Avalon Oil und Gas geht ab !!


Seite 50 von 53
Neuester Beitrag: 04.04.08 17:08
Eröffnet am:03.04.06 15:43von: micha1Anzahl Beiträge:2.308
Neuester Beitrag:04.04.08 17:08von: ClubfanLeser gesamt:151.453
Forum:Hot-Stocks Leser heute:58
Bewertet mit:
14


 
Seite: < 1 | ... | 47 | 48 | 49 |
| 51 | 52 | 53 >  

71 Postings, 7049 Tage bsw03wenn man einige Kilo Euro verloren hat,

 
  
    #1226
3
25.09.06 23:54
hilf nur einwenig humor, die Frust zu verabeiten....
folgende Grafik sollte dich von Verkaufen abhalten:
 
Angehängte Grafik:
TypInvestor.gif (verkleinert auf 68%) vergrößern
TypInvestor.gif

241 Postings, 6719 Tage Scarmaceweis grad noch jemand wann es die nächsten

 
  
    #1227
29.09.06 15:59
Zahlen geben soll?  

71 Postings, 7049 Tage bsw03Viel Neues ....

 
  
    #1228
03.10.06 09:24
ist bei folgender Nachricht leider nicht dabei. Ist aber frisch und enthält nichts Böses über Avalon: Das ist wichtig!! Ich glaube immer noch, dass wir vor einem erneutem Ausbruch stehen...

so jetzt mal die News:

Heißer Ofen: “Avalon Oil +Gas” ?
Veröffentlicht in Politik & Wirtschaft von d.peters am 27. Sep. 2006 um 22:45:43

GiNN-BerlinKontor.—-Ein neuer “Wert” auf dem Ölmarkt macht die Runde: AVALON OIL & GAS. Anleger und Investoren horchten auf. Der Kurs zögerte zunächst, um dann später zu “explodieren”. Der Zielpreis stieg von US-$ 115 auf UD $ 136. Die Gerüchteküche wurde zum heißen Ofen: deutlich steigende Umsätze, die massiv über dem Durchschnitt-Umsatz lagen. Und der Kurs stieg weiter, wird berichtet.


Analysten funkten um den Globus: AVALON ist ein interessanter Explorer-Erfolg. Good news für Investoren: der Kurs könnte um 1000% (!) in die Höhe schnellen lassen, da die faire Bewertung sich nach den erschlossenen Förder-Mengen richtet, hiess es.

Was und wer ist AVALON OIL & GAS ? Ein von den Großkonzernen unabhängiger, offensichtlich gut aufgestellter US-Produzent von Öl und Naturgas - ausgerüstet mit der modernsten Technologie. Der Trick: zu früh stillgelegte Ölquellen werden ausgebaut und re-vitalisiert. Die Firma verfügt über “facilities”, die es ermöglichen, bis zu einer Tiefe von über 30 km (!) vorzudringen - und selbst in dieser Tiefe gefrorene Ölblocke “mit raffinierter Technik” aufzulösern.

Innerhalb der nächsten zwölf Monate sollen zehn weitere Quellen reaktiviert werden, wird aus dem Konzern berichtet. Damit könnte die Öl-Produktion in USA erheblich vergrößert werden. Das Unternehmen geht davon aus, dass in Kürze die tägliche Ölproduktion 1.000 Barrel erreicht

.
Die Umsätze und Ergebnisse des Unternehmens könnte sich nach Meinung von Analysten “sprunghaft verbessern”, da die Firma ihr Projekt-Portfolio gerade “stark ausbaut”. Seit dem 21. August 2006 hat Avalon Oil & Gas mit KROG Partnern/Texas übrigens einen renomierten Operator gefunden. AVALON und KROG könnten nach dem - wie es heißt - erfolgreichen Work-over an den neu/alten Bohrquellen - die Produktion auf ungefähr 2-3 BOPD erhöhen.
 

2589 Postings, 7910 Tage duffyduckvon 2-3 und 1000 ist halt einfach ein breiter weg o. T.

 
  
    #1229
03.10.06 13:38

241 Postings, 6719 Tage Scarmacebei dem Ding braucht man einfach noch ein wenig...

 
  
    #1230
04.10.06 14:25
..Geduld. Is zwar ein ordentlicher Zock aber ich bleib dabei und seh das Ganze eher als längerfristige Investition.  

962 Postings, 6749 Tage Rolli20Kurs startet durch

 
  
    #1231
05.10.06 17:58
binnen kurzer Zeit + 10 %
nach Ankündigung der Opec die Fördermengen zu reduzieren um den Ölpreis zu erhöhen.
Wenn der Ölpreis wieder steigen sollte, und danach sieht es derzeit aus, wird hier der Kurs auch explodieren  

2589 Postings, 7910 Tage duffyduckviel wichtiger als der ölpreis an sich ists,

 
  
    #1232
05.10.06 18:30
das die wirklich öl fördern und zwar in großen mengen.
dann könne wir uns über den ölpreis gedanken machen.  

962 Postings, 6749 Tage Rolli20+ 18 % o. T.

 
  
    #1233
05.10.06 18:57

71 Postings, 7049 Tage bsw03+ 21 in Usa...

 
  
    #1234
05.10.06 20:59
kann man von einer Wende sprechen?
Bitte sagt jaaaaaaaaa  

1281 Postings, 6692 Tage Jan Langenbachich würde sagen, eine kleine Korrektur

 
  
    #1235
05.10.06 21:01
der Wert ist ja kontinuierlich gefallen...  

962 Postings, 6749 Tage Rolli20eine Wende ???

 
  
    #1236
05.10.06 21:08
ich glaube für eine Wende ist das Handelsvolumen zu niedrig,
aber eine Kurskorrektur bis auf 0,07 halte ich derzeit für möglich  

17 Postings, 6668 Tage BordostarAmi geht einkaufen,

 
  
    #1237
11.10.06 22:23
und endlich ist das Handelsvolumen auf einem angemessenen Level. Endlich auch grüne Zahlen  

2589 Postings, 7910 Tage duffyduckin ersten 4 minuten schon 300 000 stück o. T.

 
  
    #1238
12.10.06 09:22

6409 Postings, 6603 Tage Ohioavalon oil gas

 
  
    #1239
12.10.06 18:11
man sollte sie beobachten
denn von 0,04
auf o,12
sind einige punkte zu holen  

6409 Postings, 6603 Tage Ohioavalon oil gas

 
  
    #1240
12.10.06 18:13
denn heute hat sie in den USA mächtig Oil ablasen müssen
ob das Gas nun entweicht ??

- 17 Augen runter  

71 Postings, 7049 Tage bsw03interessant...

 
  
    #1241
13.10.06 21:18
wer noch seine zeit und vor allem seine kohle  mit dieser spielzeug schein-ölfirma verliert...
ich muss zugeben, ich war auch opfer von investor inside newsletter, der diese firma, die übrigens kaum 3 fässe erdöl am tag produziert (mein brummer konsummiert übrigens an einem tag mehr an splitt ‹(•¿•)›

ich hätte nun von investor inside wenigstens eine stellungnahme erwartet, vergebens...
ich bin mit riesen verlusten hier raus. zum glück bei de beira rechtzeitig eingestiren und ein wenig verluste wieder repariert. bei de beira ist wenigstens substanz vorhanden(man redet da z. b. nicht von 3 barronen gold... usw. wie bei avalon der fall. wobei 3 boronen gold viel mehr kosten als 3 barrel öl ‹(•¿•)› )
das ist auch mein letzter beitrag in diesem thread..
allen investierten viel glück wünsche ich
 

1281 Postings, 6692 Tage Jan Langenbachheute 12,5% im Plus!! o. T.

 
  
    #1242
18.10.06 15:26

196 Postings, 6497 Tage Wahreillusionhabe noch 20000 st. zugelegt....

 
  
    #1243
18.10.06 17:40
werde nur mit mind. 55 % Gewinn wieder abgeben  

1387 Postings, 6603 Tage greaseAvalon Oil kaufen limit 0.037 res.AOGS.OB(L0.046$) o. T.

 
  
    #1244
24.10.06 08:22

313 Postings, 6568 Tage initialsprengstoffentweder oder

 
  
    #1245
27.10.06 22:23
charttechnisch durchbrechen wir entweder bald den abwärtstrend und stehen vor kursgewinnen, oder die aktie sackt noch weiter ab um den abwärtstrend zu vervollständigen... meiner einschätzung nach 50:50!
gruß  

1387 Postings, 6603 Tage greaseAvalon Oil kaufen 0.042 o. T.

 
  
    #1246
30.10.06 08:49

1387 Postings, 6603 Tage greaseAOGS.OB kaufen $0.051 +2% 53200 o. T.

 
  
    #1247
30.10.06 08:53

313 Postings, 6568 Tage initialsprengstoffheute

 
  
    #1248
30.10.06 15:20
wurde der abwärtstrend durchbrochen- könnte mal wieder etwas nach oben gehen!  

962 Postings, 6749 Tage Rolli20heute minus 17% in US

 
  
    #1249
30.10.06 21:48
weshalb dieser hohe Abschlag ???  

33 Postings, 6470 Tage WellTommLöschung

 
  
    #1250
09.11.06 11:48

Moderation
Zeitpunkt: 09.11.06 12:48
Aktionen: Löschung des Beitrages, Nutzer-Sperre für immer
Kommentar: Regelverstoß

 

 

Seite: < 1 | ... | 47 | 48 | 49 |
| 51 | 52 | 53 >  
   Antwort einfügen - nach oben