Adidas - Kursziel 99,99 Euro ;))


Seite 93 von 98
Neuester Beitrag: 16.09.21 22:08
Eröffnet am: 20.09.12 21:00 von: 2141andreas Anzahl Beiträge: 3.425
Neuester Beitrag: 16.09.21 22:08 von: BassDancer Leser gesamt: 700.333
Forum: Börse   Leser heute: 26
Bewertet mit:
11


 
Seite: < 1 | ... | 90 | 91 | 92 |
| 94 | 95 | 96 | ... 98  >  

3 Postings, 7835 Tage FaulyPut

 
  
    #2301
2
28.03.20 14:33
Zeit wegen Boykott Puts auf Adidas zu setzen. Imageschaden kostet mehr als Mietzahlungen und Coronaschäden. Wer will schon mit Adidas Sachen rum laufen und sich der Marke noch identifizieren.  

Optionen

3211 Postings, 4243 Tage ZeitungsleserBitte Treasurer wg. Blödheit austauschen

 
  
    #2302
28.03.20 16:34
In balance:
Zinsvorteil verzögerte Mietzahlung bei einem Zinssatz von 0,1%: 10 Mio. Euro

Off balance:
Abschreibung originärer Markenwert: -1 Mrd. Euro

Unter dem Strich bleibt ein gewaltiger Imageschaden übrig.  

128 Postings, 5000 Tage wohellerZinsvorteil?

 
  
    #2303
5
28.03.20 17:17
4% Verzugszinsen werden ja auch noch fällig.

"Es braucht 20 Jahre, um einen guten Ruf aufzubauen, und 5 Minuten, um ihn zu ruinieren. Wer darüber nachdenkt, wird die Dinge anders handhaben.", wie Warren Buffett sagt.

Das Gesetz wird sicher nochmal nachjustiert, dann bleibt nur noch der Imageschaden.  

3 Postings, 539 Tage Regina63Aktionärsstruktur

 
  
    #2304
1
28.03.20 21:01
Ein Blick in die Aktionärsstruktur - welche mehr als 5% der jeweiligen Anteile halten -  hilft vielleicht weiter. Dagegen ist die Mafia in Süditalien ein Waisenkind gegen diese kriminellen Ausbeuter. Ich hoffe nur, dass die Marke Adidas mitsamt dem Suppenkasper an der Spitze in Kürze sich eine richtige blutige Nase abholt.  

3417 Postings, 679 Tage Aktiensammler12Irgendwie ein

 
  
    #2305
2
28.03.20 21:16
asoziales Verhalten. Über Jahrzehnte wird billigst in Niedriglohnländern produziert, teuer bei uns verkauft und wenn's dann mal ein paar Monate nicht läuft, werden die Vermieter vergrault...

 

852 Postings, 5685 Tage DieWahrheitKonsumverhalten überdenken..

 
  
    #2306
28.03.20 22:20
Kommentar :
Na da hat ADIDAS sich aber wohl selbst ein Ei ins Nest gelegt..
Vermutlich mit längeren und tiefgreifenderen Folgen, als man als Ursache hier orginär anführte..

Quelle :
https://m.focus.de/politik/deutschland/...muelltonne_id_11825308.html

DieWahrheit  

2410 Postings, 4013 Tage PlanetpaprikaBitte lesen

 
  
    #2307
28.03.20 22:58
https://www.4investors.de/nachrichten/...?sektion=stock&ID=141152

und sich die letzten shitstorms zu Adidas in der Vergangenheit anschauen, wie
black&tan Schuh ( rassistische Assoziation )
die blutige Kuhherzen-Fotokampagne incl. Robben&co.  zur WM, usw.
Boykottaufrufe und Empörung enden recht schnell...?
Hoffentlich wirkt es DIESMAL nachhaltig. Beitragen kann jeder Einzelne von uns.

Passt auf Euch auf.  

3 Postings, 539 Tage Regina63Adidas wird verschwinden

 
  
    #2308
28.03.20 23:58
Die korrupte Marke Adidas mit dem Suppenkasper aus Dänemark wird hoffentlich bald vom Markt verschwinden !!  

340 Postings, 2114 Tage hsv1887Puma zieht nach

 
  
    #2309
29.03.20 08:11

3417 Postings, 679 Tage Aktiensammler12Puma auch noch?

 
  
    #2310
29.03.20 08:17
Dann bin ich gut bedient...

Was denken die sich dabei? Meinen die es hat keine Auswirkungen auf s Image? O.k., der Mensch vergisst wieder schnell...  

4313 Postings, 2315 Tage s1893Faktor 3x Short Zertifikat auf adidas?

 
  
    #2311
29.03.20 13:10
https://www.finanzen.net/optionsscheine/auf-adidas-ag/gb7aed

Schau gerade ein paar Faktor Short Zertifikat auf Adidas an, taugt der noch was? 3 Monate alt, 10 Emission und 15 Wert?  

Optionen

135 Postings, 552 Tage afila10Löschung

 
  
    #2312
29.03.20 14:46

Moderation
Zeitpunkt: 30.03.20 17:35
Aktion: Löschung des Beitrages
Kommentar: Off-Topic

 

 

Optionen

4313 Postings, 2315 Tage s1893AFILA10

 
  
    #2313
29.03.20 18:05
Keine EM, Kein Olympia, aktuell spielt keine wichtige Liga auf der Welt, keiner läuft seine Schuhe kaputt, die ganzen Händler auch in Deiner Nähe verkaufen nix  und wenn eine Wirschatskrise kommt werden viele zuerst an Luxusartikel sparen? Schau mal, Adidas war vor 3 Jahren an der Börse soviel Wert wie heute mit 205 € - ohne Krise! Und das obwohl Adidas auch damals schon top zahlen hatte. Wenn Adidas in 2020 wird bei 250 € oder mehr ist, dann habe ich was nicht kapiert?

nur meine persönliche Meinung und keine Empfehlung zu handeln.  

Optionen

3417 Postings, 679 Tage Aktiensammler12Achtung Shortys,

 
  
    #2314
1
29.03.20 19:32
Adidas zahlt nun doch Miete!  

624 Postings, 1227 Tage Börsenfeiertage"Das wird zu massiven wirtschaftlichen Verwerfunge

 
  
    #2315
1
29.03.20 22:40
Kurzarbeit wird beantragt

Rorsted kündigte an, dass Adidas diese Woche Kurzarbeit für Produktion, Lager sowie Mitarbeiter in den selbst betriebenen Läden beantragen werde.

Für den Fall wochenlanger Einschränkungen sagte der Unternehmenschef: "Das wird zu massiven wirtschaftlichen Verwerfungen führen, deutlich schlimmer als in der Finanzkrise 2008/2009."


https://www.tagesschau.de/wirtschaft/adidas-miete-corona-101.html  

2165 Postings, 896 Tage MesiasAdidas zählt Miete?

 
  
    #2316
29.03.20 22:56
Ja aber nur für Privatleute.Super dieser Chef:)
Will mal sehen was er sagt,wenn sein Gehalt nicht bezahlt wird.  

Optionen

13787 Postings, 3784 Tage Maxxim54Was für ein

 
  
    #2317
30.03.20 00:11
asoziales Management....ist die Firma pleite, dass sie keine Miete zahlt? Genug Geld für Aktienrückkäufe, und Hunderte Millionen für das Sponsoring bzw. Marketing hat sie ja. Oder waren das Milliarden?
 

346 Postings, 4324 Tage birraman könnte auch beim

 
  
    #2318
1
30.03.20 00:25
FC Bayern das Sponsoring zurückfahren, ....und man könnte die 10,00 Euro Gewinn je Aktie verwenden.... oder die Dividende streichen, dann wäre Geld für die Mieten vorhanden oder für eine Spende.....hat der Entscheidungsträger bei Adidas keinen guten Freund/Vater/Ehefrau....den man vorher mal fragt oder darüber spricht ??????  

Optionen

4313 Postings, 2315 Tage s1893@birra

 
  
    #2319
30.03.20 01:09
Menschlich, Gesellschaftlich fragwürdig, er sagt wirtschaftliche Probleme voraus, mit € 205 für die aktuelle Lage viel Platz nach unten. Nur meine persönliche Meinung...
 

Optionen

1148 Postings, 4928 Tage MIICRorsted kein Kompass keine Bodenhaftung

 
  
    #2320
30.03.20 01:35
Herr Rorsted ist ein Manager wie so viele andere. Immer schöne Worte und nicht immer schöne Taten.
Der Adidas Verhaltenskodex:
"Der Fair Play Verhaltenskodex beschreibt, wie wir Integrität tagtäglich in die Praxis umsetzen und nach unseren Werten handeln."
Adidas hat ein dickes Dokument zum seinen Werten und seinem Verhaltenskodex herausgegeben. Ganz viel Blabla.
Für einen kleinen Vorteil für die Firma und seinen Bonus macht Herr Rorsted die Blutgrätsche.
Dumm gelaufen das das Einstellen der Mietzahlungen von Adidas so schnell öffentlich wurde.
Nun muss Herr Rorsted um seinen Job zittern.
Das kann die rote Karte geben.
 

Optionen

1 Posting, 1395 Tage JanKongFeinster Kapitalismus hier

 
  
    #2321
30.03.20 03:47
#boycottadidas

Was ein Drecksladen!  

Optionen

1 Posting, 552 Tage totobrAussetzung Mietzahlung

 
  
    #2322
30.03.20 07:09
Hier sollte jeder für sich ernsthaft nachdenken, ob. er in Zukunft noch diese Streifen tragen möchte bzw. es ein sinnvolles Invest ist. Kleinvermieter auch noch in dieser Situation bewusst in Not bringen geht gar nicht. Ich bin dauerhaft raus.  

Optionen

1652 Postings, 2913 Tage BilderbergIn meinen Augen hat er sich

 
  
    #2323
30.03.20 07:56
Disqualifiziert. Bin froh meine Anteile verkauft zu haben. So wenig Solidarität ist verwerflich. Es dürfen Wetten abgeschlossen werden wie Lange dieser Manager noch tragbar ist.
In meinen Augen hat er voll versagt.
Ich kaufe keine Adidas Produkte bis das geklärt ist  

16851 Postings, 4079 Tage duftpapst2was für ne fiese Firma

 
  
    #2324
30.03.20 08:21
in Asien mini Löhne zahlen und hier für Textilien fett abkassieren.
Und nun noch vor den kleinen Läden die Mieten schnorren.

Werde Adidas sowohl bei Investments wie auch bei Käufen in nächster Zeit erst mal boykotieren !  

852 Postings, 5685 Tage DieWahrheitZu Unrecht am Pranger?!

 
  
    #2325
30.03.20 09:19
Adidas fühlt sich wegen Mietstopp zu Unrecht am Pranger
..

Nur vier private Vermieter

Die Adidas-Vermieter seien große Immobilienvermarkter und Versicherungsfonds, die größtenteils Verständnis hätten. Zudem betonte er, dass die

insgesamt nur vier privaten Vermieter

ihre Miete für April wie gewohnt erhalten würden.

Adidas machte 2019 laut Geschäftsbericht knapp 2 Mrd. Euro Gewinn und betreibt rund 2.500 Läden.
...
Quelle
https://m.immobilien-zeitung.de/1000069506/...p-zu-unrecht-am-pranger

DieWahrheit  

Seite: < 1 | ... | 90 | 91 | 92 |
| 94 | 95 | 96 | ... 98  >  
   Antwort einfügen - nach oben