Allakos geht durch die Decke! +43,56%


Seite 1 von 1
Neuester Beitrag: 03.11.22 14:18
Eröffnet am:05.12.19 12:20von: moneywork4.Anzahl Beiträge:20
Neuester Beitrag:03.11.22 14:18von: neo_1976Leser gesamt:8.697
Forum:Hot-Stocks Leser heute:8
Bewertet mit:


 

798 Postings, 1372 Tage moneywork4mePerf. seit Threadbeginn: -46,01%

 
  
    #2
29.01.20 22:11
Jetzt ein Kauf?  

798 Postings, 1372 Tage moneywork4meWeiter down...

 
  
    #3
31.01.20 16:09

22397 Postings, 4684 Tage Balu4u59,54USD -6,84USD -10,30%

 
  
    #4
06.03.20 13:09
Bin gespannt wo die landet?! Sehe da aktuell keine Unterstützung?!  

10365 Postings, 2061 Tage VassagoALLK 81.60$

 
  
    #5
21.07.21 13:39

6727 Postings, 2871 Tage WALDY_RETURN4.000.000.000US$ ( 4 Milliarden US Dollar ) weg .

 
  
    #6
23.12.21 13:04
                                                                           Doomsday for Allakos
                                                             Brutaler Kurssturz von 90 Prozent
                      Über Nacht etwa vier Milliarden Dollar an Marktkapitalisierung vernichtet.


Freud' und Leid liegen in der Biotech-Branche eng beisammen. Denn der Ausgang von klinischen Studien entscheidet über Erfolg und Misserfolg. Das US-Unternehmen Allakos hat dies vor Kurzem mit zwei gescheiterten Programmen am eigenen Leib erfahren, die Aktie brach daraufhin um unfassbare 90 Prozent ein.

Die Biotech-Gesellschaft Allakos hat am Dienstag bereits die Top-Line-Ergebnisse der Phase-3-Studie ENIGMA 2 sowie Phase-2/3-Daten der KRYPTOS-Studie veröffentlicht, in denen der Wirkstoff Lirentelimab bei eosinophilen Magen-Darm-Erkrankungen untersucht wurde.

Demnach erreichte Allakos hilstologische co-primäre Endpunkte, verfehlte allerdings die symptomatischen co-primären Endpunkte in beiden Programmen.

Lirentelimab ist der absolute Hoffnungsträger von Allakos. Kein Wunder, dass Anleger nach den ernüchternden Studiendaten die Aktie in etwa auf Cash-Niveau befördert haben. Das bedeutet ein Kursrutsch von rund 90 Prozent – an einem Tag. Damit wurden quasi über Nacht etwa vier Milliarden Dollar an Marktkapitalisierung vernichtet.
-
Gestern war Allakos 4,4 Milliarden Dollar wert. Heute ist seine Bewertung nur ein winziger Bruchteil dessen, nachdem das katastrophale Versagen von Lirentelimab, dem einzigen klinischen Vorteil der Gruppe, bei seltenen entzündlichen Magen-Darm-Erkrankungen, den Aktienkurs um 92 % gesenkt hat.

Die Ergebnisse von zwei Studien im Spätstadium machen ehrlich gesagt wenig Sinn, und das Versäumnis der Gruppe, eine Erklärung für die Ergebnisse zu liefern, hat Allakos in Extremsituationen zurückgelassen. Und da der Anti-Siglec-8-MAb als eines der wertvollsten Pipeline-Projekte in der Biopharmabranche galt, kann sein Verlust das düstere Klima der Branche nur verschärfen.

https://www.evaluate.com/vantage/articles/news/...ts/doomsday-allakos

https://www.deraktionaer.de/artikel/...ie-hintergruende-20243045.html


------------------------

Währung in USD
     Datum    Öffnen      Max.      Min.Börsenschluss*             Volumen§
22. Dez. 2021 10,58 10,85 8,44 8,55 8,55 61.535.900
21. Dez. 2021 82,26 84,94 81,36 84,39 84,39 183.900
20. Dez. 2021 81,49 82,92 79,01 81,38 81,38 701.700
17. Dez. 2021 80,89 84,28 80,37 82,49 82,49 1.080.400
16. Dez. 2021 84,93 86,95 80,63 81,15 81,15 508.800

Kurs Vortag 84,39
    Öffnen     10,58          §
Tagesspanne§8,44 - 10,85
52-Wochen-Spanne§8,44 - 157,98
   Volumen64.193.052§
Durchschn. Volumen 1.280.122




Shareholders
      Name Equities
         %§
Alta Partners Management Corp. 8,519,200 15.8%
Capital Research & Management Co. (World Investors) 6,614,358 12.2%
Capital Research & Management Co. (Global Investors) 4,912,458 9.10%
RiverVest Venture Management LLC 4,887,932 9.05%
Wellington Management Co. LLP 3,818,044 7.07%
The Vanguard Group, Inc. 3,370,178 6.24%
Bayer Aktiengesellschaft 2,779,157 5.15%
Fidelity Management & Research Co. LLC 2,313,467 4.28%
NEA Management Co. LLC 2,164,704 4.01%
Redmile Group LLC 2,131,796 3.95%


https://www.marketscreener.com/quote/stock/...S-INC-44979204/company/



Top 10 Owners of Allakos Inc
https://finance.yahoo.com/quote/ALLK/holders/
https://money.cnn.com/quote/shareholders/...amp;subView=institutional

--------------------------------------------------   die Zahlen sind absolut unfassbar .

                   

                                     Ich wage einen Zock .  Sekt oder Selters .  Gekauft für 8,95 Euro

Jeder sollte wirklich bedenken das ,falls er kauft , ein Totalverlust ala' WC möglich sein könnte .


 

777 Postings, 2240 Tage Ice-Nine comingWar ein schei$$ Tag

 
  
    #7
23.12.21 13:59
Das hatte ich nicht erwartet …. bitter :(((  

350 Postings, 3362 Tage kyron7htx1Tja

 
  
    #8
2
23.12.21 15:49
Wer hier investiert muß wissen Totalverlust included.  

6727 Postings, 2871 Tage WALDY_RETURNTag 1

 
  
    #9
24.12.21 00:01
Egal was passiert , Totalverlust möglich , Allakos Inc. (ALLK) ist jetzt schon die Aktie die alles denkbare
sprengt .  Das nächste Superlativ :

                                           Shares Outstanding 5 54.31M
Ratet mal wie viele Heute gehandelt wurden , an einen einzigen Börsenplatz , der NasdaqGS  .
Es waren :

                                                                                   Volume            102,517,264
                                                                 (       Avg. Volume                 1,280,122          )

                                                             "Buy on bad news, sell on good news"
       „Spekulieren kann jeder. Es zur richtigen Zeit zu tun – das ist die Kunst.”, sagte Kostolany

--------------------



Tag 1 ............................................

Ps.

Allakos: Trauriges Ende eines vielversprechenden Vermögens
Wenn es ein Unternehmen gibt, das die Risiken der Vorhersage von Phase-3-Daten aus Phase 2 absolut bewiesen hat, dann ist das Allakos ( ALLK ). Sowohl die Phase-2- als auch die Phase-3-Studien ENIGMA 2 und KRYPTOS hatten dieselben co-primären Endpunkte, einer histologisch und der andere basierend auf dem Patienten-Input. In allen drei Studien hatte Lirentelimab ausgezeichnete Daten für den histologischen Endpunkt. In Phase 2 verfügte Lirentelimab auch über hervorragende Daten für den Patientenfragebogen. In beiden Phase-3-Studien schnitt Lirentelimab jedoch beim Endpunkt des Patientenfragebogens durchweg schlechter ab als Placebo.

------------------------  Ein tolles Medikament was dann ( doch ) schlechter als ein Placebo ist .
                                      Kein  "   !   "
                                      Kein  "   ?   "



Lest selber :  https://seekingalpha.com/article/...end-to-a-promising-asset#comments
 

666 Postings, 1893 Tage hallo333was

 
  
    #10
27.12.21 10:43
treiben die amis mit der Aktie?  

339 Postings, 3388 Tage Stadtaffe80Schon schräg

 
  
    #11
27.12.21 18:45
... Wieviel wert da mit einem schlag vernichtet wurde..ich für meinen Teil bin heut bei 8,90€ rein und spekuliere mal in den nächsten Tagen oder eher Wochen mal.auf eine Bewegung Richtung 15/16 Euro. Kann aber auch noch einen Rutsch nach unten geben, bei 5€ hab ich auch noch ne Order liegen  

6727 Postings, 2871 Tage WALDY_RETURNCash Burn Situation

 
  
    #12
02.01.22 12:29
Hat Allakos einen langen Cash Runway?
Sie können den Cash Runway eines Unternehmens berechnen, indem Sie den Bargeldbetrag, den es hat, durch die Rate dividieren, zu der es dieses Bargeld ausgibt. Als Allakos im September 2021 das letzte Mal seine Bilanz veröffentlichte, hatte es null Schulden und Bargeld im Wert von 506 Millionen US-Dollar. Betrachtet man das letzte Jahr, hat das Unternehmen 195 Millionen US-Dollar verbrannt. Ab September 2021 hatte es also eine Cash Runway von etwa 2,6 Jahren. Insbesondere prognostizieren Analysten, dass Allakos in etwa 4 Jahren die Gewinnschwelle (auf dem Niveau des freien Cashflows) erreichen wird. Im Wesentlichen bedeutet dies, dass das Unternehmen entweder seinen Cash-Burn reduziert oder aber mehr Cash benötigt. In der Abbildung unten können Sie sehen, wie sich der Kassenbestand im Laufe der Zeit verändert hat.
https://www.nasdaq.com/articles/...-nasdaq%3Aallk-cash-burn-situation

Wie verändert sich Allakos' Cash Burn im Laufe der Zeit?
Da Allakos derzeit keine Umsätze generiert, betrachten wir es als ein Geschäft in der Frühphase. Dennoch können wir seinen Cash-Burn-Verlauf im Rahmen unserer Einschätzung seiner Cash-Burn-Situation untersuchen. In den letzten zwölf Monaten stieg der Cash-Burn sogar um 98 %. Während diese Ausgabenerhöhung zweifellos das Wachstum vorantreiben soll, wird die Cash-Runway des Unternehmens sehr schnell schrumpfen, wenn sich der Trend fortsetzt. Während die Vergangenheit immer ein Studium wert ist, ist die Zukunft das Wichtigste.

https://www.nasdaq.com/articles/...-nasdaq%3Aallk-cash-burn-situation

Jeder sollte sich klar sein : Allakos ist ein völliges Zocker Investment  . Falls Allakos ein "Kaninchen"
                                                       in der Form einer Positiven  Studie vorlegt wird der Kurs ...................
                                                       Falls Allakos seine Bargeldreserve  im Wert von 506 Millionen US-Dollar
                                                       verbrennt ohne das es zu einer wirklich guten Nachricht/ Ergebnis kommt
                                                       wird der Kurs..........................  

6727 Postings, 2871 Tage WALDY_RETURNGuten Morgen Zocker

 
  
    #13
20.01.22 09:37

                  Allakos 6,55 € -0,76% Perf. seit Threadbeginn:   -94,81%

Die Aktie ist derzeit seit Jahresbeginn um 19,8 %,
in den letzten 12 Monaten um 93,6 %
und in den letzten fünf Jahren um 74,9 % gefallen.


Die Aktienkursentwicklung des Unternehmens liegt seit Jahresbeginn um 236,3 % hinter dem Vergleichsdurchschnitt zurück.
Die Aktienkursentwicklung des Unternehmens in den letzten 12 Monaten hinkt dem Peer-Durchschnitt um 358,0 % hinterher.

                                     52 Wochen Hoch/Tief            $157.98      /          $7.21

https://www.nasdaq.com/articles/...-previous-52-week-low-market-mover


Derzeit gibt es etwa 227 Millionen US-Dollar oder 95.01% der ALLK-Aktie in den Händen institutioneller Investoren. Die drei wichtigsten institutionellen Inhaber von ALLK-Aktien sind:
CAPITAL WORLD INVESTORS mit Eigentum an 6, 458, 200, was etwa 0,458 % der Marktkapitalisierung des Unternehmens und etwa 1,912 entspricht. % von allen institutionelles Eigentum; CAPITAL RESEARCH GLOBAL INVESTORS, hält 4, 912, 458 Aktien der Aktie mit einem ungefähren Wert von $38.58 Millionen in ALLK-Aktien; und RIVERVEST VENTURE MANAGEMENT LLC, derzeit mit $38.25 Millionen in ALLK-Aktien mit einem Anteil von fast 0 % an der Marktkapitalisierung des Unternehmens.


.........................  nun was wird gehen ?  Hui oder Pfui ..... Sekt oder Selters .....

Aber wenn das auch nur zu 50 % stimmt .....selbst zu 25% ..... dann ......schaut selber :

                                                     15. Januar 2022 von Tjelvar Andersson
Warum Allakos Inc. [ALLK] nach dem neuen Kursziel von 56,20 $ eine gute Wahl für Investoren ist
https://www.ims-magazin.de/...e-gute-wahl-fuer-investoren-ist-519608/

Jeder sollte sich klar sein : Allakos ist ein völliges Zocker Investment  . Falls Allakos ein "Kaninchen"
                                                      in der Form einer Positiven  Studie vorlegt wird der Kurs ...................
                                                      Falls Allakos seine Bargeldreserve  im Wert von 506 Millionen US-Dollar
                                                      verbrennt ohne das es zu einer wirklich guten Nachricht/ Ergebnis kommt
                                                      wird der Kurs..........................



 

6727 Postings, 2871 Tage WALDY_RETURNGuten Morgen Zocker

 
  
    #14
17.02.22 12:14
                                       Analystenbewertungen für Allakos
                                                 16. Februar 2022

Im letzten Quartal hat Allakos (NASDAQ: ALLK ) die folgenden Analystenbewertungen beobachtet:

             Bullish§Somewhat Bullish Indifferent Somewhat Bearish Bearish
Total Ratings 2 0 4 1 0
Last 30D 0 0 1 0 0
1M Ago 0 0 0 0 0
2M Ago 1 0 3 1 0
3M Ago 1 0 0 0 0
https://www.benzinga.com/analyst-ratings/22/02/...ratings-for-allakos

Dieser aktuelle Durchschnitt entspricht einer Steigerung von 64,0 % gegenüber dem vorherigen durchschnittlichen Kursziel von 112,29 $.

https://www.benzinga.com/analyst-ratings/22/02/...ratings-for-allakos

....................  was rauchen Analysten das sie solchen Mist veröffentlichen ?
Aber gut ,ich bin der letzte der nicht ausflippt falls ALLK  über 100 US$ steht .

und weiter :

Latest Ratings for ALLK
      Date      Firm    Action      From        To§
Feb 2022 SVB Leerink Maintains Market Perform
Dec 2021 HC Wainwright & Co. Maintains Buy
Dec 2021 Goldman Sachs Maintains Neutral

https://www.benzinga.com/analyst-ratings/22/02/...ratings-for-allakos
 

6727 Postings, 2871 Tage WALDY_RETURNGuten Morgen Zocker

 
  
    #15
17.03.22 19:12
Was gibts bei Allakos ?

Das :
https://www.globenewswire.com/news-release/2022/...ncial-Results.html

Und das :

https://www.marketbeat.com/instant-alerts/...s-data-report-2022-03-2/

und heute mal ein *  +  *  

Allakos Inc. (ALLK)
NasdaqGS - NasdaqGS Echtzeitpreis. Währung in USD

6,10+0,50 (+8,93 %)
Ab 02:11PM EDT. Markt geöffnet.

Ps.

Jeder sollte sich klar sein : Allakos ist ein völliges Zocker Investment  . Falls Allakos ein "Kaninchen"
                                                     in der Form einer Positiven  Studie vorlegt wird der Kurs ...................
                                                     Falls Allakos seine Bargeldreserve  im Wert von 506 Millionen US-Dollar
                                                     verbrennt ohne das es zu einer wirklich guten Nachricht/ Ergebnis kommt
                                                     wird der Kurs..........................  

6727 Postings, 2871 Tage WALDY_RETURNGuten Morgen Zocker

 
  
    #16
18.03.22 12:35
                    So sieht die Aktionärsstruktur von Allakos Inc. (NASDAQ:ALLK) aus

                                                           Veröffentlicht18. März 2022


-------------------------

Mit einer Marktkapitalisierung von 334 Millionen US-Dollar ist Allakos eine Small-Cap-Aktie, daher ist sie vielen institutionellen Anlegern möglicherweise nicht bekannt.

 (   Über Nacht etwa vier Milliarden Dollar an Marktkapitalisierung vernichtet. Posting  # 6 )

Anleger sollten beachten, dass Institutionen tatsächlich mehr als die Hälfte des Unternehmens besitzen, sodass sie gemeinsam über erhebliche Macht verfügen können. Allakos ist nicht im Besitz von Hedgefonds. Alta Partners LP ist derzeit mit 16 % der ausstehenden Aktien der größte Anteilseigner des Unternehmens. RiverVest Venture Partners, LLC ist mit 8,9 % der Stammaktien der zweitgrößte Anteilseigner, und The Vanguard Group, Inc. hält etwa 6,4 % der Unternehmensaktien. Darüber hinaus hält der CEO des Unternehmens, Robert Alexander, direkt 0,7 % der gesamten ausstehenden Aktien.

Wir haben auch beobachtet, dass die Top-8-Aktionäre mehr als die Hälfte des Aktienregisters ausmachen, wobei einige kleinere Aktionäre die Interessen der größeren bis zu einem gewissen Grad ausgleichen.
Allgemeines öffentliches Eigentum
Die breite Öffentlichkeit – einschließlich Kleinanleger – besitzt 17 % der Anteile an dem Unternehmen und kann daher nicht einfach ignoriert werden. Auch wenn diese Eigentumsgröße möglicherweise nicht ausreicht, um eine politische Entscheidung zu ihren Gunsten zu beeinflussen, können sie dennoch gemeinsam Einfluss auf die Unternehmenspolitik nehmen.

https://simplywall.st/stocks/us/...sdaqallk-shareholder-ownership-str  

2651 Postings, 4666 Tage SchokoriegelAllakos 2,67 $

 
  
    #17
24.05.22 22:24
ist die Aktie nicht schon lange unter cash Niveau?....kann jemand was zur aktuellen Lage sagen....Übernahme möglich?  

10365 Postings, 2061 Tage VassagoALLK 5.50$ (+20%)

 
  
    #18
19.09.22 18:03

150 Mio. $ Offering

  • 29,9 Mio. neue Aktien zu je 5,02$

https://investor.allakos.com/news-releases/...n-underwritten-offering

 

233 Postings, 1050 Tage Chartfreak11Rebound

 
  
    #19
26.09.22 17:11
Gute Kursentwicklung die letzten Wochen.  

139 Postings, 5665 Tage neo_1976Rebound

 
  
    #20
03.11.22 14:18
Hoffe, das die sich fangen. Bin auf die nächsten Zahlen gespannt. Mein EK sin 8 Euro. Mal sehen ob ich die wiedersehe!  

   Antwort einfügen - nach oben