Für einen optimalen Ausdruck erlauben Sie bitte den Druck von Hintergrundfarben und -bildern

Barrick Gold


Seite 1 von 902
Neuester Beitrag: 14.10.19 23:57
Eröffnet am: 27.05.11 10:53 von: depesche Anzahl Beiträge: 23.548
Neuester Beitrag: 14.10.19 23:57 von: bernd238 Leser gesamt: 4.897.670
Forum: Börse   Leser heute: 213
Bewertet mit:
49


 
Seite: < 1 | 2 | 3 | 4 |
900 | 901 | 902 902  >  

668 Postings, 3185 Tage depescheBarrick Gold

 
  
    #1
49
27.05.11 10:53

der primus und profiteur von heute und in zukunft !!!

mioinvestor depesche hat heut erste position von 1000 stück gekauft zu 33,35€ !!!

 

 
22523 Postings ausgeblendet.
Seite: < 1 | 2 | 3 | 4 |
900 | 901 | 902 902  >  

1637 Postings, 756 Tage TheAnalyst51Fake News

 
  
    #22525
13.10.19 18:50
? wir werden es erleben, hoffe du hast Recht

:-)

€ börsengeschichten

 

73 Postings, 1192 Tage Spider2210TheAnalyst

 
  
    #22526
13.10.19 19:20
Coeur mining ist auch 8% runtergerasselt, woran lag das . Silver Lake 8% Rauf usw.
Gruß an euch allen Spider  

1592 Postings, 1073 Tage boersenclownAlle

 
  
    #22527
13.10.19 19:35
Zittern schon vor morgen.... Wie tief wirds gehen? Seeeeeehr tief..... Morgen früh werden die Edelmetalle wieder ins Tal der Tränen geschickt...nachkaufen nicht vergessen... Sind einstiegskurse  

486 Postings, 3454 Tage greenhorn24wie allgemein schon bekannt

 
  
    #22528
13.10.19 20:16

gibt es Morgen (am MO) einen gigantischen Kursrutsch bei Barrick!
Der Anfang einer sehr langen ABWÄRTSPIRALE.
Während die EM massiv schwächeln,
geht die Party an den Aktienmärkten jetzt richtig los....
Wohl dem, der jetzt RICHTIG positioniert ist!!!  

87 Postings, 197 Tage dndndnBC und GR

 
  
    #22529
13.10.19 20:57
Wieso labert ihr soviel Scheiße?  

3542 Postings, 3757 Tage mamex7Pessimisten Treffen 2019

 
  
    #22530
2
13.10.19 21:30
Finde es amüsant wie diese Kinder sich auf fallende Kurse freuen.
Argumente wie im Kindergarten.
Als ob Barrick an einem Tag nicht 8-10%+ machen könnte.
Unerfahrene!

Barrick Gold wird voraussichtlich im ersten Quartal 2020 einen Gewinn von 0,21 USD je Aktie erzielen

Die Aktienanalysten von Raymond James haben ihre Schätzungen für das Ergebnis je Aktie (EPS) von Barrick Gold für das erste Quartal 2020 in einem Research Note vom Montag, den 23. September, nach Angaben von Zacks Investment Research erhöht . Raymond James-Analyst B. Macarthur geht nun davon aus, dass das Grundstoffunternehmen für das Quartal 0,21 USD je Aktie erwirtschaften wird, verglichen mit seiner vorherigen Schätzung von 0,20 USD. Raymond James gab auch Schätzungen für Barrick Golds Gewinn für das zweite Quartal 2020 bei 0,21 USD je Aktie und für das Geschäftsjahr 2020 bei 0,85 USD je Aktie bekannt.

Mehrere andere Broker haben kürzlich ebenfalls Berichte über ABX veröffentlicht. BMO Capital Markets bestätigte sein „Outperform“ -Rating und legte in einem Research-Bericht am Donnerstag, dem 4. Juli, ein Kursziel von 20,00 CAD für Barrick Gold-Aktien fest. National Bank Financial bekräftigte sein „Outperform“ -Rating und legte in einem Research-Bericht am Freitag, dem 4. Oktober, ein Kursziel von 31,00 CAD für Barrick Gold-Aktien fest. Canaccord Genuity hat sein Kursziel für Barrick Gold am Montag, den 16. September, in einem Forschungsbericht von 21,00 C $ auf 22,00 C $ angehoben. In einem Research-Bericht vom Donnerstag, dem 8. August, erhöhte Eight Capital das Kursziel für Barrick Gold von 20,00 C $ auf 28,00 C $. Schließlich gab Macquarie in einem Research-Bericht am Freitag, dem 13. September, ein „Outperform“ -Rating zurück und gab ein Kursziel von 28,50 CAD für Aktien von Barrick Gold heraus. Ein Aktien-Research-Analyst hat die Aktie mit einem Hold-Rating und vier mit einem Buy-Rating bewertet. Das Unternehmen hat derzeit ein Durchschnittsrating von „Kaufen“ und ein Konsenspreisziel von 22,22 CAD.

Die Aktien von TSE ABX wurden am Donnerstag bei 22,44 CAD eröffnet. Das Unternehmen hat eine aktuelle Quote von 2,72, eine schnelle Quote von 1,45 und eine Verschuldungsquote von 31,45. Die Aktie hat eine Marktkapitalisierung von 41,73 Mrd. USD und eine KGV von -25,10. Der einfache gleitende 50-Tage-Durchschnitt der Aktie beträgt 24,18 CAD und der einfache gleitende 200-Tage-Durchschnitt 20,63 CAD. Barrick Gold hat ein 12-Monats-Tief von 15,37 CAD und ein 12-Monats-Hoch von 26,69 CAD.

Barrick Gold (TSE: ABX) (NYSE: ABX) hat zuletzt am Montag, den 12. August, seine Quartalsergebnisse veröffentlicht. Das Grundstoffunternehmen meldete für das Quartal einen Gewinn je Aktie von 0,12 CAD, wobei die Konsensschätzung von 0,13 CAD von 0,01 CAD verfehlt wurde. Das Unternehmen erzielte im Quartal einen Umsatz von 2,76 Mrd. CAD, verglichen mit den Erwartungen der Analysten von 2,78 Mrd. CAD.

Das Unternehmen kündigte außerdem kürzlich eine vierteljährliche Dividende an, die am Montag, dem 16. September, ausgezahlt wurde. Am Freitag, dem 30. August, wurde den registrierten Anlegern eine Dividende von 0,053 USD ausgezahlt. Der Ex-Dividende-Tag dieser Dividende war Donnerstag, der 29. August. Dies entspricht einer Dividende von 0,21 USD auf Jahresbasis und einer Rendite von 0,94%. Die Ausschüttungsquote (DPR) von Barrick Gold beträgt -19,02%.

In anderen Nachrichten kaufte Senior Officer Mark Francis Hill 20.373 Aktien von Barrick Gold in einer Transaktion, die am Montag, dem 19. August stattfand. Die Aktie wurde zu einem Durchschnittspreis von 24,03 CAD je Aktie für eine Gesamttransaktion von 489.563,19 CAD gekauft. Nach dem Kauf hält der Insider nun direkt 38.826 Aktien des Unternehmens im Wert von ca. 932.988,78 CAD.

Hedge-Fonds haben kürzlich ihre Aktienbestände geändert. BlackRock Inc. erhöhte seinen Anteil an Barrick Gold im 1. Quartal um 1.166,6%. BlackRock Inc. hält jetzt 68.699.968 Aktien des Grundstoffunternehmens im Wert von 941.876.000 USD, nachdem im letzten Quartal weitere 63.276.124 Aktien gekauft wurden. Die FIL Ltd erhöhte ihren Anteil an Barrick Gold im 1. Quartal um 62,6%. FIL Ltd besitzt nun 33.176.656 Aktien des Grundstoffunternehmens im Wert von 454.822.000 USD, nachdem im letzten Quartal weitere 12.772.192 Aktien gekauft wurden. First Eagle Investment Management LLC erhöhte seinen Anteil an Barrick Gold im 1. Quartal um 18,1%. First Eagle Investment Management LLC besitzt jetzt 47.941.237 Aktien des Grundstoffunternehmens im Wert von 657.274.000 USD, nachdem im letzten Quartal weitere 7.356.630 Aktien gekauft wurden. Die Manufacturers Life Insurance Company erhöhte im 1. Quartal ihren Anteil an Barrick Gold um 115,6%. Die Manufacturers Life Insurance Company hält jetzt 8.105.056 Aktien des Grundstoffunternehmens im Wert von 111.120.000 USD, nachdem im letzten Quartal weitere 4.346.176 Aktien gekauft wurden. Schließlich hat Ruffer LLP seine Position in Barrick Gold-Aktien im 1. Quartal um 27,5% ausgebaut. Ruffer LLP besitzt jetzt 19.314.304 Aktien des Grundstoffunternehmens im Wert von 264.891.000 USD, nachdem im Berichtszeitraum weitere 4.169.333 Aktien erworben wurden.

https://rivertonroll.com/news/2019/10/12/...-21-per-share-tseabx.html
-----------
Allen Menschen ist es gegeben, sich selbst zu erkennen und klug zu sein

73 Postings, 1192 Tage Spider2210MAMEX7

 
  
    #22531
14.10.19 06:42
Schön das du eine so positive Einstellung hast, da bin nicht ganz so alleine. Außerdem leben die Anleger davon. Das ist wie beim Sex Mann/Frau
Habe ich D vergessen Können nicht nur Höchstleistung vollbringen.
Gruß Spider  

3346 Postings, 2107 Tage Bezahlter Schreiber.Spider

 
  
    #22532
14.10.19 09:11
"wir bräuchten Infos wie z Bs. Vom Analysten"


Das ist jetzt nicht dein Ernst, oder??
Du betrachtest diesen hohlen Spam als "Infos"?
Und zockst dann mit Hebelkram den du nicht verstehst?

Meine Prognose: Wenn du tatsächlich mit echter Kohle unterwegs bist, wirst du hier bald verschwunden sein.  

73 Postings, 1192 Tage Spider2210BezahlterSchreiber

 
  
    #22533
14.10.19 09:39
Mir geht das Gejammer auf den Sack. Um mich brauchst du dir keine sorgen machen.
Gruß Spider  

3346 Postings, 2107 Tage Bezahlter Schreiber.Spider

 
  
    #22534
14.10.19 10:02
Sorgen muss man sich erst machen wenn das Gejammer aufhört.  

73 Postings, 1192 Tage Spider2210BezahlterSchreiber

 
  
    #22535
14.10.19 11:08
Außerdem weißt du doch in was ich investiert bin. Vs32xv und A0M5wy. Das langt.
Gruß Spider  

13765 Postings, 2426 Tage NikeJoe@Bezahlter Sch.: Ich gebe keine Prognosen ab

 
  
    #22536
2
14.10.19 12:22

Bei mir geht es um Wahrscheinlichkeiten.

Und wenn ich schreibe, dass die COT Daten nach Korrektur hinweisen, dann geht es auch hier nur um Wahrscheinlichkeiten.

NIEMAND kann am HOCH sagen jetzt geht es runter und auch nicht am Tief jetzt geht es rauf.

Es geht auch gar nicht um ein gutes Timing. Fakten zählen und diese versuche ich aufzuzeigen. Mehr ist es eigentlich nicht.

Aber ich weiß, dass hier nur jene die anerkannten/tollen Poster sind, die jedes Mal sagen können, wann das Tief da ist und wann das Hoch... da kann ich leider nicht weiter helfen,... sorry!

 

28 Postings, 55 Tage Sparfuchs1975Geil: China unterschreibt nicht :-)

 
  
    #22537
14.10.19 12:52
Jetzt ist das Verhandlungsergebnis erstmal wieder null und nix wert LOL


:-)



 

1102 Postings, 4820 Tage braunbaer06Und das vielbeschworene

 
  
    #22538
14.10.19 13:07
"Gemetzel" für heut bleibt auch aus.
Tja,wer barrick im Depot hat ist dem inneren Gleichgewicht ein Stück näher gekommen und kann z.b. an so einem milden Tag wie heute im Wald Pilze sammeln.  

3346 Postings, 2107 Tage Bezahlter Schreiber.Nike

 
  
    #22539
1
14.10.19 13:14
"Bei mir geht es um Wahrscheinlichkeiten."


Eben nicht. Du kommst nach dem Fakt an und scheißt dann klug.  

1589 Postings, 2989 Tage xraiGreenhorn

 
  
    #22540
2
14.10.19 13:31
Ist echt erstaunlich wie Du aber auch immer daneben liegst.
Machst Du das absichtlich ?  

87 Postings, 197 Tage dndndnGH und BC

 
  
    #22541
14.10.19 14:35
Entschuldigt euch, wenn ihr Eier habt!  

3346 Postings, 2107 Tage Bezahlter Schreiber.Da geht's doch...

 
  
    #22542
1
14.10.19 14:40
nicht um Eier. Da geht es nicht mal ums recht haben oder imponieren.
Das ist nur Getrolle. Irgendeinem Opfer den Blutdruck hochtreiben.

Deswegen wirst du die auch nicht los.  

248 Postings, 1001 Tage Fr777Das

 
  
    #22543
1
14.10.19 14:49
Forum hier war mal eine Bereicherung... Als augarten samstags seine Sichtweise aus der chart Technik zum Besten gab. Zwischendurch gute Diskussionen... Aber heute ist das nur noch zum abgewöhnen.

Es gibt auch eine Korrelation..... Seit dem nur noch Trolle hier sind geht es stetig abwärts... Auch mit dem gold Kurs...  

3346 Postings, 2107 Tage Bezahlter Schreiber.FR

 
  
    #22544
14.10.19 15:21
Dafür haben sie doch extra das Nachbarforum aufgemacht, um die Trolle aussperren zu können.
Also wechsel doch einfach da hin wenn dir das hier zu blöd ist.  

1637 Postings, 756 Tage TheAnalyst51Wow... es fehlt noch eine Kleinigkeit

 
  
    #22545
14.10.19 15:44
eine Unterschrift und ein bisschen Endverhandlung, dann ist der Deal perfekt... Gold wird dann (fast) wertlos werden, Barrick zurück in die Einstelligkeit, dann evtl neues ATL bald?
BC und GH?
Damit dürfte ich eure Sicht auf die Entwicklung treffen :-€

LOL
€ börsengeschichten
 

1637 Postings, 756 Tage TheAnalyst51Ups... hier zum Nachlesen :-)

 
  
    #22546
14.10.19 15:45
hab den Link vergessen:

www.finanzen100.de/finanznachrichten/boerse/...l_H314375699_11234923/

 

76 Postings, 801 Tage armando1wertlos

 
  
    #22547
14.10.19 18:09
Überhaupt nichts ist geschehen ,nix unter Dach und Fach.Viele Banken haben Gold gebunkert in den letzten Monaten .Wie gewusst machen Banken die Kurse und sich nicht selbst kaputt.
Hört bitte auf mit dieser Schwarzmalerei welche absolut keine Basis hatoder setzt mal was hierhin was Sinn macht((((  

1637 Postings, 756 Tage TheAnalyst51Barrick - es ist aus - Klage am Hals

 
  
    #22548
14.10.19 19:28
Jetzt kommt es richtig Knüppeldick auf Barrick zu - schlittert der Konzern damit in die Insolvenz?
Woher soll diese horrende Forderung bezahlt werden?

www.aktiencheck.de/exklusiv/...welt_eine_Klage_Aktienanalyse-10455485

Finger weg rät der LdUR Aktienclub!
€ Börsengeschichten  

5909 Postings, 3948 Tage bernd238Bei 15,50 Euro ist Schluss, es wird nicht billiger

 
  
    #22549
14.10.19 23:57
1. Platonische Aktionäre werden hier nie einsteigen, weil Sie hier nur schreiben, aber kein Echtgelddepot haben :-(
2. Einige Andere versuchen hier billiger auf den Zug aufzuspringen, haben aber eigentlich das Beste schon verpasst :-(
3. Ich bin hier noch über 30 % im Plus, weil ich frühzeitig eingestiegen bin. Deshalb bin ich ganz entspannt und lasse es einfach laufen :-))  

Seite: < 1 | 2 | 3 | 4 |
900 | 901 | 902 902  >  
   Antwort einfügen - nach oben