15 Jahre Merkel: 15 Jahre Phrasengedresche


Seite 1 von 2
Neuester Beitrag: 25.04.21 09:51
Eröffnet am:04.02.21 18:29von: Rubensrembr.Anzahl Beiträge:32
Neuester Beitrag:25.04.21 09:51von: MariapgdcaLeser gesamt:4.481
Forum:Talk Leser heute:1
Bewertet mit:
5


 
Seite: <
| 2 >  

51986 Postings, 5956 Tage Rubensrembrandt15 Jahre Merkel: 15 Jahre Phrasengedresche

 
  
    #1
5
04.02.21 18:29

"Alternativlos", "offene Grenzen", "multilateral", "Jahrhundert-Katastrophe", "Licht am Ende
des Tunnels", "Multi-Kulti ist gescheitert". Selbst die Wahrheit wird unter Merkel zur Phrase,
da alles nur so lange gilt, solange es der eigenen Herrschaft dient. Vor allem eines scheint
reibungslos zu funktionen: die Propaganda.
"Deutschland krempelt die Ärmel hoch", aber
die Realität ist eine andere: Impfzentren sind weitgehend leer, weil durch eine katastrophale
Impfstoff-Beschaffungspolitik die Impfstoffe fehlen. Also auch das eine Phrase. Großbritanniens
EU-Austritt hat sich vermutlich schon jetzt bezahlt gemacht, denn durch Alleinentscheidung
können jetzt täglich 600 000 Impfungen vorgenommen werden, während es in der EU
im Schneckentempo vorangeht. Es zeigt sich: Phrasen-Politik ist sehr teuer, das kann auch in
die Billion gehen, viele vermeidbare Tote verursachen, Tausende Existenzen vernichten
und die Bildungschancen einer ganzen Schülergeneration beschädigen.

 

14931 Postings, 5926 Tage objekt tiefund in Bezug zur Corona-Strategie

 
  
    #2
1
04.02.21 18:35
bzw. zum Impfdesaster ist Merkelland Entwicklungsland, Corona ist halt nun mal da...  

51986 Postings, 5956 Tage RubensrembrandtDeutschland wirtschaftlich abwärts unter Merkel

 
  
    #3
1
04.02.21 19:32

"Diesel ist gut für die Umwelt": ebenfalls eine Phrase Merkels, die das damalige Festhalten an einer
überkommenen Antriebsart symbolisiert, ohne gleichzeitig neue Antriebsarten zu forcieren. Aber
auch die jetzige alleinige Fokussierung auf die Elektromobilität ist ein Fehler, da nach jetzigem
Stand bald nicht mehr genügend Rohstoffe vorhanden sein werden. Auch der geplante über-
triebene Ausbau der Windenergie ist ein Fehler, denn der gewonnene Strom ist mies (Natur-
zerstörung) und minderwertig (abhängig vom Wind, muss bei Überproduktion verschenkt werden).
Im Grunde genommen ist es eine mittelalterliche Technik: Um die gesamte Energieerzeugung
auf Wind vorzunehmen, müssten die Anlagen versechsfacht werden (eine gigantische
Flächenverschwendung u. -zerstörung, das Problem der Windstille bleibt). Schlüsselindustrien wie
Mikroelektronik und Digitalisierung sind unter Merkel kaum entwickelt worden.
Deshalb
ist zu befürchten, dass die EU eines Tages zur Werkbank Chinas werden könnte. Aber
scheinbar interessiert das keinen. Lieber werden die Köpfe heiß geredet über die Verwendung
des Begriffs "Zigeunersoße", als ob davon die Existenz Deutschlands und der EU abhängen
würde. Deshalb ist dringend erforderlich, dass in der nächsten Regierung mehr Wirtschafts-
fachleute
vorzufinden sind. Die Diskussion in Zusammenhang mit der Impfstoffknappheit
zeigt, zeigt eine überwiegend erschreckende Ahnungslosigkeit deutscher u. europäischer
Politiker hinsichtlich der Durchführung industrieller Massenproduktion bei Impfstoffen.

 

20206 Postings, 2605 Tage SzeneAlternativLöschung

 
  
    #4
1
04.02.21 19:38

Moderation
Zeitpunkt: 05.02.21 13:59
Aktion: Löschung des Beitrages
Kommentar: Off-Topic

 

 

58425 Postings, 4946 Tage boersalinoCDU-Chart (Fibonacci)

 
  
    #5
2
04.02.21 20:03
Angehängte Grafik:
aaaaaaaaaaaaaaaacdu.png (verkleinert auf 39%) vergrößern
aaaaaaaaaaaaaaaacdu.png

58425 Postings, 4946 Tage boersalinoLöschung

 
  
    #6
2
04.02.21 20:21

Moderation
Zeitpunkt: 16.02.21 12:27
Aktionen: Löschung des Beitrages, Nutzer-Sperre für 1 Tag
Kommentar: Provokation

 

 

9665 Postings, 1376 Tage 123pLive - Interview mit der Bundeskanzlerin jetzt

 
  
    #7
2
04.02.21 20:27

9665 Postings, 1376 Tage 123pDie Souffleuse übermittelt via Knopf im Ohr. ;O)

 
  
    #8
2
04.02.21 20:34

36364 Postings, 6922 Tage Jutoausgerechnet rubens

 
  
    #9
4
04.02.21 20:41
muss merkel phrasengedresche vorwerfen...
naja, eine demokratie hält sowas aus.

58425 Postings, 4946 Tage boersalinoHab versehentlich #9 gemeldet

 
  
    #10
2
04.02.21 20:54
Weiß auch nicht genau, weshalb, aber irgendwie fehlte ein Bezug zur Sache ....  

20206 Postings, 2605 Tage SzeneAlternativHahaha

 
  
    #11
1
04.02.21 21:10
...versehentlich voll ins Schwarze getroffen.
„Dasssssss  wird Folgen haben“, Melde- August.
LOL

 

22593 Postings, 4501 Tage HMKaczmarekSo langsam müssten wir schon mal beginnen,

 
  
    #12
2
04.02.21 21:46
...eine Playlist für den Tag ihres politischen Abgangs anzulegen.   Ich fang einfach mal an:




 

20206 Postings, 2605 Tage SzeneAlternativEine wahre Königin,

 
  
    #13
1
04.02.21 22:28
die ihren "Abgangszeitpunkt" nach vielen Jahren ihrer Regentschaft selbst gewählt hat.
Einmalig. Dies ist nur den GrößtInnen vorbehalten.
Danke, Frau Dr. Angela Merkel. Danke für alles.


 

58425 Postings, 4946 Tage boersalinoDanke für alles.

 
  
    #14
3
05.02.21 08:48
Besonders für den Abgang, den Scherbenhaufen und den ganzen Rest.  

20206 Postings, 2605 Tage SzeneAlternativBlasphemie

 
  
    #15
1
05.02.21 09:15
Du sollst deiner Königin dienen, Knecht !
(Ich bitte die Motzen um Vergebung)  

37040 Postings, 4955 Tage NokturnalIch finde Merkel echt spassig....

 
  
    #16
2
05.02.21 09:19
wie so viel Inkompetenz an der Macht sein kann....sagt einiges über das Volk aus.
Aber so kann man sich halt auch 3.Reich und DDR erklären......nicht nachdenken und stupider Blödheit hinterherrennen , Hauptsache selber nicht mitdenken.  

58425 Postings, 4946 Tage boersalinoDas ist mein wunder Punkt, SzeneAlternativ

 
  
    #17
1
05.02.21 09:23
Ich diene aber einzig meiner Herrin, die auch am 17.07. ihre Geburt feiert. Da wird man beim Ausblasen (ist das Blas-phemie?) der Kerzen schomma nachdenklich.  

11516 Postings, 8244 Tage der boardaufpasser#15 - ich behaupte, dass frau Merkel

 
  
    #18
2
05.02.21 09:24
selbst behauptet hat: "multikulti sei gescheitert"
(Beleg:  https://youtu.be/L86gp-0hwWQ )

Bist du auch der selben Meinung, die deine "königin" lauthals öffentlich verbreitet hat, du... ??

20206 Postings, 2605 Tage SzeneAlternativSchweigt!

 
  
    #19
05.02.21 09:28
Fußvolk....  

58425 Postings, 4946 Tage boersalinoMuttermund tut Wahrheit kund:

 
  
    #20
3
05.02.21 09:48

„Da muss man natürlich darüber sprechen, dass es den Missbrauch des Asylrechts gibt. Da muss man natürlich sagen, die Folge kann nur sein, Steuerung und Begrenzung von Zuwanderung. Alles andere wird keine Akzeptanz in der Bevölkerung finden.“

„Manche unserer Gegner können es sich nicht verkneifen, uns in der Zuwanderungsdiskussion in die rechtsextreme Ecke zu rücken, nur weil wir im Zusammenhang mit der Zuwanderung auf die Gefahr von Parallelgesellschaften aufmerksam machen.“


„Auch wenn Sie mit noch so treuen Augen, Herr Clement, hier über die Zuwanderung sprechen: Sie wissen doch, wie es ist. Die Menschen im Lande wissen, dass Ihre Gesetze eben keine Begrenzung der Zuwanderung bieten. Und die Menschen im Lande wissen, dass der Herr Schily (…) gesagt hat: Das Maß des Zumutbaren ist überschritten. Und sie wissen, dass spätestens nach Pisa doch in Deutschland völlig klar ist: Bevor wir über neue Zuwanderung reden, müssen wir erst einmal die Integration der bei uns lebenden ausländischen Kinder verbessern. (...) Sie haben keine einzige Mark vorgesehen, um das Problem zu beseitigen, dass hier in Berlin-Kreuzberg 40 Prozent der ausländischen Kinder und Jugendlichen weder einen Schulabschluss haben noch einen Berufsabschluss, und trotzdem reden Sie über mehr Zuwanderung!“

https://www.cicero.de/innenpolitik/cduparteitag-hetzerin-merkel



Die würde ich echt wählen. Und du ........?  

20206 Postings, 2605 Tage SzeneAlternativIch empfehle den Augenarzt, Boer

 
  
    #21
05.02.21 09:50

58425 Postings, 4946 Tage boersalinoIch empfehle den Lifter

 
  
    #22
1
05.02.21 09:52
- sonst bleibt nur Werbung für Schappi.  

5256 Postings, 2364 Tage TonyWonderful.@HMK

 
  
    #23
1
05.02.21 10:08
Gibt doch schon ne Playlist für Angies Abgang.

LG Tony

 

58425 Postings, 4946 Tage boersalinoIch spende einige Salatblätter

 
  
    #24
05.02.21 10:19

51986 Postings, 5956 Tage RubensrembrandtWer schützt uns vor Versagerinnen?

 
  
    #25
1
05.02.21 11:30
Aus Deutschland kommen bereits 2, die für Tausende vermeidbare Tote mitverantwortlich sind,
für Tausende Existenzvernichtungen, für unverhältnismäßige lange Einschränkungen von
Grundrechten, für Bildungsschäden einer ganzen Schülergeneration. Eigentlich sollte uns
das Parlament vor ihnen schützen, aber das Parlament ist weitgehend ausgeschaltet,
weil die eigentlichen Entscheidungen außerhalb des Parlaments getroffen werden.
Der Gegner ist nicht nur das Virus, der Gegner sind auch die politischen Versager/innen.
Nicht nur das Virus ist tödlich, auch politische Versager/innen können tödlich sein.
 

Seite: <
| 2 >  
   Antwort einfügen - nach oben