Bionano Genomics, Inc. unterbewertet?


Seite 1 von 5
Neuester Beitrag: 25.10.23 12:42
Eröffnet am:03.08.20 15:29von: TigerAnzahl Beiträge:124
Neuester Beitrag:25.10.23 12:42von: LulubabyLeser gesamt:30.077
Forum:Hot-Stocks Leser heute:1
Bewertet mit:


 
Seite: < 1 | 2 | 3 | 4 | 5 5  >  
98 Postings ausgeblendet.
Seite: < 1 | 2 | 3 | 4 | 5 5  >  

9 Postings, 1087 Tage MandyqjmxaLöschung

 
  
    #100
24.04.21 12:46

Moderation
Zeitpunkt: 26.04.21 11:01
Aktionen: Löschung des Beitrages, Nutzer-Sperre für immer, Beitrag wird nicht mehr angezeigt.
Kommentar: Spam

 

 

9 Postings, 1087 Tage UteyqpmaLöschung

 
  
    #101
24.04.21 23:31

Moderation
Zeitpunkt: 26.04.21 11:18
Aktionen: Löschung des Beitrages, Nutzer-Sperre für immer, Beitrag wird nicht mehr angezeigt.
Kommentar: Spam

 

 

12711 Postings, 8204 Tage TigerLäuft langsam an.Gestern plus 15 % und PM plus 6 %

 
  
    #103
03.08.22 11:49

21 Postings, 621 Tage ulikonaGames

 
  
    #104
03.08.22 12:04
yes yes  

21 Postings, 621 Tage ulikonaGames

 
  
    #105
03.08.22 12:04
i think yes  

2309 Postings, 1857 Tage BananiNa hoffentlich kein

 
  
    #106
03.08.22 15:10
Pump and dumb in Bezug auf den morgigen EC.! *Daumen drücken*  

592 Postings, 1409 Tage StandardSchmeckt heute

 
  
    #107
10.08.22 21:46
Geringere Inflation Angst, schon schießt growth in die Höhe  

592 Postings, 1409 Tage StandardNeue Studie

 
  
    #108
1
11.08.22 15:35
https://finance.yahoo.com/news/...es-first-publication-120000534.html

SAN DIEGO, Aug. 11, 2022 (GLOBE NEWSWIRE) -- Bionano Genomics, Inc. (Nasdaq: BNGO) gab heute die Veröffentlichung der ersten Studie bekannt, die den Nutzen der optischen Genomkartierung (OGM) bei der Analyse wiederholter Expansionsstörungen bewertet. Wiederholungserweiterungsstörungen sind eine Klasse von Störungen, die etwa 1 von 3.000 Menschen betreffen und durch Erweiterungen kurzer Tandem-DNA-Wiederholungen verursacht werden.

Forscher in dieser Studie beschreiben, wie OGM als Alternative zur Southern-Blot-Analyse zur Identifizierung wiederholter Erweiterungen im RFC1-Gen verwendet werden kann, die zu zerebellärer Ataxie mit Neuropathie und bilateralem vestibulärem Areflexia-Syndrom (CANVAS) und erwachsener Ataxie in mehreren Populationen führen. Personen mit einer wiederholten Expansionsstörung RFC1 (AAGGG) können ein Spektrum von Merkmalen aufweisen, darunter zerebelläre Ataxie, Neuropathie und vestibuläre Areflexie. Insbesondere Ataxien sind eine Gruppe neurodegenerativer Wiederholungserweiterungsstörungen, die durch eine Atrophie des Kleinhirns gekennzeichnet sind, die zu der Unfähigkeit führt, Gleichgewicht und Koordination zu kontrollieren. Obwohl es viele bekannte zerebelläre Ataxie gibt, die Gene und Variationen verursachen, bleiben einige erwachsene Patienten mit erwachsener Ataxie genetisch nicht diagnostiziert, und Studien zur Identifizierung genetischer Ursachen laufen.


Usw mehr siehe Link  

12711 Postings, 8204 Tage TigerLangsam kommt wieder Schwung rein

 
  
    #109
11.08.22 15:57

2309 Postings, 1857 Tage BananiNicht schlecht Herr Specht

 
  
    #110
11.08.22 16:01

6336 Postings, 5562 Tage Buntspecht53Gell das läuft gut für uns Investierte

 
  
    #111
1
11.08.22 16:16
sagte der Buntspecht und kaufte am Mittwo h noch schnell ein paar Shares hier und bei Amyris, da läuft es auch gerade wie geschnitten Brot.  

2309 Postings, 1857 Tage BananiOptical Genome Mapping Gains

 
  
    #112
13.08.22 08:13
Momentum for Clinical Applications in Hematologic Disorders

...This study “agrees with the expectations that cytogenetics is not a high-resolution methodology,” said Eric Duncavage, a molecular oncology pathologist at the Washington University School of Medicine in St. Louis who was not involved in this study. “It’s a technology that predates touch-tone phones; it’s one of the oldest laboratory methods that we still use on a daily basis.”

...Additionally, encouraged by the existing results, Kanagal-Shamanna said MD Anderson also plans to adopt OGM as part of routine cancer diagnostics. Toward that goal, she said the institution now houses three Bionano Genomics Saphyr instruments, including one for its CLIA-certified laboratory, which is currently validating the OGM assay for hematological malignancies and will potentially explore solid tumors. “We hope to get it up and running for routine patient care in the next six months or so,” Kanagal-Shamanna said.

As for insurance coverage, she said, now that OGM has shown it can be a powerful alternative to conventional cytogenetic analysis, “it would just be a matter of time before the reimbursement issue is sorted out.”

Echoing Kanagal-Shamanna’s point, Duncavage thinks methods like OGM and NGS will become more common in the next five years as they become more widely covered by insurance carriers.
“I think it's a testament to the fact that the world is ready to move forward from cytogenetics,” Duncavage said.

https://www.genomeweb.com/Reprint-GW22016Bioano  

12711 Postings, 8204 Tage TigerWeitere News

 
  
    #114
28.10.22 16:11

12711 Postings, 8204 Tage Tiger...und weitere news

 
  
    #115
03.11.22 14:16

12711 Postings, 8204 Tage TigerLäuft nach Norden

 
  
    #117
11.11.22 16:40

30 Postings, 1176 Tage NapyongPleite?

 
  
    #119
10.08.23 17:35
Sind die jetzt pleite?  

752 Postings, 1279 Tage Stefanoiederich hoffe nicht

 
  
    #120
16.08.23 00:15

752 Postings, 1279 Tage Stefanoiederweiß

 
  
    #121
31.08.23 18:09
einer, wann bngo wieder in Deutschland handelbar ist? Wird es hoffentlich wieder....frage mich, warum das noch nicht passiert ist  

752 Postings, 1279 Tage Stefanoiederund

 
  
    #122
31.08.23 18:10
weiß auch einer, warum der Kkurs die letzten 2 Tage so anzog?  

752 Postings, 1279 Tage Stefanoiederkönnt ihr sie aktie wieder

 
  
    #123
15.09.23 19:30
in deutschland handeln?  

68 Postings, 1061 Tage Lulubabynur noch in USA handelbar

 
  
    #124
25.10.23 12:42
hello, onvista antwortete mir daß die Aktie nur noch in USA handelbar ist, ein Lagerstellentransfer wird mit 50€ berechnet
:-((  

Seite: < 1 | 2 | 3 | 4 | 5 5  >  
   Antwort einfügen - nach oben