Bausch Health - ehemals Valeant - u.a. Pharmawerte


Seite 1 von 4
Neuester Beitrag: 29.07.22 10:39
Eröffnet am:18.07.18 14:46von: macumbaAnzahl Beiträge:90
Neuester Beitrag:29.07.22 10:39von: newsonLeser gesamt:53.891
Forum:Börse Leser heute:2
Bewertet mit:
1


 
Seite: <
| 2 | 3 | 4 >  

3274 Postings, 5164 Tage macumbaBausch Health - ehemals Valeant - u.a. Pharmawerte

 
  
    #1
1
18.07.18 14:46
zur Namensänderung eröffne ich einen Pharma- und Bio Technologie Threat, da ich selbst einige Pharma - und Bio Tecks im Depot habe und immer wieder bei Gelegenheit neue Werte trade, sei es nach oder vor guten Nachrichten,  Insiderkäufen oder Medikamenten-Ergebnissen bzw FDA Zulassungen.

Allen Beteiligten viel Erfolg - und ich hoffe auf gute Anregungen oder Investment-Ideen und wünsche mit, dass ihr hier interessanten Bio und Pharma Werte mit Wachstumschancen mit einander teilt.

Aktuell trade ich in meinem Portfolio https://www.ariva.de/zertifikate/LS9MKU
Opko - Geron - und Lexicon , des weiteren habe ich noch
Teva, Xoma und Bausch Health.

Viel Glüch
Enjoyyourlive  

3274 Postings, 5164 Tage macumbaFDA vereinfach Zulassungsregeln

 
  
    #2
1
19.07.18 12:48
das dürfte auch anderen Werten helfen die Kosten für die Zulassung neuer Produkte zu senken

https://seekingalpha.com/news/...ted-easing-approval-path-biosimilars  

3274 Postings, 5164 Tage macumbaEsperion Therapeutics - Überreaktion Kurschance

 
  
    #3
1
19.07.18 20:43

3274 Postings, 5164 Tage macumbaallgemeine Minuszeichen bei Bio Tech Tesaro Geron

 
  
    #4
25.07.18 21:55
Esperion Geron Opko schon seit gestern Tesaro auch ohne News stark unter Druck
noch Standhaft bleiben Teva Xoma und Bausch (ehem Valeant)

Es stehen einige wichtige Zahlen aber vor allem Entscheidungen an bei denen es um weitere Meilenzahlungen und weitere Kooperationen geht sicher auch einige FDA Entscheidungen und Ergebnisse von Studien

Daher scheint grosse Angst zu herrschen - Märkte mögen keine Unsicherheit und hassen es , wenn sie von Ergebnissen abhängig sind, deren Ausgang man überhaupt nicht absehen kann.

Für mich ist hier wie immer das Verhalten  von Insidern wichtig - daher habe ich auch bei Opko nach einem 10% Rutsch nochmal kräftig zugelangt - bei Geron setze ich auf weiter Zusammenarbeit mit J&J - das ist aber schon eher Risiko Invest - und bei anderen wie Tesaro warte ich die Zahlen ab...
werden sie schlecht kann ich bei 28 - 30 vll zuschlagen und dann denke ich habe ich ein gutes Invest das auf lange Sicht wieder 50% zulegen kann...oder alles ist gut, dann wird Tesaro nicht so schnell und soviel anziehen so dass man immer noch bei 38-40 entspannt einsteigen kann...

also besteht kein Grund zur Hektik

Wünsche euch allen viel Erfolg und gute Trades
Enjoyyourlive  

3274 Postings, 5164 Tage macumbaBio TEck Ausverkauf geht weiter

 
  
    #5
26.07.18 16:38
allerdings vor allem dort, wo die Ergebnisse nicht stimmen. So zbsp bei Biogen bei denen die Daten für die Alzheimer Studien nicht so positiv wurden , wie viele erwartet hatten.
Ich bin zwar in medizinischen Fragen nur jemand mit dem gefährlichen Halbwissen, trotzdem lasse ich auch bei steigenden Kursen die Hände weg von Aktien , die an Arzneien arbeiten, von denen ich nicht denke, dass schnell Lösungen gefunden werden.
Das betrifft auch die Demenz und Alz - Studien.
Aber bei anderen Mitteln, die auf Gebieten arbeiten, bei denen bereits schon Erfolge erreicht werden und Lösungen bestehen, die noch weiter optimiert werden können - dort bin ich bereit zu investieren - also bei Geron und Opko zbsp.

Trotzdem werden bei der Abstrafung einer Aktie - Biogen - immer auch andere aus diesem Teck Bereich etwas involviert - das liegt an mehreren Faktoren.

Daher bleibe ich weiter positiv für meine Werte und hoffe, dass das bald auch durch gute Zahlen und Ergebnisse bestätigt wird.

Allen viel Erfolg
Enjoyyourlive  

3274 Postings, 5164 Tage macumbaQ-Zahlen- Heute Lexicon

 
  
    #6
30.07.18 12:33
Lexicon--30.7.2018
Geron--31.7.2018
Teva--2.8.2018
Opko --7.8.2018
Xoma--9.8.2018  

3274 Postings, 5164 Tage macumbaFDA Marketing Anwendungfür Cladribin aktzeptiert

 
  
    #7
30.07.18 13:02

3274 Postings, 5164 Tage macumbaAnteil Gesundheitsausgaben am US BIP

 
  
    #8
31.07.18 18:18

3274 Postings, 5164 Tage macumbaTeva Zahlen und Pressemitteilung

 
  
    #9
02.08.18 13:29

3748 Postings, 3501 Tage DrZaubrlhrlingHeute q2

 
  
    #11
07.08.18 12:33
und conf call:D  

925 Postings, 2543 Tage torres1Gute Zahlen

 
  
    #12
07.08.18 15:32
Reported  Adj. EBITDA (non-GAAP)1 $868M. 2018 Guidance raised $.5B to $3.20B - $3.35B. $132M debt payment.

Quelle: stocktwits  

3274 Postings, 5164 Tage macumbamit bausch Teva und Xoma

 
  
    #13
07.08.18 17:41
momentan auf der richtigen Seite
Während man bei Bio TEchs auch ganz schön daneben liegen kann - wie bei Spark und Tesaro -
Nun hoffe ich noch auf gute Entwicklung bei Geron und guten Zahlen heute bei Opko dann
wäre das Quartal im Sack
allen
viel
Erfolg  

3274 Postings, 5164 Tage macumbaQ Zahlen schütteln Bio Techs einmal durch

 
  
    #14
10.08.18 11:08
und am Ende bleibt bei mir nur noch Teva - Bausch - Geron und Opko in den Depots.
SL bei Xoma wurde aktiviert.
Unterschiedlich reagieren die Märkte so z bsp bei Opko, wo nach den guten Zahlen und 7% plus ohne Grund der Rückwärtsgang eingelegt wurde.
Auch hier wurde mein SL ausgelöst jedoch habe ich hier wieder eine grosse Position aufgebaut-
Bausch bleibt stabil und laut DB hat die Aktie mit einem Kursziel von 30,-- noch Luft nach oben.
Geron bleibt spekulativ und mit einem EK von 3.32 mit der Aussicht auf  Kurse über 10,-- wenn eine weitere Zusammenarbeit Ende September von J&J bestätigt wird  -daher vorher gesteigerte Vola zu erwarten- die Entscheidung wird aber laut Unternehmen dev. erst am Ende des 3.Quartals bekanntgegeben

allen viel Erfolg
enjoyyourlive  

3274 Postings, 5164 Tage macumbaTrading Plan

 
  
    #15
24.08.18 13:03
weiter long bei
-Teva und -Bausch sowie nochmal in Schwäche gekauft

-Geron
https://seekingalpha.com/article/4201748-geron-short-stew-brewing

weitere Tradinginfos werden zukünftig vorweigend im TechFuture-Forum
https://www.ariva.de/zertifikate/LS9MKU/forum
da ich die sinnlosen und unproduktiven Diskussionen sowie das Moderatorn Verhalten auf
Ariva nicht mehr hinnehmen will. Investierte sehen Trading INfos in der wiki-zertifikat Kommentar Seite sowie auf den von mir genutzten internationalen Plattformen.
 

3274 Postings, 5164 Tage macumbaBausch - Moodys aktuell

 
  
    #16
24.08.18 14:49

3748 Postings, 3501 Tage DrZaubrlhrlingnoch eine positive Nachricht

 
  
    #17
25.08.18 15:57

3274 Postings, 5164 Tage macumbaPharma - Bio TEck - Forum Inhalt und Ziel

 
  
    #19
30.08.18 11:40
Aktuell profitiert das Wiki vom Affimed Trade .
Allgemein kann man in der gesamten Pharma und Bio Teck Branche gewaltige Bewegungen erkennen. Es scheint auch bei der FDA einige Änderungen gegeben zu haben, die es den Unternehmen vll erleichtert, gewisse Phasen zu erreichen oder Zulassungen zu bekommen - zumindest habe ich den Eindruck durch einige der letzten News.
Die Merger sind ja auch deutliche Anzeichen für neue Investitionen aber auch die aktuellen ansteigende Anzahl von Stellenausschreiungungen sind für mich ein Zeichen für grössere Aktivitäten und evl bevorstehenden Produkt-Markteinführungen oder Übernahmen
Zu beobachten bei Roche - Celgene - Novartis - Pfizer - J&J ....

Es könnte sich lohnen, diese Gesamtlage weiter im Blick zu behalten.

In diesem Forum bitte ich um  Teilnahme an dieser "Überwachung" des GEsamtmarktes, so dass alle von News und schnellen Trades profitieren können - wie man an Affimed gesehen hat, kann man auch noch nach einem grossen Kursanstieg gute Gewinne mitnehmen.

Day Trades könnt ihr im Forum und Wiki verfolgen - https://www.ariva.de/zertifikate/LS9MKU -

Allen Investierten viel Glück und gute Zusammenarbeit und gerne auch mit Begründung und Inhalt und nicht nur irgendwelche links ohne Info reinstellen - das erspart allen die Arbeit jeden einzelnen link lesen zu müssen um zu erkenne ob er für seine Trades in Frage kommt !! Danke !!

enjoyyourlive  

3748 Postings, 3501 Tage DrZaubrlhrlingich hoffe

 
  
    #20
12.09.18 15:15
das war endlich der startschuss ich hatte echt muffe das wir nen miesen abverkauf bekommen. das wurde heute gestoppt. Denke wir können 50 % bis ende september machen. Ja ich weiß einige werden sagen Utopie. Aber ich hslte Bausch für extrem unterbewertet trotz der Schulden. Aber der weg den Joe Papa geht ist schonmal erstaunlich. Hier passiert einiges. Bis jahresende halte ich 45 dollar für durchaus möglich. Also mal schauen was die eröffnung bringt 8% vorne ich hoffe auf 28 % tagesschluss ^ ^  

3748 Postings, 3501 Tage DrZaubrlhrling15%

 
  
    #21
12.09.18 16:11

3748 Postings, 3501 Tage DrZaubrlhrlingist das

 
  
    #22
1
12.09.18 16:51
niederländisch?  

3748 Postings, 3501 Tage DrZaubrlhrlingwenn wir die

 
  
    #23
12.09.18 16:57
konso nach oben verlassen könnten wir ruck zuck 30 Euro machen.. dafür muss er aber mit kraft dadurch. Sieht Stark aus.  Q3 18 ist an 22.10 auch nicht mehr fern.  

3274 Postings, 5164 Tage macumbaschöne Bestätigung

 
  
    #24
12.09.18 16:58
nach einigen Bio Tech Rückschlägen (bei denen ich meist aus Glück rechtzeitig raus bin) schön auch mal wieder 15 % plus bei Bausch zu sehen
..
Teva sollte bald wieder drehen..
und
jetzt noch Geron morgen und die Woche ist perfekt...  

3274 Postings, 5164 Tage macumbaund weiter gehen die guten News - Teva +9%

 
  
    #25
15.09.18 10:38

Seite: <
| 2 | 3 | 4 >  
   Antwort einfügen - nach oben