Bald positive Ergebnisse?


Seite 3 von 7
Neuester Beitrag: 11.06.24 22:34
Eröffnet am:24.05.14 10:30von: KohlebaggerAnzahl Beiträge:152
Neuester Beitrag:11.06.24 22:34von: BiotecfanLeser gesamt:53.856
Forum:Hot-Stocks Leser heute:19
Bewertet mit:
3


 
Seite: < 1 | 2 |
| 4 | 5 | 6 | 7 7  >  

16 Postings, 3675 Tage ace faceHab leider den Abstoß verpasst,

 
  
    #51
02.06.14 16:29
und jetzt ist adherex im freien Fall so wie`s aussieht, dumm gelaufen, ich könnt kotzen.......  

727 Postings, 3769 Tage wasweisichKurs heute

 
  
    #52
02.06.14 16:36
so noch ein bischen dann dreht das sch.. ding noch ins minus  

1547 Postings, 5527 Tage aktiennasehm

 
  
    #53
03.06.14 13:06
wenn die Berichte und Kommentare zu der Neuentwicklung STS der Wahrheit entsprechen, dann wird wohl spätestens in 2015 für Adherex- Aktionäre mit hoher Wahrscheinlichkeit eine gewaltige Sternstunde schlagen. Ich verfolge die Unternehmensberichte schon seit mehreren Jahren. Das Unternehmen machte (und macht) auf mich stets einen sehr seriösen Eindruck, auch die Internetseite wird ausgezeichnet geführt.  Natürlich ist eine Investition in Adherex- Aktien eine reine Spekulation auf einen Erfolg dieses Medikamentes, aber ich habe hier persönlich sogar mal das Gefühl, wirklich zu helfen, noch dazu mit der Aussicht auf einen nicht unerheblichen Gewinn. Aber das muss natürlich jeder für sich selbst entscheiden- und wie gesagt- man sollte, wenn überhaupt, für diese Spekulation nur "übriges" Geld einsetzen.
In diesem Sinne- Alles wird gut!  
P.S. Adherex war früher mal in einer Zusammenarbeit mit Glaxo-Smithkline, es würde mich nicht wundern, wenn in naher Zukunft wieder einer der Pharmariesen ein Auge auf Adherex werfen würde.... .  

65 Postings, 5517 Tage KohlebaggerDas wäre schön

 
  
    #54
03.06.14 14:22
sonst könnte für die Aktionäre zunächst einmal eine Sternstunde im QIII kommen, da dann das Geld zur Neige geht. Jetzt warten wir erst einmal den Kontakt mit der FDA bis Ende des jahres ab.  

13 Postings, 4152 Tage socke1972Boden???

 
  
    #55
03.07.14 09:32

Meint ihr wir haben den Boden langsam erreicht? Wird zeit das es mal wieder ein bisschen hoch geht ;-)

 

13 Postings, 4152 Tage socke1972Noch jemand Investiert hier???

 
  
    #56
11.07.14 10:27
Sieht ja echt Übel aus!  

80 Postings, 3965 Tage Knarre91ich bin noch zu EK 1,17 drin

 
  
    #57
11.07.14 11:20

13 Postings, 4152 Tage socke1972Wie weit noch???

 
  
    #58
13.07.14 12:04
Jeden Tag geht´s weiter bergab :-(( Mal schauen wie lange noch???  

13 Postings, 4152 Tage socke1972Und noch weiter...

 
  
    #59
14.07.14 09:10
Mann!!! Was die hier das Teil nach unten drücken ist schon Unglaublich!!! Bald sind wir wieder auf 12 cent wo sie her kommt. Könnte kotzen!!!  

3 Postings, 3624 Tage StachusAufstieg erwartet

 
  
    #60
20.07.14 05:48
Der Wert wird in Kürze wieder steigen
Er wurde künstlich gedrückt, aber wenn ich mi den Chart anschaue dürfte es kurzfristig wieder bergauf gehen  

3 Postings, 3624 Tage StachusWachstumsmarkt Biotechnologie

 
  
    #61
20.07.14 05:51
Biotechnologie ist definitiv ein Wachstumsmarkt für dieses Jahr.

Siehe auch: http://www.aktiennews.eu/angebot/  

3 Postings, 3624 Tage StachusWie erwartet

 
  
    #62
1
27.07.14 11:19
Der Kurs fängt zu steigen an.
Fundamental ist es noch nicht so gut, aber aus Chartsicht ist es hervorragend.
Wir werden bis mitte August die 1,89 € wieder sehen.  Viel Spaß an die Invetierten  

1219 Postings, 3826 Tage Card60@Stachus # Kursverlauf

 
  
    #63
21.08.14 11:30
"Wir werden bis mitte August die 1,89 € wieder sehen..."

Hmm....ich denke du meintest doch eher 1,89$, oder ?
1,89€ haben wir hier noch nie gesehen !

Egal....wenn man die 1 vorm Komma weglässt, warst du nur knapp daneben !
Derzeitiger Kurs Mitte August ist ca.0,85$.....

Trotzdem wünsche ich allen Investierten steigende Kurse  

65 Postings, 5517 Tage KohlebaggerGeduld ist gefragt

 
  
    #64
23.08.14 13:12
Ich denke, viel wird sich in diesem Jahr nicht mehr tun. Hier muss man Zeit haben und abwarten, wie es mit der Zulassung weitergeht. Im Board genannte Kursziele treten ohnehin in den meisten Fällen nicht ein.  

13 Postings, 4152 Tage socke1972noch jemand hier?

 
  
    #65
14.08.15 13:01
tut sich ja auch sehr wenig hier, mal ein paar Cent hoch mal ein paar runter... keine nachrichten :-(

Werde meine Ek bald mal senken mit nachkaufen und dann das Teil abstoßen. Oder meint ihr da kommt in nächster Zeit was positives?  

65 Postings, 5517 Tage KohlebaggerGeduld ist gefragt

 
  
    #66
16.05.16 09:26
Dieses Jahr kommen wir so langsam auf die Zielgerade. Die Früchte werden wir m.E. in 2018 ernten. Hier ist halt Geduld gefragt. Aber nach den bisherigen Ergebnissen wird sie sich auszahlen. Restrisiko bleibt natürlich. Aber ich bin weiterhin positiv gestimmt.  

409 Postings, 2786 Tage kinghero0072017 Fennec Jahr?

 
  
    #67
30.12.16 12:00
die letzten Tage kam erstaunlicher Weise mal wieder Volumen rein. Ende 2017 ist die bisher brilliant laufende 2xPhase 3 Studie endgültig beendet und es kann an die Zulassung gehen. Die Zwischenergebnisse waren echt gut.

Cash ist auch noch bis Q2 -2018 genug da. Und hier sprechen wir bekanntlich von einen Ultra Lowfloter -gerade mal 3 Mio Aktien von im Flot..

Ich denke kurzfristig laufen wir auf ca. 3 $ und mittelfristig sollten hier 10-15$ warten  

409 Postings, 2786 Tage kinghero007Nach letzten Posting

 
  
    #68
15.02.17 11:03
ca. 20% Gewinn. Kurzfristiges Ziel wurde mit 3,25 CAN$ erreicht nachdem lange nichts los war. Ich habe mir die Präsentation auf der Internetseite mal angehört von den Konferenz in New York, gerade im Teil der Fragerunde fand ich es sehr beeindruckend was der CEO sagte.

mMn steht hier nach einer Zulassung nichts im Wege, und dürfte bis Q4 2017 auf 4-5 CAN$ hochlaufen  

409 Postings, 2786 Tage kinghero007nach den 25% gestern

 
  
    #69
22.02.17 11:36
alles raus gehauen bis auf eine kleine Stückzahl-auch mal Gewinne mitnehmen -Wert bleibt Interessant - gutes Zeichen, der Großteil wurde bei fast keinen Umsätzen zu Hochkursen genommen  

409 Postings, 2786 Tage kinghero007Fennec mein Liebling

 
  
    #70
11.04.17 11:56
nach dem Anstieg im Februar das Depot kurz einmal geleert und wieder abgestockt, jetzt stellt sich die Frage wieder Gewinne mitnehmen oder halten. In Q4 stehen die letzten Daten zur P3 an. zudem soll Jazz Phara Interesse an einer Übernahme haben in den nächsten 18 Monaten-Voraussetzung-positive Daten  

65 Postings, 5517 Tage KohlebaggerWir sind auf der Zielgeraden

 
  
    #71
1
12.04.17 18:38
Noch 1-2 Jahre, dann werden wir schöne Gewinne einfahren. Wenn es eher was gibt, ist es aber auch in Ordnung. Ich verkaufe keine Aktien, bis nicht die Zulassung vorliegt. Da verzichte ich lieber auf Zwischengewinne, falls es hier plötzlich, aber nicht unerwartet, gute News gibt.

Allen Investierten weiterhin viel Glück und Geduld.  

65 Postings, 5517 Tage KohlebaggerMal so zum Spaß...

 
  
    #72
12.06.17 18:38
...auch wenn es noch ein wenig früh ist, aber wenn alles gut geht, sehe ich hier bei einem Umsatz von 150 Mio USD mindestens eine Verdreifachung des aktuellen Kurses. Dabei muss man noch berücksichtigen: Keine Konkurrenz, keine Generika für mind. 7,5 bzw. 10 Jahre, Herstellungskosten gering- und wie gesagt auf der Zielgeraden - wer kennt Firmen mit einem besseren Chance-Risiko-Verhältnis?  

184 Postings, 3745 Tage Steph_444Der Fuchs der läuft...

 
  
    #73
29.06.17 19:56
...wie geschmiert! :-)

Die wollen wohl vor den entscheidenden News Ende des Jahres den Kurs noch auf 10 bringen?! Mir soll es Recht sein.

Lauf Fennec lauf.........!  

65 Postings, 5517 Tage Kohlebagger..und läuft

 
  
    #74
02.07.17 11:42
Bei nur 25 % Free float und hoffentlich guten results  ab Oktober 17. Ich bin gespannt und glaube, der bisherige Anstieg ist erst der Anfang  

184 Postings, 3745 Tage Steph_444...und läuft weiter....

 
  
    #75
05.07.17 19:18
....fast schon bisschen verrückt, wie die geht.
Wo will die noch hin? Haben doch noch paar Monate bis zu den entscheidenden News?!  

Seite: < 1 | 2 |
| 4 | 5 | 6 | 7 7  >  
   Antwort einfügen - nach oben