Bioplastik - Carbios?


Seite 9 von 10
Neuester Beitrag: 28.06.24 11:56
Eröffnet am:22.07.19 22:07von: LupinAnzahl Beiträge:228
Neuester Beitrag:28.06.24 11:56von: MaexelchenLeser gesamt:116.642
Forum:Börse Leser heute:35
Bewertet mit:
3


 
Seite: < 1 | 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 |
| ... >  

10050 Postings, 6521 Tage VermeerOje, der charismatische Herr Leber

 
  
    #201
1
20.10.22 23:46
Wenn ich das gewusst hätte, hätte ich mehr verkauft...  

10050 Postings, 6521 Tage VermeerHätt ich doch mal früher geschaut

 
  
    #202
21.10.22 00:06
was aus meinem alten Gemälde vom Juni geworden ist... https://www.ariva.de/forum/bioplastik-carbios-564150?page=7#jumppos195

Es war das zweite Szenario.  
Angehängte Grafik:
carbios28m.jpeg (verkleinert auf 26%) vergrößern
carbios28m.jpeg

4206 Postings, 4504 Tage 51MioVerbraucherumfrage

 
  
    #203
21.10.22 16:13
Denke es sollten Aufträge und Umsätze her. Verbraucher finden auch einen Daimler gut, wenn es zum Kauf kommt ist es der Koreaner.

Gestern gab es eine Sendung auf 3 Sat, da ging es um Kunstoffvernichtung mit Enzymen. Kann es mir vorstellen, dass dort Carbios vorgestellt wurde. Offen gesagt scheint das Thema Umweltverschmutzung immer noch nicht zu sehr drücken. Schade  

10050 Postings, 6521 Tage Vermeer3-Monatshoch und GD200 wieder erreicht

 
  
    #204
24.10.22 12:42
nachdem kurz zuvor mal die 18-Komma aufgeleuchtet hatte.
Nicht dass sie jetzt zu teuer wäre, aber ein derartiges Hin&Her, ist doch verrückt...  

2035 Postings, 5241 Tage logallnews

 
  
    #205
09.12.22 11:09

2035 Postings, 5241 Tage logallein Pionier in der Entwicklung

 
  
    #206
09.12.22 11:13
Carbios (Euronext Growth Paris: ALCRB), ein Pionier in der Entwicklung und Industrialisierung biologischer  

10050 Postings, 6521 Tage VermeerNach einem riesigen Run

 
  
    #208
06.06.23 11:18
ist man jetzt wieder da, wo es schon 2021 war...
Halten und liegenlassen ist zwar in Ordnung bei dieser Firma, ist aber frustrierend  

43 Postings, 1325 Tage Raymond Raddingto.Ich

 
  
    #209
06.06.23 18:00
dachte schon, der Fred wäre ausgestorben...  

10050 Postings, 6521 Tage VermeerEs reicht ja,

 
  
    #210
06.06.23 18:17
alle zwei Jahre zu schauen, ob der Kurs immer noch dort ist.  

10050 Postings, 6521 Tage VermeerHölle, wie das rüttelt :)

 
  
    #211
14.06.23 14:15
Technisch jetzt aber wieder sehr stark und schön.  

10050 Postings, 6521 Tage VermeerKapitalerhöhung rüttelt auch...

 
  
    #212
22.06.23 10:13
Irgendwie ist die Aktie auch ein Traderparadies  

10050 Postings, 6521 Tage Vermeer200-Tage-Linie wurde berührt!

 
  
    #213
22.06.23 10:33
Chart Paris:  
Angehängte Grafik:
carbios6m.png (verkleinert auf 52%) vergrößern
carbios6m.png

10050 Postings, 6521 Tage VermeerImmerhin handelbare Bzr.

 
  
    #214
27.06.23 09:07
FR001400IRI9  

10050 Postings, 6521 Tage VermeerHeute krieg ich noch ein Schreiben

 
  
    #215
28.06.23 12:14
wo mir ausdrücklich auch Überbezug bei der KE angeboten wird. Warum sollte man Bezugsrechte zukaufen? Wo doch die Gefahr besteht, dass sowieso der Kurs in die Nähe des KE-Preises geht... 25 Euro... was haben die sich dabei gedacht?  

18 Postings, 463 Tage EuerHerbergsvater@vermeer Überbezug

 
  
    #216
28.06.23 13:13
Von welchem Broker hast du das Schreiben denn bekommen?  

10050 Postings, 6521 Tage Vermeerdas kann ja nicht vom broker abhängen

 
  
    #217
28.06.23 13:32
bzw also von der Sparkasse  

90 Postings, 1045 Tage ReanqBroker

 
  
    #218
28.06.23 13:55
Hängt leider häufig genug doch vom Broker ab. Habe carbios in meinem spekulativen Depot, welches bei trade republic läuft. Und da kam bisher noch gar kein Schreiben...  

10050 Postings, 6521 Tage Vermeermeiner ist vielleicht zu schnell

 
  
    #219
28.06.23 14:23
Es kam ja schon gestern was, und das war dann wohl unvollständig und sie habens heute nochmal korrigiert...  

10050 Postings, 6521 Tage Vermeerso hier kommen also die neuen Aktien auf den Markt

 
  
    #220
11.07.23 17:52
Mir scheint beim Bezugsrechtehandel wurde noch etwas am Kurs geschraubt, damit die auch schön teuer verkauft werden können...  

10050 Postings, 6521 Tage VermeerSoo, 3-Jahres-Tief wieder da

 
  
    #221
15.04.24 18:16
Ab hier wird man sehen, wie es steht.  

187 Postings, 7491 Tage BayerSieht nicht gut aus

 
  
    #222
16.04.24 14:05
 

10050 Postings, 6521 Tage Vermeeraber vielleicht darf man etwas länger

 
  
    #223
16.04.24 18:44
abwarten, bevor man das entscheidet. Beim letzten Mal gab es auch keine sofortige Gegenbewegung...

Übrigens hat man nie erfahren, warum es beim letzten Mal, im Herbst '22, so runterging. Das einzige was ich mitgekriegt habe: Danach sind einige Abgesandte beim allseits beliebten Hendrik Leber aufgekreuzt , haben das Teil beworben, dann hat er es beworben (da hab ich es zufällig mitgekriegt, bin kein Fan), ... und dann ging es atemberaubend bergauf. Soso.  

187 Postings, 7491 Tage BayerVermeer

 
  
    #224
18.04.24 12:25
Bei - 20% im Depot fällt das schwer .... normalerweise sind meine Aktien bei -15 draussen  

10050 Postings, 6521 Tage Vermeerich würd das hier nicht nach kurzfristigen

 
  
    #225
18.04.24 14:07
Kriterien handhaben. Man muss aber darauf schauen, dass die Story noch intakt ist. Bei der Monsterkapitalerhöhung vor einiger Zeit hätte man einen Grund gehabt, sie nicht mehr zu mögen. Ich zieh es aber durch.  

Seite: < 1 | 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 |
| ... >  
   Antwort einfügen - nach oben