CDU-Abgeordneter wirbt bewusst mit NPD-Parole


Seite 2 von 2
Neuester Beitrag: 24.08.05 23:10
Eröffnet am: 19.08.05 20:52 von: OnkelTuca Anzahl Beiträge: 32
Neuester Beitrag: 24.08.05 23:10 von: johannah Leser gesamt: 2.751
Forum: Talk   Leser heute: 1
Bewertet mit:
3


 
Seite: < 1 |
>  

95440 Postings, 7264 Tage Happy End#22: Tja, kiiwii

 
  
    #26
24.08.05 20:36
und vor 65 Jahren auch.  

129861 Postings, 6219 Tage kiiwiiauch vor 65 Jahren hats geregnet oder

 
  
    #27
24.08.05 20:41
geschneit, und die Sonne schien auch mal zwischendurch ...




MfG
kiiwii
ariva.de
Was hört man Neues von der SPD ?
 

42128 Postings, 7797 Tage satyr.

 
  
    #28
1
24.08.05 21:00
Wenn man sich die Datenbank der Münchner Rück ansieht, ist die Sache an und für sich klar: In den Jahren zwischen 1950 und 1959 gab es weltweit 13 große wetterbedingte Katastrophen, zwischen 1990 und 1999 waren es 74. Nicht nur für die Rückversicherer, die ein ganz materielles Interesse an solchen Zahlen haben, ist deutlich: Extremereignisse wie massive Niederschläge oder Stürme häufen sich.
 

129861 Postings, 6219 Tage kiiwiialles Zufall; die Erde ist 4 Mrd Jahre alt !

 
  
    #29
24.08.05 21:08
MfG
kiiwii
ariva.de
Was hört man Neues von der SPD ?
 

3488 Postings, 5763 Tage johannah5Mrd., und sie hat noch ca. 5 Mrd. Jahre vor sich.

 
  
    #30
24.08.05 22:37
MfG/Johannah  

129861 Postings, 6219 Tage kiiwiiMeinst Du wirklich ? Das viele Wasser könnte aber

 
  
    #31
24.08.05 22:47
alles wegschwemmen !?

Bez. der Strahlung ist das übrigens für Bayern gut, denn das Wasser schwemmt die Isotope wieder ins Schwarze Meer (Wo sie im Normalfall eh gelandet wären, allerdings ohne so große Umwege)


MfG
kiiwii
ariva.de
Was hört man Neues von der SPD ?
 

3488 Postings, 5763 Tage johannahIrgendwann fließt die Donau nach Portugal.

 
  
    #32
24.08.05 23:10
Und die Portugiesen freuen sich darüber. Endlich brennt es nicht mehr. Die Isotope sind denen dann wurscht. Genau so wie Waldsterben, Sauerer Regen, Ozonloch, Feinstaubbelastung, Vogelgrippe usw.

MfG/Johannah  

Seite: < 1 |
>  
   Antwort einfügen - nach oben