20% Minus in 2 Tagen


Seite 1 von 1
Neuester Beitrag: 24.02.23 17:31
Eröffnet am:01.12.21 23:02von: CadillacAnzahl Beiträge:6
Neuester Beitrag:24.02.23 17:31von: Michael_198.Leser gesamt:9.206
Forum:Börse Leser heute:1
Bewertet mit:


 

2812 Postings, 7318 Tage Cadillac20% Minus in 2 Tagen

 
  
    #1
01.12.21 23:02
Was ist mit DOW Chemical  

Optionen

119 Postings, 1916 Tage LYNCHP.Läuft doch

 
  
    #2
07.01.22 14:48
ganz gut.... Keine großen Kursveränderungen aber die Dividende ist für mich ausreichend.  

Optionen

19 Postings, 804 Tage Hoppelland1Dividende

 
  
    #3
08.02.22 12:48
Gibt´s schon Infos über die Dividende jetzt im Februar? Wann in welcher Höhe?  

12 Postings, 830 Tage Scirocco1Quartalsbericht

 
  
    #4
26.01.23 13:26

3832 Postings, 1634 Tage Michael_1980gedanken

 
  
    #5
20.02.23 10:24
Zahlen sind Katastrophal
aber was hat man in diesem Umfeld erwartet.
BASF geht es ja nicht wesentlich besser.

Das der Kurs trozdem stabil bleibt gibt Hoffnung.

Ich finde es spannend.
Die Frage ist wann Einsteigen.

Inflation in USA stagniert, Lieferprobleme legen sich.
China hat Covid19 Strategie aufgegeben.
Europa (Macht 60% vom Rückgang aus) ist Gas & Strom Preis vor Kriegs Nivo.
Viele Faktoren haben sich gebessert.

Sorgenkind bleibt für Mich Europa besonders Deutschland ' da wird vom Vorstand genau Analysiert.

China Indien  wird Aufschwung erleben
USA Soft Landing.

Der Vorstand sind erfahrene Manger
Unternehmen gibt es schon seit 1920er Jahren.

Die letzten Jahren wurden Aktien & Schulden zurück gekauft.
Bis 2025 steht auch keine Refinanzierung an die nicht aus dem CF gestemmt werden kann.

Ist & bleibt zyklisch ...

"Leider" war ich vor 6 Monaten noch zu Feige zum Einstieg.
Abwarten oder FOMO unterliegen...?
 

3832 Postings, 1634 Tage Michael_1980gedanken

 
  
    #6
24.02.23 17:31
BASF Entäuscht

Europa Standorte Negativ
Aktien Rückkauf gestrichen  

   Antwort einfügen - nach oben