Für einen optimalen Ausdruck erlauben Sie bitte den Druck von Hintergrundfarben und -bildern

STEINHOFF International an die Tickers


Seite 1 von 324
Neuester Beitrag: 25.03.19 02:08
Eröffnet am: 15.11.13 09:16 von: buran Anzahl Beiträge: 9.089
Neuester Beitrag: 25.03.19 02:08 von: Klaas Kleve. Leser gesamt: 641.856
Forum: Hot-Stocks   Leser heute: 478
Bewertet mit:
19


 
Seite: < 1 | 2 | 3 | 4 |
322 | 323 | 324 324  >  

245706 Postings, 4959 Tage buranSTEINHOFF International an die Tickers

 
  
    #1
19
15.11.13 09:16
buran und MfG  
8064 Postings ausgeblendet.
Seite: < 1 | 2 | 3 | 4 |
322 | 323 | 324 324  >  

7886 Postings, 1838 Tage Berliner_Klaasi

 
  
    #8066
4
23.03.19 08:18
Guten Morgen!
Dann können wir neu formulieren: Die Banken haben Wiese durch den Zwangsverkauf viel Geld gerettet.

Ich denke mal, im Nachhinein hat er das nicht bereut, da er heute für die damals verkauften Aktien nur ein Viertel des Geldes bekommen hätte.

Und ich glaube, wenn du in die Vergangenheit zurück kehren könntest, würdest du auch so wie Wiese handeln.

Wie schön man sagt, Hätte hätte, Fahrrad Kette. Das gilt allerdings auch für meine Tahoe’s, leider.  

7886 Postings, 1838 Tage Berliner_Klaasi

 
  
    #8067
3
23.03.19 08:52
Danke für den Hinweis! Gerade gesehen, dass die Aktienflüsterin einen längeren Zwangsurlaub hat, was ich teilweise gut verstehen kann, da ihre Posts der letzten Tage wohl als Marktmanipulation interpretiert werden können.

OBWOHL ich ihre Begründungen nicht falsch fand. Das Problem ist, dass die Aktienflüsterin hier gewollt vergisst, (weil sie die Aktie letze Woche viel teurer gekauft, als sie gerade steht (das ist meine Meinung!!! da ich sie seit langem kenne und ihre Art und Weise zu schreiben je nach investiert oder nicht investiert kenne  

7886 Postings, 1838 Tage Berliner_Sorry

 
  
    #8068
23.03.19 09:07
Gerade gesehen, dass ein Großteil meines Posts verschwunden ist. Mit Handy unterwegs.

Kurz gefasst: die AF vergisst es gewollt, weil sie meiner Meinung nach, die Aktie letzte Woche viel teurer gekauft hat, als wo sie gerade steht, dass der von ihr genannte Buchwert nicht unbedingt mit dem Börsenwert übereinstimmen muss. Die Aktie wird nicht auf DJ gehandelt, wo viele Aktien überbewertet sind  

7886 Postings, 1838 Tage Berliner_Die ARIVA App.

 
  
    #8069
23.03.19 09:11
Funktioniert komisch. Es wird jedes Mal nur ein Teil des Textes gepostet. Wieder die gleiche Scheiße passiert.  

3435 Postings, 752 Tage USBDriverWieses Aktie waren nur Pfand

 
  
    #8070
23.03.19 10:25
Im Wert von 1,2 Milliarden für 1 Milliarde die er von den Banken bekommen hatte. Die Banken sitzen auf den Verlusten der Aktien. Wiese freut sich über die 1 Milliarde.  

1546 Postings, 1370 Tage XaropeBerliner_

 
  
    #8071
23.03.19 10:57
Wenn ich per Handy bei ariva unterwegs mach ichs normal über Handybrowser und nutze da die mobile Website Version.
Probiers ma ev. so, ohne installierte App.  

1366 Postings, 346 Tage TalismannMüßige Diskussion

 
  
    #8072
1
23.03.19 13:43
Wiese und die Banken!

Nicht Wiese ist der Gewinner des Zwangsverkaufs seiner Aktien, sondern die Bank/en.

Ich denke, dass derjenige/diejenigenBanker, die diese Entscheidung gefällt haben, dieses Jahr einen schönen 5-stelligen Bonus erhalten haben!

Mit Recht!

Schönes Wochenende!

Gruß
Talismann
 

724 Postings, 499 Tage Klaas KleverTalismann: Korrekt

 
  
    #8073
24.03.19 02:41
Wiese hat durch den Kursrutsch enorm viel verloren. Gewinner ist er definitiv nicht. Die Banken hingegen machen (fast) immer ihren Reibach, das ist klar.  

2239 Postings, 2222 Tage TATEBuchwert 0,58€ ist bis jetzt Fakt

 
  
    #8074
24.03.19 07:10
Stattdessen wird ausdrücklich betont, dass man den Markt informieren wird, wenn sich an den dortigen Zahlen doch noch substanziell etwas ändern sollte.
 

2320 Postings, 388 Tage STElNHOFFTate

 
  
    #8075
24.03.19 07:38
klar informiert man den Markt, die Frage ist nur "wann"................  

1401 Postings, 552 Tage TheAnalyst51Geiz ist Geil kommt zurück!

 
  
    #8076
3
24.03.19 10:55
Die Wirtschaft boomt nicht mehr, es lebe die Rezession!

Damit krankt bereits die Autoindustrie und bald auch die Möbelindustrie!

Wer will da noch teure Steinhoff Möbel wenn beim Nachbarn XXL oder Poco die geile Geizzeit wieder ausgerufen wird?

Hoch auf die ewig geizigen Deutschen!

ldur
liga der ultra realisten

:-€

Jetzt ist Gold-Zeit!

Die Rezession kommt - und Sparer werden dafür leiden müssen

www.finanzen100.de/finanznachrichten/boerse/..._H1631438546_10490336/  

4763 Postings, 1660 Tage Ebi52Gut erkannt !

 
  
    #8077
1
24.03.19 11:26
Noch mehr Potenzial sehe ich bei den ausgebombten Edelmetallproduzenten!
Auf Steinhoff setze ich nicht einen Euro, obwohl ich eigentlich immer gerne zocke! Ich spiele gerne Texas Holdem; aber beim Poker kennt man die Mitspieler, bei dieser hochriskanten Bude nicht! Wenn schon Südafrika, dann doch lieber Sibanye oder DRD Gold!
Nur meine Meinung!
Schönen Sonntag allen!
 

1307 Postings, 839 Tage shatoi@Ebi

 
  
    #8078
5
24.03.19 12:31
Dann poste doch bitte dort deinen belanglosen und inhaltsleeren Kram, wo du ne Perspektive siehst und müll hier nicht das Forum voll. Typen wie dich gibt es hier eh schon zuviele! Viel zu viele.
Würde ich überall posten, wo für mich ein Invest nicht in Frage käme, hätte ich den ganzen Tag nichts anderes zu tun!  

1811 Postings, 405 Tage rallezocktebi

 
  
    #8079
1
24.03.19 12:40
ich bin bei lonmin investiert, läuft gerade richting übernahmepreis(sibanye), sind auf jeden fall noch ein paar prozente drin für jedermann...

denke auch, dass edelmetalle ordentlich laufen werden dieses jahr  

4763 Postings, 1660 Tage Ebi52Wow!

 
  
    #8080
2
24.03.19 12:46
Gut gebrüllt Löwe! Aber der EBI hat keine Angst vor dummem Gebrüll !  

1366 Postings, 346 Tage TalismannEbi

 
  
    #8081
2
24.03.19 13:15
Mach Dir nichts draus! Die Herrschaften sind etwas gefrustet, weil sie bei ihrem Invest scheinbar ins Klo gegriffen haben! Da verliert man schon mal die Contenance!
Sie werden kämpfen bis zum letzten Cent und dann am Ende wahrscheinlich auch noch sagen:“Schön, dass wir dabei waren“!
Schönen Sonntag!
Talismann  

4763 Postings, 1660 Tage Ebi52Ralle,freud mich, dass du wieder unter uns weilst!

 
  
    #8082
4
24.03.19 13:17

4763 Postings, 1660 Tage Ebi52Ha ha!

 
  
    #8083
2
24.03.19 19:40
Vielen Dank für die schwarzen Sterne! Aber dadurch kann auch dieses Fehlinvest nicht gerettet werden! Das zeigt nur das Niveau einiger Teilnehmer!  

1811 Postings, 405 Tage rallezocktrichtig ebi

 
  
    #8084
24.03.19 20:02
gesetz den motto,,,wer die schwarzen sterne verteilt hat recht...nun ja..wer keine argumente hat muss sich anderer mittel bedienen...

LdR  

15474 Postings, 4028 Tage Trash#8083

 
  
    #8085
1
24.03.19 20:07
Von mir gibts zwar keinen schwarzen ,aber den Hinweis, dass ein "Fehlinvest" immer noch vom  EK abhängt. Dein Beispiel DRD Gold ist für den Goldbereich geradezu ein Lowperformer, wer da 2017 zu 50 Cent reinging , sitzt jetzt auch auf satten Verlusten.

Soviel zu Fehlinvestments...  
-----------
100 % food speculation free - Don`t let your money kill people ! Respect Africa !

4763 Postings, 1660 Tage Ebi52@Trash

 
  
    #8086
24.03.19 20:16
Richtig! Der Einstieg ist der Knackpunkt!  

1811 Postings, 405 Tage rallezocktebi

 
  
    #8087
1
24.03.19 20:43
genau so sieht es aus..und die leute die hier viel zu früh eingestiegen sind und auf hohen verlusten sitzen verteilen jetzt schwarze sterne weil sie die situation steinhoffs einfach nicht wahr haben wollen..

aber der countdown läuft..und bald sind die bilanzen da..

es macht weiter tick..tack..tick..tack  

3920 Postings, 370 Tage Suissereich versuche es mal diplomatisch

 
  
    #8088
3
24.03.19 22:24
gibt es etwas Langweiligeres als im Steinhoff-Forum über langweilige Goldaktien zu tratschen? Aus meiner Sicht nicht. Man sollte Steinhoff die Ehre erweisen, die dem Verein gebührt, ganz egal, ob Investleiche oder große Chance. Meine Oma hatte mehr Gold unterm Kissen als diese Mininginvests jemals bringen. Auch unter diesem Aspekt bin ich für einen sortenreinen Steini-Thread!  

1811 Postings, 405 Tage rallezocktsuissere

 
  
    #8089
24.03.19 23:41
bitte mach nicht den fehler den wohnort deiner oma zu veröffentlichen..

ich denke die gier der anleger, gepaar mit der kriminellen energie der bilanzfälscher von steinhoff bildet einen nährboden für überfälle um verluste zu reduzieren,,  

724 Postings, 499 Tage Klaas KleverRalle: hatte, nicht hat

 
  
    #8090
25.03.19 02:08
Ohne Sui zu nahe treten zu wollen, aber auch er könnte sich in einem Alter befinden, in dem man (wie auch ich) keine Grosseltern mehr hat ... Demnach würde auch eine Erwähnung des (früheren ?) Wohnortes seiner Oma nichts bringen. Und ich kann ja nur von mir ausgehen, aber ich würde, auch wenn ich hier die möglicherweise höchsten Verluste von allen Forenteilnehmern mit Steinhoff erlitten habe, deswegen niemals einer Oma ihr Gold unterm Kopfkissen klauen 😉  

Seite: < 1 | 2 | 3 | 4 |
322 | 323 | 324 324  >  
   Antwort einfügen - nach oben