Alkaline Fuel Cell Power - neuer Highflyer?


Seite 1 von 6
Neuester Beitrag: 07.08.23 12:36
Eröffnet am:10.08.21 14:20von: Mr-BeanAnzahl Beiträge:133
Neuester Beitrag:07.08.23 12:36von: Glaser Gerh.Leser gesamt:53.272
Forum:Hot-Stocks Leser heute:49
Bewertet mit:
2


 
Seite: < 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 6  >  

10994 Postings, 5529 Tage Mr-BeanAlkaline Fuel Cell Power - neuer Highflyer?

 
  
    #1
2
10.08.21 14:20
Alkaline Fuel Cell Power - der neue Wasserstoff Highflyer?
Bitte um sachliche Diskussionen und wertvolle Fakten.

https://wasserstoffaktien.net/pwwr/
https://www.ariva.de/news/...ung-346-wasserstoff-hype-2-0-mit-9702967
107 Postings ausgeblendet.
Seite: < 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 6  >  

7 Postings, 737 Tage Slennywas willst Du uns mit dieser Aussage mitteilen ?

 
  
    #109
10.02.22 20:53
das Du gar nicht hier sein willst, oder .........das Du lieber die teuerste Aktie der Welt jetzt kaufen willst... ;o)  

5839 Postings, 8030 Tage Werni2Alkaline Fuel Cell Power - neuer Highflyer?

 
  
    #110
11.02.22 14:21
das haben doch die Big-Boys wieder einmal Super hinbekommen !
bei 0,55 Cent- 0,60 Cent zum Einstieg getrommelt,
und nun bis auf 0,07 Cent runter gezockt......  

10994 Postings, 5529 Tage Mr-BeanNews

 
  
    #111
1
04.03.22 09:21
https://www.ariva.de/news/...ichnet-endgltige-vereinbarungen-10030341

Ein kleiner Anstieg war ja die letzten Tage schon zu verzeichnen.....

300 Postings, 1960 Tage JR.JKleiner Anstieg

 
  
    #112
1
04.03.22 10:41
Ich habe auch ein wenig nachgekauft. Insbesondere die Entwicklung im Ukraine-Konflikt, in Verbindung mit den Nachrichten, hat mich dazu veranlasst, etwas mehr zu kaufen. ^^  

7 Postings, 737 Tage Slennymein Beitrag

 
  
    #113
1
07.03.22 15:17

Slenny : Alkaline

 
   #98
1
14.12.21 20:07
Ihr solltet das als Sparplan sehn, jede Woche ein bisserl was kaufen, das ergibt nen feinen Mittelwert und wenn der steigt müsst Ihr euch nicht ärgern, so mach ich das    

452 Postings, 1112 Tage WassertopfAlkaline

 
  
    #114
22.03.22 19:35
Ist ja verdammt wenig los. Hat irgendjemand vielleicht Neuigkeiten???  

10994 Postings, 5529 Tage Mr-Beanich kenne keine anderen

 
  
    #115
24.03.22 12:49
Nachrichten.
Zumindest scheinen wir uns von Tief aktuell verabschiedet zu haben und gehen langsam aber stetig in die richtige Richtung.

300 Postings, 1960 Tage JR.JNeue Info

 
  
    #116
22.04.22 16:52

28600 Postings, 3854 Tage Max84es wird langsam Zeit für ein Ausbruch auf über

 
  
    #117
1
20.05.22 08:40
0,10 EUR!  

130 Postings, 1094 Tage MikeTheRebelIch bin heute raus, Erholung genutzt !

 
  
    #118
21.05.22 04:25
Denke das dieses kleine Unternehmen mit der geringen MK, bei der aktuellen Lage (Krieg, Corona, folgende Zinserhöhungen) und dann gerade mal die erste Prüfbrennstoffzelle zum Laufen gebracht, Kursmäßig demnächst wieder UNTER die 0,07 € abtauchen wird - wir werden vielleicht sogar die 0,04€ oder weniger sehen...  

452 Postings, 1112 Tage WassertopfRebel

 
  
    #119
21.05.22 11:09
Jedes U-Boot muss auch mal wieder auftauchen.  

28600 Postings, 3854 Tage Max84Durch solche geringe MK ein möglicher

 
  
    #120
21.05.22 12:57
Übernahmekanidat?  

452 Postings, 1112 Tage Wassertopf84

 
  
    #121
21.05.22 19:02
Wer wäre denn dann dein Favorit?? FSC??  

452 Postings, 1112 Tage Wassertopf84

 
  
    #122
21.05.22 19:06
Pardon sfc natürlich.  

1125 Postings, 1638 Tage RudiKDa sind sie ja die

 
  
    #123
19.07.22 22:35
0,05 wie im Februar schon geschrieben..
Bei 0,035 vielleicht wieder kleinen zock.  

28600 Postings, 3854 Tage Max84oder bei 0,135 ;)

 
  
    #124
10.08.22 13:30

28600 Postings, 3854 Tage Max84schöner Anstieg die letze Tage

 
  
    #125
11.08.22 08:48
Gibt es ein Grund oder steigen wir nur weil der grüne Bereich steigt?  

30 Postings, 931 Tage SilverStar 5577All

 
  
    #126
15.09.22 13:39
Gibt es einen Grund für die -20% oder ist es evtl. der richtige Einstieg für einen kleinen Zock?  

933 Postings, 5599 Tage trebuhJetzt kann es losgehen?

 
  
    #127
24.11.22 16:06
TORONTO, Ontario, 23. November 2022 - Alkaline Fuel Cell Power Corp. (NEO: PWWR) (OTCQB: ALKFF) (Frankfurt: 77R, WKN: A3CTYF) (PWWR oder das Unternehmen), eine diversifizierte Investmentplattform, die Assets im Bereich erschwingliche, erneuerbare und zuverlässige Energien sowie Cleantech entwickelt, freut sich bekannt zu geben, dass Frank Carnevale, der CEO von PWWR, am 1. Dezember 2022 live eine Unternehmenspräsentation auf VirtualInvestorConferences.com halten wird.

DATUM: 1. Dezember 2022
UHRZEIT: 12.30 - 13.00 Uhr (EST)
LINK: https://bit.ly/3WBnUTQ

Frank Carnevale, der CEO von PWWR, wird jeweils am Freitag, den 2. Dezember zwischen 13:00 Uhr (EST) und 17:00 Uhr (EST), am Montag, den 5. Dezember von 9:00 Uhr (EST) bis 12:00 Uhr (EST) sowie am Dienstag, den 6. Dezember zwischen 9:00 Uhr (EST) und 17:00 Uhr (EST) für Einzelgespräche mit Privatanlegern und institutionellen Investoren zur Verfügung stehen.

Bei dieser interaktiven Online-Live-Veranstaltung können die Anleger dem Unternehmen in Echtzeit Fragen stellen. Sollte es den Teilnehmern nicht möglich sein, am Tag der Konferenz live dabei zu sein, steht ihnen im Anschluss an die Veranstaltung der aufgezeichnete Webcast zur Verfügung.

Den Anlegern wird empfohlen, sich schon im Vorfeld zu registrieren und den Online-Systemcheck durchzuführen, um das Teilnahmeprozedere zu beschleunigen und Vorabinformationen über die Veranstaltung zu erhalten.

Weitere Einzelheiten über die Veranstaltung erfahren Sie unter www.virtualinvestorconferences.com.

ÜBER VIRTUAL INVESTOR CONFERENCES®
Virtual Investor Conferences (VIC) ist die führende proprietäre Konferenzreihe für Anleger, die börsennotierten Unternehmen eine interaktive Plattform für den direkten und nahtlosen Austausch mit den Anlegern bietet.

VIC wurde speziell dafür entwickelt, Unternehmen mit einer Echtzeitlösung für das Investoren-Engagement einen effizienteren Zugang zu den Anlegern zu ermöglichen. VIC repliziert die Komponenten einer Investorenkonferenz vor Ort und bietet Unternehmen erweiterte Möglichkeiten, um mit den Anlegern in Kontakt zu treten, gezielte Einzelgespräche zu planen und ihre Präsentationen mit dynamischen Videoinhalten aufzuwerten. Als Akzelerator der nächsten Stufe des Investoren-Engagements versorgt Virtual Investor Conferences ein globales Netzwerk von privaten und institutionellen Investoren mit führenden Lösungen für die Anlegerkommunikation.

Virtual Investor Conferences
John M. Viglotti
SVP Corporate Services, Investor Access
OTC Markets Group
(212) 220-2221
johnv@otcmarkets.com  

7 Postings, 737 Tage SlennyPrivatplazierung

 
  
    #128
16.12.22 20:10
Die Privatplatzierung ist eine gängige Methode, um durch das Anbieten von Aktien Aktienkapital zu erhöhen. Privatplatzierungen können entweder von privaten Unternehmen getätigt werden, die einige ausgewählte Investoren oder von börsennotierten Unternehmen als Zweitaktien erwerben möchten. Wenn ein börsennotiertes Unternehmen eine Privatplatzierung ausübt, erhalten die bestehenden Aktionäre oft einen kurzfristigen Verlust aus der daraus resultierenden Verwässerung ihrer Aktien. Die Aktionäre können jedoch langfristige Gewinne erzielen, wenn das Unternehmen das zusätzliche Kapital effektiv investieren und letztendlich seine Erträge und Rentabilität steigern kann.

Privatplatzierung ist eine Ausgabe von Aktien an eine Einzelperson oder eine Körperschaft oder an eine kleine Gruppe von Anlegern. Anleger, die typischerweise an Privatplatzierungen beteiligt sind, sind entweder institutionelle Anleger wie Banken oder Pensionsfonds oder vermögende Privatpersonen. Damit ein einzelner Anleger an einem Angebot zur Privatplatzierung teilnehmen kann, muss er ein akkreditierter Anleger im Sinne der Vorschriften der Securities and Exchange Commission (SEC) sein. Diese Anforderung wird in der Regel durch ein Nettovermögen von mehr als 1 Million US-Dollar oder ein Jahreseinkommen von über 200.000 US-Dollar erfüllt. Wenn das Unternehmen, das eine Privatplatzierung durchführt, ein privates Unternehmen ist, hat das Privatplatzierungsangebot keine Auswirkungen auf die Aktienkurse. es gibt keine bereits bestehenden Aktien.

Bei einem börsennotierten Unternehmen wird der Prozentsatz des Aktienbesitzes, den die Altaktionäre vor der Privatplatzierung haben, durch die Sekundäremission zusätzlicher Aktien verwässert, da dies die Gesamtanzahl der ausstehenden Aktien erhöht. Der Umfang der Verwässerung ist proportional zur Größe des Privatplatzierungsangebots. Wenn zum Beispiel vor einer Privatplatzierung von 100 000 Aktien 1 Million Aktien einer Gesellschaft im Umlauf waren, würde die Privatplatzierung dazu führen, dass bestehende Aktionäre eine 10% ige Beteiligung am Unternehmen haben. Wenn das Unternehmen jedoch im Rahmen der Privatplatzierung weitere 1 Million Aktien anbieten würde, würde dies den Anteilsbesitz der bestehenden Aktionäre um 50% reduzieren.

Die Verwässerung von Aktien führt in der Regel zumindest kurzfristig zu einem entsprechenden Kursrückgang. Die Wirkung eines Privatplatzierungsangebots auf den Aktienkurs ist ähnlich wie bei einem Aktiensplit. Die langfristigen Auswirkungen auf den Aktienkurs sind weit weniger sicher und hängen davon ab, wie effektiv das Unternehmen das zusätzliche Kapital aus der Privatplatzierung nutzt. Ein wichtiger Faktor für die Bestimmung des langfristigen Aktienkurses ist der Grund für die Privatplatzierung des Unternehmens. Wenn das Unternehmen kurz vor der Insolvenz stand und die Privatplatzierung als Mittel zur Insolvenzvermeidung unternahm, würde es den Aktionären des Unternehmens nicht gut tun.

Wenn jedoch die Motivation für die Privatplatzierung ein Umstand war, in dem das Unternehmen eine hervorragende Gelegenheit für schnelles Wachstum sah, das einfach zusätzliche Finanzierung erforderte, könnten die eventuellen zusätzlichen Gewinne, die durch die Expansion des Unternehmens erzielt wurden, seinen Aktienkurs erheblich erhöhen. Eine andere mögliche Motivation für eine Privatplatzierung kann sein, dass das Unternehmen keine große Anzahl von institutionellen oder privaten Anlegern anziehen kann, weil der Marktsektor des Unternehmens derzeit als unattraktiv gilt oder weil es wenige Analysten gibt, die das Unternehmen abdecken und damit bekannt machen.  

7 Postings, 737 Tage SlennyKreditumstrukturierung

 
  
    #129
03.03.23 16:58

28600 Postings, 3854 Tage Max84Hallo, ist die Aktie nicht mehr handelbar? Wie das

 
  
    #130
12.06.23 17:54
denn? Einer eine Info?  

28600 Postings, 3854 Tage Max84Cleantech Power von BCSC suspendiert

 
  
    #131
12.06.23 18:04
Cleantech Power von
BCSC suspendiert
05.06.2023 16:48 ET – Handel einstellen/Unternehmen aussetzen


Am 2. Juni 2023 erließ die British Columbia Securities Commission eine Handelsunterbrechungsanordnung (CTO) gegen Cleantech Power Corp., weil diese die folgende gemäß der Wertpapiergesetzgebung von British Columbia und Ontario vorgeschriebene regelmäßige Offenlegung nicht eingereicht hatte:

Zwischenfinanzbericht für den Zeitraum bis zum 31. März 2023;
Geprüfter Jahresabschluss für das am 31. Dezember 2022 endende Geschäftsjahr;
Diskussion und Analyse des Managements für die Zeiträume bis zum 31. Dezember 2022 und 31. März 2023;
Jährliches Informationsformular für das am 31. Dezember 2022 endende Jahr;
Beglaubigung der Jahres- und Zwischenberichte für die Zeiträume bis zum 31. Dezember 2022 und 31. März 2023.
Cleantech Power bleibt für die Dauer des CTO-Vorsitzes suspendiert.  

300 Postings, 1960 Tage JR.JHandelbar

 
  
    #132
30.06.23 06:51
Sieht so aus als wäre die Aktie zumindest an der Nasdaq  wieder handelbar ...  

1 Posting, 114 Tage Glaser GerhardWer handelt an der nasdaq otc

 
  
    #133
07.08.23 12:36
Welcher deutsche s brocker handelt an der
Nasdaq otc dass ich evtl verkaufen könnte  

Seite: < 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 6  >  
   Antwort einfügen - nach oben