Calypte 2005 das Megajahr ?


Seite 6 von 6
Neuester Beitrag: 15.08.05 03:06
Eröffnet am:27.01.05 15:21von: LuckyStrikeAnzahl Beiträge:142
Neuester Beitrag:15.08.05 03:06von: WahrheitLeser gesamt:10.696
Forum:Hot-Stocks Leser heute:0
Bewertet mit:


 
Seite: < 1 | 1 | 2 | 3 | 4 | 5 |
>  

5573 Postings, 7044 Tage gindantssag mal joelu schatzi was hast du denn

 
  
    #126
06.04.05 16:59
gerade in deinem depot? hast du den mut das hier aufzulisten?  

1506 Postings, 7261 Tage joeluhey giants, nebenschauplatz?

 
  
    #127
06.04.05 17:30
das tut nichts zur sache bei, es geht vielmehr um erkenntnis und einsicht!

okay, werde aber nicht ausweichen:

augrid natürlich: werde bei 0,031$ verkaufen, also mit ca. 66% verlust...

ifex: wieder drin seit 0,49€

Patriot Scientific, seit 0,099 drin

reicht das?  

1145 Postings, 7265 Tage Brokersince1994muhahaha joelü

 
  
    #128
06.04.05 18:06


Bei solchen Werten ist Caly wie Mercedes unter den Auto Marken...


muhahaha

Ich hab dich lieb schatz

Gruß

C.O  

5684 Postings, 7044 Tage Noltehahahahhaaaaa

 
  
    #129
06.04.05 18:10

selbst Joschka hat joelu damit übertroffen !!!!!!!!
 

5684 Postings, 7044 Tage Nolteich fand die Kicky besser ! o. T.

 
  
    #130
06.04.05 18:12

5573 Postings, 7044 Tage gindantsjoelu mann da würd ich aber

 
  
    #131
06.04.05 18:23
nicht so auf grosse backe machen!
das ist nicht mehr roulette im gangsta casino, das ist poker im rattenloch mit betrunkenen pistoleros am tisch *gg*  

1145 Postings, 7265 Tage Brokersince1994muhahaha Joelü , Joelü ,

 
  
    #132
06.04.05 18:44

Ich hätte nie gedacht, dass du das noch bringen würdest...

muhahahaha S.... K....

oh man das übertrifft alles, stellt alles in den Schatten...

Bei den Werten den du uns genannt hast haben deine fähigkeiten wohl versagt mit Rechnen nicht wahr mein Gefährte...

Die Rechnerei hat da wohl versagt...

muhahahahahaha... Ab jetzt sofort hast wohl bei allem versagt und dich geoutet...

Gruß

C.O  

1506 Postings, 7261 Tage joelutja, du ahnungsloser

 
  
    #133
06.04.05 18:47
ich glaube nicht, dass ifex und PTSC riskanter sind....

achso, kurs bei 0,22 muahahahahahahahahahaha


Time & Sales most recent  next page
Rec. Time Action Price Volume
12:44:16 PM Ask 0.22  4000  
12:44:14 PM Ask 0.22  2000  
12:44:14 PM Trade 0.22  6000  
12:44:12 PM Bid 0.21  54800  
12:44:12 PM Bid 0.22  100  
12:43:48 PM Trade 0.22  2000  
12:43:48 PM Trade 0.22  2000  
12:43:24 PM Bid 0.22  6000  
12:43:22 PM Trade 0.22  2000  
12:43:22 PM Trade 0.22  2000  


aber das ist erst der anfang!

einstelliger centbereich junge, einstellig. höre meine worte.

ihr habt euch mit euren tollen kommentaren disqualifiziert, ihr loser!


nolte: hä??????????? bahnhof? verstehe deine merkwürdigen postings nicht...  

1145 Postings, 7265 Tage Brokersince1994ihr habt euch mit euren tollen kommentaren

 
  
    #134
06.04.05 18:58

disqualifiziert, ihr loser!

du wiederspiegelst dich doch selber mein junge, wie kann man einfach so sein wie du??

Junge die Konsolidierung momentan wird sein Boden erreichen...Die paar cent sind unwichtig wir wissen ja was uaf uns zu kommt ....

Alles im griff, normaler ablauf keine sorge Joelü muhahahaha Ich kann mir das lachen nicht verkneifen muhahaha  

1506 Postings, 7261 Tage joeluklar broker...alles klar

 
  
    #135
06.04.05 19:06
ich kann mir das lachen auch nicht mehr verkneifen...P R U S T...muhahahhaahahahaha...

--------------------------------------------------

Junge die Konsolidierung momentan wird sein Boden erreichen...Die paar cent sind unwichtig wir wissen ja was uaf uns zu kommt ....

Alles im griff, normaler ablauf keine sorge Joelü muhahahaha Ich kann mir das lachen nicht verkneifen muhahaha
--------------------------------------------------

du bist noch besser,als lucky mit seinen geistreichen kommentaren...

sag mal broker: 1994 ist nicht dein börsenstartjahr? du meinst doch eher dein geburtsjahr oder?


der boden wird vorübergehend bei 0,20 erreicht sein, dann geht es locker runter bis in die 0,10er-bereiche.

fairer wert nach der neuangekündigten dilution vielleicht noch bei 0,042$...


KAUFEN, BOKKER, KAUFEN!!!!!  

1145 Postings, 7265 Tage Brokersince1994muhahahaha Joelü du bist wirklich ein Unterhalter o. T.

 
  
    #136
06.04.05 19:09

1145 Postings, 7265 Tage Brokersince1994Sagen wir Mal so August 5-6 $ o. T.

 
  
    #137
06.04.05 19:10

wäre der faire Wert

 

5684 Postings, 7044 Tage Nolte133 @joelu - du verstehst vieles nicht ! o. T.

 
  
    #138
06.04.05 19:16

1506 Postings, 7261 Tage joelunolte zum glück verstehe ich

 
  
    #139
06.04.05 19:18
deine insider-postings nicht. darum muß ich mir auch keinen dicken kopf machen?  

1145 Postings, 7265 Tage Brokersince1994Joelü Ich warte du bist Mal da Mal hier

 
  
    #140
06.04.05 19:39


Ich habe nicht soo viel Zeit wie du Time is .... komm schon

Zum Glück verstehst du das nicht was so einige gut meinen, auf der anderen Seite wie schade für dich armer joelü du wirst nicht dabei sein wenn die Rakete seinen Flug angenommen hat du wirst nur von unten zu sehen obwohl all deine verluste wieder in gewinn umwandeln könntest ...

Gruß

C.O  

23 Postings, 6865 Tage BrokersGewissenLöschung

 
  
    #141
13.08.05 02:09

Moderation
Zeitpunkt: 13.08.05 10:51
Aktion: Löschung des Beitrages
Kommentar: Regelverstoß

 

 

13 Postings, 6863 Tage WahrheitCalypte 2005 - das Mörderjahr

 
  
    #142
15.08.05 03:06
broker, meine kritik an caly ist, gelinde gesagt, noch nicht forsch genug formuliert, weil

1) deine argumentationen sind doch haltlos. das was du für argumente hälst, sind zukunftsfiktionen, von denen bisher nichts aber auch rein gar nichts umgesetzt wurde.

- welche umsätze gibt es bisher?
 vor allem in asien, china?

- wo sind die fehlenden zulassungen?

- es sind immer noch keine eurer tollen produkte verkauft worden

- die mitarbeite kapazität ist auf ein minimum reduziert, mangels auftragslage. das sagt
 schon alles.



Es gibt immer noch einige Blinde in diesem Board, die den Tauben vorlesen, wie toll die Aktie ist. Wenn Tatsachen keine Argumente mehr sind, was soll man machen?
Hast du, mein lieber broker jemals über die unterschiede von traum und realität nachgedacht?

man kann schon nicht mehr glauben, dass ihr euch von caly für so blöd verkaufen lasst!!! und das jahr für jahr, wie bei einem hund, dem man den knochen immer ein bischen höher hängt.

und da sind wir auch schon bei punkt 2!!!

2) eure sturheit und uneinsichtigkeit mutet schon an, methode zu sein. einige der investierten glauben leider die  phrasen der caly-befürworter. gerade (börsen-)neulinge. denn wer hat denn nicht schon im schnellschuß eine aktie hier aus dem board gekauft, weil sie heißßßßßßßßßßßßßßß als der 1000% angepriesen wurde. gerade dann, wenn man noch nicht viel ahnung hatte. darum mein ständiges intervenieren, um die scheinheiligkeit hier aufzudecken!!!

also ich selber oute mich, dass ich damals vor langer zeit caly mal als schnellschuß gekauft habe, sogar mehrfach, bis mir ein gewisser user "neono" aus W:O mal ganz deutlich und brutal die wahrheit erzählt hat. das hatte gesessen. somit bin ich damals vor dem splitt zu 0,092€ rausgegangen, was jetzt über 2,70$ wären. davon könnt ihr jetzt nur träumen. von daher weiß ich, wie schnell man gerade am anfang auf die tollen kommentare und fiktionen, die einem hier von euch als fakten verkauft werden, reinfallen kann.

3) natürlich bringt euch das einsteigen neuer etwas, die euch dann nämlich noch euren wertlosen schrott abkaufen...und zwar völlig überteuert.


ich wette: 90% von euch hardcorern sind nicht so beschränkt, als dass sie nicht schon lange wissen, dass caly ein finanzielles massengrab ist!!!
man hält nur noch offiziell die fahne hoch, um

a) sich nicht öffentlich eingestehen zu müssen, dass man sich förmlich über jahre auf dem holzweg festgekettet hat. das eingeständnis tut einfach zu weh, der gesichtsverlust wäre zu groß!!! dabei ist das kindliche festhalten (nein caly ist klasse und wird der renner, wartet ab, bald stehen wir auf 1$...) je länger es durchgezogen wird noch lächerlicher und unglaubwürdiger, als ein eingestehen des fehlers, bei dem sicherlich einige den hut vor euch ziehen würden!

b) bei einem öffentlichen eingestehen des fehlers, gehen selbst die letzten "jünger" und "glaubenstreuen" (offen gesagt: beschränkten) panikartig laufen. es wäre dann keiner mehr da, der euch noch zu einem schmerzvollen, aber dennoch notgedrungenen akzeptablen, preis die aktien abkauft. dann könnt ihr nämlich nicht mehr irgendwann "vollzug" melden, so nach dem motto: " auch ich habe es jetzt endlich eingesehen, habe es verstanden und bin noch soeben zum preis von 0,0xx$ raus.


das mein lieber broker ist nämlich das, was in den fettinvestierten vorgeht. zur not halt eben die verluste auf kosten anderer verringern.

nur: mit der masche kommt ihr hier nicht durch!!!  

Seite: < 1 | 1 | 2 | 3 | 4 | 5 |
>  
   Antwort einfügen - nach oben