Trading


Seite 10 von 46
Neuester Beitrag: 21.02.24 20:56
Eröffnet am:23.04.20 09:51von: WeioweiAnzahl Beiträge:2.134
Neuester Beitrag:21.02.24 20:56von: EvelynnaLeser gesamt:267.409
Forum:Börse Leser heute:87
Bewertet mit:
7


 
Seite: < 1 | ... | 7 | 8 | 9 |
| 11 | 12 | 13 | ... 46  >  

245 Postings, 1422 Tage Raggy.#225 Nutzerzahlen von Arionna?

 
  
    #226
02.05.20 07:47
 

Optionen

1686 Postings, 1853 Tage WeioweiMonatsabschluss April 2020

 
  
    #227
3
02.05.20 09:55
Nur die Points ab dem 23.04., der Tag des ersten Postings.

23.04. 312 P.
24.04. 298 P.
27.04. 266 P.
28.04. 316 P.
29.04. 438 P.
30.04. 350 P.

Summe in diesen 6 Handelstagen 1980 Punkte. Drawdown 0 Prozent in dieser Periode.

Dieser Thread ist irgendwie auch eine Reaktion auf die Tage um den 09. März bei lo-sh. Ich wollte in der Community posten, ein Teil davon sein. Mit meiner Art des Postings hatte ich sofort erhebliche Konflikte mit chester 3009 und Wahnsee, Eick hat mich als Brüllaffe tituliert am 09.03.20 (6214).
Ich bekam am 08.03.20 zwei schwarze Sterne von den aufgezählten Usern und die Androhung der Sperre, weil ich zuviele schwarze Sterne in kurzer Zeit erhielt.
Ich bin gegangen aus dem Thread, auch weil lueley mich missverstanden hat.
Dann bin ich rüber zu Krofi in seinen Thread und habe dort auch schwarze Sterne kassiert und die Art des Tradings seitens Krofi massiv kritisiert. Darüberhinaus doofe Bordamails, weil Krofi für manche User gottgleich tradet und er über jede Kritik erhaben sein sollte, so der Bordmailschreiber.
Krofi hatte mich gebeten, mich auf meine Trades zu konzentrieren und er hatte Recht damit.
So ist dieser Thread geboren worden, ich muss es alleine wuppen. Ich vermute, ich krieg das hin.

Ich bin irgendwie angeschlagen wegen der Einlassungen von kid7, der über Selbstmord nachdenkt
weil sein Trading nicht funktioniert. Hoffentlich kommt er aus dieser Krise, sein Leben darf man an der Börse nicht riskieren.  Obwohl es passiert, der Suizid vom Milliadär Merkle am 05.01.2009 war erschütternd, er hatte sich an der Börse verspekuliert, sein Lebenswerk Ratiopharm im Wert von Milliarden verloren und es nicht ertragen.
Einer der berühmtesten Trader der Börsengeschichte, Jesse Livermore, war spektakulär erfolgreich und vermögend in den 1930 er Jahren. Er schreib ein Buch. "How to trade in stocks"
Am 28. November 1940 hatte er sich im Alter von 63 Jahren erschossen.
Welche gewaltigen psychologischen Fallstricke und Fallgruben im Tradinggeschäft mitschwingen unterschätzen zuviele. Dies zu erkennen und auch daran zu arbeiten ist erheblicher Teil des Phänomen Trading.
Potter 21 hat wohl trotz Herzinfarkt vom Krankenhausbett weitergetradet und gepostet.
Ist das Suchtverhalten oder ist das Suchtverhalten?
Eine von vielen Storys wie stark die Droge Börse süchtig machen kann.
Jede Sucht hat sozialpsychologische Folgen, die Börsensucht kann nicht nur familiäre und gesundheitliche Probleme auslösen, sondern kann auch existenzvernichtende finanzielle Probleme auslösen, wo man dann möglicherweise an Selbstmord denkt.
Ich habe eine robuste Psyche, bin aber in der Phase des Overtrading, Overposting und schlafe schlechter als normalerweise. Ein Alarmsignal, unausgeschlafen und eventuell restalkoholisiert geht schon mal gar nix im Trading. Aber als Börsensüchtiger geht man trotzdem halbbesoffen und müde zum PC und vernichtet sein Kapital. Ich kenne das von mir zumindestens aus früheren Jahren.

DAXclose am Freitag 10861, Futureclose 10762, XDAX 10820.  Ob die Indikation von IG 10563 so im DAX am Montag im KassaHandel ab 9 Uhr auftaucht ist keineswegs sicher. Es ist die Indikation eines CFD-Broker und keine offizielle Zahl der Deutschen Börse..
 

Optionen

258 Postings, 1432 Tage MysterylWeiowei

 
  
    #228
02.05.20 12:14
Vielen Dank für den Beitrag, sehr ehrlich, reflektierend und nachdenklich stimmend. Ich weiß manchmal auch nicht, ob hier im Forum der Erfolg anderer geneidet wird, oder man hinter jedem Nutzer hier böse Absichten sieht. Ich finde gerade die unterschiedlichen Perspektiven machen dieses Forum so lesenswert.

Hast du Buchempfehlungen für mich um tiefer in das Thema Charttechnik einzusteigen? Ich habe weniger Interesse selber CFD Handel zu betreiben, aber erkenne schon auch den psychologischen Wert wenn man Charts lesen kann und daraus auch Entwicklungen ableiten kann.  

Optionen

1686 Postings, 1853 Tage WeioweiHallo Mysterl.

 
  
    #229
3
02.05.20 13:14
Ein Standardwerk ist von Jack Schwager. "Schwager über Technische Analyse"
Seine Bücher "Magier der Märkte" ebenfalls eine Bereicherung.
Technische Analyse der Finanzmärkte: Grundlagen, Strategien, Methoden, Anwendungen. Inkl. Workbook
von Murphy John J.  ebenfalls ein Standardwerk.
Alles schon was älter, da war meine therotische Grundlagenausbildungszeit...

Norman Welz : "Tradingpsychologie"
Dr. Raimund Schriek: "Du bist Trader" ein eher aktuelles Buch von 2017

Ich habe mich schon lange nicht mehr mit Charttechnik theoretisch auseinandergesetzt, die ist so selbstverständlich in Fleisch und Blut übergegangen..

So, jetzt raucht die Birne, hab soviel Blitzsschach im Netz gespielt, reicht jetzt. Mal was einkaufen gehen...
Tschüss  

Optionen

2702 Postings, 3227 Tage frechdax1Poppen soll auch entspannen

 
  
    #230
1
02.05.20 18:38
habe ich gehört.  

Optionen

6536 Postings, 3195 Tage dd90Moin

 
  
    #231
04.05.20 07:05
Frechdax1  STIMMT !  ;-)  

Optionen

1686 Postings, 1853 Tage WeioweiGuten Morgen.

 
  
    #232
04.05.20 07:59
1. DAX 10455 LI  

Optionen

1686 Postings, 1853 Tage WeioweiDen ersten

 
  
    #233
04.05.20 08:04
grossen Erfolg im Wonnemonat Mai eingefahren. Selig geschlafen bis der Wecker geklingelt hat um 7.30 Uhr. Nicht herumgewälzt und schon um 6 Uhr schon looki, looki gemacht...
Stay in May and breakaway!  

Optionen

1686 Postings, 1853 Tage Weiowei2. 10475 LI

 
  
    #234
04.05.20 08:06
 

Optionen

1686 Postings, 1853 Tage Weiowei10545 TP 1a und 2a

 
  
    #235
04.05.20 08:43
1 zu 1a 540 - 455 = 90 Points
2 zu 2a 540 - 475 = 70 Points  

Optionen

6536 Postings, 3195 Tage dd90Tradingjournal ?

 
  
    #236
04.05.20 08:54
Exakte Zahlen ?
Naja, jeder hat mal nen Zahlendreher - oder ? ;-)
2 zu 2 a  und wie passt dann   #234   2. 10475 LI  dazu ???
Ansonsten alles Bestens ...
GTs uns  

Optionen

1686 Postings, 1853 Tage WeioweiBei allem Respekt

 
  
    #237
04.05.20 09:00
für die Charttechnik. Es wir darauf ankommen, wie die Regierung Mitte der Woche auf den dramatischen Appell der Mittelständler reagiert. Wenn es zu weitere Lockerungen für die Betriebe gibt, dann sehen wir im Mai wieder Kurse über 11000, 11355 hab ich als großes Ziel...  

Optionen

1686 Postings, 1853 Tage WeioweiSuper dd

 
  
    #238
04.05.20 09:11
Ich hatte den zweiten LI Long dazugekauft, pyradimisiert sozusagen bei 475.
1 zu 1a 10545 minus 10455 = 90 Points
2 zu 2a 10545 minus 10475 = 70 Points

Beide hätte ich zur 10570 halten sollen, ich war zu bescheiden. 160 Points zum Frühstück..  

Optionen

1686 Postings, 1853 Tage WeioweiMein größter Erfolg

 
  
    #239
04.05.20 09:15
heute ist der geruhsame Schlaf gewesen, ob diverse Entspannungsmethoden zum Tragen kamen, will ich mal aussen vorlassen.
Ich habe auf Godmode gesehen, dass Harald Weygand um 3 Uhr in der Nacht gepostet hat, das ist total ungesund....  

Optionen

6536 Postings, 3195 Tage dd90Naja

 
  
    #240
04.05.20 09:19
wollte nur mal auf exaktes Führen eines Tradingjournals hinweisen ;-)
Alles gut so ...
Bin noch flat, WE war so lala, also nun Start in den Wonne-Monat
Ville Glick uns Allen

PS: nicht ganz flat, habe noch Ballard long OS und diese eben verdoppelt.  

Optionen

1686 Postings, 1853 Tage Weiowei@Dein Amazoncall

 
  
    #241
04.05.20 09:21
von letzter Woche. Mich hätte schon die Scheinnummer, der Hebel und die Basis interessiert.
Die Zahen von Amazon sind ja nun nicht so gut aufgenommen worden, minus 7,6 Prozent auf 2286,04 Dollar. Hat Du den Schein noch, ist er ausgeknockt? Fragen über Fragen....  

Optionen

1686 Postings, 1853 Tage Weiowei3 DAX 10511 LI

 
  
    #242
04.05.20 09:27
 

Optionen

6536 Postings, 3195 Tage dd90zu AMZN

 
  
    #243
04.05.20 09:32
Audomadisch Abends rausgeflogen im TP - bissel Glück war schon dabei ;-)
anbei Screenshot  

Optionen

Angehängte Grafik:
amzn.jpg (verkleinert auf 96%) vergrößern
amzn.jpg

1686 Postings, 1853 Tage WeioweiOk dd

 
  
    #244
04.05.20 09:37
Nur noch den Ballardschein....
Ich hab PC-Probleme, zuviele Tabs auf, Abeitsspeicher platzte wohl aus allen Nähten und die Tabs stürzen ab. Muss mal nen bisschen entschlacken, 18 offene Tabs schafft die Kiste eigentlich ganz gut, aber dann obendrein Tageschau in 100 Sekunden angemacht und bumms war alles abgestürzt...  

Optionen

6536 Postings, 3195 Tage dd90Tagesschau ?

 
  
    #245
04.05.20 09:39

nicht Dein ernst ? 
laugthing

Da könnt ich nicht mehr ruhig schlafen ! yell

 

Optionen

1686 Postings, 1853 Tage WeioweiDa issa ja

 
  
    #246
04.05.20 09:40
der Amzonschein. Danke Dir für die Auskunft, mein Gedächtnis hat mich nicht getäuscht, Du hattest doch Amazon. Aber gut gemanagt!  

Optionen

6536 Postings, 3195 Tage dd90

 
  
    #247
04.05.20 09:41
einfach mit audomadik TP   Glück gehabt .....  

Optionen

6536 Postings, 3195 Tage dd90DAX long

 
  
    #248
04.05.20 09:43
dei Einstuieg war super 511
Da ich gerade "beschäftigt" war - leider verpasst.
Die 504 hat BNP nicht ausgeführt und dann war es mir zu heissss
Also neuer Versuch  

Optionen

1686 Postings, 1853 Tage Weiowei3a TP 10558

 
  
    #249
04.05.20 09:44
3 zu 3a 10558 minus 10511 gleich 47 Points  

Optionen

1686 Postings, 1853 Tage WeioweiPF05W3

 
  
    #250
04.05.20 09:49
KK 4,68 / VK 5,05
Kleinen Scalp vom Haupte des DAX abrasiert, TagesTop des Scheins war 5,51 an der 601 im DAX...  

Optionen

Seite: < 1 | ... | 7 | 8 | 9 |
| 11 | 12 | 13 | ... 46  >  
   Antwort einfügen - nach oben