Für einen optimalen Ausdruck erlauben Sie bitte den Druck von Hintergrundfarben und -bildern

STEINHOFF International an die Tickers


Seite 1 von 499
Neuester Beitrag: 25.05.19 01:50
Eröffnet am: 15.11.13 09:16 von: buran Anzahl Beiträge: 13.472
Neuester Beitrag: 25.05.19 01:50 von: Balu81 Leser gesamt: 880.394
Forum: Hot-Stocks   Leser heute: 259
Bewertet mit:
22


 
Seite: < 1 | 2 | 3 | 4 |
497 | 498 | 499 499  >  

245706 Postings, 5020 Tage buranSTEINHOFF International an die Tickers

 
  
    #1
22
15.11.13 09:16
buran und MfG  
12447 Postings ausgeblendet.
Seite: < 1 | 2 | 3 | 4 |
497 | 498 | 499 499  >  

3918 Postings, 2999 Tage Aktienflüsterin@tom.tom

 
  
    #12449
1
24.05.19 16:30
Das nächste bei so einer Klage, was dann hinterfragt wird, ist ja auch das Anlageverhalten eines jeden Einzelnen. Die Aktie ist ja schon vor bekanntwerden der Unregelmäßigkeiten gute 6 Monate stetig Bergab gegangen und auch schon da kam vieles vorzeitig ans Tageslicht.
Warum also verkauften die Anleger da nicht.
Wie schon mal einer geschrieben hat, diese utopische Klagesumme ist das aufgeblasene Maximum an Kompensation, also der 100% Ausgleich für Naivität beim Aktienhandel. Und kein Gericht der Welt wird sich jemals darauf einlassen. Ein Vergleich ist immer nur ein geringer Bruchteil dessen was gefordert wurde, wenn überhaupt ein Vergleich gefunden wird und zudem bin ich nach wie vor der festen Überzeugung das dieser Ausgleich mit der Neuausgabe von Aktien erfolgen wird und die "Geschädigten" nach einer vereinbarten Haltefrist dann damit machen können was sie wollen.

Steinhoff wird sich sicherlich nicht die Kasse plündern lassen von verträumten Aktionären die die Reißleine nicht ziehen konnten. Also so einen Vergleich habe ich persönlich noch nie gesehen, wo Kleinaktionäre im großen Stil abgefunden wurden. Zumal schon sehr viele aus so einem langwierigen Prozess heraus fallen mit der Dauer des Verfahrens und weil die Kanzleien stets immer Bargeld sehen wollen. Umsonst stellt sich keine einzige Kanzlei hin und streitet was das Zeug hält zum Nulltarif ! ;-)    

9493 Postings, 2933 Tage uljanowTom.tom

 
  
    #12450
4
24.05.19 16:32
Billiger als 1€ wird es nicht,steigt ein,so gelesen im Jahre 2017 Dezember!!!  

615 Postings, 2376 Tage katzenbeissserIss hier bald Schluss...

 
  
    #12451
24.05.19 16:40

615 Postings, 2376 Tage katzenbeissserBeiträge...

 
  
    #12452
24.05.19 16:41
kommen nicht mehr im Sekundentakt rüber...  

615 Postings, 2376 Tage katzenbeissserMöcht´mal gerne wissen...

 
  
    #12453
24.05.19 16:44
wieviel von den werten Investierten hier die Segel gestrichen und mit horrenden Verlusten ....naja...  

420 Postings, 1222 Tage Makeimeiner

 
  
    #12454
1
24.05.19 16:45
meiner Meinung nach sind AlexM u Ralle die ein und dieselbe Person.
Nicht umsonst schreibt Ralle alles klein.(damit ihm ja kein Fehler passiert)
wie unseren Suiss...
aber trotzdem lese  ich ihre Beiträge gerne. luuustig  

9493 Postings, 2933 Tage uljanowSteinhoff

 
  
    #12455
1
24.05.19 16:53
Wo treibt sich eigentlich der Millionen Tate rum???
Der ist Rechtsanwalt,das muss man sich mal reinziehen und war hier im Forum der Zeremonienmeister aber dem glaubt ja im Forum von Reich und Schön auch keiner mehr.
Hier in der Freakshow  dürfen alle mal ran! Wir haben einen Möchtegernafrikaner,einen Dschungelbären,einen Tom.tom und sein Freund ist Wirtschaftsrechtsanwalt,der als ich 2017 schon vermutete,das SH kurz vor der Inso steht,da sollte man mich verklagen oder Kawa aber der war richtig geil durchgeknallt oder es gab einen der hatte Krebs und er wurde bedauert und der Delphin oder Hai,ja eigentlich Schade das bei Steini bald die Lichter ausgehen. Aber ein wenig Spass kann man hier noch haben,weil die Hoffnung  bekanntlich zuletzt stirbt.  

9493 Postings, 2933 Tage uljanowMakei

 
  
    #12456
1
24.05.19 16:55
Dann Beweise es doch oder verschwinde. Ich vermute das du ein ROBOTER bist.  

3060 Postings, 5204 Tage 123456a@rallezockt

 
  
    #12457
1
24.05.19 20:34
Also mal im Ernst und nur eine einzige Frage.
Du hälst es also für total ausgeschlossen, dass sich die Gläubiger, auf eine umfassende Schuldenrestrukturierung einigen können?

Und nun zur zweiten Sache.
Ich bin ein hilfsbereiter Mensch. Deswegen auch meine Antwort.
Aber wo bleiben denn Deine Antworten, vor denen Du Dich schon Monate herum drückst? Na kannst Du Dich noch erinnern?
Ein kleiner Tipp von mir. Bevor es noch peinlicher für Dich wird , bringe einfach Mal Argumente. Denn andauerd kann man sich nicht hinter dieser LDR Fassade verstecken.  

9493 Postings, 2933 Tage uljanow123456789999 oder so

 
  
    #12458
24.05.19 20:58
Die Gläubiger und das sind ja Hedgefonds die den Banken Kredite von bis zu 30% abgekauft haben werden einer Restrukturierung natürlich zustimmen und das auch machen,bis man hier mit fetten Gewinn raus ist und danach ist SH verbrannte Erde,die haben dann alles versilbert und übrig bleibt eine Hülle mit den Abfällen und der Aktiekurs kann nur noch mit einer Lupe gesichtet werden oder du hast eine Brille mit der Stärke von Kompttschalen. Mein Gott nochmal,Steini=Betrügerbude! Was versteht man daran nicht? Oder wenn z.B. Sharedeals schreibt,das hier Dummzocker unterwegs sind,was ich ein wenig primitiv ausgedrückt empfinde,für Dummzocker.  

9493 Postings, 2933 Tage uljanowHabe da mal eine Frage,

 
  
    #12459
24.05.19 21:07
ist Sharedeals international schon geächtet ,wegen den DUMMZOCKERN? Wenn ich hier investiert wäre..........würde ich eine Sammelklage gegen die organisieren. Bin leider nicht in der Betrügerbude,weil ich kein Dummzocker sein will,das schreckt mich tatsächlich ab,weil ich dann ein DUMMZOCKER bin,geht gar nicht! DUMMZOCKER ist kein schönes Wort aber die müssen sich dabei bestimmt etwas gedacht haben oder?????  

9493 Postings, 2933 Tage uljanowTom.tom

 
  
    #12460
24.05.19 21:11
Was sagt eigentlich dein Freund der Wirtschaftsrechtsanwalt zu diesen günstigen Kursen bei Steini? Würde er jetzt einsteigen,weil 8Cent tiefer kommt nimmer......?  

1039 Postings, 471 Tage DerFuchs123Wenn ich mich in euch hinein versetze . .

 
  
    #12461
24.05.19 21:18

. . . also  jetzt mal ernsthaft und ehrlich, dann müsstet ihr euch doch langsam für den (meines Erachtens) bevorstehenden Call - Zock bereit machen.

Klar könnte es noch tifer gehen, aber die Vorzeichen stehen aktuell andersherum.

Ich bin gespannt, ob ich mich täusche !

 

3060 Postings, 5204 Tage 123456a@uljanow

 
  
    #12462
24.05.19 21:23
So so. Unfassbar. Ich Frage mich woher Du über soviel Wissen verfügen kannst?
Besitzt Du Insiderwissen? Woher nimmst Du die Arroganz und willst uns hier allenersten den Ablauf erklären?
Sorry. Das ist einfach nur blamabel.  

9493 Postings, 2933 Tage uljanowFux123

 
  
    #12463
24.05.19 21:29
Die Vorzeichen stehen schon immer so,lach. Meine Vermutung ist ja,das die Pleite sind  aber die Hedgefonds müssen noch ihr Geschäft machen,weil bei einer Inso geht das so nicht mehr.
Da geht alles in eine Insomasse und das verwalten dann die Insiverwalter und Anwälte.Und deshalb schreibt Sharedeals ja auch diesen Unfug mit den Dummzockern.  

1039 Postings, 471 Tage DerFuchs123@ Uljanov

 
  
    #12464
24.05.19 21:37

Ok, aber das war nicht meine Frage.

Macht ja nichts, in ein oder zwei Wochen sind wir ohnehin alle schlauer.

Vielleich auch schon in der nächsten Woche.

Wir lesen uns !  

9493 Postings, 2933 Tage uljanow123456789999 oder so

 
  
    #12465
24.05.19 21:45
Hier gibt es Dschungelbären und Möchtegernafrikaner,ja ich bin Insider und deshalb fasse ich keine Aktie von SH an . Bis vor 2 Jahren,war ich der Gebietsleiter aller Pocomärkte von Grossdeutschland und hatte ein Verhältnis mit der Katzenberger aber das bleibt unter uns. Und mit der Katzenberger hat Jooste Katzengold an die Deutsche Bank verkauft,das bleibt aber auch unter uns,weil die DB ist ein Globel Player,so wie SH,die sind sozusagen auf Augenhöhe. Und was hier noch gar keiner wusste,Winie Mandela saß bis zu ihrem Ableben an der Kasse bei Pepkor und das wissen nur Insider.  

1665 Postings, 407 Tage TalismannFuchs

 
  
    #12466
24.05.19 21:47
Kurs rot!
Wünsche Dir ein schlecht gelauntes Wochenende!
Genieß den Kurs!
Wer weiß, wann er mal wieder so hoch steht!
Vielleicht ist in zwei Wochen schon alles aus?
Vielleicht auch schon nächste Woche?
Wer weiß?
Gute Nacht!
Talismann
 

3060 Postings, 5204 Tage 123456a@uljanow

 
  
    #12467
1
24.05.19 21:51
Zum Glück outet Ihr Kandidaten Euch selbst, mit Euren hervorragenden Statements.
Und der User Talisman setzt noch einen oben drauf!
Unfassbar.  

1665 Postings, 407 Tage Talismann1-6a

 
  
    #12468
24.05.19 21:58
Fragt sich, was hier „unfassbar“ ist!!!
Kursziele von 35 Cent, Kurssteigerungen bin 600 % und angebliche Freefloats von 3%!
DAS ist unfassbar!
Tschüss!  

9493 Postings, 2933 Tage uljanowFux123

 
  
    #12469
24.05.19 21:59
Das sagt ihr immer in ein oder zwei Wochen sind wir schlauer.
Aber Steini wird natürlich nicht Inso gehen,weil Tate,Jackson,Trash,Tom.tom,Taylor und natürlich Shatoi im Juni bei der HV aufschlagen und mit ihren Gewinnen bei ihren Zocks mit Steini den Vorstand bestechen und damit entlasten und sofort nachrücken,die werden dann mit ihrem geballten Wissen die ehemalige Möbelscheune in den DAX und DOW bringen und die Macher von Sharedeals mit den Dummzockern mal so richtig dumm aussehen lassen.Wird so natürlich nicht kommen,das sind meiner Vermutung die,wovor die uns gewarnt haben aber das ist nur eine Vermutung,glaube oder vermute ich!!!!!  

3060 Postings, 5204 Tage 123456a@Talismann/uljanow

 
  
    #12470
24.05.19 22:05
Erst gemeinte Fragen.
Wie kann man Euch helfen?
Eure Erfahrungen mit Steinhoff müssen ja derart schlimm gewesen sein? Auweia.
Müssen wir uns Gedanken um Euch machen?
Eure letzten bösartigen Texte, lassen darauf schließen?
Wenn Euer LDR Lager nicht mehr funktioniert, dann.....  

9493 Postings, 2933 Tage uljanow123456789999 oder so

 
  
    #12471
24.05.19 22:14
Und in einer Woche dann Rackkkkettte,lach Digger!!!!  

3060 Postings, 5204 Tage 123456a@uljanow

 
  
    #12472
24.05.19 22:24
Nochmal etwas zu Deinem Wissen.
Weißt Du noch was am 21.03.18 um 16:10 war?
Denke mal scharf nach Du Chefanalyst.
Kannst Du Dich noch an Deine eigenen Texte erinnern.
Damals hast Du mich mit einer primitiven PN belästigt und beleidigt.
Damals sollte Steinhoff  Deiner Meinung nach, kurzfristig insolvent sein!
Du Chefanalyst ha ha ha.
 

484 Postings, 359 Tage Balu81Am Ende des Tages,

 
  
    #12473
25.05.19 01:50
hat es 0,0% geschlossen, Aufregung der Pessimisten für NIX ;)

Aber Steinhoff bzw. Töchter liefern gute Ergebnisse.
Das und die nächsten Zahlen, werden das Vertrauen zurückbringen...

Bin auf die langen Gesichter gespannt ;)

Entspanntes Wochenende :D


AgT  

Seite: < 1 | 2 | 3 | 4 |
497 | 498 | 499 499  >  
   Antwort einfügen - nach oben