Für einen optimalen Ausdruck erlauben Sie bitte den Druck von Hintergrundfarben und -bildern

ADORI plus 150!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!


Seite 1 von 1
Neuester Beitrag: 07.06.01 11:50
Eröffnet am: 12.01.01 17:39 von: maxperforma. Anzahl Beiträge: 24
Neuester Beitrag: 07.06.01 11:50 von: maxperforma. Leser gesamt: 3.468
Forum: Börse   Leser heute: 2
Bewertet mit:


 

Clubmitglied, 7918 Postings, 6908 Tage maxperformanceADORI plus 150!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!

 
  
    #1
12.01.01 17:39
Fondskäufe!????????????  

2742 Postings, 7200 Tage Fluffy+178%...finde auch keine News ! o.T.

 
  
    #2
12.01.01 17:45
 

2742 Postings, 7200 Tage FluffyAn Fondskäufe kann ich nicht so richtig glauben...

 
  
    #3
12.01.01 17:50
knappe 600.000 € Umsatz heute, sooo viel ist das nicht. Ich habe meine gerade für 6,00€ verkauft (KK 5,25).

Fluffy  

2505 Postings, 7052 Tage copparaUmsatz? Es geht um die Zeit,das waren doch Minuten o.T.

 
  
    #4
12.01.01 18:02
 

656 Postings, 7221 Tage cyb1 ADORI --- BITTE BEACHTEN !

 
  
    #5
12.01.01 18:03
Leute ich hab mir gerade mal die Umsätze bei Adori angeschaut.
Entweder Xetra ist kaputt ,oder der DS hat seinen Computer abgeschaltet.
Das zweite scheint mir der Fall zu sein. Es stehen nämlich Orders im Buch die weit über 500% hinausgehen.Die Kurssprünge von heute sind auf ganz geringe Umsätze und scheinbar nicht vorhandene Order der DS zurückzuführen.Es gibt kaum Verkaufsorders und einige Leute haben Billigst gekauft.Zum Teil gab es Sprünge von 90ct .  Unbedingt vorsichtig sein. Das ganze kann morgen wieder total zusammenbrechen !!!!!!!!!!!  

Optionen

2742 Postings, 7200 Tage FluffyDeshalb bin ich ja auch nach wenigen Minuten

 
  
    #6
12.01.01 18:05
mit (verhältnismässig) wenigen % wieder raus.

Fluffy  

1995 Postings, 7255 Tage IZwie bekommst du einsicht ins orderbuch? o.T.

 
  
    #7
12.01.01 18:08
 

Optionen

13451 Postings, 6992 Tage daxbunnydie Frage von IZ würde mich auch brennend interr. o.T.

 
  
    #8
12.01.01 18:14
 

2075 Postings, 7028 Tage sv.Spielkindinteressiert mich auch !!

 
  
    #9
12.01.01 18:17
sieht aber rechtens aus..

http://194.126.132.142/mdeep.cgi?ex=ETR&wkn=665510

gruss sv.Spielkind  

656 Postings, 7221 Tage cyb1Ich hab ne Realtinme Software

 
  
    #10
12.01.01 18:38
die zeigt mir alle Bids und Aks an und auch eine Übersicht.
Eine erweiterte Einsicht hab ich nicht. - Man sieht jedoch ganz deutlich an den Bids und Asks das kaum einer Verkaufen will. VOR ALLEM ABER an den irrsinnigen Briefkursen ! zB: Geld 5,50 / Brief 11,00 ,oder vorher 3,30/5,00 kann man sehen dass irgendwas nicht stimmt,wie gesagt vermute ich mal dass der DS ausgeschaltet ist. (siehe oben).oder Xetra hat nen Fehler. - PS: ich stelle mir gerade vor wenn wir mal EINEN Tag am NM ohne DS Maschine hätten ,boa was da für Gewinne möglich wären !!!!!   -gruss  

Optionen

13451 Postings, 6992 Tage daxbunnyName der Software bitte und Erklärung was ist DS??

 
  
    #11
12.01.01 18:42
THX DB  

Clubmitglied, 7918 Postings, 6908 Tage maxperformanceDer Umsatz ist gewaltig für Adori

 
  
    #12
12.01.01 18:53
daher auch die großen Sprünge
war heut mehr als 10% vom Free-Float

war heute morgen bei 2,50€ schon kurz vor'm Verkauf
hab auch ordentilch geblutet  

533 Postings, 7353 Tage AuhofDS bedeutet Designated Sponsor - d.h.

 
  
    #13
1
12.01.01 20:31
Designated Sponsors send Banken, die verbindliche Preise für den An- und Verkauf von mittlerweile fast 500 Aktien auf Xetra stellen. Sie sorgen dadurch für zusätzliche Liquidität in Mid- und Smallcaps. Alle Firmen am Neuen Markt werden von mindestens zwei, die in SMAX von mindestens einem Designated Sponsor betreut.

Diese Designated Sponsors sind verpflichtend bei einem Börsengang. Firmen, die keinen DS bekommen, laufen Gefahr vom Kurszettel gestrichen zu werden  
( siehe Infomatec vor ein paar Wochen )

Diese DS werden von der FWB mit Ratings bedacht. Durch das Rating sollen die Leistungen der mittlerweile 57 als Designated Sponsor tätigen Banken und Wertpapierhandelshäuser vergleichbar werden. Das Rating ist Ansporn und Werbung zugleich. Emittenten können sich besser über die Leistungen ihrer Designated Sponsors informieren, und die Designated Sponsors erhalten gegenüber Kunden eine wirksame Argumentationshilfe. Die Bewertungen werden quartalsweise für jeden Designated Sponsor als Buchstabenkombination veröffentlicht. Das Top-Rating ist "AA".

In das Rating fließen drei Faktoren ein: die Quotierungsdauer - also der Zeitraum, in dem der Designated Sponsor Liquidität anbietet -, die durchschnittliche Differenz zwischen An- und Verkaufspreis sowie der monatliche Handelsumsatz. Voraussetzung für die Vergabe eines Ratings ist, dass die Mindestanforderungen aus dem Regelwerk der FWB Frankfurter Wertpapierbörse eingehalten werden.

Hoffentlich war Dir das jetzt nicht zu ausführlich.

Grüsse Auhof


 

Optionen

892 Postings, 7008 Tage TamerJhaltet die finger davon fern, ich war bei denen so

 
  
    #14
12.01.01 20:34
eine billige klitsche sag ich nur !!!!!  

13451 Postings, 6992 Tage daxbunnyDanke Auhof - einen grünen Stern von mir o.T.

 
  
    #15
12.01.01 21:08
 

656 Postings, 7221 Tage cyb1DS

 
  
    #16
12.01.01 21:12
danke Auhof ,

man sollte vieleicht noch hinzufügen dass für die Praxis wichtig ist zu wissen,dass die DS ein Computerprogramm laufen haben,dass die Aktie "handelbar" hält.Das heisst,wenn niemand eine Kauf oder verkauforder stellt,so stellt der DS ORders ein um wie gesagt die Aktie handelbar zu halten.Der NAchteil dieses Programms ist,dass man verschiedene Parameter einstellen kann,die die Orders beeinflussen.Also ein schlecht eingestelltes Programm kann zb. auch zum Ruin einer Aktie beitragen. - aber das ist jetzt ein anderes Thema.-Wenn das Programm des DS aktiv ist bzw.ordentlich eingestellt,dann treten nicht solche grossen Kurssprünge bei so kleinen Umsätzen auf.Dann werden die Geld und Briefkurse wesentlich "enger" gehalten. --  

@ DB  - Das Programm heisst Taipan Realtime.

gruss  

Optionen

13451 Postings, 6992 Tage daxbunnyauch dir cyb ein dickes Danke - Gruß DB o.T.

 
  
    #17
12.01.01 21:26
 

570 Postings, 6888 Tage manfred1Gewinne mitnehmen

 
  
    #18
15.01.01 08:39
Der Wert des Unternehmens ist auf Phantasie gebaut. Verluste sind erheblich. Zukunft nicht vorhersehbar. Ich würde die Gewinne einmal mitnehmen, und abwarten. Zumindest Stopporder in Auftrag geben.  

Clubmitglied, 7918 Postings, 6908 Tage maxperformance@TamerJ konkretisier das mal mit der billigen

 
  
    #19
15.01.01 17:22
Klitsche  

61 Postings, 7113 Tage NM-SpezialistNeuste Infos zu Adori aus Regensburg!!!!

 
  
    #20
06.06.01 12:03
Sehr geehrte Frau

wir sind ebenfalls sehr unzufrieden mit dem Kursverlauf unserer Aktie in den letzten Monaten.
Die aktuelle Marktkapitalisierung von 20,5 Mio. € spiegelt in keiner Weise den Wert unseres
Unternehmens wider. Selbst wenn man die Assets und das operative Geschäft mit
0 bewertet müsste unsere Aktie aufgrund unserer Cashposition von ca. 60 Mio. DM
knapp über 3€ Wert sein. Daher rate ich Ihnen von einem Ausstieg ab solange nicht zumindest
die Cashposition im Aktienkurs eingepreist ist.
Die im Vorjahr angekündigten Akquisitionen sind aus verschiedensten Gründen nicht
zustande gekommen. Rückblickend kann man froh sein, da all diese Unternehmen nun
weitaus billiger zu erwerben sind. Die Adori AG sucht nach wie vor nach Unternehmen,
die uns bei der Umsetzung unseres Geschäftsmodell sinnvoll ergänzen könnten.
Allerdings muss dies zu einem vernünftigen Preis geschehen.
Positive AdHoc-Mitteilungen waren im letzten halben Jahr in der Tat Mangelware.
Hauptgrund dafür war die Krise der gesamten Technologiebranche in den letzten neun
Monate. Nach Jahren des rasanten Wachstums kam es zu einer Phase der Konsolidierung,
die sich vor allem in der Börsenbewertung bemerkbar machte. Wegen der dadurch ausgelösten
Verunsicherung wurden immense Investitionen in das eBusiness zurückgestellt mit der Folge,
dass die meisten Unternehmen der Branche die Planzahlen verfehlten.
In den letzten Wochen hat sich die Projektlage jedoch spürbar belebt - nicht zuletzt seit
der erfolgreichen Vorstellung unserer neuen Produktlinie 'Adori 3C' auf der Internet Word in Berlin.
Positive Nachrichten können (und dürfen) im Sinne unserer Aktionäre erst vermeldet werden,
wenn bindende Verträge unterzeichnet sind. Ich bin zuversichtlich, dass dies in den
nächsten Wochen der Fall sein wird kann jedoch keine genaue Prognose abgeben.
Für weitere Rückfragen stehe ich Ihnen gerne zur Verfügung.

Mit freundlichen Grüßen aus Regensburg

Markus Hoffmann

-Investor Relations-

Adori AG
Straubinger Str. 81
93055 Regensburg
Germany

Tel.: 0941/7088-423
Fax: 0941/7088-223
 

10586 Postings, 7012 Tage 1Mio.€Puuuuh und ich wollte schon eine flasche köpfen

 
  
    #21
06.06.01 12:09
Plus 150% leider vom 12.01. :-(
Morgen vielleicht ;-)

Gruss Mio.

P.S. Die neusten infos sind auch schon etwas älter.  

61 Postings, 7113 Tage NM-SpezialistHallo Adorianer aufwachen am 30.06. ist Geschäftsj

 
  
    #22
06.06.01 16:05
ahresende und spätestens dann werden Zahlen kommen. Warum die Aktie nun so dahin dümpelt kann ich nicht verstehen, normalerweise kauft man jetzt zu diesem kurs ein da die zwei Euro nun mehrfach gehalten haben und wenn dann eine positive Ad-hoc kommt möchte auf einmal jeder auf den Zug mitaufspringen!!  

61 Postings, 7113 Tage NM-SpezialistWas geht den da heute in Düsseldorf ab,

 
  
    #23
07.06.01 11:26
irgendwer kauf die Teile gerade immer (täglich) bei 2 Euro ein um diese dann nach positiver Ad-hoc zu veräußern?

Ich glaub da geht was heute, Leute!  

Clubmitglied, 7918 Postings, 6908 Tage maxperformancehab ich mir auch schon gedacht

 
  
    #24
07.06.01 11:50
am 12.01. (siehe Beginn des Threads) verlief's ähnlich vormittags etwas regerer
Handel als sonst Kurs stieg leicht von 2,30 auf 2,50
dachte mir weiter beobachten und als ich am späten Nachmittag
wieder nachsah marschierte der Kurs Richtung 5 - Schlusskurs war 6
und ich war nicht dabei....

die Chance ist zwar gering aber heute hab ich auch eher das Gefühl, dass sich was tut. Und diesmal bin ich positioniert - Geschichte soll sich dann und wann wiederholen

na dann schau mer mal
gruss maxp  

   Antwort einfügen - nach oben