Namensänderung in Standard Lithium......


Seite 1 von 18
Neuester Beitrag: 07.07.20 06:55
Eröffnet am: 03.03.17 19:08 von: ich-binz Anzahl Beiträge: 445
Neuester Beitrag: 07.07.20 06:55 von: Kurvenkratze. Leser gesamt: 160.171
Forum: Hot-Stocks   Leser heute: 24
Bewertet mit:
2


 
Seite: < 1 | 2 | 3 | 4 |
16 | 17 | 18 18  >  

494 Postings, 3686 Tage ich-binzNamensänderung in Standard Lithium......

 
  
    #1
2
03.03.17 19:08
...und schon geht die Post ab !!!!
Standard Lithium hießen bis vor kurzem Patriot Petroleum.
http://web.tmxmoney.com/company.php?qm_symbol=SLL
...und ist lt. TMXmoney eine Öl&Gas Company.
Im Dezember haben die sich an einer Bude beteiligt die
"voraussichtlich" Lithium Claims besitzen.
http://web.tmxmoney.com/...?newsid=7652210553331381&qm_symbol=SLL

jeder Handelt auf eigene Verantwortung/Risiko und sollte selbst recherchieren  
419 Postings ausgeblendet.
Seite: < 1 | 2 | 3 | 4 |
16 | 17 | 18 18  >  

12 Postings, 123 Tage kurvenkratzerdas sieht gut aus

 
  
    #421
1
03.06.20 09:39
hier das Statement von 2018...….

(Reuters) - Standard Lithium Ltd. sagte am Montag, dass es mit der Lanxess AG eine Vereinbarung über den Bau einer Pilotanlage zur Verarbeitung von Lithium aus Arkansas-Sole unterzeichnet habe, die Teil einer laufenden Studie über die Entwicklung eines Joint Ventures zur Herstellung des weißen Metalls ist.
Ziel der beiden Unternehmen ist es, Lithium - eine Schlüsselkomponente von Batterien für Elektroautos - im Massenmaßstab aus Sole herzustellen, die ein Nebenprodukt der bestehenden Brom-Produktionsanlagen von Lanxess im Südstaat ist.
Der Lithiumproduktionsprozess würde sich von den Verdampfungsbecken unterscheiden, die in Chile und anderswo üblicherweise zur Herstellung des Metalls verwendet werden.
Das in Vancouver, Britisch-Kolumbien ansässige Unternehmen Standard Lithium sagte, es habe ein proprietäres Lithium-Extraktionsverfahren entwickelt, das sich auf die bestehende Infrastruktur von Lanxess in Arkansas sowie auf die Sole des deutschen Unternehmens stützen würde.
"Dies wird ein Schlüsselschritt in der Entwicklung einer Lithiumindustrie in Arkansas sein", sagte Robert Mintak, Geschäftsführer von Standard Lithium. "Die Pilotanlage muss zeigen, dass es sich um einen Prozess handelt, der langfristig funktionieren kann.

….die Anlage funktioniert. Jetzt muss Lanxess nur noch sein to do geben. Wird spannend.  

7758 Postings, 3537 Tage doschauherVon Lanxess

 
  
    #422
1
04.06.20 12:54
wär jetzt eine Stellungnahme zu Standard Lithium wünschenswert . Könnte noch so einen kleinen Schub geben.  

567 Postings, 999 Tage Zwergnase-11Endlich raus.

 
  
    #423
04.06.20 17:17
Hätte nicht mehr gedacht das ich Standard noch sogar mit 5 Cent pro Aktie verkaufen kann.
Hier befürchtete ich schon das schlimmste.
Habe 85 Cent genutzt zum aussteigen.
Ich wünsche allen Anlegern viel Glück das die Aktie weiter steigt.
Ich denke das momentan viel Lanxess Fantasie drin steckt und die Kaufempfehlung von Maydorn.  

486 Postings, 2503 Tage Zupettaoha ich denke den Ausstieg bereust Du noch......

 
  
    #424
04.06.20 17:40
Es fängt doch jetzt gerade erst an! Pilotanlage läuft 24/7!
Maydorn soll fuer diese Umsätze verantwortlich sein? Never!  

87 Postings, 838 Tage MKGTHes wird

 
  
    #425
04.06.20 21:55

also das schaut wirklich mal gut aus und ich denke das geht Stück für Stück so weiter.
 

10 Postings, 968 Tage Calvados09Anfangsstadium

 
  
    #426
04.06.20 23:40
Wir werden bei weiteren positiven News durch die Decke gehen! Am besten keine aus den Händen geben und einfach nur anschnallen!  

12 Postings, 123 Tage kurvenkratzerich will heute

 
  
    #427
05.06.20 08:30
eine 1 vor dem Komma sehen  

486 Postings, 2503 Tage Zupetta@ Pogroz

 
  
    #428
05.06.20 09:27
nicht schlecht für ne unseriöse Bude, wa? Siehe dein Post vom 28.02.20! ;-)  

12 Postings, 123 Tage kurvenkratzerWarten wir mal ab

 
  
    #429
05.06.20 09:32
was Lanxess dazu zu sagen hat. Da muss ja zeitnah was kommen  

564 Postings, 943 Tage Pogroz@Zupetta

 
  
    #430
05.06.20 10:49
könntest besser meinen Beitrag vom 28.04. kommentieren ;)  

486 Postings, 2503 Tage Zupetta@Pogroz

 
  
    #431
05.06.20 11:14
was soll man dazu sagen? Ich stimme Dir da zu! Ausser die Komplettübernahme, die will ich auf gar keinen Fall!!! Da ist viel mehr drin fuer alle! Überleg mal was dieses neue Lithium Gewinnungssystem für die gesamte Industrie für einen Wert hat? Und vor allem auch für die Umwelt! Priceless! :-)

Gut so? :-D  

7758 Postings, 3537 Tage doschauherZupetta

 
  
    #432
05.06.20 16:53
müsste halt richtig publik gemacht werden. Und da müsste Lanxxess was bringen  

7758 Postings, 3537 Tage doschauherHoppala

 
  
    #433
05.06.20 17:23
jetzt hast gerappelt. Hoffentlich nicht wieder die Wende Richtung Süden


 

564 Postings, 943 Tage Pogrozes geht halt nicht immer nur in eine Richtung

 
  
    #434
05.06.20 17:54
langfristig halten ist die Devise. Teilverkäufe sind auch nicht verkehrt und dann bei starken Rücksetzern wieder zukaufen.
Bin ich bislang ganz gut mit gefahren.
Mein bester Zukauf war unter 0.30. Dass werden wir wohl (hoffentlich) nicht nochmal erleben......  

567 Postings, 999 Tage Zwergnase-11Kurvenkratzer ...

 
  
    #436
09.06.20 12:51
war ich schon letzte Woche ……………#423  

7426 Postings, 3491 Tage D2ChrisMit diesen News

 
  
    #437
2
10.06.20 09:25

1158 Postings, 3958 Tage Kurvenkratzer45@d2chris

 
  
    #438
1
10.06.20 10:33
liest sich gut. warten wir also noch 10 tage bis zur endgültigen Industrieabnahme.  

23 Postings, 1263 Tage Orban84abnahme

 
  
    #439
27.06.20 18:38
sollte so langsam nicht mal die finale abnahme kommen  

239 Postings, 99 Tage KratoanWie viel Lithium

 
  
    #440
28.06.20 11:49
kann die Anlage monatlich produzieren?  

486 Postings, 2503 Tage ZupettaLächerlich

 
  
    #441
02.07.20 10:28
da habens mal wieder ein paar Kinder nötig den Wert mit Miniumsätzen zu drücken....  

651 Postings, 482 Tage Revil1990ist doch total wurst

 
  
    #442
02.07.20 12:46
5000 sind gekauft zu 0,7 und liegen im zukunftsdepot 2030, wer das anders macht hat hier eh nur das schnelle Geld in den Augen. mfg.  

486 Postings, 2503 Tage ZupettaKumpel....

 
  
    #443
02.07.20 13:41
ich bin seit dem 12.03. 2018 hier dabei. Mir musste nicht erklären, was langfristig bedeutet! ;-)  

23 Postings, 1263 Tage Orban84ich bin schon

 
  
    #444
02.07.20 18:01
seit mitte 2017 mit meinen 5.000 stück investiert und hoffe dass wir zukünftig noch viel freude an dem unternehmen haben. mmn nur eine frage der zeit bis der lithiummarkt endlich wieder fahrt aufnimmt. wenn ich mir anschae was für e-modell flotten dieses/nächstes jahr so vom band laufen  

1158 Postings, 3958 Tage Kurvenkratzer45die Entwicklung geht weiter

 
  
    #445
07.07.20 06:55
flexibel bleiben und den markt beobachten. die Grüne Entwicklung findet im Bereich Mobilität an vielen Ecken statt. Ladung per Induktiom, Feststoffbatterien, Wasserstoff....
Die Zeiten einer Anlage über mehrere Jahre sind vorbei.
https://www.auto-motor-und-sport.de/tech-zukunft/...onen-elektroauto/  

Seite: < 1 | 2 | 3 | 4 |
16 | 17 | 18 18  >  
   Antwort einfügen - nach oben