Berentzen ein Wasserunternehmen!


Seite 1 von 2
Neuester Beitrag: 26.01.24 15:58
Eröffnet am:08.03.23 13:32von: 011178EAnzahl Beiträge:39
Neuester Beitrag:26.01.24 15:58von: 011178ELeser gesamt:10.963
Forum:Börse Leser heute:12
Bewertet mit:
1


 
Seite: < 1 | 2 >  

3017 Postings, 8200 Tage 011178EBerentzen ein Wasserunternehmen!

 
  
    #1
1
08.03.23 13:32
Es kommt mir so vor als würde ein großer Player in Berentzen einsteigen wollen? Seit Monaten werden immer wieder große Pakete gehandelt...

Wer schnappt sich das Wasserquellunternehmen?  
13 Postings ausgeblendet.
Seite: < 1 | 2 >  

3017 Postings, 8200 Tage 011178EUnilever kanns nicht lassen?

 
  
    #15
1
06.06.23 11:24
Verdammt komische Kursbewegungen in letzter Zeit  

3017 Postings, 8200 Tage 011178ELassen wir den

 
  
    #16
07.06.23 12:11
Kurs sprechen  

3017 Postings, 8200 Tage 011178EHallo Frau Stöber

 
  
    #17
08.06.23 13:34
Wieviel und will Unilever Aktien von Berentzen kaufen?  

3017 Postings, 8200 Tage 011178EGumo

 
  
    #18
09.06.23 08:52
Auf geht's  

3017 Postings, 8200 Tage 011178ETippspiel für morgen

 
  
    #19
11.06.23 12:20
Wie startet Berentzen morgen? 6,50 oder 7,50Eur ??  

3017 Postings, 8200 Tage 011178EUnser Bauchgefühl sagt

 
  
    #20
13.06.23 12:51
Dass Super Umsatzzahlen für Q2/23 rauskommen...das ist unsere Meinung!

Was sagt ihr?  

3017 Postings, 8200 Tage 011178EKauftag?

 
  
    #21
15.06.23 10:02
Finanzinvestoren?
Übernahmeangebot?
Kräuterbraut?  

3017 Postings, 8200 Tage 011178ESoo

 
  
    #22
20.06.23 08:48
Wieder wurde eine Flasche mio mio geleert. In den Städten sieht man immer mehr Menschen mit diesem Getränk in der Hand. Wird also ein Megageschäft?  

6712 Postings, 1666 Tage KK2019011178E

 
  
    #23
21.06.23 11:16
ziemliches Gepushe. Wenn da nicht bald kurstechnisch was kommt, ist deine ID hier verbrannt.

Ich sehe hier keine Fantasie in diesem Wert. Neue Produkte, ok aber das sind keine Produkte, die den Wert explodieren lassen. Der Fusel läuft, aber wie lang noch bei den ökosozialistischen Weltverbessereren an der Macht. Vielleicht mal einen Doppelkorn ohne Alkohol ;-) entwickeln? Synthenol vielleicht.

Für mich persönlich ist die Aktie immer noch zu teuer.

 

3017 Postings, 8200 Tage 011178EWann kommt hier mal

 
  
    #24
04.07.23 13:30
Schwung rein?  

3017 Postings, 8200 Tage 011178EMerkt Unilever,

 
  
    #25
14.07.23 13:07
dass Mio Mio gut läuft (gemäß Hauptversammlung)? Seit Wochen laufen nun komische Tausenderpakete übern Tresen. Ziel, wahrscheinlich Kursdrückerei? Es nervt! Gute Performance von Berentzen sollte wohl bei diesen heißen Wochen auf den Kurs aufgeschlagen werden..  

10 Postings, 229 Tage NikolossorpLöschung

 
  
    #26
15.07.23 17:56

Moderation
Zeitpunkt: 16.07.23 07:42
Aktionen: Löschung des Beitrages, Beitrag wird nicht mehr angezeigt.
Kommentar: Regelverstoß

 

 

3017 Postings, 8200 Tage 011178EGehören zur Kritischen Infrastruktur

 
  
    #27
17.07.23 15:43
Die Wasserunternehmen  .. sagt heute Faeser  

3017 Postings, 8200 Tage 011178EEs ist heiß ...

 
  
    #28
17.08.23 09:23
Die Leute kaufen wohl mehr Wasser und MioMio..  

3017 Postings, 8200 Tage 011178EErst wird gekauft

 
  
    #29
25.08.23 14:43
Und das immer nur über Tradegate?


Warum nicht über Xetra??

Übernahmeangebot?

Kräuterbraut läuft noch besser? Hab gerade einen Wasserkasten von Märkisch gekauft...  

3017 Postings, 8200 Tage 011178EVerkaufsrekorde?

 
  
    #30
28.09.23 17:19
Möglich bei diesem Wetter...  

3017 Postings, 8200 Tage 011178EDurst

 
  
    #31
10.10.23 14:53
Kommt bei diesem Kurs auf  

3017 Postings, 8200 Tage 011178EBerentzen ist Top

 
  
    #32
13.11.23 18:12
Wasserunternehmen  

6712 Postings, 1666 Tage KK2019Bei 2,5 Euro werd ich kaufen

 
  
    #33
28.11.23 21:25
Ende 24?  

709 Postings, 6537 Tage chivalricwarum sollte der Kurs so tief sinken?

 
  
    #34
1
29.11.23 13:43

selbst nach den leicht nach unten angepassten Prognosen ist die Firma immernoch kerngesund:
https://irpages2.eqs.com/websites/berentzen/...il.html?newsID=2616573

komme beim angepassten Ergebnis (5,0Mio€) und einer Aktienzahl von 9,6Mio auf ein KGV von gerade einmal 10,75 und das bei einer Dividenenrendite von aktuell 4% (die übrigens auch erstmal steuerfei ist)

Bin hier schon sehr lange dabei; große Sprünge darf man nicht erwarten, aber mE ein solides Dauerinvest fürs "Rentnerdepot" :)

 

141 Postings, 3313 Tage stromer2015Bleibe ebenfalls längerfristig dabei

 
  
    #35
29.11.23 16:09
Zur Dividenden , die Steuer bezahlt man dann beim Verkauf der Aktie.

Die Berentzen Gruppe zahlt ihre Dividenden aus dem steuerlichen Einlagenkonto( §27 KStG). Das hat zur Folge, dass Dividenden nicht versteuert werden und gleichzeitig die Anschaffungswerte reduziert werden. Diese Art der Ausschüttung gilt laut Einkommensteuergesetz (EStG) als steuerfreie Rückzahlung der Einlagen an die Anteilseigner (§ 20 Abs. 1 Nr. 1 Satz 3 EStG). Somit unterliegt der Ertrag zum Zeitpunkt des Zuflusses keinem Steuerabzug, verringert jedoch die Anschaffungskosten der Aktien um die gezahlte Leistung.  

3017 Postings, 8200 Tage 011178EGetränke gehen immer

 
  
    #36
13.12.23 15:52
Läuft  

3017 Postings, 8200 Tage 011178EWer hatte heute durst?

 
  
    #37
28.12.23 17:33
5,75...  

3017 Postings, 8200 Tage 011178ESchon 5,77 l

 
  
    #38
28.12.23 17:40
Was ist da los?  

3017 Postings, 8200 Tage 011178EKaufe mir jetzt MioMio

 
  
    #39
26.01.24 15:58

Seite: < 1 | 2 >  
   Antwort einfügen - nach oben