Antwerpes


Seite 1 von 1
Neuester Beitrag: 21.03.05 20:39
Eröffnet am:04.12.04 16:02von: asdfAnzahl Beiträge:8
Neuester Beitrag:21.03.05 20:39von: BimBamLeser gesamt:5.884
Forum:Börse Leser heute:7
Bewertet mit:
1


 

2829 Postings, 7302 Tage asdfAntwerpes

 
  
    #1
1
04.12.04 16:02
 
Antwerpes (547100):-Charttechnisch ein klarer Kauf
                  -2,5 Euro Dividende bei einem Kurs von 7,05 Euro pro Aktie!!
                  -Die Ausschüttung der Sonderdividende ist vorraussichtlich am 10.2.2004
                  - 33,2 Millionen Eigenkapital!!
                  -Aktienanzahl 5,9 Millionen !!
                  -Wenn man sieht wie sich die Anderen Dividenden Titel
                   entwickelt haben ist die Aktie ein Klarer Kauf !!!
                   Wie z.B.:Atoss, Berliner Effekten, Varta, Energiekontor,
                            Klöckner Werke, Syskoplan, Syzygy, Sinneschrader und noch                
                            und noch viele mehr.

Da müsste doch in der kommenden Woche einiges drin sein.  

1346873 Postings, 7327 Tage moyaIch habe schon fleißig eingesammelt

 
  
    #2
04.12.04 16:39

Gruß Moya

 

2829 Postings, 7302 Tage asdfAntwerpes jetzt einsteigen

 
  
    #3
15.12.04 20:56
Die Anlageexperten von "Der Aktionär" raten bei der Antwerpes-Aktie,
(ISIN DE0005471007/ WKN 547100) jetzt zuzuschlagen.

Immer mehr Gesellschaften würden Anleger mit steuerfreien Sonderausschüttungen locken. So auch das Unternehmen Antwerpes. Das Management plane, ca. 14,76 Mio. Euro bzw. 2,50 Euro je Aktie auszuschütten. Die Ausschüttung solle im ersten Quartal 2005 erfolgen. Doch das Warten dürfte sich für Anleger lohnen. Denn im Gegensatz zu Dividendenzahlungen könne nicht nur der vollständige Ausschüttungsbetrag steuerfrei vereinnahmt werden, sondern gleichzeitig könne der zu erwartende Kursabschlag mit Spekulationsgewinnen verrechnet werden, um so die eigene Steuerlast zu senken.

Die aktuelle Konsolidierung ist eine hervorragende Einstiegsgelegenheit in die Aktie von Antwerpes, so die Wertpapierexperten von "Der Aktionär". Das Kursziel sehe man bei 9,50 Euro. Da das Kölner Unternehmen zudem in 2004 schwarze Zahlen anvisiere, erscheine das Rückschlagspotential begrenzt.
                    §AG-Filter: antwerpes
Übersicht Kurse Chart
News Forum Depot Watchlist

Performance seit Posting

 

1346873 Postings, 7327 Tage moyaAusschüttung am 10. Februar 2005= 2,50Euro

 
  
    #4
16.12.04 07:06

Am 3. August 2004 erfolgte die letzte Veröffentlichung der Eintragung der Hauptversammlungsbeschlüsse zur Sonderausschüttung. Mit der letzten Pflichtveröffentlichung gelten die Eintragungen durch das zuständige Registergericht in Köln als bekanntgegeben. Mit diesem Tag beginnt die vorgeschriebene Gläubigerschutzfrist von sechs Monaten gemäß §225 Abs. 2 AktG.

Diese Frist läuft am Freitag, den 4. Februar 2005 ab.
Nach derzeitigem Kenntnisstand erfolgt die Ausschüttung am 10. Februar 2005. Anspruch auf die Ausschüttung haben alle Aktionäre, die am 9. Februar 2005, dem letzten Handelstag vor Ausschüttung, Aktien der antwerpes ag in ihrem Depot zum Börsenschluss halten und dadurch von der Clearstream Banking AG erfasst werden.

Gruß Moya

 

2829 Postings, 7302 Tage asdfantwerpes

 
  
    #5
15.01.05 14:41
Dürften kommende Woche auf über 8 Euro anziehen. Sehen Charttechnisch ja super aus und es sind ja auch nur noch 3 Wochen bis zur Sonderausschüttung von 2,5 Euro.  

1346873 Postings, 7327 Tage moyaAuszahlung der Sonderausschüttung jetzt am 7. Febr

 
  
    #6
19.01.05 07:58
Termin der Auszahlung der Sonderausschüttung jetzt am 7. Februar 2005

Ad hoc-Mitteilung übermittelt durch euro adhoc.
Für den Inhalt ist der Emittent verantwortlich.


18.01.2005

Köln, 18. Januar 2005 - Als Ausschüttungsdatum für die Sonderausschüttung gibt die Gesellschaft den 7. Februar 2005 bekannt. Bisher war der 10. Februar 2005 als Ausschüttungsdatum angekündigt worden. Den Aktionären, deren antwerpes-Aktien am Freitag, den 4. Februar 2005, zum Börsenschluss im Depot verbucht sind, wird der Ausschüttungsbetrag in Höhe von Euro 2,50 je Aktie damit am nächstfolgenden Bankarbeitstag, den 7. Februar 2005, über ihre depotführende Bank gutgeschrieben.

Ende der Mitteilung euro adhoc 18.01.2005 21:56:32

Sandra Neßbach Tel.: +49 (0)221 92053 147 E-Mail: sandra.nessbach@antwerpes.de antwerpes AG http://www.antwerpes.de ADV Vogelsangerstr. 66 Deutschland DE-50823 Köln +49 (0)221 92053 0

Gruß Moya

 

2829 Postings, 7302 Tage asdfantwerpes

 
  
    #7
19.01.05 20:11
Es war ja klar das es so kommt und die Aktie an fart gewinnt wie auch usu und auch pc-ware aufgrund der lächerlichen bewertung  

282 Postings, 6931 Tage BimBamfällt wie ein Stein

 
  
    #8
21.03.05 20:39
was ist da los?  

   Antwort einfügen - nach oben