AEZS vs. KERX


Seite 1 von 432
Neuester Beitrag: 27.02.20 00:59
Eröffnet am: 01.08.16 21:07 von: Gropius Anzahl Beiträge: 11.777
Neuester Beitrag: 27.02.20 00:59 von: centsucher Leser gesamt: 1.256.764
Forum: Hot-Stocks   Leser heute: 446
Bewertet mit:
9


 
Seite: < 1 | 2 | 3 | 4 |
430 | 431 | 432 432  >  

5020 Postings, 3455 Tage GropiusAEZS vs. KERX

 
  
    #1
9
01.08.16 21:07
Die Entwicklung der ehemaligen Partner soll hier Bestandteil des Forum sein.  
10752 Postings ausgeblendet.
Seite: < 1 | 2 | 3 | 4 |
430 | 431 | 432 432  >  

35 Postings, 1143 Tage themagicflyHbit

 
  
    #10754
1
21.02.20 15:59
Es sind immer die gleichen die rummotzen... Grundsätzlich hat sich nichts geändert. Ich habe gestern meine Position nochmal etwas aufgestockt, denn ich sehe hier weiterhin eine Perspektive  

1466 Postings, 993 Tage franzelsepDer Zimmermann

 
  
    #10755
21.02.20 20:41
hat das Schiff verlassen ... so lange gewartet ... hoffentlich erschlägt er sich nicht mit seinem Hammer, wenn er im Mai hier nochmal reinschaut ... wer weiß es schon!

KE wurde geschlossen.

Jetzt warten wir mal auf die S13(‘s) und dann schau’n wir mal, ob jemand meine Tasse füllt!  

856 Postings, 1031 Tage Olt ZimmermannNix verlassen

 
  
    #10756
21.02.20 22:19
3200 Stück - EK 4,97 - das liegt bis zum jüngsten Tag  

109 Postings, 536 Tage jason152Kleiner Tip

 
  
    #10757
1
21.02.20 22:34
Mit 3200 stk. Zu je 1€ könntest du den EK um ca. 2 € pro Aktie verringern ;-)  

1323 Postings, 1545 Tage hulkierda haben wir ja die nächste

 
  
    #10758
22.02.20 00:26

SD (Shares Dilution)
dann wird der Kurs wohl bald weit unter 0,5 fallen und anschliessend kommt RS
also nichts neues
nmM

https://secfilings.nasdaq.com/...NC.&FormType=424B5&View=html

 

1 Posting, 5 Tage AS27Hallo zusammen!

 
  
    #10759
22.02.20 10:49
Meines Erachtens ist das, was so die letzten Monate/Jahre bei Aezs abgelaufen ist, ein absolutes BW Desaster, das wiederspiegelt auch der Kurs. Ich bin hier seit einer Weile mit nicht so wenig Kapitel investiert, mit der Hoffnung auf steigende Kurse. Hier wird niemals jemand wissen wie es ausgeht, halte jedoch meine shares bis zum bitteren Ende. Nach etlichen negativ news - ist das einzig positive, stets billig ( oder nicht ) nachzukaufen. Wird noch ein langer Weg - bis Gewissheit einkehrt Hopp oder Drop.. Gruß aus Österreich  

5020 Postings, 3455 Tage GropiusHulk, nicht so aufregen !

 
  
    #10760
22.02.20 13:16
Wenn 10 Leute sagen es kommte der Weihnachtsmann, dann meinen die immer den der am 24sten vorbeischaut.

Es ist die KE von vorgestern, denn im Zweitagesrhythmus macht es selbst AEZS nicht.

Der Abschluß wursde vermeldet, mehr nicht.
Wer anfängt zu schreien, hört auf zu denken !  altes Sprichwort.

Wartet doch mal die Entwicklung ab, denn fundamental gibt es noch keine schlechten Nachrichten.
Vielleicht entwickelt sich ja der Verkauf in NA zum positiven, oder die Lizenz steht an.

Hör in das Frage/Antwort Gespräch rein, da könnte man eventuell etwas raushören.  

856 Postings, 1031 Tage Olt ZimmermannJason152

 
  
    #10761
22.02.20 21:09
Ist zum überlegen - aber nochmal 3200€ setzen?!?  

856 Postings, 1031 Tage Olt Zimmermannfranzelsep

 
  
    #10762
22.02.20 23:13
KE wurde geschlossen? S13('s)? Heißt was?  

1466 Postings, 993 Tage franzelsepFillings

 
  
    #10763
26.02.20 08:26
Keiner bei der KE über die Meldeschwelle gekommen?

Die großen Shorter (Sabby etc.) melden eigentlich immer sehr zügig!  

5020 Postings, 3455 Tage GropiusAbwarten Franz, was da noch kommt.....

 
  
    #10764
26.02.20 11:34
...und wer hinter den KE´s sich verbirgt. An die veröffentlichen Prozente der Insti glauben nur Deppen.

Denn Dyskalkulie scheint sich wie Corona ausgebreitet zu haben und ist fester Bestandteil ! LOL

Nun sind 3,5 Mio Aktien letzte Woche zu neuen Besitzern gewandert. Wenn es nicht Lischen Müller war, liegt der Verdacht nahe, daß die Shares größere Investoren halten.
Das Direktangebot vom September betrug 3.325 Mio Shares . Hier spricht man von intituionellen Investoren lt. File.
Auch Empery hält noch 4,99% , ausgehend von ca. 20 Mio Shares rund 1 Mio Shares betrifft.

Der andere Kleinkram bringt es auch auf ca. 1 Mio Shares. ( alles ohne Opi !!!! ) LOL

Man muß kein Genie sein, aber man kommt auf ca. 38% ! der Shares aus den ATM´s und offiziellen Bekundungen.  Das die ATM-Shares auf den Markt geworfen wurden oder zum Shorten glaube ich nicht.

Schauen wir mal 6 Tage zurück, wo 2.146.600 Shares gehandelt wurden und stellen fest ;-) , dass nur 12,27% davon short sind !  geringster Wert !  Wer hat die 1,8 Mio Shares ???  Lischen Müller ?
Auch sonst ist die Shortquote sehr gering !

Was sagt uns das ???

Ich frag nach der Schule gleich mal mein Opi !
 

1466 Postings, 993 Tage franzelsepIch warte, Gropius

 
  
    #10765
26.02.20 11:48
Danke für die Erinnerung ... habe glatt nochmal nachgeschaut. Du hast Recht, das SVR vor der KE und danach ist wirklich interessant.  

123 Postings, 1026 Tage THEeatenFISHFeindliche Übernahme

 
  
    #10766
2
26.02.20 12:35
Was hält zb Novo eigentlich davon ab über intis fleißig shares zu sammeln um so den Kaufpreis zu drücken? Ist ne ernstgemeinte Frage. Kann mir theoretisch gut vorstellen, dass man als potenzieller Käufer bei einem ATM über einen Fond shares erwirbt um den Teil später nicht mit Aufschlag kaufen zu müssen. Müssten ja theoretisch nur Verträge zwischen instis und Käufer geschlossen werden, dass die erworbenen shares später zu einem festgelegten Preis von Käufer erworben werden. Oder wäre dieses Vorgehen Marktmanipulation?  

452 Postings, 561 Tage Zwergnase68an den gegessenen Fisch

 
  
    #10767
26.02.20 15:02
weil Aeterna eine sogenannte Poison Pill eingebaut hat !!

https://www.sec.gov/Archives/edgar/data/1113423/...7-002609-index.htm

https://www.sec.gov/Archives/edgar/data/1113423/...7-023459-index.htm

 

452 Postings, 561 Tage Zwergnase68Poison Pill

 
  
    #10768
26.02.20 15:04
Hier gut erklärt !!

AEterna Zentaris AEZS 1000% Chance !? | wallstreet-online.de - Vollständige Diskussion unter:
https://www.wallstreet-online.de/diskussion/...taris-aezs-1000-chance  

452 Postings, 561 Tage Zwergnase68Löschung

 
  
    #10769
26.02.20 15:06

Moderation
Moderator: jbo
Zeitpunkt: 27.02.20 12:40
Aktion: Löschung des Beitrages
Kommentar: Moderation auf Wunsch des Verfassers

 

 

452 Postings, 561 Tage Zwergnase68Leider sind

 
  
    #10770
26.02.20 16:17
wir schon wieder einiges unter der 1- Dollargrenze gelandet.....bin mal gespannt, wie der Karren aus dem Dreck kommen soll !!  

452 Postings, 561 Tage Zwergnase68Mit einem

 
  
    #10771
26.02.20 16:18
schönen Reverse Split ginge das ja .......:)  

6410 Postings, 7180 Tage ByblosMit AEterna kannste nur verlieren

 
  
    #10772
1
26.02.20 16:35
Werde verkaufen und Verlustvortrag mit anderen Gewinnen verrechnen.

Glaube das bei der Bude kein Blumenpott mehr zu gewinnen ist.
Jahrelange Anlegerverarschung, Warrents, Warrents, Verwässerung, Resplitt.

Die finden immer dumme, die deren Gehälter finanzieren.

Der Laden ist Schrott !
 

1323 Postings, 1545 Tage hulkier#10772

 
  
    #10773
26.02.20 16:59
für DD reichen da eigentlich ein paar Minuten und man sieht sofort wie die sich finanzieren

Historical Shares Outstanding Data

Data for this Date Range
Feb. 21, 2020 23.47M
Feb. 19, 2020 19.99M
Sept. 30, 2019 19.99M
Sept. 24, 2019 19.95M
Aug. 13, 2019 16.63M
Aug. 1, 2019 16.63M
June 30, 2019 16.63M
March 31, 2019 16.44M
March 29, 2019 16.44M
March 20, 2019 16.44M
Dec. 31, 2018 16.44M
Nov. 6, 2018 16.44M
Aug. 9, 2018 16.44M
March 31, 2018 16.40M
March 27, 2018 16.44M
March 20, 2018 16.44M
Dec. 31, 2017 16.44M
Sept. 30, 2017 16.44M
Aug. 10, 2017 16.11M
May 8, 2017        14.33M
April 27, 2017 14.33M
April 26, 2017 14.33M
April 24, 2017 14.33M
April 13, 2017 14.10M
March 27, 2017 13.74M
March 20, 2017 13.54M
March 15, 2017 13.47M
Dec. 31, 2016 12.92M
Nov. 8, 2016 11.67M
Sept. 30, 2016 10.09M
Aug. 9, 2016 9.940M
April 1, 2016 9.929M
March 31, 2016 9.929M
March 29, 2016 9.929M
Dec. 31, 2015 9.929M
Nov. 4, 2015 6.327M
Oct. 14, 2015 5.442M
Aug. 12, 2015 1.823M
May 7, 2015        0.9589M
March 16, 2015 0.9056M
Dec. 31, 2014 0.6551M
Nov. 4, 2014 0.6551M
Aug. 7, 2014 0.5789M
May 8, 2014        0.5651M
March 20, 2014 0.5651M
March 14, 2014 0.5651M
Dec. 31, 2013 0.4531M
Nov. 5, 2013 0.3203M
Aug. 8, 2013 0.3124M
May 7, 2013        0.2533M

https://www.otcmarkets.com/stock/AEZS/overview

20.11.15 Reverse Split 100:1
05.10.12 Reverse Split    6:1

https://www.ariva.de/aeterna_zentaris-aktie/...eignisse?clean_split=1
nmM  

5020 Postings, 3455 Tage GropiusVerwässerung !?

 
  
    #10774
26.02.20 18:54
Na das wußte ich noch nicht. Da steig ich nun auch aus !

Obwohl Opi sagt, wenn ich frage was ich mal lernen oder später berufsmäßig machen sollte, ganz klar vorgibt: Alles was du verwässern kannst, bringt Geld. LOL  

Tja, Estrich oder eine AG ?
 

109 Postings, 536 Tage jason152Hm

 
  
    #10775
26.02.20 20:03
Estrich macht den Boden hart:-) Aber wo ist hier der Boden? 50cent?40 oder gar 30?  

1323 Postings, 1545 Tage hulkierbei

 
  
    #10776
26.02.20 20:24
solchen Bio Müll Butzen gibt es keinen Boden
es gibt nur bis ins bodenlose versinken
siehe Chat seit 20 Jahren bei Ariva
nmM  

1323 Postings, 1545 Tage hulkierchart

 
  
    #10777
26.02.20 20:31
 
Angehängte Grafik:
chart_all_aeternazentaris.png (verkleinert auf 54%) vergrößern
chart_all_aeternazentaris.png

2982 Postings, 2250 Tage centsucher#10773

 
  
    #10778
27.02.20 00:59
Dachte die finanzieren sich über offerings.  

Seite: < 1 | 2 | 3 | 4 |
430 | 431 | 432 432  >  
   Antwort einfügen - nach oben

  2 Nutzer wurden vom Verfasser von der Diskussion ausgeschlossen: Grinch, Heron