Armseelig...


Seite 1 von 1
Neuester Beitrag: 25.04.21 10:24
Eröffnet am:03.09.20 14:09von: GeldbertAnzahl Beiträge:14
Neuester Beitrag:25.04.21 10:24von: YvonnelactaLeser gesamt:3.948
Forum:Talk Leser heute:1
Bewertet mit:
2


 

66180 Postings, 4851 Tage GeldbertArmseelig...

 
  
    #1
2
03.09.20 14:09

66180 Postings, 4851 Tage Geldbertdie Igel verdursten,

 
  
    #2
3
03.09.20 14:11
weil ihnen keiner Wasser gibt, scheiss Pack!  

66180 Postings, 4851 Tage GeldbertLöschung

 
  
    #3
4
03.09.20 14:23

Moderation
Zeitpunkt: 03.09.20 15:32
Aktionen: Löschung des Beitrages, Nutzer-Sperre für 1 Tag
Kommentar: Beleidigung

 

 

58425 Postings, 4914 Tage boersalinoIch füttere hier 3 bis 10 Igel durch

 
  
    #4
4
03.09.20 14:30
(die sind echt kaum zu unterscheiden- womöglich sind es nur 2) und etliche Kumpels von Shilbit. Der Mist mit den Igeln sind die scheiß kurzen und krummen Beinchen. Wasser kann ich nur in Schalen mit Rand anbieten - diese Vollhonks kippen die beim Reinklettern immer um.  

138 Postings, 1324 Tage ModpsychlerLöschung

 
  
    #5
1
03.09.20 14:33

Moderation
Zeitpunkt: 03.09.20 15:42
Aktion: Löschung des Beitrages
Kommentar: Spam

 

 

5256 Postings, 2332 Tage TonyWonderful.Armselig mit einem "e"!

 
  
    #6
2
03.09.20 14:39

23557 Postings, 6654 Tage MaickelTach Geldbert

 
  
    #7
5
03.09.20 14:41
 
Angehängte Grafik:
img_8591.jpg (verkleinert auf 51%) vergrößern
img_8591.jpg

58425 Postings, 4914 Tage boersalinoIst das Kartoffelpü?

 
  
    #8
4
03.09.20 14:59

23557 Postings, 6654 Tage MaickelKartoffeln sind auch dabei, ansonsten Gemüse und

 
  
    #9
4
03.09.20 17:09
Obst, Boersalino. grins

Sehr vitaminreiche Kost, Möhren, Rüben, Zuckermais, Gurke, Tomate, Äpfel, Pflaumen, Erd-und Blaubeeren und ein bischen Grünzeug.  
Angehängte Grafik:
img_8240.jpg (verkleinert auf 43%) vergrößern
img_8240.jpg

9647 Postings, 1344 Tage 123pThema Hilfe für Igel 🦔

 
  
    #10
2
30.10.20 08:22

66180 Postings, 4851 Tage GeldbertHabe gestern einen Sakerfalken

 
  
    #11
2
09.12.20 16:16
vor dem Verhungern gerettet, war wohl ein Handaufzuchtvogel, wieder 10 Stunden weg.
Aber ich bin froh das ich es durchgezogen habe, der Vogel wurde heute morgen abgeholt.  

14931 Postings, 5894 Tage objekt tieftja Berti

 
  
    #12
2
09.12.20 16:26
jeden Tag eine gute Tat. Dann bist du nicht arm sondern seelig (#1)  

58425 Postings, 4914 Tage boersalinoToll, Berti !!

 
  
    #13
1
09.12.20 18:47
Ich rette lediglich eine Amsel namens Anselm vor dem Verhungern, indem ich ihm Reste seiner Erzfeindin (Shilbit) hinstelle.  

1 Posting, 1092 Tage UtaajpqaLöschung

 
  
    #14
23.04.21 06:30

Moderation
Zeitpunkt: 23.04.21 15:08
Aktionen: Löschung des Beitrages, Nutzer-Sperre für immer
Kommentar: Spam

 

 

   Antwort einfügen - nach oben