Abschied von Blacklist und Whitelist


Seite 1 von 1
Neuester Beitrag: 16.06.20 00:21
Eröffnet am: 15.06.20 23:24 von: 007_Bond Anzahl Beiträge: 6
Neuester Beitrag: 16.06.20 00:21 von: qiwwi Leser gesamt: 371
Forum: Talk   Leser heute: 3
Bewertet mit:
1


 

6025 Postings, 1426 Tage 007_BondAbschied von Blacklist und Whitelist

 
  
    #1
1
15.06.20 23:24
Im Sinne diskriminierungsfreier Sprache suchen immer mehr Software-Projekte Alternativen für typische IT-Begriffe wie Master, Slave, Blacklist und Whitelist.

https://www.heise.de/news/...von-Blacklist-und-Whitelist-4784291.html

Ich suche gerade einen neuen Namen für das "Darknet" ... ;-)

 

6025 Postings, 1426 Tage 007_BondDie Bundesregierung soll sich ja

 
  
    #2
1
15.06.20 23:30
nunmehr auch aus rassistischen Gründen von der sog. "schwarzen" Null verabschiedet haben. Bald ist dann bestimmt auch noch die Bundesflagge dran! Dass da schwarz verwendet wird, geht doch wohl überhaupt nicht! Das ist doch voll rassistisch! ;-)  

2328 Postings, 239 Tage qiwwiDas sollt Ihr mir nicht zweimal sagen!

 
  
    #3
1
15.06.20 23:37
Ich denke mir, wie viel es nützt;
Denn, was man schwarz auf weiß besitzt,
Kann man getroſt nach Hause tragen.

...heißt es in Goethens 'Faust'
 

2328 Postings, 239 Tage qiwwiDoch wählt mir eine Facultät!

 
  
    #4
2
15.06.20 23:53
Schüler:  

Zur Rechtsgelehrsamkeit kann ich mich nicht bequemen.

Mephistopheles:

Ich kann es Euch so sehr nicht übel nehmen,
Ich weiß, wie es um diese Lehre steht.
Es erben sich Gesetz’ und Rechte
Wie eine ew’ge Krankheit fort,
Sie schleppen von Geschlecht sich zum Geschlechte,
Und rücken sacht von Ort zu Ort.

Vernunft wird Unsinn, Wohltat Plage;
Weh Dir, daß Du ein Enkel bist!
Vom Rechte, das mit uns geboren ist,
Von dem ist leider! nie die Frage.

Schüler:

Mein Abscheu wird durch Euch vermehrt.
Oh glücklich der! den Ihr belehrt.
Fast möcht’ ich nun Theologie studieren.

Mephistopheles:

Ich wünschte nicht Euch irre zu führen.
Was diese Wissenschaft betrifft,
Es ist so schwer, den falschen Weg zu meiden,
Es liegt in ihr so viel verborg'nes Gift,
Und von der Arzeney ist's kaum zu unterscheiden.

Am besten ist’s auch hier, wenn Ihr nur Einen hört,
Und auf des Meisters Worte schwört.
Im Ganzen — haltet Euch an Worte!
Dann geht Ihr durch die sichre Pforte.
 

176716 Postings, 6889 Tage GrinchDes dud mir fei arch nach Guldur riechn dun!

 
  
    #5
15.06.20 23:59

2328 Postings, 239 Tage qiwwiKatica Illényi - Hungarian Rhapsody No. 2

 
  
    #6
16.06.20 00:21

   Antwort einfügen - nach oben

  1 Nutzer wurde vom Verfasser von der Diskussion ausgeschlossen: Salat19