Alibaba Vor Mega Rebound


Seite 9 von 10
Neuester Beitrag: 31.01.11 08:46
Eröffnet am: 15.04.08 18:08 von: cinxa Anzahl Beiträge: 241
Neuester Beitrag: 31.01.11 08:46 von: el.Nino77 Leser gesamt: 53.215
Forum: Börse   Leser heute: 4
Bewertet mit:
7


 
Seite: < 1 | 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 |
| ... >  

565 Postings, 4451 Tage Stoldo09.

 
  
    #201
10.11.09 10:31
Zahlen schauen ja recht gut aus .  

565 Postings, 4451 Tage Stoldo09.

 
  
    #202
2
10.11.09 11:17

107 Postings, 4548 Tage CharlieHarpersehr gut

 
  
    #203
10.11.09 13:00
mit dieser Aktie werden wir noch viel Freude haben!!  

414 Postings, 5956 Tage biobudeKZ 10 Euro.... ???

 
  
    #204
10.11.09 16:55
Habe ich bei W:O gefunden .....


10.11.2009 14:20
Alibaba.com meldet Gewinnrückgang - schlägt dennoch Erwartungen
EMFIS.COM - Hongkong 10.11.2009 (www.emfis.com) Bei Alibaba.com ist der Nettogewinn im dritten Quartal gegenüber dem Vorjahr um 20 Prozent auf 236 Millionen Yuan oder umgerechnet rund 35 Millionen Dollar zurückgegangen. Dies übertraf allerdings die Marktprognosen. Die von „Reuters” befragten Analysten hatten im Durchschnitt lediglich einen Gewinn in Höhe von 222 Millionen Yuan erwartet. Der Umsatz des chinesischen Portalbetreibers stieg dagegen um 32 Prozent; die Zahl der zahlenden Nutzer erhöhte sich um 45 Prozent.

Das B2B-Unternehmen machte für die schwache Gewinnentwicklung vor allem die hohen Investitionen verantwortlich. So seien die operativen Kosten um 61 Prozent nach oben geschnellt. Der Entwicklung im laufenden vierten Quartal sehe man optimistisch entgegen. Hier werde sich laut CEO David Wei eine sichtliche Erholung des Geschäftsverlaufs ergeben. Allerdings werde sich das Wachstum ab dem ersten Quartal 2010 dann wieder verlangsamen.

... ich wäre in diesen Zeiten mit einem Jahresgewinn von

150 Millionen US-Dollar zufrieden

Und noch was....

Wachstum kostet Geld.

Alibaba hat fast 1 Mrd. Dollar Cash und alleine vom Gewinn kann man jedes Jahr tüchtig wachsen.

Beitrag schreiben  

107 Postings, 4548 Tage CharlieHarperGute Aussichten

 
  
    #205
1
10.11.09 22:02
http://www.it-times.de/news/nachricht/datum/2009/...enzahlen-steigen/

Steigenden Kundenzahl, gute Kooperationen und Erweiterung der Märkte... nicht zu vergessen die Gewinn- und Umsatzsteigerung.

Wir werden mit dieser Aktie noch sehr viel Freude haben.

Thumps up  

205 Postings, 4550 Tage achilles77go ali go

 
  
    #206
11.11.09 09:07
gute news! ali ist eine langzeit erfolgs story! hauptkapital sind die user, die sind um 45% gestiegen... sind die einmal gewonnen kommt der rest von alleine! hier werden wir noch einige erfolge feiern!  

107 Postings, 4548 Tage CharlieHarperHehe

 
  
    #207
11.11.09 09:34
so ist es!! Der Kurs feuert heute auch schon nach oben!  

21 Postings, 4477 Tage KniffoEndlich

 
  
    #208
1
11.11.09 11:14
Aber warum heute,die Zahlen kamen gestern und nix ist passiert,kann mich jemand aufklären?!  

3099 Postings, 4675 Tage money crashAlibaba.com auf dem Weg zu alter Stärke

 
  
    #209
12.11.09 12:52
Die Aktie von Chinas größter E-Commerce-Plattform Alibaba.com befindet sich auf dem Weg zu alter Stärke. Anleger in Deutschland feiern die guten Drittquartalszahlen mit zweistelligen Gewinnen. Der kurzfristige Abwärtstrend ist gebrochen, die Chancen auf deutlich höhere Notierungen stehen so gut wie seit Monaten nicht mehr.


Selbst das Erreichen des Jahreshochs bei 1,97 Euro läge dann im Bereich des Möglichen. Grund für die neu entfachte Euphorie sind besser als erwartet ausgefallene Drittquartalszahlen...

http://www.deraktionaer.de/xist4c/web/...ke_id_261__dId_11071989_.htm


mc

3099 Postings, 4675 Tage money crash@Kniffo

 
  
    #210
12.11.09 13:13
Reaktionszeit kann manchmal etwas dauern.


mc

32 Postings, 4761 Tage fishiggReaktionszeit?????

 
  
    #211
14.11.09 15:13
Als die zahlen kamen hatte die heimatbörse nicht mehr offen.....  

205 Postings, 4550 Tage achilles77huhu...

 
  
    #212
1
17.11.09 10:23
ali, wach auf...  

414 Postings, 5956 Tage biobudeDas wird schon ....

 
  
    #213
17.11.09 12:13
Chart-Check Alibaba.com: Aktie vor Anstieg

Martin Weiß
Alibaba.com wächst trotz Wirtschaftskrise rasant. Zuletzt meldete Chinas Top-Internet-Unternehmen Quartalszahlen über den Erwartungen der Analysten und löste damit eine Kursrallye aus. Die Charttechnik spricht für weitere Kursgewinne.

Mit den zuletzt vorgelegten Quartalszahlen hat Alibaba.com, Chinas größtes E-Commerce-Unternehmen, bewiesen, dass es auch in der Krise wachsen kann und von ihr sogar profitiert. Der Umsatzanstieg um 32 Prozent ist beeindruckend, der um 20 Prozent gesunkene Gewinn hingegen hohen Investitionen für Infrastruktur und die Internationalisierung geschuldet. Was zählt, ist das Wachstum bei den kostenpflichtigen Mitgliedschaften und hier meldete Alibaba.com einen Anstieg gegenüber dem Vorjahr um 175 Prozent auf rund 85.000.

Aktie vor dem Sprung

Der anhaltende Erfolg im operativen Geschäft ist nicht spurlos an der Aktie vorübergegangenm seit Jahresbeginn hat sich der Titel in etwa verfünffacht. Dem September-Hoch bei 22,50 Hongkong Dollar (HKD) folgte eine Korrektur bis in den Bereich um 16 HKD. In den Folgewochen tendierte das Papier seitwärts. Mit den starken Zahlen im Rücken könnte nun ein Angriff auf das Hoch erfolgen, wobei zunächst aber der Widerstand bei 20 HKD gebrochen werden muss.

Die Chancen für einen Break stehen nicht schlecht - MACD und RSI unterstützen diese Einschätzung. DER AKTIONÄR empfiehlt risikofreudigen Anlegern noch vor dem Sprung über die 20-HKD-Marke mit einer kleinen Position einzusteigen.
Aktien-Reports  

414 Postings, 5956 Tage biobudeHier entsteht....

 
  
    #214
19.11.09 10:50
was ganz großes......

Detmold (aktiencheck.de AG) - Die Experten von "Asia Investor" empfehlen die Aktie von Alibaba.com (ISIN KYG017171003/ WKN A0M5W0) zu kaufen.

Das Unternehmen habe die Markterwartungen übertreffen können. Der Nettogewinn von Alibaba.com sei um 20% auf 236 Mio. CNY (Chinesischer Yuan) gesunken. Die Analysten hätten im Vorfeld einen Nettogewinn von nur 231 Mio. CNY geschätzt. Die zukünftige Erholung des Exportgeschäfts werde sich für die Gesellschaft massiv auszahlen. Die letzten Monate seien dazu genutzt worden, kräftig die Werbetrommel zu rühren.

Insbesondere in Übersee sei für die Handelsplattformen von Alibaba.com geworben worden. Die Kundenbasis habe damit ausgeweitet werden können. Unternehmen wie Wal-Mart und Procter & Gamble würden inzwischen zum Kundenkreis von Alibaba.com zählen. Die höheren Marketingaufwendungen hätten zwar etwas in die Margen eingeschnitten. Das sei allerdings zu verschmerzen, da Alibaba.com jetzt ausgezeichnet für den kommenden Aufschwung aufgestellt sei.

Die Experten von "Asia Investor" bleiben ganz klar auf der Käuferseite bei der Alibaba.com-Aktie und sichern die Position bei 1,46 Euro per Stopp-Loss-Kurs ab. (Ausgabe 47 vom 18.11.2009) (18.11.2009/ac/a/a)  

78 Postings, 4616 Tage player1442scheiß laden ali

 
  
    #215
1
23.11.09 15:41
gröste drecksaktie seit langem
 

414 Postings, 5956 Tage biobudeNa ?

 
  
    #216
1
23.11.09 16:31
Zu teuer eingestiegn ?

Keine 200 % in 4 Wochen...

Hier ist viel Geld zu verdienen, aber man muß die Ruhe dafür besitzen...  

78 Postings, 4616 Tage player1442ja man

 
  
    #217
23.11.09 18:44
vor 2 Monaten zu 1.80€ rein und es tut sich nix rein garnichts .. dieses ständige auf und ab der soll ma endlich denn wiederstand bei 20 überwinden .. damit es weiter bergauf geht !!
 

32 Postings, 4761 Tage fishiggGeduld sollte man an der Börse schon haben....

 
  
    #218
2
23.11.09 20:29
 

595 Postings, 5198 Tage el.Nino77ja ich verstehe das auch nicht.

 
  
    #219
24.11.09 08:44
bin zwar schon im plus aber das ding bewegt sich nicht nach oben. nur kurz rauf dann wieder runter. die gesamten analysen sind grün und stehen auf buy. die letzten zahlen waren immer sehr gut bis gut.  

205 Postings, 4550 Tage achilles77leute

 
  
    #220
24.11.09 09:17
statt zu jammern solltet ihr lieber froh sein und die möglichkeit zum kaufen nutzen. so günstig wird es ali in zukunft nicht mehr geben. gerde wer spät eingestiegen ist, hat noch chancen. think first...  

205 Postings, 4550 Tage achilles77und wem das hier

 
  
    #221
1
24.11.09 09:25
zu lange dauert, der sollte sich mal HAIER anschauen....  

205 Postings, 4550 Tage achilles77besser

 
  
    #222
26.11.09 08:17
könnten die news für ali doch gar nicht sein....

hier ein überblick: http://www.finanznachrichten.de/nachrichten-aktien/alibaba-com.asp

ich denke mit etwas geduld kommt man hier an sein ziel  

9173 Postings, 5737 Tage Lemming711@ #215 Liegt wohl am Marktumfeld in China

 
  
    #223
26.11.09 13:07
Die chinesische Wirtschaftsführung trifft sich in den nächsten Wochen, um die Pläne für 2010 auszuarbeiten, "und bis dahin werden Spekulationen darüber, wie und wann China das Konjunkturprogramm beendet und moderat die Geldpolitik anzieht, die Aktienkurse belasten", sagte ein Analyst.
http://kurse.focus.de/news/...ina-schlieen-mit_id_news_127057239.html
Quelle: FOCUS  

414 Postings, 5956 Tage biobudeEmpfehlung von gestern ....

 
  
    #224
27.11.09 10:17
Kulmbach (aktiencheck.de AG) - Die Experten vom Anlegermagazin "Der Aktionär" halten die Alibaba.com-Aktie (ISIN KYG017171003/ WKN A0M5W0) weiter für kaufenswert.

Im 3. Quartal habe das Unternehmen mit guten Zahlen überrascht. Alibaba.com habe Umsatz und Gewinn erneut zweistellig steigern können. Überzeugend sei vor allem der Anstieg der kostenpflichtigen Mitgliedschaften auf 85.000 gewesen. Dieser Wert sei eine Schlüsselgröße zur Beurteilung der zukünftigen Ertragsentwicklung.

Die Experten von "Der Aktionär" raten die Alibaba.com-Aktie unter Beachtung des Stopps zu kaufen. Das Kursziel sehe man bei 2,70 Euro  

9173 Postings, 5737 Tage Lemming711Wass mich

 
  
    #225
1
27.11.09 10:27
immer mißtrauisch macht ist, wenn bei Kaufempfehlungen exakte SL Marken eingewoben werden, achtel mal darauf:
$$$$$$$$$$$$$$$$$$$$
http://www.ariva.de/news/Alibaba-com-kaufenswert-Der-Aktionaer-3139666  

Seite: < 1 | 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 |
| ... >  
   Antwort einfügen - nach oben