Brainpower: Kaufempfehlung!


Seite 1 von 4
Neuester Beitrag: 10.04.06 09:48
Eröffnet am: 27.07.05 14:10 von: dan_78 Anzahl Beiträge: 92
Neuester Beitrag: 10.04.06 09:48 von: Martin81 Leser gesamt: 8.741
Forum: Hot-Stocks   Leser heute: 3
Bewertet mit:


 
Seite: < 1 | 2 | 3 | 4 4  >  

341 Postings, 6283 Tage dan_78Brainpower: Kaufempfehlung!

 
  
    #1
27.07.05 14:10
Schon die 4. Kaufempfehlung innerhalb der letzten 5 Tage für Brainpower (553169). Jetzt auch auf N-TV S. 299
Da müßte bald Bewegung reinkommen!

Hier die aktuellste von Pennystockraketen-Newsletters aus dem wo-thread!

In dieser Woche haben wir Ihnen wieder zwei Aktien mitgebracht, bei denen unter Chance/Risiko-Aspekten ein guter Einstiegszeitpunkt zu sein scheint.

Zum einen die Aktie von P&T Technology (WKN , mit der unsere Abonnenten seit der Erstempfehlung im Abo-Update am 3. Mai 2005 zu einem Kurs von 0,81 Euro nun bereits 100 Prozent Performance erzielt haben. Die Aktie stieg damals sogar innerhalb von nur 48 Stunden um fast 100 Prozent, wurde aber immer wieder von uns bei Schwäche um 1,10 Euro zum Kauf empfohlen.
Bei diesem Wert sollte man nach dem heutigen Kurssprung um weitere 14 Prozent auf 1,62 Euro einen Rücksetzer in Richtung 1,35 Euro in den nächsten Tagen zum Neueinstieg abwarten!
P&T Technology: Limit 1,35 Euro Ziel: 2,20 Euro Stopp: 1,10 Euro

Auf dem aktuellen Niveau von 1,20 Euro kann man dagegen bei Brainpower (WKN 553169) zugreifen.
Von einer Empfehlung Brainpower hatten wir bisher immer abgesehen.
Doch die jüngste Entwicklung der Gesellschaft zwingt uns zu einem Umdenken und einer erstmaligen Kaufempfehlung!
Zum einen verzeichnete Brainpower zuletzt bei steigenden Umsätzen das zweite profitable Quartal auf EBITDA-Basis in Folge. Die Umsätze betrugen im ersten Quartal 1,84 Mio Euro, was eine Steigerung von 24 Prozent gegenüber dem Vorjahresquartal und um acht Prozent gegenüber dem vierten Quartal 2004 bedeutete. Zum anderen wurde die oftmals auch bei den Kunden bemängelte Eigenkapitalausstattung verbessert.
Erst letzte übernahm auch Rocco Pellegrinelli, der Vorstandschef von Brainpower, aus einer Kapitalerhöhung 100.000 der neuen Aktien. Für uns ein klarer Vertrauensbeweis und Hinweis für die Anleger!
Wir erwarten zudem bald neue Kaufstudien für Brainpower. Am Freitag hat Independent Research den Anfang gemacht und seine Kaufempfehlung mit Kursziel 1,63 Euro bestätigt. Weitere Analysten dürften nachlegen.

Die Aktie ist sowohl für kurzfristige Trader als auch für längerfristig orientierte Anleger um 1,25 Euro interessant. Nach unten dürfte das Risiko überschaubar sein, während nach oben bis zu den bisherigen Jahreshochs um 1,50 Euro und den Kurszielen darüber noch reichlich Luft ist.
Brainpower-Fazit: Um 1,25 Euro kaufen! Limit: 1,25 Euro Ziel: 1,80 Stopp: 1,07 Euro

Noch 6 Tage...


Weiterhin viele Erfolg
wünscht das Team von www.pennystockraketen.de  
66 Postings ausgeblendet.
Seite: < 1 | 2 | 3 | 4 4  >  

341 Postings, 6283 Tage dan_78Da kommt was großes! Wahnsinn's Ordrebuch!

 
  
    #68
08.02.06 16:33
In nur zwei Wochen kommen die Q4 Zahlen! Brainpower kündigt die Veröffentlichung der Q4 Zahlen auch schon auf Ihrer Homepage an:
http://www.brainpower.de/
Laut letzter News seitens BPW vom 22.12 über die beiden Aufträge mit erheblichen Einfluss auf das Q4! Und nun ein sehr gutes Orderbuch! Platzt jetzt endlich der Knoten?!

Stück    Geld  Kurs Brief     Stück  
           1,15       750  
           1,14       3.000  
           1,13       1.500  
           1,12       1.000  
           1,10       5.000  
           1,09       2.200  
           1,07       4.000  
           1,06       5.300  
           1,05       4.000  
           1,04       6.000  
 
 
 
8.300        1,02    
11.299       1,01    
887          1,00    
4.000        0,99    
12.000       0,98    
13.000       0,97    
2.000        0,96    
10.300       0,95    
5.500        0,94    
12.500       0,93    
 
Summe Aktien im Kauf    Verhältnis    Summe Aktien im Verkauf
79.786                   1:0,41          32.750


 

341 Postings, 6283 Tage dan_78Orderbuch...

 
  
    #69
08.02.06 16:37
Aktuell:

Ask:
1,15       750  
1,14       3.000  
1,13       1.500  
1,10       5.000  
1,09       2.200  
1,08       1.000  
1,07       4.000  
1,06       5.300  
1,05       4.000  
1,04       6.000  

Bid:
8.300       1,02    
11.299      1,01    
887         1,00    
4.000       0,99    
12.000      0,98    
13.000      0,97    
2.000       0,96    
10.300      0,95    
5.500       0,94    
12.500      0,93

Summe Aktien im Kauf    Verhältnis    Summe Aktien im Verkauf
79.786                   1:0,41          32.750


 

341 Postings, 6283 Tage dan_78Hohe Umsätze bei steigenden Kursen!

 
  
    #70
08.02.06 17:12
Die Nachfrage wird immer größer!

Summe Aktien im Kauf
81.786


Summe Aktien im Verkauf
31.750

Verhältnis
1:0,39  
 

341 Postings, 6283 Tage dan_78Es wird weiter eingesammelt!

 
  
    #71
08.02.06 19:13
       ariva.de


     Times + Sales Frankfurt

18:46:15 1,06 5.000
18:45:49 1,05 5.000
17:46:52 1,04 25
17:20:52 1,04 2.699
16:48:58 1,04 2.500
16:47:45 1,04 10.000
16:43:46 1,03 3.500
15:34:43 1,03 2.800
15:33:58 1,02 20.000
15:31:59 1,01 2.000
15:11:05 1,01 10.000
14:28:08 0,98 200
14:09:56 0,98 120
14:02:21 1,00 3.000
13:42:51 0,99 2.000
 

2927 Postings, 6219 Tage VerdampferXetra = 1,08€ Du bist nicht allein. ;) o. T.

 
  
    #72
09.02.06 09:08

341 Postings, 6283 Tage dan_78Es geht weiter aufwärts!

 
  
    #73
09.02.06 15:05
Gestern wurden über 150.000 Stück aus dem Ask gekauft. Jetzt geht es weiter aufwärts.
In 2 Wochen kommen die vielversprechenden Zahlen. Das sieht hier so aus, als wüßten Einige jetzt schon mehr!

Umsatz Xetra (letzte 20)
Zeit Aktienkurs Stück  
14:26:43 1,07 1.930  
14:26:37 1,07 4.770  
14:26:37 1,06 2.300  
13:29:50 1,04 9.785  
12:00:04 1,03 499  
11:33:56 1,05 1.250  
10:00:54 1,08 5  
10:00:54 1,05 1.765  
09:57:08 1,05 1.620  
09:52:54 1,05 981  
09:52:54 1,06 3.119  
09:05:55 1,08 1  
09:05:55 1,06 1.500  
09:04:17 1,05 3.400  

 

854 Postings, 5341 Tage Martin81Was ist denn heute los?

 
  
    #74
17.02.06 16:29
nicht das es mich nicht freuen würde, aber gibt es einen Grund für den Anstieg heute?
 

341 Postings, 6283 Tage dan_78Sehr hoher Umsatz heute!

 
  
    #75
17.02.06 17:56
Nächste Woche kommen die Zahlen und wie schon von Brainpower mit der letzten News angekündigt, werden die beiden letzten Aufträge erheblichen Einfluss auf die Q4 Zahlen haben!

Hier kaufen sicherlich heute auch Insider. Also bestimmt schon ein kleiner Vorgeschmack heute, auf das, was uns nach den Zahlen erwartet. Das heute ist erst der Anfang.

Die Zahlen werden am Donnerstag den 23.02 11.00 Uhr veröffenlticht - siehe: http://www.brainpower.de  

2927 Postings, 6219 Tage VerdampferTH BPW = 1,13€ +11,88% Schönes WE. :)

 
  
    #76
17.02.06 18:18

Mit Gruß vom Dampfer ...be happy and smile

  

 

552 Postings, 5701 Tage schibiCharttechnischer Leckerbissen o. T.

 
  
    #77
20.02.06 11:37
 
Angehängte Grafik:
BP.jpg (verkleinert auf 49%) vergrößern
BP.jpg

2927 Postings, 6219 Tage VerdampferLecker gelle :) 1,15€ +6,48%

 
  
    #78
20.02.06 12:04

Mit Gruß vom Dampfer ...be happy and smile

  

 

341 Postings, 6283 Tage dan_78Heute wieder hohe Umsätze!

 
  
    #79
20.02.06 16:41
Es wird weiter eingesammelt. Heute schon wieder über 200.000 Stück gehandelt. In drei Tagen kommen die Zahlen! Sehr schön am Orderbuch zu beobachten, wie offensichtlich die Profis hier am einsammeln sind. Erst drücken Sie den Kurs mit Deckelung, dann tauchen plötlich Kaufplöcke auf. Das sind keine kleinen Fische...

Umsatz Xetra (letzte 20)
Zeit Aktienkurs Stück  
16:06:32 1,11 6.000  
16:01:21 1,11 4.000  
14:20:16 1,08 10.000  
14:20:16 1,09 2.000  
14:20:16 1,10 3.000  
13:23:00 1,12 1.240  
13:02:13 1,13 300  
12:49:52 1,11 3.000  
12:49:44 1,11 3.000  
12:08:42 1,14 2.000  
12:02:49 1,11 1.750  
11:53:34 1,10 32.800  
11:53:34 1,11 2.700  
11:47:05 1,10 1.900  
11:47:05 1,11 2.000  
10:34:10 1,15 9.870  
10:34:10 1,13 8.000  
10:34:10 1,12 3.150  
10:07:07 1,12 3.200  
10:07:07 1,11 1.800

Bid:
1,27       2.890  
1,25       2.500  
1,22       3.000  
1,20       49.685  
1,17       58.250  
1,16       4.650  
1,15       8.250  
1,14       2.000  
1,13       19.700  
1,12       5.000

Ask:
9.000        1,09    
17.555       1,08   !
47.000       1,07   !  
15.000       1,06    
12.000       1,05    
6.800        1,03    
8.300        1,00    
10.000       0,99    
1.000        0,97    
3.000        0,96
 

1869 Postings, 7048 Tage altusWas für Zahlen erwartet ihr denn Übermorgen?

 
  
    #80
21.02.06 08:22
Wie sehen denn so die Schätzungen aus?  

2927 Postings, 6219 Tage VerdampferDer Markt geht wohl von positiven Zahlen aus 1,15€ o. T.

 
  
    #81
21.02.06 09:23

341 Postings, 6283 Tage dan_78Der Deckel im Ask ist verschwunden!

 
  
    #82
21.02.06 13:38
War klar das die 111.000 im Ask nur ein Fake waren, um den Kurs noch unten zu halten. Wenn die Zahlen gut werden explodiert der Kurs sicherlich. Daran haben die Großen lange genug gearbeitet und den Kurs in den letzten Monaten unten gehalten, was aber ein sehr gutes Zeichen ist, wie ich finde.

Wer sich fragt warum das Ding schon vor den Zahlen etwas steigt: 1. War der sicherlich Kurs extrem niedrig; 2. Die letzte News vom 22.12 plus die Tatsache, dass die Q4-Zahlen am Donnerstag veröffentlicht werden

Hier nochmal die letzte News vom 22.12:

Brainpower schließt zwei Verträge in Vermögensverwaltung ab

Positive Auswirkung auf das vierte Quartal


Brainpower N.V. (Deutsche Börse, Prime Standard: BPW), führender
Anbieter von Technologie zur Lieferung von Investment-Informationen
für Asset Manager und Vermögensverwalter, hat seine führende Position
im Sektor Private Banking weiter ausgebaut. Mit den Produkten aus
der Serie nX wurden jetzt zwei Verträge mit Louvre Gestion in Paris,
Teil der Gruppe HSBC Private Banking, und der Banca Popolare di
Verona e Novara in Mailand abgeschlossen.

Louvre Gestion wird die Brainpower-Produkte im Bereich des Screenings
und der Analyse von Fonds, als auch in der Zusammenstellung, Analyse
und dem Reporting zu Dachfonds einsetzen. Im Rahmen ihrer
Fonds-Auswahlprozesse können die Experten der Bank umfassende,
multi-dimensionale Screening- und Bewertungsprozesse durchführen.
Darüber hinaus gehören hochwertige und flexible Vorgänge zur
Zusammenstellung von Portfolios und zur Risikobewertung von Dachfonds
zum Leistungsspektrum.

Adam Stanford, Chief Operating Officer von Brainpower: ´Der Abschluss
mit Louvre Gestion ist ein weiterer Beleg für die Leistungskraft von
Brainpower, Finanzdienstleistern in allen Sparten und Ländern die
erforderliche Technologie an die Hand zu geben.´ Das genannte Projekt
ist ein Meilenstein auf dem Weg, der vor zwei Jahren mit der
Implementierung von Brainpower-Technologie im Haus der HSBC Private
Bank begann. Adam Stanford weiter: ´Auf Grund unserer Basisplattform
ist HSBC nun in der Lage, die Möglichkeiten der vorhandenen
Technologie in unterschiedlichsten Ländern in kundennahe
Dienstleistungen umzusetzen.´

Beim Neukunden Banca Popolare di Verona e Novara wird die
Brainpower-Technologie zur Betreuung vermögender Privatkunden
eingesetzt. Marktanalysen, wie auch Kunden-Reportings werden hier im
Vordergrund stehen. Darüber hinaus stehen die neuen Möglichkeiten,
zeitnahe, relevante und verwertbare Informationen zu verarbeiten, im
Focus. Dieser Informationsfluss wird eine zentrale Rolle wird bei der
Betreuung vermögender Privatkunden eine zentrale Rolle spielen. Zum
ersten Mal wird das Markt- und Portfolioscreening intra-day-fähig
sein. Hiermit wird die Banca Populare die Verona e Novara ihren
Privatkunden einen unvergleichbaren
Service bieten können.

Adam Stanford: ´Diese beiden Geschäftsabschlüsse stärken Brainpower´s
Führungsposition in der Investmentbranche und werden einen
erheblichen Einfluss auf unser Geschäftsergebnis im vierten Quartal
haben.  

2927 Postings, 6219 Tage VerdampferErreichung d.angekündigten finanziellen Turnaroud.

 
  
    #83
23.02.06 09:42
http://www.finanznachrichten.de/...ichten-2006-02/artikel-6038226.asp

23.02.2006 08:38
Hugin Ad Hoc: Brainpower N.V.

Hugin Ad-hoc-Meldung nach § 15 WpHG: Quartalsbericht: Brainpower
N.V.: Brainpower steigert Umsatz im 4. Quartal 2005 um 42 Prozent gegenüber dem 3. Quartal

Ad hoc - Mitteilung verarbeitet und übermittelt durch Hugin.
Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent verantwortlich. --------------------------------------------------

* Umsatz mit Euro 2,02 Mio um 18 Prozent über dem Vorjahresquartal und
 42 Prozent über dem 3. Quartal 2005

* Umsatzsteigerung für das Gesamtjahr um 10 Prozent
  von Euro 6,3 Mio auf Euro 7 Mio

* Positives EBITDA von Euro 109.321 im 4. Quartal
  gegenüber Verlusten von Euro 184.412 im Vorjahresquartal und
  Euro 323.489 im 3. Quartal 2005

Brainpower N.V. (Deutsche Börse, Prime Standard: BPW), Anbieter von analytischen Applikationen, Technologie und Datenmanagementlösungen für das Investment Management gibt die Ergebnisse für das am 31. Dezember abgelaufene vierte Quartal und das Gesamtjahr 2005 bekannt. Der Umsatz im vierten Quartal betrug Euro 2,02 Mio und lag damit um 18 Prozent über dem Vorjahresquartal und um 42 Prozent über dem dritten Quartal 2005. Im Gesamtjahr 2005 erreichte der Umsatz Euro 6,99 Mio, eine Steigerung von 10 Prozent gegenüber dem Vorjahr. Die operativen Kosten lagen im Berichtsquartal mit Euro 1,6 Mio auf Höhe des Vorjahresniveaus. Das EBITDA vor Restrukturierungskosten betrug für das vierte Quartal Euro 109.321 nach einem Verlust von Euro 323.489 im dritten Quartal 2005. Für das Gesamtjahr 2005 wurde ein negatives EBITDA vor Restrukturierungskosten von Euro 312.973 verzeichnet gegenüber einem negativen EBITDA von Euro 1.462.758 Mio im Jahr 2004. Die Umsatzsteigerung sowie die Verbesserung beim EBITDA sowohl im vierten Quartal als auch im Gesamtjahr 2005 belegen den Fortschritt des Unternehmens bei der Erreichung des angekündigten finanziellen Turnaround.

ÜBER BRAINPOWER Brainpower ist ein etablierter, führender Anbieter von Technologie zur Lieferung von Investment-Informationen für Asset Manager und Vermögensverwalter weltweit. Die sehr umfassende und innovative Produktpalette von Brainpower ermöglicht es Investmententscheidern und deren Distributionskanälen, differenzierte Finanzprodukte und unverwechselbare Dienstleistungen bei gleichzeitigem effizientem Kostenmanagement zu liefern. Zu den Kunden von Brainpower zählen führende Unternehmen aus den Bereichen Asset Management, Private Banking und Online-Finanzdienstleister. Brainpower's Technologie wird heute sowohl direkt als auch über Partner in wichtigen Finanzmetropolen wie Amsterdam, London, Genf, Mailand, Frankfurt und Zürich vertrieben.

Weitere Informationen finden Sie auf www.brainpower.de oder kontaktieren Sie: Ermenegildo Beghé Chief Financial Officer Brainpower N.V.
Tel : +41 91 985 7070
Email: ebeghe@brainpower.ch

--- Ende der Ad-hoc Mitteilung ---

WKN: 553169; ISIN: NL0000238228;
Index: Prime All Share, TECH All Share;

Notiert: Geregelter Markt in Frankfurter Wertpapierbörse, Prime Standard in Frankfurter Wertpapierbörse, Freiverkehr in Börse Berlin Bremen, Freiverkehr in Börse Düsseldorf, Freiverkehr in Hanseatische Wertpapierbörse zu Hamburg, Freiverkehr in Niedersächsische Börse zu Hannover, Freiverkehr in Bayerische Börse München, Freiverkehr in Börse Stuttgart;

http://www.brainpower.ch

Copyright © Hugin ASA 2006. All rights reserved.

ISIN NL0000238228

AXC0034 2006-02-23/08:32



Mit Gruß vom Dampfer ...be happy and smile

  

 

2927 Postings, 6219 Tage VerdampferBrainpower verzeichnet deutlichen Umsatzanstieg :)

 
  
    #84
23.02.06 09:56
http://212.63.80.132/public/contents/...POSFN=Nachrichten&CNTID=47336

GSC Research "freut" sich auch übern Turnaround. :)
Einfach noch mal,nur weil´s so schön ist. :)

Brainpower N.V., Anbieter von analytischen Applikationen, Technologie und Datenmanagementlösungen für das Investment Management gibt die Ergebnisse für das am 31. Dezember abgelaufene vierte Quartal und das Gesamtjahr 2005 bekannt.

Der Umsatz im vierten Quartal betrug 2,02 Mio. EUR und lag damit um 18% über dem Vorjahresquartal und um 42% über dem dritten Quartal 2005. Im Gesamtjahr 2005 erreichte der Umsatz 6,99 Mio. EUR, eine Steigerung von 10% gegenüber dem Vorjahr. Die operativen Kosten lagen im Berichtsquartal mit 1,6 Mio. EUR auf Höhe des Vorjahresniveaus.

Das EBITDA vor Restrukturierungskosten betrug für das vierte Quartal 109.321 EUR nach einem Verlust von 323.489 EUR im dritten Quartal 2005. Für das Gesamtjahr 2005 wurde ein negatives EBITDA vor Restrukturierungskosten von 312.973 verzeichnet gegenüber einem negativen EBITDA von 1.462.758 Mio. EUR im Jahr 2004.

Die Umsatzsteigerung sowie die Verbesserung beim EBITDA sowohl im vierten Quartal als auch im Gesamtjahr 2005 belegen den Fortschritt des Unternehmens bei der Erreichung des angekündigten finanziellen Turnaround.


Mit Gruß vom Dampfer ...be happy and smile

  

 

341 Postings, 6283 Tage dan_78Schöner Aufwärtstrend!

 
  
    #85
15.03.06 16:33
       ariva.de
       

341 Postings, 6283 Tage dan_78Morgen über 1,30€!

 
  
    #86
16.03.06 18:12
Mein Tipp: Bei der Empfehlung von heute stehen wir noch vor dem Wochenende bei über 1,30€! Die 1,50€ sollten bald geknackt werden.

Bis 1,28€ wurde heute schon ordentlich eingesammelt...kurze Verschnaufpause bis morgen!  

341 Postings, 6283 Tage dan_78Sehr gute Aussichten bei Brainpower...

 
  
    #87
17.03.06 09:50
Brainpower N.V. - Turnaround in Sichtweite!

In der aktuellen Ausgabe des WERTPAPIERREPORTs empfehlen die Analysten die Brainpower N.V. (WKN: 553169 / ISIN: NL0000238228), einen führenden Entwickler von Spezialsoftware für die Investment-Management-Branche. In kürzester Zeit konnten namhafte Kunden wie Credit Suisse, Deutsche Bank oder Merrill Lynch hinzugewonnen worden.

Das Produktportfolio umfasst Analysesoftware sowie Technologie- und Datenmanagementlösungen für Aktien-, Investment- und Hedgefonds sowie Dachfonds. Die hauptsächlichen Einsatzgebiete der Software sind die Finanzsparten Research, Portfolioverwaltung, Kundenberatung, Marketing und IT-Support. Als mögliche Nutzer der Software werden vor allem Analysten, Fondsmanager und Vermögensverwalter sowie Fondsvertriebsgesellschaften genannt.

In den am 23. Februar veröffentlichten Zahlen konnte Brainpower bereits Umsatz als auch Gewinn deutlich steigern. Der Umsatz im vierten Quartal 2005 lag mit 2,02 Mio. Euro um 18 Prozent über dem des Vorjahresquartals. Im Gesamtjahr 2005 erreichte der Umsatz 6,99 Mio. Euro, eine Steigerung von 10 Prozent gegenüber dem Vorjahr. Das EBITDA vor Restrukturierungskosten betrug für das vierte Quartal 109.321 Euro, gegenüber einem Verlust von 184.412 Euro im vierten Quartal 2004. Für das Gesamtjahr 2005 wurde ein negatives EBITDA vor Restrukturierungskosten von 312.973 Euro verzeichnet, nach einem negativen EBITDA von 1.462.758 Mio. Euro im Jahr 2004. Die Analysten des WERTPAPIERREPORTs rechnen für das laufende Jahr mit deutlich höheren Umsätze und einem Gewinn. Besonders durch die anziehenden Börsen, könnte auch das Geschäftsfeld von Brainpower weiter beflügelt werden.

Fazit
Brainpower verfügt über eine Vielzahl von Kunden und besitzt recht innovative Produkte. Mit den letzten Zahlen hat Brainpower bestätigt, dass der nachhaltige Turnaround zum Greifen nah ist. Vom Chart her scheint die Aktie einen wichtigen Widerstand bei 1,20 Euro gebrochen zu haben.


Lesen Sie die komplette Analyse zur Brainpower N.V. auf www.wertpapierreport.de!


Autor: WP-Report, 12:30 16.03.06


http://www.wallstreet-online.de/si/news/news/...40515&action=viewnews


 

854 Postings, 5341 Tage Martin81Achtung: Übernahmespekulation!

 
  
    #88
05.04.06 14:47

gerade gelesen, was haltet Ihr davon?



BETAFAKTOR  

Brainpower drin bleiben Datum: 05.04.2006


Die Experten von "BetaFaktor" raten Anlegern in der Brainpower-Aktie (ISIN NL0000238228/ WKN 553169) drin zu bleiben. Der Titel laufe ohne News unter hohen Umsätzen nach oben. Ein Gespräch mit dem Management sei bislang leider nicht zustande gekommen, aber aus Branchenkreisen habe es eine mögliche Erklärung gegeben: Angeblich gebe es einen Interessenten für eine Übernahme zu einem Kurs gut über 1,50 Euro. Für die finanziell notorisch etwas unterfinanzierte Gesellschaft wäre es sicherlich förderlich, in einen größeren Konzern eingebunden zu werden. Bestätigen lasse sich das zunächst nicht. Gerüchte würden auch gerne mal bewusst gestreut. Trotzdem erscheine es nicht unrealistisch, denn die seit Wochen anhaltend hohen Umsätze sprächen dafür. Die Experten von "BetaFaktor" empfehlen Investoren in der Brainpower-Aktie drin zu bleiben.


 

854 Postings, 5341 Tage Martin81Chart o. T.

 
  
    #89
05.04.06 14:59
 
Angehängte Grafik:
brainpowerchart.gif
brainpowerchart.gif

854 Postings, 5341 Tage Martin81Seid ihr schon raus?

 
  
    #90
07.04.06 17:06
dann verpasst ihr aber was!!!

schönes WE  :-)))

 
Angehängte Grafik:
brainpowerchart.gif
brainpowerchart.gif

854 Postings, 5341 Tage Martin81Keine Spekulation - ist so!

 
  
    #91
10.04.06 09:47
Brainpower stimmt Übernahme durch Bloomberg zu

10.04.06 08:54



Brainpower N.V., ein Anbieter von Lösungen zur Entscheidungsunterstützung für Investmentprofessionals, gab heute bekannt, dass die Gesellschaft zugestimmt hat, durch Bloomberg L. P., dem führenden Anbieter von Daten, Analysen und Nachrichten für die globalen Kapitalmärkte, übernommen zu werden. Nach den Bedingungen der Vereinbarung wird Bloomberg L. P.  ein öffentliches Angebot abgeben, um alle im Umlauf befindlichen Stammaktien für 1,88 Euro in bar pro Aktie zu erwerben. Dieser Preis pro Aktie stellt einen Aufschlag von 20 Prozent gegenüber dem letzten Kurs der Brainpower-Aktie vor dieser Bekanntgabe dar. Das öffentliche Übernahmeangebot soll in 10 bis 15 Geschäftstagen beginnen. Sowohl der Vorstand als auch der Aufsichtsrat von Brainpower haben die Transaktion einstimmig gebilligt und haben die Annahme des öffentlichen Angebotes durch die Aktionäre empfohlen, teilte das Unternehmen am Montag mit. Den Angaben zufolge haben drei Mitglieder des Vorstands ihre Aktien, die einen Anteil von 50,67% des ausgegebenen Grundkapitals von Brainpower ausmachen, zu denselben Bedingungen an Bloomberg verkauft, unter denen auch das öffentliche Übernahmeangebot steht. Das Angebot steht unter dem Vorbehalt, dass Bloomberg am Ende der Angebotsfrist mindestens 85 Prozent der im Umlauf befindlichen Aktien von Brainpower hält.

Quelle: BoerseGo
 

854 Postings, 5341 Tage Martin81Ein schöner Morgen...

 
  
    #92
10.04.06 09:48
Chart:
 
Angehängte Grafik:
brainpowerchart.gif
brainpowerchart.gif

Seite: < 1 | 2 | 3 | 4 4  >  
   Antwort einfügen - nach oben