Für einen optimalen Ausdruck erlauben Sie bitte den Druck von Hintergrundfarben und -bildern

Aha ... was 'ne 'Hetzjagd' ist is' Ansichtssache?


Seite 1 von 1
Neuester Beitrag: 05.09.18 15:35
Eröffnet am: 05.09.18 14:54 von: Versucher1 Anzahl Beiträge: 2
Neuester Beitrag: 05.09.18 15:35 von: DarkKnight Leser gesamt: 618
Forum: Talk   Leser heute: 1
Bewertet mit:
3


 

3797 Postings, 3766 Tage Versucher1Aha ... was 'ne 'Hetzjagd' ist is' Ansichtssache?

 
  
    #1
3
05.09.18 14:54
... Presse-Medien, Fernsehen, (a)soziale Netzwerke, Justiz, Merkels Regierungssprecher, ... alle hamm' se ihre Sichtweise:   Was bisher die Generalstaatsanwaltschaft in Dresden dazu sagt, sollte sich die Regierung Merkel (die will doch den Rechtsstaat, oder ...?) schon hinter die Ohren schreiben;  Einige Zitate aus dem unten verlinkten Artikel:

'Zugleich wandte sich Kretschmer erneut gegen pauschale oder falsche Urteile über Chemnitz. "Es gab keinen Mob, es gab keine Hetzjagd und es gab keine Pogrome in dieser Stadt", sagte Kretschmer und übte damit Kritik auch an einem Teil der Berichterstattung durch Journalisten.''


'Die Generalstaatsanwaltschaft in Dresden teilte vor wenigen Tagen mit, die Auswertung von Videos sei zwar noch nicht abgeschlossen. Ein Sprecher sagte aber: "In dem Teil, in dem wir bereits gesichtet haben, wurden keine Anhaltspunkte dafür gefunden, dass es solche Hetzjagden gegeben haben könnte." '

'Merkels Regierungssprecher Steffen Seibert sagte daraufhin: "Es bleibt aber dabei, dass Filmaufnahmen zeigen, wie Menschen ausländischer Herkunft nachgesetzt wurde und wie sie bedroht wurden." '

Chemnitz: Sachsen Regierungschef erklärt, in Chemnitz habe es weder einen rechten Mob noch Jagden auf Ausländer gegeben. Doch damit stößt er auf Widerspruch.
 

33465 Postings, 7046 Tage DarkKnightDie werden das verstehen in Chemnitz.

 
  
    #2
3
05.09.18 15:35
Hatten ja ein Leben lang die "Aktuelle Kamera" und stellen nun fest:

es musste sich alles ändern, damit alles beim alten bleibt ....

:-)  

   Antwort einfügen - nach oben