Löschung


Seite 1 von 1
Neuester Beitrag: 13.10.23 13:47
Eröffnet am:10.10.23 11:28von: BionaAnzahl Beiträge:6
Neuester Beitrag:13.10.23 13:47von: Andreas 10.Leser gesamt:5.222
Forum:Börse Leser heute:9
Bewertet mit:
1


 

1493 Postings, 634 Tage BionaLöschung

 
  
    #1
1
10.10.23 11:28

Moderation
Zeitpunkt: 10.10.23 17:58
Aktion: Löschung des Beitrages
Kommentar: Quelle hinter Bezahlschranke

 

 

Optionen

1493 Postings, 634 Tage Biona??

 
  
    #2
10.10.23 11:35
Gibt es solche börsennotierte Unternehmen?

Diese sind meines Eissens nach, nicht börsennotiert.

https://photovoltaik.one/solar-wasserstoff-system  

Optionen

1493 Postings, 634 Tage BionaLöschung

 
  
    #3
10.10.23 11:36

Moderation
Zeitpunkt: 10.10.23 17:58
Aktion: Löschung des Beitrages
Kommentar: Quelle hinter Bezahlschranke

 

 

Optionen

416 Postings, 2239 Tage ThompsAbsolut unnötig,

 
  
    #4
4
10.10.23 13:30
deswegen einen neuen Thread zu eröffnen! Eher sogar nervig, weil es mehr Vewirrung stiftet als irgend jemandem zu helfen, wenn man sich durch verschiedene Threads wühlen muss!  

Optionen

3329 Postings, 1850 Tage qmingoBiona hat Recht und es gibt

 
  
    #5
1
10.10.23 16:57
Viele Gründe im Sinne des Anlegerschutzes zu hinterfragen und hier dazu die Fekten:
Gestern und heute ist lediglich nur eine kleine technische Gegenreaktionen nach der langen und heftigen Verlustserie, wie immer bei Nel und der Abwärtstrend ist nachwievor vollständig in Takt und daher fällt es hier schon bald wieder, vermutlich schon morgen und die Gründe sind klar, siehe:
1) kaum neue Audträge
2) klarer Abwärtstrend
3) mehr und mehr Konkurenz
4) klar Überbewertet
5) uswerk viel zu teuer
6) noch nie Gewinne gemacht
7) werden auch lange nicht in die Gewinnzone kommen
8) hohe Zinsen
9) steigende Kosten
10) schlechtes Pr-Management
11) Norge als Fertigungsland viel zu teuer
13) ges. h2-Branche ist defizitär
14) h2 wir noch Jahre brauchen für Breitenanwendungen
15) im PKW-Bereich völlig aussichtslos
U.v.m.  

Optionen

934 Postings, 998 Tage Andreas 108sclechtes zeichen

 
  
    #6
1
13.10.23 13:47


Man sollte sich einfach fragen, warum weder der NEL CEO noch der CFO NEL Aktien kaufen.
Keinerlei Insider-Käufe.  Der letzte NEL CEO hat sogar verkauft.  

   Antwort einfügen - nach oben