Barrick Gold


Seite 968 von 1027
Neuester Beitrag: 07.08.20 21:16
Eröffnet am: 02.02.18 17:48 von: sinsala Anzahl Beiträge: 26.66
Neuester Beitrag: 07.08.20 21:16 von: Spider2210 Leser gesamt: 5.379.215
Forum: Börse   Leser heute: 1.868
Bewertet mit:
49


 
Seite: < 1 | ... | 966 | 967 |
| 969 | 970 | ... 1027  >  

2052 Postings, 1370 Tage boersenclownHunter

 
  
    #24176
2
26.02.20 20:35
Bring dein Geld in die Kneipe... Da gibbet die meisten Prozente.... Und um so voller du bist, umso schöner die Mädels... Ein netter Nebeneffekt  

495 Postings, 1120 Tage WarrenBuffetJuniorKleinere Golwerte

 
  
    #24177
26.02.20 21:05
wie kleiner Penis, lass stecken  

2931 Postings, 2970 Tage cesarIch halte mich an Profis wie Ray Dalio

 
  
    #24178
26.02.20 22:05
dieser Sagte Gold wird das Esset des neuen Jahrzehnts -

da denke ich das Gold jedes Jahr gut 10 %Steigen kann und ein Wert wie Barrick dem entsprechend das doppelte also 20 %  das ist natürlich vermutung aber ich denke wir werden nicht so falsch liegen mit Gold im depo  

64 Postings, 164 Tage ValuehunterDu meinst wohl Asset

 
  
    #24179
26.02.20 22:33

6200 Postings, 4245 Tage bernd238Wo sind die Analysten mit den FAANG Aktien?

 
  
    #24180
27.02.20 00:23

76 Postings, 276 Tage MurphysLawIch habe fertig

 
  
    #24181
27.02.20 01:12
also alles was recht ist. bin nach 6 monaten jämmerlichem trauerspiel heute raus. nicht draufgezahlt aber das gefühlte schmerzensgeld hätte mehr sein müssen. wer schon lange genug drin ist ok. alle schreien bei krise rein ins gold aber bei diesem drecksladen kommt nix an. läuft seitwärts, abwärts und selten rauf. so eine scheisse mir reichts. da gibts genügend andere aktien die kontinuierlich steigen und nicht so ein rumgeeiere.  

2052 Postings, 1370 Tage boersenclownRichtig

 
  
    #24182
27.02.20 06:58
gemacht Murphy....nix mit save haven... Alles nur dummes Geschwätz... Endlich einer der es auf den Punkt bringt......vorbörslich Indizes dunkelrot und EM grün... Wird der minendreck davon profitieren? NEIN, denn spätestens ist ab 15:30 alles wie immer  

3726 Postings, 6682 Tage diplom-oekonomWarren Buffet meint es könnte bis zu -50%

 
  
    #24183
27.02.20 08:22
runtergehen in den Indices  

3726 Postings, 6682 Tage diplom-oekonomDax-Future wird hochgezogen

 
  
    #24184
27.02.20 08:38
und dann fallen gelassen  

499 Postings, 998 Tage mamajuana1968@MurphysLaw

 
  
    #24185
27.02.20 09:02
Das sehe isch genau so!

Werde mich auch von Barrick Trennen. Weit unter den Möglichkeiten geblieben dies Mine.

Ich halte diese Aktie nun schon seit 07/19 und gerade mal 21% Ertrag.  . Nix mit der Gold-Euphorie.

Da gibt es weißgott bessere Anlagen.  

2052 Postings, 1370 Tage boersenclownselbst

 
  
    #24186
27.02.20 09:04
wenn....Der minenmüll fällt mit  

495 Postings, 1120 Tage WarrenBuffetJuniorOh Gott

 
  
    #24187
1
27.02.20 09:44
Manche von euch sind echt typisch Deutsche Anleger.  

1022 Postings, 5013 Tage giogenBarrick ist eine Minenaktie

 
  
    #24188
1
27.02.20 09:46
mit Nachholpotential. Also,
kaufen, kaufen, kaufen.

Timing ist an der Börse eh schwierig. Man muss die richtigen Werte haben und durchhalten können. Barrick ist einer dieser Werte.

Der Wert hat bei weiter steigendem Goldpreis jede Menge Outperformancepotential.

 

318 Postings, 381 Tage lawlessmamajuana19.: @MurphysLaw

 
  
    #24189
27.02.20 09:46
Man kann ja Verkaufen, aber alles schlecht Reden bei einer Aktie die in 5 Monaten 4 € gestiegen ist, bekomme ich nicht in meine Birne.  Nun werde ich das Gefühl nicht los das die Medien mit dem Virus und der Börsenclown euch weich gekloppt haben. Bißchen mehr Rückgrat würde euch gut tun anstatt Tode zu sterben.  

495 Postings, 1120 Tage WarrenBuffetJuniorTiming

 
  
    #24190
1
27.02.20 09:48
is a Bitch, aber manchmal macht es mit einer Bitch auch viel Spass.  

3726 Postings, 6682 Tage diplom-oekonomaber fallender Kupferpreis !

 
  
    #24191
27.02.20 10:58

196 Postings, 504 Tage Luzifer6Der man mit Diplom steht aber nur auf Männer ;-))

 
  
    #24192
27.02.20 11:04
Und schwallert nur Unsinn *fg*

15 % Anteil an Kupfer und Kupfer soll nach seiner Ansicht heute für alles eine Begründung sein, selten soviel Quatsch gelesen, na ja jeder wie er mag *lach*  

499 Postings, 1489 Tage Spider2210Lawless

 
  
    #24193
27.02.20 11:08
Das ist hier ein riesiger Hühnerhaufen, die haben an der Börse nichts zu suchen. Den Schlottern schon die Knie, wenn der Kurs 2cent  runtergeht.
Dann ist für die Weltuntergang. Gruß Spider
Habe meine Scheine immer noch  

196 Postings, 504 Tage Luzifer6Mamajuana

 
  
    #24194
27.02.20 11:15
verkauft glaube ich schon zum 3 Mal, kommt nicht mehr runter vom WC ;-)

Aber mir soll es Recht sein, wie Bussler schon prognostiziert hat, es werden viele aus diesem Markt gedrängt. Ich schaue heute Nachmittag noch mal rein, weiß schließlich was besseres mit der kurzen Lebenszeit anzufangen als Zahlen zu beobachten *fg*

Gruß der Luzi  

3726 Postings, 6682 Tage diplom-oekonomDas Top für Barrick kommt noch

 
  
    #24195
27.02.20 11:43
Robert Halver spricht von Inflation, wenn Angebotsschock (Produktion wird verringert) auf Nachfrageschock (Panikkäufe)
trifft !  

318 Postings, 381 Tage lawlessSpider2210:

 
  
    #24196
27.02.20 12:54
Nur noch Aktien von BG.  

1765 Postings, 1053 Tage TheAnalyst51Umgeschichtet wird!

 
  
    #24197
27.02.20 13:27
BG muss weg der Dreck :-()

Alles wird gut wenn unsre Sensationsmedien weg gehen vom Colesterinvirus hin zu Umweltgretchen und Epileptikerautos der Zukunft :-)

€ börsengeschichten

P.S. physisches Gold bleibt, is eh kloar!  

454 Postings, 1514 Tage schnurrbert@Theanalyst

 
  
    #24198
27.02.20 14:31
Der einzige Colesterinepileptiker bist du.  

318 Postings, 381 Tage lawlessBrexit

 
  
    #24199
27.02.20 14:52
London lehnt erstmal ab.
https://www.faz.net/aktuell/wirtschaft/...-nicht-folgen-16654345.html

Assad macht ernst und Erdogan kontert.
https://www.t-online.de/nachrichten/ausland/...-assad-truppen-an.html

Der Goldpreis wird noch ein bißchen steigen.  

146 Postings, 3055 Tage Black KnightNachkauf...?

 
  
    #24200
27.02.20 15:16
Da ich vor einigen Jahren schon bei BG eingestiegen bin, kann ich mich Stand jetzt nicht über das Kursniveau beklagen.

Allerdings ärgert es mich etwas, dass ich letztes Jahr bei ca. 10 Euro nicht nachgekauft habe; ob ich auf dem gegenwärtigen
Niveau nachlegen soll, weiß ich im Moment noch nicht so richtig.

Vielleicht ist es besser, noch etwas abzuwarten, aber dann sind die Aktien auch vielleicht wieder teurer.

Mal sehen...!  

Seite: < 1 | ... | 966 | 967 |
| 969 | 970 | ... 1027  >  
   Antwort einfügen - nach oben