Acorda Therapeutics, Inc. (ACOR)


Seite 4 von 4
Neuester Beitrag: 03.04.24 17:14
Eröffnet am:07.02.17 05:27von: Chalifmann3Anzahl Beiträge:88
Neuester Beitrag:03.04.24 17:14von: Balu4uLeser gesamt:30.125
Forum:Hot-Stocks Leser heute:7
Bewertet mit:
1


 
Seite: < 1 | 2 | 3 |
>  

11733 Postings, 2589 Tage VassagoACOR 4.45$

 
  
    #76
1
09.09.21 18:10

nächste Strukturierung

  • 15% der verblieben Mitarbeiter sollen entlassen werden
  • dadurch erhofft sich ACOR Einsparungen von bis zu 20 Mio. $ pro Jahr

https://endpts.com/...t-again-to-chop-away-at-costs-as-sales-sputter/

Zahlen für Q2/21

  • Umsatz 32 Mio. $
    • AMPYRA 21,8 Mio. $
    • INBRIJA  6,4 Mio. $
  • Verlust 23 Mio. $
  • Cash 71 Mio. $
  • MK 50 Mio. $

https://ir.acorda.com/investors/investor-news/...Results/default.aspx

Selbst wenn man die angestrebten 20 Mio. $ im Jahr, spricht 5 Mio. $ im Quartal vom aktuellen Verlust abzieht, bleibt ACOR im tiefroten Bereich. Ob da nun 23 oder 18 Mio. $ Verlust stehen, dass macht für mich keinen Unterschied.

 

4116 Postings, 3741 Tage Nobsy11der Durchbruch....

 
  
    #77
16.06.22 13:35
https://www.barchart.com/story/news/8756999/...hes-inbrija-in-germany

Esteve bringt INBRIJA® in Deutschland auf den Markt
Business Wire - vor 23 Minuten
Acorda Therapeutics, Inc. (Nasdaq:ACOR) gab heute bekannt, dass die Esteve Pharmaceuticals GmbH INBRIJA® 33 mg (Levodopa-Inhalationspulver, Hartkapseln) in Deutschland eingeführt hat. INBRIJA ist in der EU für die intermittierende Behandlung von episodischen motorischen Fluktuationen (OFF-Episoden) bei erwachsenen Patienten mit Parkinson-Krankheit, die mit einem Levodopa/Dopa-Decarboxylase-Hemmer behandelt werden, indiziert. (1)


Übersetzt mit www.DeepL.com/Translator (kostenlose Version)  

4116 Postings, 3741 Tage Nobsy11premarket erst "+ 26 % "

 
  
    #78
2
16.06.22 13:38
https://www.nasdaq.com/market-activity/stocks/acor/pre-market

Die Nachricht ist noch so frisch, dass sehr viel Luft nach oben ist.. :-))  

68 Postings, 1584 Tage Angelique01@ Nobsy

 
  
    #79
16.06.22 13:41
wo hast du den wert denn schon wieder ausgegraben ? Liest sich gut, hm  

207 Postings, 1894 Tage Yogi22Tenbagger oder mehr ??

 
  
    #80
16.06.22 13:46

4116 Postings, 3741 Tage Nobsy11...läuft fast zu gut...gibt hoffentlichkein trade

 
  
    #81
16.06.22 13:49

68 Postings, 1584 Tage Angelique01nö, denke die läuft jetzt ganz

 
  
    #82
16.06.22 13:52
zügig auf  + 120% durch ...  

68 Postings, 1584 Tage Angelique01nochmal "offiziell" v0n Acorda selbst:

 
  
    #83
16.06.22 14:01

11733 Postings, 2589 Tage VassagoACOR 0.62$ (+54%)

 
  
    #84
17.06.22 12:04

Zahlen für Q1/22

  • Umsatz 22,5 Mio. $
    • AMPYRA  14,9 Mio. $ (-27% zu Q1/21)
    • INBRIJA 3,7 Mio. $ (-26% zu Q1/21)
  • Verlust 24,5 Mio. $
  • Cash 52 Mio. $
  • MK 12 Mio. $

https://ir.acorda.com/investors/investor-news/...rrected/default.aspx

Hier ist alles beim alten, rückläufige Umsätze, anhaltende Verluste, daran wird m.M.n. auch das  INBRIJA-Launch in Deutschland nichts ändern.

 

11733 Postings, 2589 Tage VassagoACOR 0.60$

 
  
    #85
01.06.23 12:02

11733 Postings, 2589 Tage VassagoACOR 16.36$

 
  
    #86
12.01.24 10:26
  • Acorda wird nach der Entscheidung von $BIIB, die Lizenz- und Kooperationsvereinbarung zu kündigen, die weltweiten Vermarktungsrechte an Fampyra zurückerhalten

https://ir.acorda.com/investors/investor-news/...ry-2025/default.aspx

 

11733 Postings, 2589 Tage VassagoACOR 5.50$ (-59%)

 
  
    #87
02.04.24 12:49

Seite: < 1 | 2 | 3 |
>  
   Antwort einfügen - nach oben