Bodo Ramelow


Seite 22 von 33
Neuester Beitrag: 03.02.23 09:23
Eröffnet am:07.02.20 11:12von: WALDY_RE.Anzahl Beiträge:817
Neuester Beitrag:03.02.23 09:23von: WALDY_RE.Leser gesamt:132.027
Forum:Talk Leser heute:53
Bewertet mit:
13


 
Seite: < 1 | ... | 19 | 20 | 21 |
| 23 | 24 | 25 | ... 33  >  

6731 Postings, 3398 Tage WALDY_RETURNLinksfaschisten :

 
  
    #526
10.03.21 11:47
Ein Teil der Szene spalte sich zunehmend ab und erachte nicht nur Gewalt gegen Sachen, sondern auch Gewalt gegen Menschen als legitimes Mittel des politischen Kampfes. "Linksextremistische Gewalt wird zunehmend aggressiver, gezielter, enthemmter und personenorientierter", so die Analyse des Bundesamtes für Verfassungsschutz (BfV).

Etwa, als im Oktober 2019 die Gäste und der Wirt einer Gaststätte im thüringischen Eisenach mit Schlagstöcken, Pfefferspray und Faustschlägen attackiert wurden. Die Gaststätte galt den Tätern als rechter Treffpunkt.

-------------------------------äußerst konspirativ vorgegangen sein sollen: mit Perücke, ständig wechselnden Mobiltelefonen und SIM-Karten sowie geklauten Kennzeichen am Auto.

Im November 2019 etwa griffen zwei vermummte Personen die Mitarbeiterin einer Immobilienfirma in ihrer Wohnung in Leipzig an. Im Bekennerschreiben einer "Kiezmiliz", das kurz darauf auf der Webseite Indymedia auftauchte, hieß es, man habe sich entschieden, "die Verantwortliche für den Bau eines problematischen Projekts im Leipziger Süden da zu treffen wo es ihr auch wirklich weh tut: in ihrem Gesicht".Wenige Wochen vorher hatten Unbekannte bereits Brandanschläge auf mehrere Baukräne in Leipzig verübt. Es entstand ein Millionenschaden.

......................... ect ecz ect ect

                         https://www.tagesschau.de/inland/linksextremismus-111.html

Keine Angst ! Es ist gute Linke , Linksfaschoooooo Gewalt !
Nun :    griffen zwei vermummte Personen die Mitarbeiterin
Wie immer ...der feige Liksfaschist greift immer nur im Faschooomob an .

Da werden auch Kleinkinder auf den weg in die KiGa gerne ANGEGRIFFEN  wenn es dem Linksfachisten gefällt :

                                       Anschlag auf Hamburger Innensenator und Sohn (2)

Wie verdammt überlegen muss sich ein Linksfaschist fühlen wenn er 2 jährige Kinder aus dem Faschoooomob mit Farbbeuteln & Steinen angreift ???
Ist es schön für LinkeFaschooos Kleinkinder anzugreifen für die "gerechte " Sache ???

https://www.mopo.de/hamburg/polizei/...nsenator-und-sohn--2--33610388

                                                                             GEGEN DAS VERGESSEN


Im Mai dieses Jahres wurden drei Männer auf dem Weg zu einer Corona-Demonstration in Stuttgart von mehreren vermummten Tätern mit Faustschlägen und Tritten angegriffen. Die Angreifer traten einem am Boden liegenden Mann, der später im Internet als "Faschist" bezeichnet wurde, mehrfach gegen den Kopf und fügten ihm lebensgefährliche Verletzungen zu.

https://www.tagesschau.de/inland/linksextremismus-111.html
 

6731 Postings, 3398 Tage WALDY_RETURNSPD-Finanzminister und Linke fordern

 
  
    #527
10.03.21 21:54
Na ratet !

                                      SPD-Finanzminister und Linke fordern Vermögenssteuer
Wer zahlt die Kosten der Corona-Krise? Diese Frage wird nach einem Jahr Pandemie immer drängender. Linke und SPD haben im Landtag eine Antwort präsentiert: Die "Reichen".
Linke fordern Zehn-Prozent-Abgabe
https://www.ndr.de/nachrichten/...n-Vermoegenssteuer,landtag5338.html

RICHTIG !  Die welche so oder so schon an meisten blechen dürfen um die Gurkentruppe in Berlin
am Leben zu erhalten sollen noch mehr blechen oder lieber gleich das  :

                                                                            „Erschießungen von Reichen“
Dann sagt sie: „Und auch wenn wir das ein Prozent der Reichen erschossen haben, ist es immer noch so, dass wir heizen wollen, wir wollen uns fortbewegen.“ Ihre Worte rufen Gelächter und Beifall hervor, es entsteht eine kurze Unruhe samt murmeln.
Der Parteichef der Linken, Bernd Riexinger, antwortet der Frau direkt und sagt: „Ich wollt‘ noch sagen, wir erschießen sie nicht, wir setzen sie schon für nützliche Arbeit ein.“ Auch dafür erntet er Beifall und Lacher aus dem Publikum.

https://www.welt.de/politik/deutschland/...hen-Skandal-in-Kassel.html

Ist es nicht zu geil das die LINKE ständig in einer Tour in die Hand  fest beißen will die den Staat füttert ?
Die SED  haben schon ein Staat zerstört . Die DDR .
Aus EXAKT dieser SED entstammt die SED Nachfolgepartei :  DIE LINKE !

                                                                                 GEGEN DAS VERGESSEN

.......................... Dann sagt sie: „Und auch wenn wir das ein Prozent der Reichen erschossen haben,

https://www.n-tv.de/mediathek/videos/politik/...-article21617778.html

                                                                                     

 

6731 Postings, 3398 Tage WALDY_RETURNYES ! Neues von der NEW SED 2.0 die DIE LINKE

 
  
    #528
1
11.03.21 12:21


                                                  Für Mietpreisbindung und gegen teure Straßen

Bezahlbares Wohnen ohne übertriebene Flächenversiegelung hat sich die Partei Die Linke in ihrem Programm zur Kommunalwahl am 14. März in Rodgau zum Ziel gesetzt. Sie ist gegen teure Straßenbauprojekte (Rodgau-Ringstraße, Durchstich) und möchte die Landwirtschaft stärken. Weitere Themen sind Lebensqualität im Alter sowie Umwelt- und Naturschutz. Steigende Steuern und Gebühren lehnt die Partei ab.

                    Der Brüller des Tages :  Steigende Steuern und Gebühren lehnt die Partei ab.

                  Die Miete darf dort höchstens 8,70 Euro pro Quadratmeter und Monat betragen.

https://www.op-online.de/region/rodgau/...auprojekte-ab-90237134.html

Seht selber was die SED vollbracht hat:

                                                60 Quadratmeter für eine vierköpfige Familie
Ein Großteil der Mietshäuser war zu Beginn der 1950er Jahre verstaatlicht worden und für Neubauten sorgte allein der Staat, er regelte den Wohnungsmarkt. Wer wann wohin umziehen durfte, entschied das zuständige Amt für Wohnungswesen.

Die Wohnungen wurden nach verschiedenen Kriterien zugeteilt. So war unter anderem entscheidend, wie dringend der Umzug war und wie viel Platz der Antragssteller bisher zur Verfügung hatte. Einem Vierpersonenhaushalt standen etwa 60 Quadratmeter zu. Viele warteten oft mehrere Monate auf eine neue Immobilie.Viele Wohnhäuser waren in einem desolaten Zustand, vor allem die Altbauten. Nur wenige Wohnungen verfügten über ein Bad oder Warmwasser.Den Hausbesitzern war es verboten, sich durch die Mieteinnahmen zu bereichern. Vielen fehlte das Geld für eine Renovierung.

https://www.planet-wissen.de/geschichte/ddr/...alltaginderddr100.html


................................  Reicht nicht ein verstörtes Deutschland ? Zerstört durch die SED die
                                         SED die sich jetzt die DIE LINKE nennt !

                           GEGEN DAS VERGESSEN DES LINKEN TERROS GEGEN DAS EIGENE VOLK
                           GEGEN DAS VERGESSEN DES MORDES AN DEN ALLERSCHWÄCHSTEN DURCH DIE SED
                           GEGEN DAS VERGESSEN DES DER ERSCHOSSENEN KINDER
                           GEGEN DAS VERGESSEN DER SELBSTSCHUSSANLAGEN UND MINEN GEGEN DAS VOLK
                               
                            GEGEN DAS VERGESSEN FÜR WAS DIE SED STAND : TERROR
                            GEGEN DAS VERGESSEN DAS DIESE PARTE SICH JETZT SO NENNT :

                                                                          DIE   LINKE

                                                                               

                           



 

6731 Postings, 3398 Tage WALDY_RETURNDie Linke in MV wählt

 
  
    #529
2
12.03.21 11:46

Die Linke in MV wählt
Die Linke in MV wählt: Bartsch und Oldenburg sollen Spitzenkandidaten sein:::::::::::::::::::::::::::::::::
https://www.ostsee-zeitung.de/Nachrichten/...n-Spitzenkandidaten-sein

                                            Ihr alle kennt ja diese FRECHE LÜGE das die DIE LINKE & SED nicht
                                            Hand in Hand gehen -------------------  KOMMT SCHAUT DENKT :

                                                                               Dietmar Bartsch
Dietmar Gerhard Bartsch (* 31. März 1958 in Stralsund) ist ein deutscher Politiker (Die Linke).
                                                                         Politischer Werdegang
1977 wurde Bartsch Mitglied der SED.1989 gehörte er zu den Mitbegründern der Arbeitsgemeinschaft Junge GenossInnen (AGJG) auf dem außerordentlichen Parteitag der SED-PDS.
Von 1986 bis 1990 war er als Aspirant an der „Akademie für Gesellschaftswissenschaften“ beim Zentralkomitee der Kommunistischen Partei der Sowjetunion in Moskau. 1990 erfolgte seine Promotion zum Dr. rer. oec. an der Akademie für Gesellschaftswissenschaften Moskau mit der Arbeit Verteilungsverhältnisse unter den Bedingungen einer Intensivierung der sozialistischen Wirtschaft .

                                                https://de.wikipedia.org/wiki/Dietmar_Bartsch

..........................................   Noch Fragen ?  Jeder wirklich jeder kann es sehen das die DIE LINKE
                                                      die Naschfolgepartei der Terrororganisation SED ist .

                                                                                 
                                                                           GEGEN DAS VERGESSEN
 

6731 Postings, 3398 Tage WALDY_RETURNTerrororganisation SED

 
  
    #530
1
12.03.21 11:54



Im Zuge einer gegen „reaktionäre Elemente“ in der brandenburgischen CDU geführten Kampagne
der SED wurde er im März 1950 zum Rücktritt genöttigt. Wenige Wochen danach gerieten er und
seine Ehefrau in Sowjet-Haft. Unter schweren Foltern wurden ihnen falsche, vor Gericht hernach
widerrufene Geständnisse abgepresst, mit denen das SMT Nr. 48240 am 2. Dezember 1950 sein
Urteil wegen „konterrevolutionärer Verbrechen“ und „Spionage“ begründete: Tod durch Erschießen.
Am 20. Februar 1951 wurde Erwin Köhler in Moskau exekutiert.

Seine Ehefrau, 43 Jahre alt,
Mutter von vier Kindern, musste am 10. April 1951 durch Genickschuss sterben

https://web.archive.org/web/20160305012852/http://...7-2011_Halle.pdf  

14542 Postings, 6573 Tage gogoldie Rolle von Herrn Bartsch zur Parteifinanzierung

 
  
    #531
1
12.03.21 11:56
sollte man sich einmal genau anschauen ( etwas langer, ausführlicher Artikel )

https://www.bpb.de/geschichte/zeitgeschichte/...undene-parteifinanzen

oder aber das Thema Putnik Deal
https://de.wikipedia.org/wiki/Putnik-Deal#

denn ein Bartsch ist im Punkte Finanzen, der ROTE Kohl

6731 Postings, 3398 Tage WALDY_RETURNWerden die Kinder Mörder & Baby Killer Hoffähig !

 
  
    #532
26.03.21 07:43



           Linke Inhalte: Alles spricht in Frankfurt für eine Koalition aus Grünen, SPD und Linken

https://www.fr.de/frankfurt/...oalition-mehrheit-partei-90258729.html

Ich werde nie müde es zu schreiben :

                                             Die SED hat die abartigsten Verbrechen begangen .
                                             Säuglinge wurden ertränkt ....... für die Quote
https://www.spiegel.de/politik/...5433cd6-0002-0001-0000-000013680798
                                              Kinder ........... erschossen
https://www.bild.de/news/inland/news-inland/...uer-44899774.bild.html
                                               Minen , Selbstschussanlagen gegen das Volk  
                                          https://de.wikipedia.org/wiki/Selbstschussanlage

Diese SED nennt sich jetzt so :  DIE LINKE ............ alter kommunistischer Kader mit neuen Namen !
https://www.die-tagespost.de/politik/aktuell/...-linken;art315,211536

Die Erklärung war eindeutig. Am 28. April 2009 versicherte Dr. Karl Holluba vor dem Berliner Landgericht an Eides statt: „Ich bin Bundesschatzmeister der Partei ,DIE LINKE‘. Daher weiß ich: ,DIE LINKE‘ ist rechtsidentisch mit der ,Die Linkspartei.PDS‘, die es seit 2005 gab, und der PDS, die es vorher gab, und der SED, die es vorher gab.“

Gegen das vergessen !  DIE LINKE ist kein drolliger Verein von netten Roten . Die SED Nachfolgepartei
......... steht exakt wie die NSDAP für die schlimmsten Verbrechen . Beide der NSDAP waren es die Braunen Faschisten . Bei der SED waren es die Roten Faschisten . Beiden gleich  das Abschlachten !

                                                                        GEGEN DAS VERGESSEN  

6731 Postings, 3398 Tage WALDY_RETURNNix zu dumm Nix zu dämlich

 
  
    #533
26.03.21 07:51
Nach eigenen Worten wollte Ramelow wollte mit seinem Ä-Tweet seine Solidarität mit dem in der Bund-Länder-Schalte ausharrenden Reiner Haseloff (CDU) ausdrücken. "Das war pure Solidarität mit Reiner Haseloff", sagte Ramelow am Dienstag.


Was kommt dann dabei raus ?  Das :

279-mal Ä "aus Solidarität": Ramelow und der Haseloff-Tweet
https://www.mdr.de/nachrichten/thueringen/...eet-haseloff-ae-100.html

APPLAUSE für diesen roten ZENSIERT  

6731 Postings, 3398 Tage WALDY_RETURNDie Linken

 
  
    #534
26.03.21 09:32
Nagel kritisierte die generelle Praxis: "Bisher werden weiter Familien getrennt, das Kindeswohl gefährdet, Erwerbstätige und Kranke rausgeworfen." Nötig sei ein dichtes Netz an Beratungsstellen für Asylverfahren, um Betroffenen den Weg durch einen Dschungel sich ständig ändernder Vorschriften zu ebnen.

Juliane Nagel  ............ da war doch was ?   Ach ja :

„Uff. Cops raus aus Connewitz gewinnt nach diesem Jahreswechsel ne neue Bedeutung. Ekelhafte Polizeigewalt, überrennen unbeteiligter, wirre Einsatzmanöver, kalkulierte Provokation.“

https://www.welt.de/politik/deutschland/...ertigt-Polizei-Kritik.html

Der AfD-Abgeordnete Carsten Hütter nannte Nagel eine „Rattenfängerin“ sowie die „geistige Brandstifterin“ eines linksextremen Mobs, der schon seit Jahren vor Ort sein Unwesen treibe.

Ps.
„Advent, Advent - ein Bulle brennt, erst eins, dann zwei, dann drei.“

Gegen das vergessen ! Copyright :
Katja Meier (Bündnis 90 / Die Grünen).
https://www.tagesspiegel.de/politik/...-punk-liedtexten/25384404.html  

6731 Postings, 3398 Tage WALDY_RETURNWenn LINKE ganz offen zum MORD aufrufen :

 
  
    #535
26.03.21 09:36
Dann sagt sie: „Und auch wenn wir das ein Prozent der Reichen erschossen haben, ist es immer noch so, dass wir heizen wollen, wir wollen uns fortbewegen.“ Ihre Worte rufen Gelächter und Beifall hervor, es entsteht eine kurze Unruhe samt murmeln. Die Dame bleibt hart: „Na ja, ist so! Wir müssen mal von dieser Meta-Ebene runterkommen.“


                                                                              GEGEN DAS VERGESSEN !
   
Der Parteichef der Linken, Bernd Riexinger, antwortet der Frau direkt und sagt: „Ich wollt‘ noch sagen, wir erschießen sie nicht, wir setzen sie schon für nützliche Arbeit ein.“ Auch dafür erntet er Beifall und Lacher aus dem Publikum.      
https://www.welt.de/politik/deutschland/...hen-Skandal-in-Kassel.html
                                                                   

6731 Postings, 3398 Tage WALDY_RETURNErschießungen von Reichen oder :Erschießungen

 
  
    #536
26.03.21 11:21
        Es steckt in den Genen . Es ist kein Zufall . MORD :                                        



                                                  SED-Regime ließ Kritiker systematisch hinrichten
Mutmaßlicher Stasi-Killer verhaftet! Am Montag ließ die Generalbundesanwaltschaft den 53-jährigen Berliner Jürgen G. verhaften: Er steht im dringenden Verdacht, in den Jahren 1976 bis 1987 als Angehöriger eines Kommandos im DDR-Staatsapparat mehrere Menschen umgebracht zu haben.

Der Beschuldigte wurde am Dienstag dem Ermittlungsrichter in Karlsruhe vorgeführt, der den am 3. September gegen ihn erlassenen Haftbefehl bestätigte. Die Mordopfer sollen aus Sicht der DDR Verrat begangen haben.

„Die Stasi hatte Einsatzkräfte für so genannte ’nasse Sachen‘ wie Sabotage bis hin zum Mord.“

https://www.bz-berlin.de/artikel-archiv/...er-systematisch-hinrichten

2021
2021 und SED STASI SPITZEL /  SED KADER im Bundestag für die   DIE LINKE

                                                                 GEGEN DAS VERGESSEN  

6731 Postings, 3398 Tage WALDY_RETURNDas Quiz :

 
  
    #537
26.03.21 11:36
Die DDR war in seinen  Augen weder ein Rechtsstaat noch ein Unrechtsstaat.
Dass es an der innerdeutschen Grenze einen Schießbefehl gegeben habe, sei nicht belegt.
Er beendete 1971 die Hauptschule mit dem Hauptschulabschluss.
Das Thüringer Landesamt für Verfassungsschutz unter Helmut Roewer habe über ihn eine Akte wegen seiner Kontakte zur DKP in den 1980er Jahren in Westdeutschland angelegt.


                                                                    WER IST ES ?

Lösung : Posting Nummer 1

                                                      GEGEN DAS VERGESSEN
                                                      GEGEN DAS VERGESSEN DAS SELBST WAHLEN DIE MIT DEN MEISTEN
                                                      STIMMEN GEWONNEN WERDEN IN DEUTSCHLAND NICHTS WERT SIND
GEGEN DAS VERGESSEN :


                                     

 

9678 Postings, 1671 Tage qiwwiWindmühlen...

 
  
    #538
26.03.21 11:45

6731 Postings, 3398 Tage WALDY_RETURNDer elende Rest

 
  
    #539
26.03.21 13:00
Die 1990 in Partei des Demokratischen Sozialismus (PDS) umbenannte SED-Nachfolgerin im Osten schnell erfolgreich. In Mecklenburg-Vorpommern wurde sie schon acht Jahre nach der Deutschen Einheit Juniorpartnerin der regierenden SPD. Noch viel umstrittener war das 2002 besiegelte rot-rote Bündnis in der einstigen Mauerstadt Berlin.

Ich bezweifle, ob die Linke überhaupt auf dem Boden unserer freiheitlich-demokratischen Grundordnung steht.

                                                               Heribert Rech, CDU

Teile der Linkspartei sind klar verfassungsfeindlich und prägen die Partei in ihrer gesamten Ausrichtung.

                                                           Joachim Herrmann, CSU, 2013

Die „Kommunistische Plattform“ ist mit rund 1.200 Mitgliedern der stärkste extremistische Zusammenschluss in der Linken, so steht es in dem Bericht. Ziel der KPF sei „die Überwindung des Kapitalismus als Gesellschaftsordnung und der Aufbau einer kommunistischen Gesellschaft“. Dahinter folgt mit rund 1.000 Mitgliedern die „Antikapitalistische Linke“ (AKL). Auch sie fordert laut Bundesamt für Verfassungsschutz einen „grundsätzlichen Systemwechsel“ sowie die Überwindung der bestehenden kapitalistischen Gesellschaftsordnung. Mitglieder der AKL strebten Funktionen in der Linkspartei an und versuchten – auch über das Einreichen von Anträgen – den ideologischen Kurs der Partei zu beeinflussen.

https://www.bayernkurier.de/inland/39120-der-elende-rest/

Ps.
GEZ machts möglich :
Wer nach 30 Jahren Einheit die Linke immer noch als ‚SED-Erben’ bezeichnet, hat nichts verstanden und gelernt“, twitterte im August ARD-Chefredakteur Rainald Becker.
NDR-Kollege Michael Weidemann bejubelte die Linke gar als „Bereicherung“ der Demokratie.  

10305 Postings, 1356 Tage LionellNa schön

 
  
    #540
26.03.21 13:11
On dem Land in dem wir gut u
gerne leben





PS.
Und andere auch gerne  

6731 Postings, 3398 Tage WALDY_RETURNHey @ die welche hinter der SED Nachfolgepartei

 
  
    #541
1
26.03.21 13:14
                                                                        stehen !

Die Plakate sind ja immer ganz großes Kino bei einer Wahl .

                                       Wie wäre es mit Kinderbeinen die aus einen Eimer ragen:
-Frühgeborene, die weniger als 1000 Gramm wogen, wurden in der größten Frauenklinik der DDR über Jahre hinweg ertränkt - eine Praxis, die offenbar überall in der DDR betrieben wurde. Die Tötungen halfen, die Statistik über die Säuglingssterblichkeit der auf internationales Renommee bedachten DDR zu schönen.-
https://www.spiegel.de/politik/...5433cd6-0002-0001-0000-000013680798

                                           Oder ein Kind was stirbt   / dreißig weiße Kinderkreuze
https://www.rbb24.de/politik/beitrag/2019/08/...u-rbb-ddr-berlin.html

............................................................... alternativ eine Großaufnahme von eine zerfetzten Menschen

1,3 Millionen Minen waren insgesamt am Grenzstreifen zwischen den beiden geteilten deutschen Staaten verlegt worden, um die DDR-Bürger an der Flucht zu hindern.
https://www.lvz.de/Region/Mitteldeutschland/...ehrliche-Reste-der-DDR

                                        GEGEN DAS VERGESSEN DES TERRORREGIEMS DER SED
                                        SED DIE SICH HEUTE DIE LINKE NENNT
                                        2021 SED STASI SPITZEL  FÜR DIE LINKE IM DEUTSCHEN BUNDESTAG
                                        2021 SED KADER                  FÜR DIE LINKE IM DEUTSCHEN BUNDESTAG


                                                                   GEGEN DAS VERGESSEN

 

9678 Postings, 1671 Tage qiwwiInternational Communism

 
  
    #542
26.03.21 16:27

6731 Postings, 3398 Tage WALDY_RETURNLöschung

 
  
    #543
27.03.21 10:09

Moderation
Zeitpunkt: 28.03.21 08:26
Aktion: Löschung des Beitrages
Kommentar: Regelverstoß

 

 

6731 Postings, 3398 Tage WALDY_RETURNDafür stehen Linke :

 
  
    #544
1
27.03.21 10:17
Unter anderem werden die Sparpläne beim Klinikverbund Geno besprochen
Gesundheitssenatorin Bernhard wird kritisiert, weil sie einen Stellenabbau unterstützt
Gleich fünf Anträge verurteilen den angekündigten Abbau von 440 Stellen bei der Geno bis 2024. In der Kritik steht dabei vor allem Claudia Bernhard, die Gesundheitssenatorin
Sie hatte sich als Aufsichtsratsvorsitzende des Klinikverbunds hinter die Kürzungspläne der Geno-Geschäftsführung gestellt.

Ach .................  Gesundheitssenatorin Claudia Bernhard   ist :

     Claudia Bernhard (* 9. Februar 1961 in Gütersloh) ist eine deutsche Politikerin (Die Linke)
                                            https://de.wikipedia.org/wiki/Claudia_Bernhard

Alles Klar ?  Und wieder kann wirklich jeder sehen wie diese ZENSIERT ticken

https://www.butenunbinnen.de/nachrichten/politik/...arteitag-100.html  

7447 Postings, 2367 Tage Fernbedienung"Dafür stehen Linke"

 
  
    #545
27.03.21 10:43
Waldy, du musst lesen und dieses dann auch verstehen. Dass das bei deinem von dir verlinktem Artikel nicht geklappt hat, erkennt man an deiner Aussage, "Dafür stehen Linke".

Vielleicht klappt es beim nächsten Mal. Bleib einfach dran.

Linke kritisieren eigene Gesundheitssenatorin
Gesundheitssenatorin Bernhard wird kritisiert, weil sie einen Stellenabbau unterstützt
In Bremen kommt die Partei Die Linke am Samstagmittag zu einem Landesparteitag zusammen. Online diskutieren die Delegierten unter anderem über die Zukunft der städtischen Krankenhausgesellschaft Gesundheit Nord. Hintergrund sind die Sparpläne bei der Geno.

Gleich fünf Anträge verurteilen den angekündigten Abbau von 440 Stellen bei der Geno bis 2024. In der Kritik steht dabei vor allem Claudia Bernhard, die Gesundheitssenatorin von der Linkspartei.
https://www.butenunbinnen.de/nachrichten/politik/...arteitag-100.html  

6731 Postings, 3398 Tage WALDY_RETURNLöschung

 
  
    #546
27.03.21 11:21

Moderation
Zeitpunkt: 28.03.21 08:46
Aktion: Löschung des Beitrages
Kommentar: Regelverstoß

 

 

6731 Postings, 3398 Tage WALDY_RETURNLinker Faschismus ist in Deutschland

 
  
    #547
1
27.03.21 11:39
                                                 geduldeter Faschismus
https://www.focus.de/politik/experten/...-faschismus_id_12127053.html


Hengameh Yaghoobifarah die Frage, wozu man Polizisten gebrauchen könne, sollte die Polizei dereinst abgeschafft werden. Der Kolumnistin fiel keine Ersatzbeschäftigung für die arbeitslosen Beamten ein. Sie stellte fest: "Streng genommen möchte man sie nicht einmal in die Nähe von Tieren lassen."

                        Als Lösung schlug die "Taz"-Autorin schließlich vor: "Die Mülldeponie. "

                                                     Linker Faschismus wird geduldet
https://www.focus.de/politik/experten/...-faschismus_id_12127053.html
 

6731 Postings, 3398 Tage WALDY_RETURNLöschung

 
  
    #548
27.03.21 12:02

Moderation
Zeitpunkt: 28.03.21 08:27
Aktion: Löschung des Beitrages
Kommentar: Regelverstoß

 

 

6731 Postings, 3398 Tage WALDY_RETURNLöschung

 
  
    #549
28.03.21 09:51

Moderation
Zeitpunkt: 28.03.21 11:03
Aktion: Löschung des Beitrages
Kommentar: Regelverstoß - keine Quelle

 

 

6731 Postings, 3398 Tage WALDY_RETURNDenkt Euch das " ANTI " einfach weg

 
  
    #550
28.03.21 09:59

                                                          SCHAUT SELBER und STAUNT


https://de.wikipedia.org/wiki/Sturmabteilung#/media/Datei:SA-Logo.svg
https://de.wikipedia.org/wiki/Antifa#/media/Datei:Antifalogo.svg

 

Seite: < 1 | ... | 19 | 20 | 21 |
| 23 | 24 | 25 | ... 33  >  
   Antwort einfügen - nach oben