Covestro Aktie - Wkn: 606214


Seite 1 von 159
Neuester Beitrag: 25.06.24 20:57
Eröffnet am:21.09.15 16:36von: youmake222Anzahl Beiträge:4.955
Neuester Beitrag:25.06.24 20:57von: Hustensaftsc.Leser gesamt:1.357.967
Forum:Börse Leser heute:2.286
Bewertet mit:
14


 
Seite: < 1 | 2 | 3 | 4 |
157 | 158 | 159 159  >  

964615 Postings, 3646 Tage youmake222Covestro Aktie - Wkn: 606214

 
  
    #1
14
21.09.15 16:36
Covestro Aktie

WKN: 606214

ISIN: DE0006062144

Typ: Aktie

 
3930 Postings ausgeblendet.
Seite: < 1 | 2 | 3 | 4 |
157 | 158 | 159 159  >  

194 Postings, 372 Tage warrenBee52 ist hart umkämpft ...

 
  
    #3932
24.06.24 09:59
Die Woche könnte schlechter anfangen ...  

509 Postings, 586 Tage Hustensaftschmugg.Was ist geschehen???

 
  
    #3933
24.06.24 11:15
53.90€????  

1981 Postings, 6861 Tage twottotradegate

 
  
    #3934
24.06.24 11:19
schon bei 55  

194 Postings, 372 Tage warrenBeeBei Tradegate auf 55

 
  
    #3935
24.06.24 11:20
Bei XETRA m.E. ausgesetzt ....

"Kreise" sagen Angebot auf 62 ... schau mer mal ... war vorher schon ein hohes Volumen.

Wenn es diesmal wieder nicht stimmt, dann !/&%%(%&$$&%$%&  

1981 Postings, 6861 Tage twottotradegate

 
  
    #3936
24.06.24 11:21
und wieder zurück auf 53,50  

194 Postings, 372 Tage warrenBeeUnd XETRA auch ...

 
  
    #3937
24.06.24 11:22
!/&/(/%%/&%$$%$%&  

8280 Postings, 8299 Tage gvz1Das ist doch nichts Neues!

 
  
    #3938
1
24.06.24 11:28

194 Postings, 372 Tage warrenBeeAber zumindest gibt es jetzt eine offizielle AdHoc

 
  
    #3939
1
24.06.24 11:33

194 Postings, 372 Tage warrenBeeKapitalmarkttag am 27.6. erst mal verschoben

 
  
    #3940
24.06.24 11:43

806 Postings, 1772 Tage Trader2022Deckel oben ist mal definiert

 
  
    #3941
24.06.24 12:18
Adnoc: Mögliche Offerte von €62 je Aktie für Covestro letztes Angebot.

https://stock3.com/news/live

Der Eiertanz nähert sich dem Finale und der Kapitalmarkt traut dem Braten noch nicht so richtig. Angst vor den Stakeholdern?  

509 Postings, 586 Tage Hustensaftschmugg.Und jetzt will Steilemann.....

 
  
    #3942
24.06.24 12:45
...noch ein Jahr verhandeln????    

22033 Postings, 1056 Tage Highländer49Covestro

 
  
    #3943
1
24.06.24 13:29
Covestro verhandelt mit Adnoc über Übernahme für 11,7 Milliarden Euro
Nach einer monatelangen Hängepartie spricht der Kunststoffkonzern Covestro (Covestro Aktie) nun konkret über eine Übernahme durch den staatlichen Ölkonzern Adnoc aus den Vereinigten Arabischen Emiraten. Seit Monaten hatte der Dax-Konzern nur auf ergebnisoffene Gespräche verwiesen. Im Raum steht jetzt ein mögliches Gebot von insgesamt rund 11,7 Milliarden Euro beziehungsweise 62 Euro je Aktie. Zuvor wird Adnoc aber noch ein tiefer Einblick in die Covestro-Bücher (Confirmatory Due Diligence) gewährt und beide Seiten müssen sich auf eine Investitionsvereinbarung einigen. An der Börse gibt es indes einige Zweifel, ob ein Deal zustande kommen wird - zumal es von Adnoc hieß, 62 Euro je Aktie wären ein finales Angebot.
Die Covestro-Aktien führten gegen Mittag den deutschen Leitindex Dax mit einem Plus von 6,7 Prozent auf 54,66 Euro an. Bis zur möglichen Offerte von 62 Euro fehlt also noch ein gutes Stück.

"Wir haben in unseren Gesprächen mit Adnoc gute Fortschritte erzielt", sagte Covestro-Chef Markus Steilemann laut Mitteilung vom Montag. "Daher haben wir beschlossen, in konkrete Transaktionsverhandlungen mit Adnoc einzutreten."

Und Verhandlungsbedarf scheint es auch noch zu geben. So hieß es von Covestro außerdem, dass die bisherigen Gespräche gezeigt hätten, dass ein gemeinsames Grundverständnis mit Adnoc über wesentliche Kernthemen einer möglichen Transaktion einschließlich der Unterstützung der weiteren Wachstumsstrategie von Covestro grundsätzlich erzielt werden könne.

Analyst Chris Counihan vom Investmenthaus Jefferies geht gleichwohl davon aus, dass angesichts der langen Zeit, die die beiden Unternehmen nun schon miteinander sprechen, viele der Kernthemen schon weit gediehen sein dürften.

Spekulationen über einen Deal waren vor rund einem Jahr aufgekommen. Erst im September hatte Covestro allerdings mitgeteilt, mit Adnoc zu sprechen. Nach mehreren kolportierten Erhöhungen des Angebots stand seit einiger Zeit eine informelle Offerte von etwas mehr als 60 Euro je Aktie im Raum.

Vor dem Hintergrund der aktuellen Entwicklungen verschob Covestro den für diesen Donnerstag geplanten Kapitalmarkttag bis auf Weiteres.

Quelle: dpa-AFX  

22033 Postings, 1056 Tage Highländer49Covestro

 
  
    #3944
1
24.06.24 15:54
Der Kurs der Covestro-Aktie (WKN:606214) springt am Montag überraschend an, nachdem neue Gerüchte via Bloomberg öffentlich geworden sind. Kommt jetzt die Übernahme des Chemiekonzerns? Und das vielleicht zu einem noch höheren Preis als gedacht?
https://www.finanznachrichten.de/...bernahme-endlich-in-sicht-486.htm  

509 Postings, 586 Tage Hustensaftschmugg.Jede Wette ..

 
  
    #3945
24.06.24 18:09
....am Mittwoch ist man wieder bei 50€ ....Wer wettet mit???  

341 Postings, 2282 Tage KlarerVerstandCovestro

 
  
    #3946
24.06.24 18:11
Zum greifen nah, relativ sichere 12 % auf 3 bis 6 Monate warum haben Heute so wenig zugegriffen?  

509 Postings, 586 Tage Hustensaftschmugg.KlarerVerstand

 
  
    #3947
1
24.06.24 18:33
Der Glaube fehlt ....und keiner weiß wie lange wieder verhandelt wird ...habe heute alles verkauft ...bin seit letztem Jahr Juni dabei ....man kann ja irren ....aber wenn da etwas kommt vllt.Okrober oder Dezember...und wenn ich dieses Grüne Gelaber von Nachhaltigkeit und Klimaschutz höre...Adnoc will Covestro haben aber nicht die deutschen Standorte ...das sollte jedem Börsianer klar sein bei dieser Schrottregierung...  

5981 Postings, 4009 Tage dlg.KlarerVerstand

 
  
    #3948
1
24.06.24 19:54
@KlarerVerstand, Dein „relativ sichere“ ist durchaus gewagt. Ein paar Gedanken dazu unsortiert:

- Ohne Deal vllt 40 Euro, mit Deal vllt 62 Euro: bedeutet bei 54 Euro, dass hier schon mehr als 50% Wahrscheinlichkeit gesehen wird
- Es gibt keine regulatorischen Freigaben bisher (‚Araber übernehmen deutsche Schlüsselindustrie‘); wobei mich wundern würde, wenn hier nicht schon mal vorgefühlt wurde
- Es kann passieren, dass Adnoc bei der detaillierten due diligence etwas findet, das die zurückziehen lässt oder warum denen 62 Euro dann zu hoch sind
- Wenn heute schon das Covestro Management die 62 als Startbasis sieht und Union Investment noch mehr erwartet, Adnoc aber gleichzeitig (so früh im Prozess!) schon erklärt, dass 62 Euro das Maximum ist, dann könnte man das vllt als das übliche taktische Geplänkel sehen oder aber ein Indiz, dass ein Deal immer noch fraglich bzw. schwierig ist
- Wie vor einigen Wochen geschrieben, solch ein recht digitales Auszahlungsprofil muss man mögen…wer will hier bis 56-57 Euro hochkaufen für 5-6 Euro Kursgewinn in zig Monaten und dann als ‚Depp‘ dastehen, wenn man an einem Tag 16-17 Euro Kursverlust verzeichnen könnte, wenn der Deal nicht fliegt?

Im Ergebnis habe auch ich heute reduziert.  

1241 Postings, 3956 Tage ArmasarBei der FT klingts nach Vollzug

 
  
    #3949
1
25.06.24 07:39
https://www.ft.com/content/d784a372-1582-4734-a97b-577174e41447

"The final negotiations could be wrapped up soon, as many of Adnoc’s questions have already been answered by Covestro ahead of formal due diligence, one person said."

"Asked how ownership by a huge oil company fitted with Covestro’s sustainability efforts, the company’s chief financial officer Christian Baier told the German business magazine Wirtschaftswoche in May: “One thing is clear: sustainability is the core of our strategy.” The people close to Adnoc pointed to synergies with the company’s other petrochemical company Borouge, which is also experimenting with recycling plastics."

Also will Adnoc die eigene Ökobilanz mit der Acquisition aufbessern. Die größte Schwierigkeit wären höhere Preisforderungen.
 

1241 Postings, 3956 Tage ArmasarDas hier klingt allerdings nach Abwehrversuch

 
  
    #3950
1
25.06.24 08:23
https://www.covestro.com/press/...eness-in-a-challenging-environment/

Mit Effizienzprogramm STRONG sollen jährliche Einsparungen von 400 Mio umgesetzt werden - bis 2028. Davon 190 Mio in Deutschland ohne betriebsbedingte Kündigungen. "Dr. Markus Steilemann, CEO of Covestro says: “The last few years have been challenging for the chemical industry and for Covestro. Despite all the challenges, we have continued to drive forward our 'Sustainable Future' strategy. With STRONG, we are systematically continuing our transformation, making the company even more efficient and accelerating digitalization. I am convinced that STRONG will not only help to secure Covestro's leading position in the global market on the basis of competitive structures and processes and an impressive innovation pipeline, but also to expand it.”

Das klingt für mich wie ein Abwehrversuch. Warum so etwas am Tag nach der Aufnahme von Gesprächen verkünden? Weil man entweder eine Aufbesserung des Angebots anstrebt oder die Hürden dafür höher legen will.  

806 Postings, 1772 Tage Trader2022höhere Preisforderungen

 
  
    #3951
25.06.24 08:26
Die Basis dafür hat Covestro heute gelegt. Jährliche Einsparungen von 400 Mio jährlich bis 2028 ergeben schon mal einen Mehrwert von einigen Mrd.. PM von heute:

"25Juni2024
Wettbewerbsfähigkeit in herausforderndem Umfeld sichern
Fokus auf Wachstum und Transformation

• Transformationsprogramm STRONG aufgelegt
• Bis 2028: Weltweit jährliche Einsparungen in Höhe von 400 Mio. Euro, davon 190 Mio. Euro in Deutschland
• Effizienzen durch Digitalisierung und Künstliche Intelligenz
..."

https://www.covestro.com/investors/news/de/...derndem-umfeld-sichern/  

1241 Postings, 3956 Tage Armasardann besser raus hier

 
  
    #3952
25.06.24 08:35
Da Adnoc die 62 als final offer betrachtet wird nun wieder das Geplänkel losgehen. Ein Einsparungsprogramm von 400 Mio jährlich ab 2028 erscheint bei 2.2 Mrd Schulden - die Adnoc zusätzlich zu den 12 Mrd übernehmen würde - ziemlich sinnfrei. Aber momentan kaufens die Kleinanleger weil sie glauben dass das den Preis treibt - kann also auch Fehleinschätzung meinerseits sein.  

598 Postings, 8545 Tage Trader13Offen

 
  
    #3953
25.06.24 09:00
Chemiekonzern Covestro legt Sparprogramm auf - 2024-06-25 08:33:18 - News - ARIVA.DE https://www.ariva.de/news/...-covestro-legt-sparprogramm-auf-11286758  

22033 Postings, 1056 Tage Highländer49Covestro

 
  
    #3954
25.06.24 15:28
Am Montag ist der Kurs der Covestro-Aktie aufgrund von Gerüchten rund um die Übernahme durch Adnoc nach oben geschossen. Am Dienstag kann das Papier seine Rallye weiter fortsetzen. Geht es jetzt geradlinig Richtung 62 €?
https://www.finanznachrichten.de/...t-weiter-richtung-62-euro-486.htm  

964615 Postings, 3646 Tage youmake222Covestro will 400 Millionen Euro pro Jahr sparen

 
  
    #3955
25.06.24 19:57
Covestro will 400 Millionen Euro pro Jahr sparen, ohne Mitarbeiter zu entlassen - FOCUS online
Der deutsche Chemiekonzern Covestro muss sparen. Die Energiekrise hat das Dax-Unternehmen hart getroffen. Doch um effizienter zu wirtschaften, soll nicht auf Entlassungen zurückgegriffen werden.
 

509 Postings, 586 Tage Hustensaftschmugg.ARMASAR

 
  
    #3956
25.06.24 20:57
Also wenn ich mich übernehmen lassen will....muss ich keine 400 Millionen € mehr einsparen....das ist dann die Sache von Adnoc...
Aber vllt.kommt ja noch der gestörte Habeck und seine Neffen und Schwäger aus dem Wirtschaftsministerium um die Ecke und erklären Covestro als Kriegswirtschaftlich wichtig....wenigen der Kreislaufwirtschaft....und man sollte die Wahlen in Frankreich genau im Auge behalten.....  

Seite: < 1 | 2 | 3 | 4 |
157 | 158 | 159 159  >  
   Antwort einfügen - nach oben