ARI Motors - A3D6Q4 - Elektrocars


Seite 1 von 3
Neuester Beitrag: 24.04.24 12:40
Eröffnet am:24.07.23 18:09von: vinternetAnzahl Beiträge:66
Neuester Beitrag:24.04.24 12:40von: lokalrundeLeser gesamt:15.909
Forum:Börse Leser heute:22
Bewertet mit:
1


 
Seite: <
| 2 | 3 >  

4297 Postings, 3392 Tage vinternetARI Motors - A3D6Q4 - Elektrocars

 
  
    #1
1
24.07.23 18:09

5256 Postings, 2371 Tage TonyWonderful.Ich glaub zwar nicht, dass das was wird,

 
  
    #2
24.07.23 18:27
aber sie haben sich in jedem Fall richtig Mühe gegeben.
Mit der Homepage und mit ihren Angebot.
 

4297 Postings, 3392 Tage vinternet... aktuell zu hoch bewertet

 
  
    #3
1
24.07.23 18:44

5008 Postings, 8530 Tage KINI-50% heute

 
  
    #4
1
30.11.23 20:09
 

244 Postings, 1432 Tage DeRoje2KOrdentliches Volumen heute

 
  
    #6
12.12.23 16:51
Die Top Zahlen scheinen langsam bei den Leuten anzukommen.  

522 Postings, 5808 Tage zorrroAri..

 
  
    #7
20.01.24 12:11
Da ist aj richtigw as los.. bin gestern rein bei 40 Cent.. wird wieder auf über 1 Euroi gehen  

529 Postings, 3379 Tage BlutegelAktionärsbrief vom 19.01.2024

 
  
    #8
20.01.24 14:20

Hinweis vorab: Auf der offiziellen Seite des Unternehmens ist dieser Brief offenbar noch nicht abrufbar. Er kursiert aber in diversen Foren. Von daher ist die untentehende Info ohne Gewähr!

PS: Sollte jedoch alles wahrheitsgemäß sein und ARI MOTORS wirklich ein KGV von 1 haben und die anvisierten Ziele auch nur annähernd erreichen, kann sich jeder selbst zusammenreimen, was hier bei Kursen von 0,40 Euro für ein Potenzial möglich ist.

~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~

Mittlerweile hat die ARI Motors Industries SE weit über 100 Aktionäre. Dennoch befindet sich die
qualifizierte Mehrheit der Aktien und damit Stimmrechte in den Händen der drei Gründer Thomas
Kuwatsch, Daniel Jacob und Pavel Pilous. Über die beiden Gesellschaften tuttisolo UG (Thomas
Kuwatsch) und VXT-Deutschland OHG (Daniel Jacob und Pavel Pilous) halten die Unternehmenslenker
noch immer rund 75% des Grundkapitals der Gesellschaft.
Aus diesem Grund sind die extrem hohen Handelsvolumina in der ARI Aktie bemerkenswert. In den
ersten 13 Handelstagen des laufenden Jahres wurden allein an der Frankfurter Wertpapierbörse, die
den Löwenanteil der Handelsvolumina auf sich vereint, über 2,5 Millionen Aktien gehandelt.
Viele Aktionäre fragen uns daher, ob dieses Angebot an Aktien aktiv durch die drei Gründer am Markt
platziert wird. Hierauf möchten wir ganz klar antworten, dass die Gründer bis auf die Kauforders der
jüngsten Tage durch Herrn Jacob keinerlei Orders an der Börse platziert haben.
Über die Hintergründe des jüngsten Kurssturzes können wir nur Mutmaßungen anstellen. Allerdings gibt es einige Fakten, die die Situation zumindest im Ansatz erklären könnten:
Auf den einschlägigen Daytrading-Portalen wie peketec.de oder goldesel.de gehört die ARI Aktie zu den TOP 5 der gehandelten Wertpapiere. Dazu konnten wir in Erfahrung bringen, dass der High End Broker sino, der sich auf rund 500 Heavy Trader fokussiert hat, das Leerverkaufen der ARI Aktie anbietet. Darüber hinaus gibt es einschlägige Börsenbriefe, die unsere Aktie aus unserer Sicht willkürlich in deren Musterdepots aufnehmen und kurze Zeit später wieder rausschmeißen. Und das pro Publikation mehrmals und nicht nur einmalig. All diese Faktoren haben dazu geführt, dass der Aktienkurs der ARI Aktie zum Spielball von Tradern und Zockern zu verkommen droht.

Allein die Tatsache, dass wir davon ausgehen, im laufenden Geschäftsjahr Umsatzerlöse in Höhe von
16 Millionen EUR mit einem Ergebnis nach Steuern zwischen 2,2 Millionen EUR und 3,5 Millionen EUR
zu erwirtschaften führt die aktuelle Bewertung an der Börse ad absurdum. Wir nähern uns der Marke
eines Kurs-Gewinn-Verhältnisses (KGV) von 1 – sowas gibt es eigentlich gar nicht.

Zum Vergleich die KGVs der deutschen Autobauer – wenngleich diese nicht mehr unsere Wachstumsraten vorweisen können:
Automobilhersteller Kurs-Gewinn-Verhältnis
BMW 4,9
Mercedes-Benz Group 4,7
Porsche Automobil 4,2
Volkswagen Vorzug/Stamm 4,1
Von E-Mobilitäts-Giganten wie BYD (41,4) oder Tesla (KGV 35,0) brauchen wir hier gar nicht erst
schreiben…

FAZIT
Das Management der ARI Motors Industries SE verfolgt eine klare Wachstumsstrategie, die auf dem
Erfahrungsschatz von sieben Jahren fußt. Angemerkt werden sollte an dieser Stelle auch, dass das
Unternehmen seit Gründung profitabel arbeitet und Umsatz und Ertrag Jahr für Jahr steigern konnte.
Unser Ziel ist es, einen Umsatz in Höhe von 100 Millionen EUR mit einer Bruttomarge von mindestens
20 Prozent bis zum Jahr 2030 zu erreichen.
Das aktuelle Kursniveau der ARI-Aktie ist auf Grund uns nicht bekannter Umstände auf ein Niveau
gesunken, dass nicht als real sondern bestenfalls als Schnäppchen bezeichnet werden kann. Der
Börsenwert spiegelt somit den Wert des Unternehmens und die außerordentlich erfolgreiche operative Entwicklung in keinster Weise wider.

Wir würden uns freuen, wenn Sie uns auf diesem Wege begleiten und stehen Ihnen selbstverständlich
jederzeit gerne für Rückfragen oder Anregungen zur Verfügung.

Mit den besten Grüßen aus Borna,
Ihre ARI Motors Industries SE


 

244 Postings, 1432 Tage DeRoje2KTop Zahlen,sehr guter Ausblick

 
  
    #9
21.01.24 19:33
und dazu noch ein absoluter Schnäppchenpreis. Da ist sehr viel Luft nach oben.  

5052 Postings, 2356 Tage Claudimalirgendwas scheint faul zu sein!!

 
  
    #11
22.01.24 10:21
nicht mal ein update hilft hier um hochzulaufen.für mich sieht das nach abzocke aus. infos streuen bissl insider trades machen und so für volumen sorgen.fettester abgeber drinn hier. irgenwas läuft nicht ganz rund.wandelanleihe? hatten wir ja bei fox schon.lieber die finger weg ich habe kein vertrauen.  

503 Postings, 2380 Tage trevirusSehe ich auch so

 
  
    #12
22.01.24 10:39
In Berlin hat gerade einer 200k Stücke ins Geld geschmissen. Als ob irgendjemand außer der 3 Gründer 100k in die Bude investiert. Frankfurt wird überhaupt nicht gehandelt!  

5052 Postings, 2356 Tage Claudimaldas ist viel zu heiss. die frage ist für mich

 
  
    #13
22.01.24 10:51
warum schmeisst einer 200k zu diesen kursen wenn die bude angeblich so billig ist jetzt.volumen seit wochen hoch und kurs fällt das sollte zu denken geben.  

244 Postings, 1432 Tage DeRoje2KAch Claudimal, du bist der allerbeste

 
  
    #14
1
22.01.24 11:00
Kontraindikator ever! :D  

5052 Postings, 2356 Tage Claudimalbodenbildung im gange?

 
  
    #15
23.01.24 12:01
das hier shorts ihr unwesen treiben sollte klar sein.nach unten kaum noch platz ausser es ist abzocke.
homepage finde ich aber gut und firma scheint zu exestieren. 4 mio MK und in 2024 3 mio gewinn. das ding wird unweigerlich knallen. demnächst wird die produktpalette mit einer pkw variante aufgestockt.
shorties wird dann vermutlich warm ums herz.
was ich gut finde ist die produktpalette. die decken den ganzen bedarf  im leben ab.es gibt nicht nur 1 produkt sondern viele.kurse von über 1 euro wird es wohl ganz schnell geben.trigger wie gesagt könnte die PKW variante sein.  

5052 Postings, 2356 Tage Claudimalimmer wieder größere bids die reinkommen

 
  
    #16
23.01.24 12:32
wieder 15 k in frankfurt.kann sein das sich die shorties auf diesem level eindecken. eine kurstreibende news wäre gut um druck auf diese shorties auszuüben.dann kommt es zur explosion weil die sich schnell eindecken müssen.wenn der abgeber fertig ist wird es aber ebenso schwierig für die weil keiner auf diesem level abgibt.abwarten was passiert.  

5052 Postings, 2356 Tage Claudimalvon 4 euro auf 0,40 runter

 
  
    #17
23.01.24 12:40
ceo kauft zart zu und verbreitet optimismus.bin gespannt ob und wann es hier mal einen fetten rebount gibt. hab mich positioniert.....(: )  

5052 Postings, 2356 Tage Claudimalnach bodenbildung UP (; )

 
  
    #18
23.01.24 12:55
ziel 0,80-1 euro nach chart.

 
Angehängte Grafik:
chart_all_prymenv.png (verkleinert auf 48%) vergrößern
chart_all_prymenv.png

5052 Postings, 2356 Tage Claudimalwieder 25k bid 0,40 frankfurt.

 
  
    #19
23.01.24 13:04
denke diese woche gehts noch rund.(: )  

5052 Postings, 2356 Tage Claudimalso jetzt aber (; )

 
  
    #20
23.01.24 17:48
gute käufe rt 0,42.im ask derzeit keine größeren orders.
könnte starten.!!  

5052 Postings, 2356 Tage Claudimalim anderen forum

 
  
    #21
23.01.24 18:00
haben die wohl die PKW variante schon rausgefunden.

Man hat auf der IAA 2023 den Ausbau der Zusammenarbeit mit Jiayuan EV verkündet.

es ist der JiaYuan Komi.

mal sehn wann die offizielle verkündung kommt.gibt auch schöne videos auf you tube.  

3524 Postings, 1390 Tage HonestMeyerGesamtzahl Aktien gleich 10 Mio.?

 
  
    #22
23.01.24 19:11
Ist das noch aktuell? Immerhin wurden im Januar fast 6 Millionen ARI-Aktien gehandelt. Heftig. Gibt es zufällig Übernahmegerüchte?  

5052 Postings, 2356 Tage Claudimalin der präsi ist auch ne grafik

 
  
    #23
23.01.24 19:58
wo sie von 12 mio sprechen nach KE. keine ahnung ob das schon durch ist oder ob es noch kommts oder schon läuft.  

5052 Postings, 2356 Tage Claudimaldie grafik ist jetzt weg oder ich habe da was

 
  
    #24
1
23.01.24 20:05
nicht richtig gesehn.war gestern nur mit handy unterwegs. also laut homepage 10 mio aktien draussen.
laut ceo verkaufen die eigentümer nicht.

Streubesitz 1.164.00011.64%
§
wo kommen die ganzen aktien her,rechte tsche linke tasche wäre noch eine möglichlichkeit zw den beiden hauptaktionären.glaube aber da nicht drann da sie ja meldeverpflichtungen haben.  

3524 Postings, 1390 Tage HonestMeyerOk, dann ist das wohl wirklich Geschiebe

 
  
    #25
1
24.01.24 11:19
Abwarten, bis alle Aktien der Verkäufer in neue Hände gelangt sind. Müsste bei 1,16 Mio. Aktien ja bald durch sein.  

Seite: <
| 2 | 3 >  
   Antwort einfügen - nach oben