Amerikaner bombardieren weiter


Seite 1 von 1
Neuester Beitrag: 18.08.09 12:26
Eröffnet am: 13.07.09 09:20 von: Crocodile Anzahl Beiträge: 2
Neuester Beitrag: 18.08.09 12:26 von: Crocodile Leser gesamt: 718
Forum: Talk   Leser heute: 1
Bewertet mit:
3


 

357 Postings, 4133 Tage CrocodileAmerikaner bombardieren weiter

 
  
    #1
3
13.07.09 09:20
Der komissarische Innenminister Pakistans Rehman Malik sagte im Intervew mit The Sunday Times, dass die Bombenangriffe der Amerikaner auf Pakistan (angeblich um Osama Bin Laden zu treffen) kontraproduktiv seien.

Er sagte, dass Osama (wenn er tatsächlich noch lebt) und seine Topleute sich wahrscheinlich in Kunar, Afganistan aufhielten. Mit ihren Bomben auf Pakistan würden die Amerikaner lediglich die Zivilbevölkerung treffen und diese gegen die Regierung in Islamabad aufbringen. Allein ein Angriff letzte Woche hätte 50 Zivilisten umgebracht, sagt er.

Bestimmt wissen die Amerikaner es auch. Doch warum bombardieren sie Pakistan ?

Vielleicht ist der "unerwünschte Nebeneffekt", nämlich die Stimmung in der Bevölkerung zu verschlechtern, der eigentliche Zweck der Angriffe und der Kampf gegen den unsichtbaren Osama nur ein Vorwand ?  

357 Postings, 4133 Tage CrocodileObama klingt wie Bush

 
  
    #2
3
18.08.09 12:26
Beim jährlichen Treffen von Veterans of Foreign Wars hat Obama die gleichen Sprüche losgelassen wie vor ihm Bush :

"As I said when I announced this strategy, there will be more difficult days ahead (wer hätte das gedacht !?).....The insurgency (Aufruhr, Aufstand) in Afghanistan didn't just happen overnight (klar, USA haben den "Aufstand" angezettelt), and we won't defeat it overnight (auch klar, der Krieg soll nicht enden, sondern endlos weiter gehen). This will not be quick. This will not be easy (stimmt auch, er kostet den Steuerzahlern einen Haufen Geld)."

"These new efforts have not been without a price," hat er gesagt "The fighting has been fierce. More Americans have given their lives." Also mehr Kanonenfutter für die Kriege der Elite ......

"We must never forget, this is not a war of choice. This is a war of necessity (Notwendigkeit). . . . This is not only a war worth fighting, it is fundamental to the defense of our people." Klar, die Amerikaner verteidigen sich lediglich !  So haben sie sich auch in Serbien verteidigt. Im Irak verteidigen sie sich schon zum zweitenmal ..... usw.

Obama believes this war is "fundamental to the defense of our people."

Entnommen der Washington Times von gestern.

Zitate aus : http://www.washingtontimes.com/news/2009/aug/17/...ahead-afghanistan/

   Antwort einfügen - nach oben