ACCOR


Seite 1 von 1
Neuester Beitrag: 22.02.24 10:56
Eröffnet am:06.02.09 09:20von: alffffAnzahl Beiträge:6
Neuester Beitrag:22.02.24 10:56von: Highländer49Leser gesamt:15.732
Forum:Börse Leser heute:4
Bewertet mit:


 

1051 Postings, 6355 Tage alffffACCOR

 
  
    #1
06.02.09 09:20

4145 Postings, 5216 Tage ZeitungsleserFehlende Stands: - Brands: ibis budget

 
  
    #2
26.07.15 15:32

In 4 Tagen kommen die Halbjahreszahlen und ich bin mal gespannt, ob es wieder aufwärts geht. Ich sehe kein weiteres Potenzial, da Accor bereits sehr hoch bewertet wird - zudem sehe ich auf operationaler Ebene (Qualität/Kundenkommunikation) noch weiteren Handlungsbedarf Da mir dieses Jahr noch keinen Urlaubstag gewährt wurde, musste ich mich d.J. bei Städtetouren auf das Wochenende ausweichen. Ich habe hinsichtlich der Auswahl der Unterkunftsoptionen die Ibis-Economy Linie inspiziert und sozusagen aus Anlegersicht das Schöne mit dem Nützlichen verbunden. Die Qualitäts- und Hygiene"standards" in Europa differieren massiv. Von Standards - wie im Fast-Food-Business - kann daher im Grunde keine Rede sein. Der Nutzer der ibis-Linie weiß nicht, was er bekommt. Das Spektrum reicht vom Ekelhotel (Erfurt Budget Ost) bis zu einem erstklassig geführten Hotel (Hamburg City Ost).    

 

953942 Postings, 3608 Tage youmake222Accor macht weniger Umsatz als erwartet

 
  
    #3
14.10.15 23:18

1035 Postings, 7598 Tage GlücksteinVielleicht gibt es bald eine Einstiegsmöglichkeit

 
  
    #4
05.03.20 18:19
Die Hotels leiden schwer  an Corona  

57 Postings, 5218 Tage Fermerrisiko

 
  
    #5
15.10.20 20:00
Unter 21? Insolvenzantrag?  

Optionen

21157 Postings, 1018 Tage Highländer49Accor

 
  
    #6
22.02.24 10:56
Das Ergebnis für 2023 ist da, seid Ihr mit den Zahlen zufrieden?
https://group.accor.com/en/finance/...d-publications/financial-result  

   Antwort einfügen - nach oben