Canada House Well. - aktuell günstigster POT-Wert


Seite 1 von 3
Neuester Beitrag: 25.04.21 00:05
Eröffnet am: 26.09.18 13:33 von: bradetti Anzahl Beiträge: 65
Neuester Beitrag: 25.04.21 00:05 von: Julianeprhaa Leser gesamt: 8.253
Forum: Hot-Stocks   Leser heute: 2
Bewertet mit:


 
Seite: < 1 | 2 | 3 >  

3637 Postings, 6116 Tage bradettiCanada House Well. - aktuell günstigster POT-Wert

 
  
    #1
26.09.18 13:33

mit Produktions-Lizenz und kurz bevorstehender Sales Licence!

Macht euch selber ein Bild, hab es nur durch Zufall in Kanada-Foren gesehen.

Der Wert war gestern Spitze bei den Cannabis-Werten mit +58% und über 16Mio gehandelten Aktien.

Wer also kurzfristige Chancen sucht, sollte sich die heutigen Pre-Taxen aus Kanada ganz genau ansehen.
Moderation
Zeitpunkt: 29.09.18 20:09
Aktion: Forumswechsel
Kommentar: Sonstiges

 

 
39 Postings ausgeblendet.
Seite: < 1 | 2 | 3 >  

3637 Postings, 6116 Tage bradettiQuarterly ist raus.

 
  
    #41
02.10.18 09:34

Canada House Wellness Group Reports First Quarter Fiscal Year 2019 Results
Financial Highlights:
•Cash position was $5,844 compared to $8,953 as at April 30, 2018. During the quarter, a $588 licensing fee was paid to Medicine Man Technologies, capital expenditures on the production facility were $379 and working capital declined by $931
•Working capital was $4,491 compared to $6,670 as at April 30, 2018
•Revenue for the three months ending July 31, 2018 was $1,231, an increase of $405 or 49% compared to $826 in the prior year
•EBITDAS (1) for the three months ending July 31, 2018 was a deficit of ($906) during the three months ending July 31, 2018, a 15% improvement compared to ($1,060) in the prior year
•Loss and Comprehensive loss for the year was ($2,028) for the three months ending July 31, 2018 compared to ($1,580) for the same period in the prior year

 

3637 Postings, 6116 Tage bradettiAuszug:

 
  
    #42
02.10.18 09:36

“The increase in revenue compared to the same quarter last year shows our medical cannabis clinic model is working,” says Chris Churchill-Smith, CEO. “During the last few months we have increased clinic efficiency and expect to make further improvements as a result of our proprietary clinic software resulting in further and sustained growth to our patient base. We have expanded the number of Licensed Producers servicing our clients and will soon be able to offer our own brand of cannabis tailored to their individual needs which will dramatically improve Canada House’s profitability on a go-forward basis.” concludes Mr. Churchill-Smith.

Quelle:
https://web.tmxmoney.com/...id=8684814568582083&qm_symbol=CHV:CNX

 

1991 Postings, 3200 Tage tzadoz77Beitrag-Nr. 37

 
  
    #43
02.10.18 09:36
Die Antwort lautet wohl, dass ALEF etwas zu hoch bewertet ist und CHV noch zu niedrig.
Und genau das macht den Reiz der Cannabis-Aktien derzeit aus. Manche Titel sind "idiotisch" hoch bewertet. Die müssten Wachstumsraten von 1.000% und mehr haben, um diese zu rechtfertigen. Gleichzeitig gibt es aber auch noch Titel, die noch günstig zu haben sind.

Das Volumen ist allerdings bei CHV bereits jetzt überraschend ziemlich hoch. Scheinbar gibt es hier, im Gegensatz zu anderen Pot-Aktien noch abgabefreudige Anleger.  

3637 Postings, 6116 Tage bradettiEin User auf Stockhouse trifft es ganz gut:

 
  
    #44
02.10.18 09:36

The results are OUSTANDING! We already had a good last Quarter and now those results are way beyond my expectation.

As we all know, CHV has been severely impacted by the Veteran Affairs clawback on medical marijuana, but now we are back on track and in better shape than ever.

In Feb - March - April 2018, we had sales of 868,000$, which was an increase of 10% over previous Quarter. It was the first positive growth in more than a year (veteran affairs clawback).

In May - June - July 2018, we had sales of 1,231,000, an increase of 42% over last Quarter. +42% in revenue in one Quarter!! WOW!!!

Read more at http://www.stockhouse.com/companies/bullboard#OGS2OidB2yYIH2cm.99  

3637 Postings, 6116 Tage bradettiCash ist niedriger als im letzten

 
  
    #45
02.10.18 09:39
Quartal, aber CHV hat ja noch die 25 Mio CAD in der Hinterhand, die sie sofort bekommen, wenn sie die Notwendigkeit sehen (über Alumina Partners).

Siehe:
https://web.tmxmoney.com/...id=8917009750202787&qm_symbol=CHV:CNX  

1991 Postings, 3200 Tage tzadoz77Cash

 
  
    #46
02.10.18 16:40
Das die Liquidität zurzeit noch sinkt, ist nomal. Das Unternehmen befindet sich ja im Aufbau. Das kann man verschmerzen. Insbesondere wenn der Umsatz steigt.

Heute passt sich CHV mal dem Gesamt-Cannabis-Markt an.  

3637 Postings, 6116 Tage bradettiJa, zumindest

 
  
    #47
02.10.18 16:56
bei allen Cannabis-Werten die ich auf der Watch habe, ist nur Redfund grün.
Am besten heute den Rechner aus machen ;-)  

1288 Postings, 1142 Tage Schricki@bradetti

 
  
    #48
04.10.18 09:21
Aua, korrigiert aber z.Zt. recht heftig....bin auch eingestiegen...mal abwarten  

5250 Postings, 1444 Tage KörnigBin schon länger raus! Steige bei 0,205

 
  
    #49
04.10.18 10:01
Euro pro Aktie ein. Das war auch mein vorheriger EK. Raus war ich zu 0,25 Euro pro Aktie. Vielleicht lass ich diesen Wert auch Links liegen, weil ich zur Zeit ein Goldwert auf der Uhr habe:)  

5250 Postings, 1444 Tage KörnigSchricki

 
  
    #50
1
04.10.18 16:12
Ich glaube du hast ein Händchen für Werte die fallen:) Vielleicht gehst du in Zukunft immer Short in die Werte die du gut findest:)  

3637 Postings, 6116 Tage bradettiUnschön, ja

 
  
    #51
04.10.18 17:18
Sobald die Dealers Licence da ist, rennen hier dann alle wieder rein :-)  

1288 Postings, 1142 Tage Schricki@Körnig

 
  
    #52
04.10.18 18:02
ja, irgendwie habe ich einen Lauf....bzw. Hinterherlauf :-), wenn einer nicht geben würde, könnten Andere nicht nehmen....aber ich würde zugegeben lieber auf der anderen Seite stehen....bei dem Minus lass ich die, wenn es sein muss, im Depot zu Humus werden oder es geht doch noch mal ab, wer weis...  

1288 Postings, 1142 Tage Schrickimeine Gedanken

 
  
    #53
04.10.18 18:30
sind die, dass im Moment der ganze Markt verrückt spielt....Fakten sind da im Moment weniger gefragt, aber bitter nötig. Ist so wie damals am neuen Markt...was, die haben einen PC, sogar 2? Die Aktie kaufe ich!! Nach dem Hype, kommt die Ernüchterung und die „guten“ überleben und werden ihren Weg machen....viele suchen das schnelle Geld und jeder der auf dem Balkon ein C Pflanze hat, könnte ja morgen den Durchbruch haben....völlig blöd, mMn, aber die Börse halt, ich lass mich jetzt nicht wie ein Tanzbär durch die Manege treiben. Habe dank guter Tipps von Einigen hier und auch anständiger Recherchen meine Entscheidungen getroffen und stehe erstmal dazu  

5250 Postings, 1444 Tage KörnigMit einem dicken Minus verkaufen tut

 
  
    #54
04.10.18 21:18
weh! Kenne ich auch:) Mit den Cannabis Werten einiges in meinem Depot bereinigt wieder mal:) Hatte drei Werte die Mist waren. Hatte die gleich verkauft als ich genug plus mit einem Cannabis Wert hatte. Sonst wäre ich dieses Jahr mit gut + 5k dabei. Einen Wert habe ich noch im Cannabis Sektor mit +2,5k und die anderen beiden sind: einer plus minus 0 und der letzte ist - 10 %.  

1288 Postings, 1142 Tage Schricki@Körnig

 
  
    #55
05.10.18 07:44
ich wünsche Dir noch viel Erfolg mit den Werten und es tut ein bisschen gut, Deinen Text zu lesen, da ja oft nur die Erfolge verbreitet werden und so der Eindruck entsteht, alle machen es richtig, nur man selbst nicht.  

3637 Postings, 6116 Tage bradettiSchricki

 
  
    #56
05.10.18 11:23
ich habe hier auch mit Verlust die Reißleine gezogen.
Mal gewinnt man, mal verliert man.  

1991 Postings, 3200 Tage tzadoz77Ich auch

 
  
    #57
05.10.18 11:58
Ich war nur sehr kurz hier investiert. Habe auch einen kleinen Verlust eingefahren.  

1288 Postings, 1142 Tage SchrickiEhrlichkeit

 
  
    #58
05.10.18 20:42
ist eine wertvolle Tugend...danke Euch dafür...ups...ein bisschen Plus...entweder Totalverlust oder...naja, ich warte ab...Habt Euch wohl  

1991 Postings, 3200 Tage tzadoz77Vergleich

 
  
    #59
09.10.18 12:45
Goldinvest hat ein anderes Unternehmen zum Kauf empfohlen. Die auch mit "Pot-Kliniken" ihr Geld verdienen wollen. Ich habe mir das Unternehmen NOCH NICHT angesehen. Ich stelle nur den Link für Interessierte hier rein. Es ist also keine Kauf-/Verkaufsempfehlung für eine der beiden Aktien.

https://www.wallstreet-online.de/nachricht/...arkt-medizinal-cannabis  

3637 Postings, 6116 Tage bradettiMir ist CHV ehrlich gesagt zu schwach

 
  
    #60
09.10.18 12:52
um die Brust. Zu wenig Substanz. Die Umsätze müssen MASSIV gesteigert werden.
Ob das klappt werden wir im nächsten Quarterly sehen....

Deswegen bin ich letztlich auch raus.  

162 Postings, 1121 Tage ITSME51Tradingstopp

 
  
    #61
22.12.18 06:18
2018-12-21 16:37 ET - Halt Trading

Canada House Wellness Group Inc. has been halted at 1:26 p.m. PT on Dec. 21, 2018, at the request of the company, pending news.

© 2018 Canjex Publishing Ltd. All rights reserved.  

162 Postings, 1121 Tage ITSME51Verkaufslizenz für Mariuhana erhalten :)

 
  
    #62
24.12.18 17:48

9 Postings, 178 Tage AngelikanqymaLöschung

 
  
    #63
24.04.21 01:42

Moderation
Zeitpunkt: 24.04.21 10:10
Aktionen: Löschung des Beitrages, Nutzer-Sperre für immer, Beitrag wird nicht mehr angezeigt.
Kommentar: Spam

 

 

10 Postings, 178 Tage FranziskaufhpaLöschung

 
  
    #64
24.04.21 13:02

Moderation
Zeitpunkt: 26.04.21 10:37
Aktionen: Löschung des Beitrages, Nutzer-Sperre für immer, Beitrag wird nicht mehr angezeigt.
Kommentar: Spam

 

 

10 Postings, 177 Tage JulianeprhaaLöschung

 
  
    #65
25.04.21 00:05

Moderation
Zeitpunkt: 26.04.21 10:49
Aktionen: Löschung des Beitrages, Nutzer-Sperre für immer, Beitrag wird nicht mehr angezeigt.
Kommentar: Spam

 

 

Seite: < 1 | 2 | 3 >  
   Antwort einfügen - nach oben