KPS überproportionale Umsatz- u.Ergebnissteigerung


Seite 11 von 111
Neuester Beitrag: 17.07.24 18:10
Eröffnet am:30.01.09 14:07von: gvz1Anzahl Beiträge:3.766
Neuester Beitrag:17.07.24 18:10von: HaraldW.Leser gesamt:1.037.415
Forum:Hot-Stocks Leser heute:731
Bewertet mit:
17


 
Seite: < 1 | ... | 8 | 9 | 10 |
| 12 | 13 | 14 | ... 111  >  

110 Postings, 6396 Tage jurtaxWieder ein klares Signal

 
  
    #251
17.02.14 16:05
nicht zu verkaufen.  

Optionen

6344 Postings, 5656 Tage Buntspecht53Verkaufen - warum - diese Firma ist eine Goldgrube

 
  
    #252
17.02.14 17:39
 

379 Postings, 4707 Tage electroMKPS Zahlen

 
  
    #253
18.02.14 10:50
KPS AG: Wachstumsdynamik des vergangenen Geschäftsjahres setzt sich im ersten Quartal des GJ 2013/2014 nachdrücklich fort. Vorstand bestätigt Umsatz- und Ergebnisprognose für das laufende Geschäftsjahr.

KPS AG / Veröffentlichung einer Mitteilung nach § 37x WpHG

18.02.2014 10:38

Zwischenmitteilung nach § 37x WpHG, übermittelt durch die DGAP - ein Unternehmen der EQS Group AG. Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent verantwortlich.

Zwischenmitteilung des Vorstandes gemäß § 37 x WpHG innerhalb des 1. Halbjahres des Geschäftsjahres 2013/2014

KPS AG: Wachstumsdynamik des vergangenen Geschäftsjahres setzt sich im ersten Quartal des GJ 2013/2014 nachdrücklich fort. Vorstand bestätigt Umsatz- und Ergebnisprognose für das laufende Geschäftsjahr.

WKN A1A6V4, ISIN DE000A1A6V48, zugelassen zum Handel an den Präsenzbörsen in Frankfurt/Main, Stuttgart, Hamburg, Berlin-Bremen, Düsseldorf und München sowie im elektronischen Handelsregister XETRA.

Umsatz und Ergebnis des ersten Quartals 2013/2014 über den geplanten Erwartungen

KPS konnte die erfreuliche Umsatz- und Ergebnisentwicklung aus dem vergangenen Geschäftsjahr unvermindert in das 1. Quartal des lfd. Geschäftsjahres übernehmen. Auf Basis der vorläufigen, ungeprüften Konzernzahlen nach IRFS erzielte das Unternehmen im 1. Quartal des laufenden Geschäftsjahres Umsatzerlöse in Höhe von EUR 26,9 Mio. (Vj. EUR 18,4 Mio.) und ein EBIT von EUR 4,5 Mio. (Vj. EUR 2,2 Mio.).

Gegenüber dem Vergleichszeitraum wurde beim Umsatz ein deutlicher Zugewinn von 46 Prozent und beim EBIT ebenfalls ein deutliches Plus von 105 Prozent erwirtschaftet. Die EBIT Marge steigerte sich auf 16,8 Prozent.

KPS ist es gelungen, im ersten Quartal des Geschäftsjahres 2013/2014 namhafte Kunden zu gewinnen und damit die führende Position im Handel und der Konsumgüterindustrie weiter auszubauen.

Vorstand bestätigt die Prognose für das laufende Geschäftsjahr

Vorstand und Management der KPS AG beurteilen die Lage des Unternehmens insgesamt sehr positiv und blicken optimistisch in das laufende Geschäftsjahr. Umsatz und Auftragseingang haben sich im ersten Quartal sehr zufriedenstellend entwickelt. Wir rechnen im Verlauf des aktuellen Geschäftsjahres weiterhin mit stabilem sowie profitablem Wachstum.

Unterföhring, den 18.02.2014 KPS AG

Der Vorstand

Über KPS

KPS ist ein auf die Bereiche Business Transformation und Prozessoptimierung spezialisiertes Beratungsunternehmen und zählt hier zu den führenden Häusern in Europa. Mit fundiertem IT- und Prozess-Know-how verbindet KPS Strategie- und Prozessberatung mit der Umsetzungskompetenz der Implementierungsberatung und schließt damit die Lücke zwischen Strategie, Prozess und IT.

Zahlreiche KPS-Kunden aus den Fokusbranchen Handel/Konsumgüter, Automotive, Prozessindustrie, Dienstleistungen, Financial Services und Communication Solutions profitieren von einer exzellenten Projekttransparenz. Die KPS Rapid Transformation (R) Methodology liefert eine völlig neue Dimension der Projektumsetzung: Strategieentwicklung, Prozessdesign und Implementierung laufen soweit wie möglich simultan ab, Projektlaufzeiten werden deutlich reduziert.

Sowohl bei Groß- als auch bei mittelständischen Unternehmen werden komplexe Transformationsprojekte zügig, ganzheitlich und erfolgreich umgesetzt. Der bewährte Ansatz von Rapid Transformation (R) beschleunigt nachweislich Unternehmenstransformationen bei gleichzeitiger Sicherstellung einer exzellenten Beratungsqualität und eines optimalen Preis-Leistungsverhältnisses.

Das im Jahre 2000 gegründete Unternehmen mit Hauptsitz in München sowie weiteren Geschäftsstellen in Österreich und der Schweiz beschäftigt derzeit rund 450 BeraterInnen und erzielte im letzten Geschäftsjahr einen Umsatz von ca. 97 Mio. EURO.

KPS - Transformation Architects

Wichtiger Hinweis:

Diese Mitteilung enthält in die Zukunft gerichtete Aussagen, die auf Annahmen und Schätzungen der Unternehmensleitung der KPS AG beruhen. Auch wenn die Unternehmensleitung der Ansicht ist, dass diese Annahmen und Schätzungen zutreffend sind, können die künftige tatsächliche Entwicklung und die künftigen tatsächlichen Ergebnisse von diesen Annahmen und Schätzungen aufgrund vielfältiger Faktoren erheblich abweichen. Zu diesen Faktoren können beispielsweise die Veränderung der gesamtwirtschaftlichen Lage, der Wechselkurse, der Zinssätze sowie Veränderungen innerhalb der Marktentwicklung und der sich veränderten Wettbewerbssituation gehören. Die KPS AG übernimmt keine Gewährleistung und keine Haftung dafür, dass die künftige Entwicklung und die künftig erzielten tatsächlichen Ergebnisse mit den in dieser Zwischenmitteilung geäußerten Annahmen und Schätzungen übereinstimmen werden.

18.02.2014 Die DGAP Distributionsservices umfassen gesetzliche Meldepflichten, Corporate News/Finanznachrichten und Pressemitteilungen. DGAP-Medienarchive unter www.dgap-medientreff.de und www.dgap.de

Sprache: Deutsch Unternehmen: KPS AG Beta-Str. 10 h 85774 München Deutschland Internet: www.kps-consulting.com Ende der Mitteilung DGAP News-Service

ISIN DE000A1A6V48

AXC0064 2014-02-18/10:38

http://www.finanznachrichten.de/...nmitteilung-kps-ag-deutsch-016.htm  

6344 Postings, 5656 Tage Buntspecht53Zahlen Q1 sind da - Wachstumsdynamik - Top Wert

 
  
    #254
18.02.14 10:51

4125 Postings, 6532 Tage allavistaHammerzahlen, Ebit Marge 16,8%

 
  
    #255
18.02.14 10:58
Umsatz aufs Jahr hochgerechnet ca. 108 Mio.

Dynamik ist ungebrochen, es konnten im Q1 weitere namhafte Kunden hinzugewonnen werden.
Da der AB zuletzt bei 18 Monaten lag, ist wohl erst nicht mit einer Abschwächung der Dynamik zu rechnen.

Jahresebit dürfte somit über 20 Mio. betragen, bei nahezu steuerfreiem Gewinn und weiteren sehr guten Perspektiven.

Hab schnell mal mein VKLimit weiter erhöht, ich denke hier gehts weiter und die Aktie wird noch ne Menge Spaß machen, Div. gibts ja auch bald...  

6268 Postings, 6917 Tage FundamentalDa muss selbst ich mich

 
  
    #256
18.02.14 11:06
mal wieder zu Wort melden - äusserst beeindruckendes,
nachhaltiges Wachstum .

EBIT dürfte tatsächlich 1:1 im Überschuss ankommen .
2012/13 gab`s ja sogar noch ne Stuergutschrift .

Halte 20 Mio. EBIT / Überschuss für möglich . Insbesondere
der Auftragseingang sowie die Skaleneffekte sind weiterhin
ungebrochen . KGV 2014e demnach ( wieder ) bei 10-11 .

( meine Meinung )

P.S.:
Hat jemand zufällig das letzte Quartal isoliert parat ?
Konnte ich auf die Schnelle nicht finden ... Danke .  

6344 Postings, 5656 Tage Buntspecht53KGV zw. 8-10 Top

 
  
    #257
18.02.14 11:25

867 Postings, 4005 Tage YoniWow, einfach wow!

 
  
    #258
18.02.14 13:05
Bin immer noch begeistert, obwohl ich ehrlich gesagt gar nichts anderes erwartet habe ;)

Das schönste ist, unsere kleine Dividenden-/Wachstums-/Value-Perle wird gerade erst entdeckt...  

Optionen

881 Postings, 5283 Tage HavakukJa, KPS neu entdeckt und eingestiegen

 
  
    #259
18.02.14 20:13
bin ich heute morgen zu 6,25. Was bedeuten eigentlich die Buchstaben KPS?
Vielleicht verkaufe ich einige K+S, (Kali +Salz) und kaufe statt desen weitere KPS.
Dank Pröbstels Empfehlung, obwohl ich meißt mißtrauisch gegen Empfehlungen bin.  

22 Postings, 3851 Tage SIKA_72es geht weiter....

 
  
    #260
1
18.02.14 20:15
Umsatz wie erwartet, EBIT um einiges besser, als von mir erwartet. KPS eilt hier von einem zum anderen Rekord.... eine 16% Marge bei diesem spezialiesierten SAP Beratungshaus ist 2-3 so hoch wie bei den klassischen SAP Beratungshäusern, wie Itelligence oder All for One Steeb.

Ein KGV von 10-11 für diesen Wert passt Bewertungstechnisch nicht.... (eine All for One Steeb hat einen KGV von 20). Bereits ein KPS KGV von 15 bedeutet hier eine 9 vor dem Komma.... das muss man sich mal verinnerlichen, wo wir hier stehen und was da noch möglich ist.

dazu die Dividende, dazu die Verlustvorträge von über 80 Millionen, Auslastungsreichweite von 18 Monaten, dazu ein Management welches seine Vorgaben zuletzt stets übertroffen hat.. wir haben jetzt eine Marktkapitalisierung von > 200 Millionen, das weckt langsam Interesse bei Personen, die bisher noch noch nicht ihren Ball im Spielfeld haben..



 

Optionen

6268 Postings, 6917 Tage Fundamental@SIKA

 
  
    #261
18.02.14 20:35
Möchte ich nur noch ergänzen das weiterhin ( deutlich ) positive Book-to-Bill

( meine Meinung )  

4125 Postings, 6532 Tage allavista@Fundi, lange nichts mehr von Dir gelesen

 
  
    #262
18.02.14 21:39
da hier ja alles im grünen Bereich ist und läuft können wir ja vielleicht kurz abdriften.

Fand Deine Invests oft interessant, wo bist Du denn derzeit investiert?

Hast Du den Wiedereinstieg bei Softing geschafft? Heute hat Trier mal wieder was von sich hören lassen, Ziel 2014 20 Euro (ich weiß Dir gefällt das nicht, aber Trier benutzt diese Ziele, um auf kommendes Geschäft hinzuweisen, daß aktuell noch nicht benannt werden kann...)  

260 Postings, 3815 Tage Olivia1Was bedeuten eigentlich die Buchstaben KPS?

 
  
    #263
1
18.02.14 22:20
Konzepte Prozesse Systeme  

Optionen

6344 Postings, 5656 Tage Buntspecht53Heute verkaufen die zittrigen und ungläubigen

 
  
    #264
20.02.14 09:32
da winken doch wieder schöne Einstiegskurse - manch einer hat das Potenzial dieser Firma noch nicht erkannt und will nur ein paar kleine Euros machen - gut so - alle raus die nicht interessiert sind an steigenden Kursen.  

6344 Postings, 5656 Tage Buntspecht53Löschung

 
  
    #265
20.02.14 17:28

Moderation
Zeitpunkt: 21.02.14 09:02
Aktion: Löschung des Beitrages
Kommentar: Löschung auf Wunsch des Verfassers

 

 

6344 Postings, 5656 Tage Buntspecht53"Euro am Sonntag" - reale Einschätzung der KPS

 
  
    #266
20.02.14 17:29

110 Postings, 6396 Tage jurtaxwarten und genießen

 
  
    #267
20.02.14 19:06
werde bei günstigen Kurs noch dazu kaufen. 8,50 Euro halte ich für
realistisch und bin schon zu Haitec-Zeiten investiert.
Schönen Abend allen die hier dabei sind.  

Optionen

6268 Postings, 6917 Tage FundamentalWenn dem tatsächlich so ist

 
  
    #268
20.02.14 19:21
"... Da KPS über Verlustvorträge bei Gewerbe- und Körperschaftsteuer in Höhe von jeweils rund 80 Millionen Euro verfügt, dürfte wie 2013 noch eine Steuergutschrift dazukommen.  ..."


Dann rutscht das KGV 2014e sogar in den einstelligen Bereich .


( nur meine persönliche Meinung )  

6344 Postings, 5656 Tage Buntspecht539er KGV in 2014

 
  
    #269
20.02.14 19:34
Die Aktie ist angesichts ­ der Gewinnentwicklung sehr günstig bewertet.

ISIN DE 000 A1A 6V4 8
Gewinn je Aktie 2013/14e 0,60 €
Gewinn je Aktie 2014/15e 0,65 €
KGV 014/15e 9,8
Div./Rend. 2013/14e 0,25 €/4,2 %
EK*-Quote 45,6 %
EK* je Aktie/KBV 0,75 €/7,9
Kurs/Ziel/Stopp 5,88/7,00/4,20 €  

4427 Postings, 5442 Tage Versucher1Fundamental

 
  
    #270
21.02.14 12:19
schau Dir hier auf ARIVA in der KPS-Übersicht 'Fundamental' und dort GuV / Bilanz ..' an, da siehst Du die Wirkung der Verlustvorträge bzw Steuererstattungseffekte der 2 letzten Jahre griffig dargestellt.  

881 Postings, 5283 Tage HavakukWiederhlung:

 
  
    #271
23.02.14 21:48
Am 17.2. schrieb ich, dass der Artikel von Pröbstl in € am So einen 7% Kurssprung
verursachte und am 20. weist Buntspecht und finanzen.net auf den selben Artikel,
und wieder entsteht ein Kurssprung, diesmal um 7,8%, und wieder kann ich warten,
bis der Kurs ein bischen zurückfällt, um nachzukaufen. KPS macht richtig Spaß!  

6344 Postings, 5656 Tage Buntspecht53Xetra Buch bis 7 Euro fast leer gekauft

 
  
    #272
24.02.14 09:29
mal sehen ob die 7 diese Woche fällt - nur noch wenige Stück im Handel unter 7€

Sieht richtig gut aus für die KPS heute  

6344 Postings, 5656 Tage Buntspecht53die Luft ist wohl erstmal raus hier

 
  
    #273
27.02.14 12:24
schönen Gewinn mitgenommen und auf Kurse unter 6 Euro bin ich wieder dabei.  

260 Postings, 3815 Tage Olivia1Kurse unter 6 Euro sind Geschichte!

 
  
    #274
27.02.14 16:27
Unter 6 € wird es keine KPS Aktien mehr geben!

Angesichts der steuerfreien Dividende u. den positiven Meldungen die in Kürze folgen werden sind das aktuell absolute "Schnäppchenpreise"!

Der "Großverkäufer" (400.000St.) "hat bald fertig"!

Danach werden Kurse unter 7 € auch Geschichte sein!  

Optionen

278 Postings, 5114 Tage happyinvest@ olivia

 
  
    #275
27.02.14 17:51
welcher großverkäufer mit 400 000 stück? woher hast du die info?  

Seite: < 1 | ... | 8 | 9 | 10 |
| 12 | 13 | 14 | ... 111  >  
   Antwort einfügen - nach oben