 
  
    #35
10.08.23 08:19
Das Nettoergebnis ist bealstet durch den Sonderefffekt Türkei und einer Steuergutschrift, die es im Vorjahr gab.

Das bereinigte EBIT ist zum Vorjahr nach 9 Monaten um 31,1 % höher.

Der free Cashflow lieg nach 9 Monaten mit 284 Mio Euro fast 1 Mrd über dem Vorjahreswert.

Die Nettoverschuldung liegt eine halb MRD unter dem Vorjahreswert.

Und am wichtigsten: Der Ausblick wurde endlich konkretisiert und es ist Szenario 1. Das ist für die Börse das wichtigste. 2022 hatte Ceconomy ein bereinigtes EBIT von 208 Mio Euro. Jetzt sind wir bei 149 Mio Euro. Mindestens 100 Mio EBIT in Q4 sollen dann also drin sein, damit das Ziel erreicht wird. Die Hälfte von Q4 ist rum, da ist man sich dann ziemlich sicher, sonst würde das nicht so kommuniziert werden.

Würde mich stark wundern, wenn es heute deutlich runter geht, zumal die EBIT Erwartungen in Q3 leicht übertroffen wurden.

 

3092 Postings, 8289 Tage 011178ELäuft super

 
  
    #36
17.08.23 09:15
Ich werde weiter nachkaufen...
 

3092 Postings, 8289 Tage 011178ESaturn gestern voll Leuten,die

 
  
    #37
23.08.23 10:15
Viel kauften.  

602 Postings, 1709 Tage Pantera@011178E

 
  
    #38
23.08.23 10:32
Wo treibst du dich rum?? Ich war gestern in Köln bei Saturn Hohe Straße. Voll von Leuten?? Muss mal wieder zu Fielmann  

42014 Postings, 8726 Tage RobinChart

 
  
    #39
23.08.23 15:31
ich warte mal auf die € 2,40  ( CHART )  

602 Postings, 1709 Tage Pantera@Robin

 
  
    #40
23.08.23 18:45
Gut zu wissen, daß du auf die 2,40 wartest. Und dann??  Du willst doch nicht zu hoch einsteigen???  

3092 Postings, 8289 Tage 011178ECec läuft unter Radar

 
  
    #41
25.08.23 14:50
Kann wohl schnell drehen?  

42014 Postings, 8726 Tage Robinläuft wieder

 
  
    #42
05.09.23 09:16
auf die € 2,20  

13917 Postings, 4807 Tage crunch timescheinbar bekommt die 2€ Marke wieder Besuch

 
  
    #43
15.09.23 19:22
Kurs schmiert seit einiger Zeit erneut wieder ab. Könnte also wieder zum Test der 2 Euro Marke kommen  
Angehängte Grafik:
chart_free_ceconomyst.png (verkleinert auf 34%) vergrößern
chart_free_ceconomyst.png

13917 Postings, 4807 Tage crunch timewas ist schon eingepreist?

 
  
    #44
1
15.09.23 19:31

Ceconomy-Aktie // Ist eine Konsumflaute schon eingepreist? https://www.plusvisionen.de/14_09_2023/...umflaute-schon-eingepreist/ "....14. September 2023  - Die Konjunktursorgen mit der damit verbundenen Konsumzurückhaltung und die weiterhin hohen Inflationsraten dürften das Erreichen dieser Ziele aber schwierig machen, weshalb die Ceconomy-Aktie entsprechend abgestraft wurde. Nun muss sich zeigen, ob sich die Unterstützung bei 2,10 Euro erneut als robust erweist. Sollte dies nicht gelingen, ist ein Rückgang bis zum Tief aus dem vergangenen Dezember im Bereich um 1,75 Euro möglich. Daher stufen wir einen Kauf der Ceconomy-Aktie weiter als zu riskant ein..."

 

42014 Postings, 8726 Tage RobinAlterresearch

 
  
    #45
26.09.23 12:57
hebt auf BUY und Ziel 2,45 ( 12uhr57)  

602 Postings, 1709 Tage Pantera@Robin

 
  
    #46
26.09.23 20:22
Also bei dem derzeitigen Markt mit steigenden Zinsen und fallendem Konsumverhalten darf man bei Ceco getrost von weiter fallenden Kursen ausgehen und zwar eher in Richtung 1,50 als nach 2,47. Ist aber typisches Anal ystengeschwätz. Wobei man nicht vergessen darf, daß viele der Anal ysten gerade mal so ihr Studium geschafft haben und jetzt auf die Menschheit losgelassen werden.  

3092 Postings, 8289 Tage 011178EPositive Überraschung im Anflug?

 
  
    #47
10.10.23 14:57
Was kommt?  

3092 Postings, 8289 Tage 011178EKommt eine Dividende im Februar?

 
  
    #48
10.10.23 15:12
Kauft der Tschechische Investor Fnac???  

602 Postings, 1709 Tage Pantera@011178E

 
  
    #49
11.10.23 13:40
Wenn der Tscheche so großzügig ist und Geld für eine Dividende spendet ........ bilanziell dürfte CEco dazu kaum in der Lage sein  

42014 Postings, 8726 Tage Robincharttechnisch

 
  
    #50
13.10.23 17:07
LUft bis 1,76  

Seite: < 1 |
| 3 | 4 >  
   Antwort einfügen - nach oben