Ariva verlassen wegen EON


Seite 1 von 1
Neuester Beitrag: 26.07.02 21:04
Eröffnet am: 26.07.02 20:45 von: Ingo Pape Anzahl Beiträge: 4
Neuester Beitrag: 26.07.02 21:04 von: Zick-Zock Leser gesamt: 837
Forum: Börse   Leser heute: 1
Bewertet mit:


 

536 Postings, 7142 Tage Ingo PapeAriva verlassen wegen EON

 
  
    #1
26.07.02 20:45
Hallo, geht es euch auch so ?  Man öffnet Ariva und muss erst drei- bis viermal aktualisieren, bevor man die DAX Werte erblickt ?  So kann man die Aktualisierungsrate auch anheben :-(  Das was ich bei Ariva sehen will (Indizes,Tops/Flops) wird mir auch auf anderen Bösenseiten geboten.
Tut mir leid Ariva, aber irgendwann reichts !!!!  

9045 Postings, 7198 Tage taosJa, der NM ist nicht so interessant.

 
  
    #2
26.07.02 20:55
Und Indizes, Tops & Flops gibt es bei wo: aktueller.

Taos



 

223 Postings, 6703 Tage funkyday@Taos

 
  
    #3
26.07.02 21:00
Warum sind die da aktueller? Ich kann keinen wirklichen Unterschied feststellen. Hast Du mal extra drauf geachtet?

Eine Startseite mit Realtime Top-Flops kennt wohl keiner? :-)  

9439 Postings, 6946 Tage Zick-Zockingo & taos

 
  
    #4
26.07.02 21:04
warum die hektik? top/flop dax ist doch da. einfach unter top/flop nemax den "mehr"-button im balken klicken... reicht doch. nicht? gruß  

   Antwort einfügen - nach oben