Balda schnelle 100 Prozent


Seite 4 von 546
Neuester Beitrag: 25.04.21 01:43
Eröffnet am: 28.11.08 20:05 von: tradingstar Anzahl Beiträge: 14.627
Neuester Beitrag: 25.04.21 01:43 von: Gabrieleygyy. Leser gesamt: 2.453.123
Forum: Hot-Stocks   Leser heute: 204
Bewertet mit:
44


 
Seite: < 1 | 2 | 3 |
| 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | ... 546  >  

390 Postings, 4523 Tage susi58balda

 
  
    #76
07.05.09 09:21
superrrrrrrrrrr  

Optionen

536 Postings, 4987 Tage tradingstarderTrader.at nochmals

 
  
    #77
1
07.05.09 10:03
mit einem gelungen Baldatrade

war wieder ein Verdoppler!!!

http://aktien-blog.com/ausbruch-balda-aareal-bank-chancen-00501.html  

390 Postings, 4523 Tage susi58balda

 
  
    #78
07.05.09 16:27
lesen
Menü

   * Startseite
   * News
         o News-Suche
         o News-Themenliste
         o 7 Tage Newsübersicht
         o alle News (Kurzübersicht)
         o News-Reader
         o Twitter-News neu!
         o Videos
         o Galerien
   * Podcasts
   * Magazin und Wissen
         o Wiki / Lexikon
         o Im Interview
         o Vor Ort
         o In Zahlen
         o Praxis-Tipps
         o Geld & Finanzen
         o Wissen
         o Hardware
         o Go shopping
         o Bilder des Monats
   * Handys
         o Handy-Finder
         o Handy-Hersteller
         o Handy-Testberichte
         o Handy-Vergleich
         o Erfahrungsberichte
         o Top 50 Liste
         o die neuesten 50 Handys
         o Bildergalerien
         o Bestenlisten neu!
   * Tarife
         o Tarifrechner
         o Tarifliste
         o Tarifvergleich
         o Top 10 Discounter
   * Bestenlisten neu!
         o Handy Bestenlisten
         o Top 10 Discounter
         o Top 10 Daten Flatrates
         o Top 10 Handy Flatrates
         o Top 10 Netzinterne Flatrates
         o Top 10 Netzinterne & Festnetz Flatrates
   * Handyspiele
         o Spiele-Finder
         o Spiele-Hersteller
         o Spiele-Testberichte
         o Spiele-Vergleich
         o Erfahrungsberichte
         o Top 50 Liste
         o die neuesten 50 Handyspiele
         o Bildergalerien
   * Forum
         o neueste Forenbeiträge
         o Foren-Startseite
         o kostenlos registrieren
         o Mitglieder / Team
         o Profil
         o private Nachrichten
         o Suche
         o FAQs
         o Karte
   * Suche
   * Quiz & Umfragen
         o Wissens-Quiz
         o Umfragen
         o Votings
   * Service / Newsletter
         o Inhalt für Ihre Website
         o RSS / XML Feeds
         o Newsletter
         o WAP-News
         o PDA-News
         o Sidebar
         o RSS-Feed
         o WHIZKID-Magazin
   * Shop
         o Shop-Übersicht
         o Handyshop / Zubehör
         o Handy-Software
         o Fashion Shop
         o News Pager / Skyper
         o Klingeltöne / Logos
         o Prepaid Karte aufladen
   * Über uns / Kontakt
         o Kontakt
         o Presse Area
         o Werbung
         o Mediadaten
         o Jobs
         o Banner
         o Handy-Themes
   * Kündigung erstellen
   * Bundesliga Tippspiel
   * empfehlen Sie uns
   * inside Netzwerk
         o inside-digital.de
         o inside-hotel.de
         o inside-blog.de
         o fone-shop.de
         o inside-intermedia.de
   * Impressum

Schon gesehen?
Sony Ericsson W205

Sony Ericsson W205

» die 50 neuesten Handys «

Erfahrungsberichte
Lesen Sie Erfahrungsberichte anderer User zu verschiedenen Handys oder Handyspielen.
zu den Handy-Berichten ...
zu den Spiele-Berichten ...

Partner



Portal über Digitalfernsehen

Portal über Reisen und Hotels

der inside Blog

der Handy-Shop


Deutscher Handyzulieferer Balda zurück in der Gewinnzone

Totgesagtes Unternehmen scheint die Wende geschafft zu haben
News vorlesen
vom 07.05.2009 09:45

   *
     Handys zeigen
         o Handys:
         o Apple iPhone 3G 16GB
         o Apple iPhone 16 GB
         o Apple iPhone 3G 8GB

Alle Mobilfunktechnik News zeigen Diese News empfehlen Druckversion anzeigen News als PDF News per RSS Feed Kommentare (0)
Technologiepark Balda am Stammsitz Bad Oeynhausen

In den vergangenen Jahren musste der deutsche Handyzulieferer Balda, der unter anderem Touchscreens für das iPhone von Apple produziert, immer wieder Verluste melden. Nun scheint das Unternehmen die Wende geschafft zu haben: Balda hat eine positive Bilanz für das erste Quartal dieses Jahr präsentiert und sogar Gewinn gemacht.
Anzeige
Millionengewinn im ersten Quartal 2009

Balda verbuchte beim Ergebnis vor Zinsen, Steuern und Abschreibungen (EBITDA) mit 4,7 Millionen Euro ein deutliches Plus. Auch das operative Konzernergebnis (EBIT) fiel mit 1,8 Millionen Euro positiv aus.
Zuletzt vor allem Negativ-Schlagzeilen

Das war in der Vergangenheit anders. Balda sorgte immer wieder mit schlechten Bilanzen für Negativ-Schlagzeilen. Das Geschäftsjahr 2008 schloss das Unternehmen mit einem Verlust von 17,2 Millionen Euro ab.  Sogar Berichte über eine bevorstehende Pleite kursierten in den Medien. Für das laufende Jahr peilt das Unternehmen eine ausgeglichene Bilanz an.  

Optionen

390 Postings, 4523 Tage susi58balda

 
  
    #79
07.05.09 16:30
Deutscher Handyzulieferer Balda zurück in der Gewinnzone

Totgesagtes Unternehmen scheint die Wende geschafft zu haben
News vorlesen
vom 07.05.2009 09:45

   *
     Handys zeigen
         o Handys:
         o Apple iPhone 3G 16GB
         o Apple iPhone 16 GB
         o Apple iPhone 3G 8GB

Alle Mobilfunktechnik News zeigen Diese News empfehlen Druckversion anzeigen News als PDF News per RSS Feed Kommentare (0)
Technologiepark Balda am Stammsitz Bad Oeynhausen

In den vergangenen Jahren musste der deutsche Handyzulieferer Balda, der unter anderem Touchscreens für das iPhone von Apple produziert, immer wieder Verluste melden. Nun scheint das Unternehmen die Wende geschafft zu haben: Balda hat eine positive Bilanz für das erste Quartal dieses Jahr präsentiert und sogar Gewinn gemacht.
Anzeige
Millionengewinn im ersten Quartal 2009

Balda verbuchte beim Ergebnis vor Zinsen, Steuern und Abschreibungen (EBITDA) mit 4,7 Millionen Euro ein deutliches Plus. Auch das operative Konzernergebnis (EBIT) fiel mit 1,8 Millionen Euro positiv aus.
Zuletzt vor allem Negativ-Schlagzeilen

Das war in der Vergangenheit anders. Balda sorgte immer wieder mit schlechten Bilanzen für Negativ-Schlagzeilen. Das Geschäftsjahr 2008 schloss das Unternehmen mit einem Verlust von 17,2 Millionen Euro ab.  Sogar Berichte über eine bevorstehende Pleite kursierten in den Medien. Für das laufende Jahr peilt das Unternehmen eine ausgeglichene Bilanz an.


Highlights auf inside-handy.de:


Apple iPhone 3G 16GB
Apple  

Optionen

390 Postings, 4523 Tage susi58leute

 
  
    #80
07.05.09 20:59
ist keiner hier .mann ist das lanweili hier. weiss einer warum der kurs so runter ging  

Optionen

390 Postings, 4523 Tage susi58ho

 
  
    #81
07.05.09 21:11
ich glaub muss öfter mal schreiben dann geht die kurs hoch  

Optionen

536 Postings, 4987 Tage tradingstarbalda update

 
  
    #82
10.05.09 18:25

2 Postings, 4530 Tage Potatorkursrichtung

 
  
    #83
11.05.09 10:49

@susi58

ganz einfach, weil der kurs sich zu schnell über die 1€ marke geschossen hat. und derzeit einfach kaum noch käufer da sind. kurzfristig findet derzeit ein verkauf von spekulanten statt, die aufs schnelle geld gehofft haben und nun bei den purzelnden kurs schnell wieder ausgestiegen sind und weiter aussteigen werden.

langfristig wird der kurs weiter steigen, da das schlimmste im unternehmen überstanden wurde und balda gezeigt hat, dass sogar gewinne trotz wirtschaftskrise generiert werden können. spätestens kommt es zu dieser kurserholung, wenn wieder neue nachrichten aus dem unternehmen herauskommen.

 

Optionen

128 Postings, 4559 Tage Spekulant_1Hmm...

 
  
    #84
12.05.09 01:11

Wie sind hier die Meinungen bezüglich der Kursentwicklung? Ich sehe großes Potenzial in dem Unternehmen. Hoffe nur die Aktie wird nicht zum Spielball von Zockern.

 

3817 Postings, 6066 Tage Skydustseriös Balda tilgt kurzfristige Verbindlichkeiten

 
  
    #85
1
26.05.09 14:48
11:09 26.05.09
Bad Oeynhausen (aktiencheck.de AG) - Die Balda AG (Profil) hat im Monat Mai kurzfristige Verbindlichkeiten in Höhe von insgesamt 6,5 Mio. Euro zurückgeführt.

Wie der Handy-Ausrüster am Dienstag erklärte, gingen davon 2,5 Mio. Euro an einen Anleihegläubiger außerhalb des Kreises der Konsortialbanken. Weitere 4,0 Mio. Euro tilgte die Unternehmensgruppe an ihre Konsortialbanken.

Balda wird 2009 weitere 8,5 Mio. Euro zurückführen. Davon wird die Tilgung eines Teilbetrags in Höhe von 4,5 Mio. Euro kurzfristig erfolgen.

Die Aktie von Balda notiert aktuell bei 0,82 Euro (-1,20 Prozent). (26.05.2009/ac/n/nw)

Quelle: Aktiencheck

Optionen

2670 Postings, 5027 Tage msvdSehr stabil

 
  
    #86
1
15.06.09 18:48
Wenn der Markt einigermaßen mitspielt gehts jetzt zügig Richtung 2€.  

Optionen

2236 Postings, 6747 Tage MeckiAuswechslung des Alleinvorstandes

 
  
    #87
16.06.09 20:02

Dirk Eichelberger verlässt das Unternehmen, Rainer Mohr tritt Nachfolge an  

Dr. Dirk Eichelberger (45), ab 1. November 2007 Finanzvorstand und seit 1. Januar 2009 Alleinvorstand der im Prime Standard der Frankfurter Wertpapierbörse notierten Balda AG, wird den Handyausrüster mit Wirkung zum 3. Juli 2009 mit dem Abschluss der Hauptversammlung der Gesellschaft verlassen.

Eichelberger scheidet aus der Balda AG im gegenseitigen Einvernehmen vor dem Hintergrund der Neuausrichtung der Organe der Balda AG aus.  

Als Finanzvorstand und zunächst auch als Alleinvorstand wird ihm Rainer Mohr (51), zuletzt CFO der Sovello AG (vormals EverQ GmbH), einem Hersteller von Solarmodulen in Bitterfeld-Wolfen in Sachsen-Anhalt, ab 7. Juli 2009 folgen. Der Diplom-Betriebswirt Rainer Mohr war vor seiner Tätigkeit als CFO der Sovello AG für verschiedene international agierende Industrieunternehmen tätig.

Und die Aktionäre nehmen das ja richtig positiv auf. Plus 18 % heute. - Am 3. Juli ist Hauptversammlung.

 

Optionen

36321 Postings, 7742 Tage Robinmecki

 
  
    #88
1
17.06.09 11:03
wenn ich mir den Kursanstieg so anschaue , riecht das stark nach INSIDERKÄUFEN. Schau mal  

Optionen

36321 Postings, 7742 Tage Robintelly

 
  
    #89
17.06.09 11:27
ich glaube die 1,35 fällt gleich. Ziel: Euro 1,50 laut Chart  

Optionen

2670 Postings, 5027 Tage msvdgehts jetzt wieder aufwärts ?

 
  
    #90
05.07.09 13:18
Die Unterstützung bei 1,06 wurde getestet.
Scheint das es jetzt wieder in Richtung 1,4-1,5 läuft. Wenn der Widerstand durchbrochen wird, gehts Richtung
2 €  

Optionen

3697 Postings, 7310 Tage GilbertusAlles wird Neu bei Balda ...

 
  
    #91
1
06.07.09 17:13
jetzt sollte es wieder nach OBEN gehen  ....

http://www.finanznachrichten.de/...5-alles-wird-neu-bei-balda-362.htm


.  

3697 Postings, 7310 Tage GilbertusBalda + 13 %

 
  
    #92
03.08.09 20:13
Kein schlechter Anstieg für 1 Tag. Mi. kommen Zahlen, die sollten besser sein als in der Vergangenheit.

-- schaun mer mal ......

..  

36321 Postings, 7742 Tage Robintelly

 
  
    #93
05.08.09 10:06
Zahlen waren doch ganz gut sowie der Ausblick stimmt optimistisch  

Optionen

36321 Postings, 7742 Tage RobinGilbertus:

 
  
    #94
05.08.09 10:19
also wenn ich mir den 3 Jahres Chart so anschaue ( ONVISTA.DE) , dann liegt im Bereich Euro 1,48 - 1,5 ein großer Widerstand. Danach erst bei Euro 2  

Optionen

3809 Postings, 4932 Tage sharpalsschade

 
  
    #95
05.08.09 12:14

, daß ich die aktie erst jetzt gefunden habe :-( dier tiefststand war ja enorm. Gratuliere, die sie dafür gekauft haben.

 

Gruß Michael 

 

3817 Postings, 6066 Tage SkydustTurnaround

 
  
    #96
05.08.09 13:05
Balda schafft Halbjahres-Turnaround
05.08.2009 - Balda hat in der ersten Jahreshälfte 2009 einen Gewinn von 5,2 Millionen Euro erwirtschaftet. Das Ergebnis habe sich damit um 22 Millionen Euro verbessert, teilt der Konzern am Mittwoch mit, nachdem man im Vorjahreszeitraum noch tiefrote Zahlen geschrieben hat. Allerdings entfallen nur 0,5 Millionen Euro der Summe auf die fortgeführten Geschäftsbereiche. Der Umsatz des Konzerns aus Bad Oeynhausen im Bereich Infocom wird mit 52,3 Millionen Euro beziffert nach 67,6 Millionen Euro im ersten Halbjahr 2008. Dabei brachte das zweite Quartal einen Umsatz von 24,5 Millionen Euro.

Für das Gesamtjahr sei man „verhalten zuversichtlich“, so Balda, ohne konkretere Prognosen zu nennen.

Optionen

3809 Postings, 4932 Tage sharpalsja leider

 
  
    #97
05.08.09 17:55

nicht gut genug, so daß sie jetzt mit - 10% dasteht ----

gruß Michael 

 

3809 Postings, 4932 Tage sharpalsmein fehler

 
  
    #98
05.08.09 18:16

war wohl , das gute stück am morgen zu kaufen :-)

Gruß Michael 

 

13585 Postings, 6513 Tage ForlinkerHeißes Plastik

 
  
    #99
1
10.08.09 10:08
Heißes Plastik
Beim Kunststoffspezialisten Balda (WKN 521 510) mehren sich die positiven Nachrichten. Vor allem die Beteiligung an TPK dürfte den Aktionären noch Freude bereiten. Mit einem einstelligen KGV ist der Wert zudem noch günstig.

Noch im November musste sich die Balda AG mit einer Bankfinanzierung vor dem Aus retten. Doch die Rettung des insolvenzgefährdeten Herstellers von Kunststoffbauteilen scheint sich zu lohen. Im ersten Halbjahr 2009 gab es einige positive Entwicklungen, die Hoffnung machen.

Positive Tendenzen

Balda hat erstmals wieder operativ profitabel gewirtschaftet. Der Halbjahresüberschuss konnte von minus 16,8 Millionen Euro 5,2 Millionen Euro gesteigert werden. Zudem konnten die Bad Oeynhausener die Nettoverschuldung erheblich reduzieren. Sie liegt aktuell bei 90 Millionen Euro. Attraktiv ist insbesondere die Beteiligung an TPK (Balda-Anteil: 38 Prozent). TPK sorgte im ersten Halbjahr für einen Ergebnisbeitrag von 5,2 Millionen Euro. SES Research rechnet damit, dass es auf Ganzjahressicht elf Millionen Euro werden, was einem Ergebnis von TPK in Höhe von 29 Millionen Euro im laufenden Jahr entspricht. Ein faires Gewinnvielfaches von 9 zu Grunde gelegt, sieht SES Research einen implizierten Wert von 261 Millionen Euro für TPK. Der Balda-Anteil wäre damit 99 Millionen Euro wert. Auch Balda Medical entwickelt sich positiv. Immerhin konnte der Bereich im ersten Halbjahr ein zwei Millionen Euro erwirtschaften.

Anschlussfinanzierung wichtig

Die Herausforderung im zweiten Halbjahr konzentriert sich insbesondere darauf, einen Anschlussfinanzierung bei den Banken zu erhalten. Die Voraussetzungen dafür sind aufgrund der verbesserten Schuldensituation sowie der werthaltigen Assets TPK und Balda Medical gut. Wichtig wird zudem, die Auslastung des Standortes in Malaysia zu erhöhen, um die Margen weiter nach oben zu hieven. SES Research sieht für das Gesamtjahr einen Umsatz von 108 Millionen Euro. 2010 soll eine Steigerung auf 123 Millionen möglich sein. Beim Gewinn je Aktie schätzen die Analysten 0,09 Euro. 2010 soll sich diese Größe auf 0,22 Euro mehr als verdoppeln.

Günstiger Hotstock

Balda ist angesichts der Verschuldung ein echter Hotstock, bei dem auch ein Totalausfall drohen kann, sofern die Anschlussfinanzierung nicht klappt. Nachdem das alte Management ausgetauscht wurde stehen die Chancen auf eine nachhaltige Trendwende jedoch nicht schlecht. Die Aktie ist mit einem 2009er-KGV von 14 beziehungsweise 2010er-KGV von 6 günstig zu haben. Aus technischer Sicht ist die Marke bei 1,45 Euro interessant. Wird diese durchbrochen, sind zügig Kurse um 2,00 Euro erreichbar. Der Stopp sollte bei 1,04 Euro platziert werden

2088 Postings, 5833 Tage GadricIch hab jetzt gekauft

 
  
    #100
01.09.09 09:06
was denkt ihr, wann wird sich hier wieder was bewegen? Der Chart sieht vielversprechend aus und das Produkt stimmt...Prognosen?  

Optionen

Seite: < 1 | 2 | 3 |
| 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | ... 546  >  
   Antwort einfügen - nach oben