Bluepool (63310): völlig vergessener Pennystock


Seite 1 von 28
Neuester Beitrag: 30.07.20 21:12
Eröffnet am: 14.03.05 09:09 von: Carpman Anzahl Beiträge: 678
Neuester Beitrag: 30.07.20 21:12 von: Schackelster. Leser gesamt: 44.411
Forum: Hot-Stocks   Leser heute: 41
Bewertet mit:
5


 
Seite: < 1 | 2 | 3 | 4 |
26 | 27 | 28 28  >  

4313 Postings, 6181 Tage CarpmanBluepool (63310): völlig vergessener Pennystock

 
  
    #1
5
14.03.05 09:09
Obwohl in den vergangenen Woche fast alle Pennystock aus dem General Standard explodierten, dürften die Chancen für Werte aus dem Freiverkehr mindestens genauso hoch sein, da hier die Regularien und Meldepflichten bei weitem nicht die umfassend sind.

Bei bluepool handelt es sich um einen bisher völlig unbeachteten Wert. Hier einige Fakten:
-MK unter 0,5Mio.
-Streubesitz unter 20%!!!!
-Unternehmen existiert unter neuer Führung als AG weiter (www.bluepool.de)!
-der Chart schreit förmlich nach heftigem Ausbruch

Ich sehe hier riesige Kurschancen!!  
Angehängte Grafik:
bigchart.png (verkleinert auf 93%) vergrößern
bigchart.png
652 Postings ausgeblendet.
Seite: < 1 | 2 | 3 | 4 |
26 | 27 | 28 28  >  

4085 Postings, 2476 Tage GandalfsErbeSTU Handel bis 22Uhr. RT 0,02€

 
  
    #654
11.09.14 20:03
Mal sehen, ob heute noch was kommt oder ob sie erst morgen explodiert.  

373 Postings, 3649 Tage Cappmannwer

 
  
    #655
11.09.14 20:31
kauft schon bei einem spread von 100%?  

1929 Postings, 5332 Tage ripperein schöner Mantel für den kommenden Herbst

 
  
    #656
11.09.14 21:01


da sollte man zugreifen, ich bin auch mit dabei,

endlich will jemand diesen Mantel tragen.

Es gibt nicht mehr viele freie Stücke, also los.

NmM  

4085 Postings, 2476 Tage GandalfsErbeTaxe 0,021/0,026

 
  
    #657
11.09.14 21:04

4085 Postings, 2476 Tage GandalfsErbeRT 0,021€

 
  
    #658
11.09.14 21:15
Der Makler zeigt nun die Taxe aber nicht richtig an!Habe nämlich eine Kauforder oberhalb des aktuellen Bids drin!:-)  

4085 Postings, 2476 Tage GandalfsErbeAktuelle Entwicklungen. Hier der Link:

 
  
    #659
11.09.14 21:36
http://www.glaeubigerinfo.de/Winsolvenz/gis.web/...sinfo.asp?vn=63477

Verfahren läuft also noch und die relativ aktuellen Prüfungstermine deuten auf "Aktivität" hin!!!!  

8213 Postings, 2994 Tage xelleonhab aus spass mal 50.000 ins BID gestellt ;)

 
  
    #660
11.09.14 21:37
 

4085 Postings, 2476 Tage GandalfsErbeUnbedingt lesen:

 
  
    #661
11.09.14 21:44
Hier der Beweis, dass bluepool lebt!! Und es sind viele Fragen bzgl. der AG offen!

"Das Logistikzentrum diente zunächst der in Echterdingen ansässigen Bluepool AG, zu der sich drei Messebaufirmen zusammengeschlossen hatten. Obwohl man durchgängig mit Gewinn arbeitete, sei, laut Gerhard Fiedler, das Unternehmen in Insolvenz geraten.

Wegen der günstigen Geschäftslage war es der Belegschaft aber möglich, es mit Einverständnis des Insolvenzverwalters weiter zu betreiben und 2003 in eine neue Bluepool GmbH überzuführen. Mittlerweile gehört die Firma zu den Top Ten des Messebaus und ist rund um den Globus präsent.

Das Reutlinger Logistikzentrum, das die Bluepool GmbH als Mieter betreibt, gehörte jedoch teilweise noch zur Insolvenzmasse der alten Bluepool AG. Nach dem Verkauf, an den Investor, gebe es nur noch einen Eigentümer. Das Thema „Insolvenz“ sei abgehakt."

Quelle: http://www.tagblatt.de/Home/...gistikzentrum-_arid,53182_print,1.html  

4085 Postings, 2476 Tage GandalfsErbeIst DAS der Schlüssel?

 
  
    #662
11.09.14 21:50
Die Fakten
Die heutige bluepool gmbh  hatte damals den laufenden geschäftsbetrieb der bluepool ag übernommen. Die heutigen 4 gesellschafter der gmbh waren damals alle prokuristen der bluepool ag.
Die bluepool gmbh hat in ihrem jahresabschluss eine position wertpapiere.
Die Nortrax Treuhand AG hat in 2008 ein öffentliches kaufangebot zum kauf der bluepool aktien abgegeben.
In 2008 wurde ein Logistikzentrum verkauft, was teilweise zur Insolvenzmasse gezählt hat, die Aussage des Maklers: „und das thema insolvenz ist endlich abgehakt“
http://www.fiedlergewerbeimmo.de/cms/...?article_id=66&posart=164
Die bluepool gmbh hat vor etwa 2 jahren in Shanghai eine niederlassung gegründet und ist mehr und mehr international vertreten.
Eine gmbh hat international nicht die akzeptanz wie eine ag.

Die Spekulation
Bluepool gmbh will wieder ag werden.
Über nortax versuchte die gmbh bereits 2008 die aktien einzusammeln.
Wahrscheinlich wurde nicht viel eingesammelt, da das angebot zu niedrig war.
Seitdem versucht die gmbh die aktien an der börse einzusammeln.
Im chart ist zu erkennen, das gebot wird ständig erhöht.
Die position wertpapiere im jahresabschluss der gmbh beinhalten aktien von bluepool ag
http://www.carthago.eu/index.php?id=63#id07
.. Fest steht auf jeden Fall, dass die Kosten für den Börsenmantel-Erwerb deutlich unter denen eines bankbegleiteten IPO´s liegen. Dieser kann zwischen € 1 Mio. und x Mio. liegen,…
Sofern bluepool gmbh bereits 60-70% der aktien der ag eingesammelt hat, sind nur noch 1-2 mio aktien handelbar.
Weiterhin gibt es wohl eine klage der insolvenzverwalterin über etwa 3 mio. soweit ich es verstanden habe, geht es um vertragsstrafen, die an bluepool zu zahlen sind. 2008 wurde die sache wohl an das gericht in stuttgart gegeben. Eventuell über einen vergleich noch geld zu holen ?


Quelle: http://www.fondscheck.de/forum/...lung_in_die_Bluepool_AG-all-t433435  

504 Postings, 112 Tage Schackelsternbei NEWS zu lesen

 
  
    #663
22.04.20 21:45

BLUEPOOL BIETET LÖSUNGEN FÜR DIE HERAUSFORDERUNGEN DER KRISE | News

Lösungen für die Herausforderungen der Corona-Krise


keine Messen, naja irgendwie muß ja Geld in die Kasse kommen. Sehr gut !
 

12175 Postings, 3438 Tage RudiniMensch Gartenzwerg,

 
  
    #664
22.04.20 22:29
höre mit Deiner Dummpusherei auf. Du weißt, dass die GmbH nichts mit der insolventen AG zu tun hat.  

504 Postings, 112 Tage Schackelsternder Schluß naht ?

 
  
    #665
03.05.20 09:00



2 IN 392/03


|
In dem Insolvenzverfahren über das Vermögen d.

bluepool AG, Gaußstraße 4, 70771 Leinfelden-Echterdingen

Registergericht: Amtsgericht Stuttgart Registergericht Register-Nr.: HRB 225363

Gegenstand des Unternehmens: Messebau

- Schuldnerin -
|
Das Insolvenzverfahren wird nach Abhalten des Schlusstermins und Vollzug der Schlussverteilung
a u f g e h o b e n .


Rechtsbehelfsbelehrung:


Gegen die Entscheidung kann Erinnerung (§ 11 Abs. 2 RPflG) eingelegt werden.
Die Erinnerung ist binnen einer Notfrist von zwei Wochen bei dem

Amtsgericht Esslingen
Ritterstraße 8
73728 Esslingen

einzulegen.

Die Frist beginnt mit der Verkündung der Entscheidung oder, wenn diese nicht verkündet wird, mit deren Zustellung bzw. mit der wirksamen öffentlichen Bekanntmachung gemäß § 9 InsO im Internet (www.insolvenzbekanntmachungen.de). Die öffentliche Bekanntmachung genügt zum Nachweis der Zustellung an alle Beteiligten, auch wenn die InsO neben ihr eine besondere Zustellung vorschreibt, § 9 Abs. 3 InsO. Sie gilt als bewirkt, sobald nach dem Tag der Veröffentlichung zwei weitere Tage verstrichen sind, § 9 Abs. 1 S. 3 InsO.
Für den Fristbeginn ist das zuerst eingetretene Ereignis (Verkündung, Zustellung oder wirksame öffentliche Bekanntmachung) maßgeblich.

Die Erinnerung ist schriftlich einzulegen oder durch Erklärung zu Protokoll der Geschäftsstelle des genannten Gerichts. Sie kann auch vor der Geschäftsstelle jedes Amtsgerichts zu Protokoll erklärt werden; die Frist ist jedoch nur gewahrt, wenn das Protokoll rechtzeitig bei dem genannten Gericht eingeht. Eine anwaltliche Mitwirkung ist nicht vorgeschrieben.

Die Erinnerungsschrift muss die Bezeichnung der angefochtenen Entscheidung sowie die Erklärung enthalten, dass Erinnerung gegen diese Entscheidung eingelegt werde.
Die Erinnerung ist von dem Erinnerungsführer oder seinem Bevollmächtigten zu unterzeichnen.

|


Rechtsbehelfe können auch als elektronisches Dokument eingelegt werden. Eine Einlegung per E-Mail ist nicht zulässig. Wie Sie bei Gericht elektronisch einreichen können, wird auf www.ejustice-bw.de beschrieben.

Amtsgericht Esslingen - Insolvenzgericht - 25.04.2020




 

12175 Postings, 3438 Tage RudiniDas heißt,

 
  
    #666
03.05.20 12:41
dass die AG als Nächstes im HR gelöscht wird, Du Brain.  

504 Postings, 112 Tage SchackelsternZweigniederlassungen im Bundesanzeiger

 
  
    #667
06.05.20 08:06
bluepool AG Laichingen Aktuell  
       bluepool AG Reutlingen Aktuell  
       bluepool AG Springe Aktuell  


warum sind hier noch 3 Zweigniederlassungen aktuell eingetragen ?
 

12175 Postings, 3438 Tage RudiniLöschung der AG steht bevor!

 
  
    #668
06.05.20 08:32
Aufpassen, die AG wird in absehbarer Zeit im HR gelöscht, und die vorhandenen Aktien werden wertlos ausgebucht.

Nicht abzocken lassen! Hier wird mit dümmlichen Fragen suggeriert, es würde mit der AG weitergehen. Dies ist falsch. Die AG hat außer Schulden gar nichts mehr, und schon gar kein operatives Geschäft.

Lasst die Dummpusher hier einfach labern!  

504 Postings, 112 Tage Schackelsternletztes Angebot für 1 €

 
  
    #669
08.05.20 13:10
Stuttgart   0 -        0,001 €  10.000  0,00%   11:48:57  

247 Postings, 1994 Tage Blutegel#669

 
  
    #670
08.05.20 21:02
Nur fürs Protokoll: Das sind immerhin noch 10 Euro!

PS: Billiger wird's nicht ... ;-)  

504 Postings, 112 Tage Schackelsternstimmt genau.

 
  
    #671
09.05.20 08:19

12175 Postings, 3438 Tage RudiniDelisting voraus!

 
  
    #672
09.05.20 14:59
Die AG wird in Kürze im HR gelöscht werden. Die Aktien werden dann von Amts wegen gedelisted.

Jeder der jetzt kauft, schmeißt sein Geld zu Fenster raus, weil ein Verkauf bald nicht mehr möglich sein wird...  

2097 Postings, 1279 Tage Aktienvogel..;-)

 
  
    #673
1
09.05.20 18:57
Realsatire. Hier kauft doch kein normaler Mensch! Das war ein mehr oder weniger deutlicher Spendenaufruf von Blut und Schackel ;-) (für die beiden versteht sich)  

504 Postings, 112 Tage SchackelsternNews bei der GmbH

 
  
    #674
26.05.20 08:13
Amtsgericht Stuttgart Aktenzeichen: HRB 225977   Bekannt gemacht am: 11.05.2020 15:37 Uhr  

In () gesetzte Angaben der Anschrift und desGeschäftszweiges erfolgen ohne Gewähr:

Veränderungen

11.05.2020


HRB 225977: bluepool GmbH, Stuttgart,Schelmenwasenstraße 16-20, 70567 Stuttgart. Bestellt alsGeschäftsführer: Trierweiler, Jörn, Utting,*26.09.1972, einzelvertretungsberechtigt mit der Befugnis, imNamen der Gesellschaft mit sich im eigenen Namen oder alsVertreter eines Dritten Rechtsgeschäfteabzuschließen. Nicht mehr Geschäftsführer:Soschinski, Patrick Oliver, Bad Homburg, *22.11.1978.
 

247 Postings, 1994 Tage BlutegelHossa! Umsatz in Stuttgart ...

 
  
    #675
17.06.20 12:51
Wird jetzt alles gut? ;-)  

504 Postings, 112 Tage Schackelsternkomisch, standen doch nur 10 000 im Angebot

 
  
    #676
18.06.20 08:40
und dann waren es plötzlich über 400 000 Stücke. Wo kamen die denn her?  

504 Postings, 112 Tage Schackelsternnun ist plötzlich ein regulärer Handel wieder

 
  
    #677
18.06.20 08:50
möglich, vorher wochenlang keine Geldkurse angezeigt. soso  

504 Postings, 112 Tage Schackelsternbei der GmbH ....

 
  
    #678
30.07.20 21:12

Sprache:Deutsch


Amtsgericht Stuttgart Aktenzeichen: HRB 225977   Bekannt gemacht am: 30.07.2020 08:06 Uhr  

In () gesetzte Angaben der Anschrift und desGeschäftszweiges erfolgen ohne Gewähr:

Veränderungen

30.07.2020


HRB 225977: bluepool GmbH, Stuttgart,Schelmenwasenstraße 16-20, 70567 Stuttgart.Vertretungsbefugnis geändert beiGeschäftsführer: Pfeil, Rainer,Leinfelden-Echterdingen, *24.11.1966. Nicht mehrGeschäftsführer: Keinath, Frank-Dieter, Reutlingen,*31.07.1954.
 

Seite: < 1 | 2 | 3 | 4 |
26 | 27 | 28 28  >  
   Antwort einfügen - nach oben