Für einen optimalen Ausdruck erlauben Sie bitte den Druck von Hintergrundfarben und -bildern

"Wenn das Gold redet, dann schweigt die Welt!"


Seite 8 von 10765
Neuester Beitrag: 18.10.19 08:07
Eröffnet am: 02.12.08 19:00 von: maba71 Anzahl Beiträge: 270.111
Neuester Beitrag: 18.10.19 08:07 von: Mamba Leser gesamt: 18.521.318
Forum: Börse   Leser heute: 1.964
Bewertet mit:
348


 
Seite: < 1 | ... | 5 | 6 | 7 |
| 9 | 10 | 11 | ... 10765  >  

128 Postings, 4371 Tage Juuur...23...bitte maba71

 
  
    #176
2
16.12.08 21:23
weck nicht die Irren bzw. Verrückten Hunde , die können wir im Moment am
wenigsten gebrauchen ( viel zu viel davon, sie muss man alle nach und nach
bearbeiten und zur Vernunft bringen, im echten Positiven sinne gemeint.

Es gibt auch so ein Spruch: las die Kacke ruhen, damit es nicht zu Stinken beginnt.  

5866 Postings, 4356 Tage maba71Ja ist schon gut!

 
  
    #177
16.12.08 21:25
In unserem heiligen Thread herrscht Ruhe und Gelassenheit und das wird auch so bleiben!
-----------
"An der Börse sind 2 + 2 nicht 4, sondern 5 - 1 !"
"Papier ist nicht nur geduldig, es brennt auch gut!"

5866 Postings, 4356 Tage maba71An Alle Goldfreunde hier ein Betthupferl!

 
  
    #178
1
16.12.08 21:29
-----------
"An der Börse sind 2 + 2 nicht 4, sondern 5 - 1 !"
"Papier ist nicht nur geduldig, es brennt auch gut!"
Angehängte Grafik:
oh-dollar_crash.jpg
oh-dollar_crash.jpg

4109 Postings, 4469 Tage Geierwilli@maba71

 
  
    #179
1
16.12.08 21:32
Einer geht noch:

"k" stellt noch Hochrechnungen darüber an, ob die Russen ihre Goldschätze verscherbeln müssen, um den Rubel zu retten.  

5866 Postings, 4356 Tage maba71Willi

 
  
    #180
1
16.12.08 21:37
Und noch einer geht rein:


Ersetze diesen wertlosen Dollar-Plunder
-----------
"An der Börse sind 2 + 2 nicht 4, sondern 5 - 1 !"
"Papier ist nicht nur geduldig, es brennt auch gut!"
Angehängte Grafik:
new-dollar.jpg
new-dollar.jpg

5866 Postings, 4356 Tage maba71durch diese neuen sexiest

 
  
    #181
2
16.12.08 21:38
Yuan-Currency!
-----------
"An der Börse sind 2 + 2 nicht 4, sondern 5 - 1 !"
"Papier ist nicht nur geduldig, es brennt auch gut!"
Angehängte Grafik:
yuan-sexy.jpg (verkleinert auf 86%) vergrößern
yuan-sexy.jpg

5224 Postings, 4205 Tage kleinerschatzEUR/USD bei 1,4043 +2,56%

 
  
    #182
16.12.08 21:41
Aufgrund des rapiden Euro-Anstiegs und der hohen Volatilität, falle es derzeit aber schwer, mit einer Strategie an der Aufwärtsbewegung mit Kurszielen zu partizipieren.  
Angehängte Grafik:
boerse_stuttgart_chart_big.png
boerse_stuttgart_chart_big.png

5866 Postings, 4356 Tage maba71EZB: Trichet kündigt PAUSE bei Leitzinssenkungen

 
  
    #183
16.12.08 21:43
an!
Das wird Morgen am Markt weiter für Zündstoff im Euro sorgen!
http://diepresse.com/home/wirtschaft/...ink=/home/wirtschaft/index.do
-----------
"An der Börse sind 2 + 2 nicht 4, sondern 5 - 1 !"
"Papier ist nicht nur geduldig, es brennt auch gut!"

128 Postings, 4371 Tage Juuur...23...womöglich

 
  
    #184
16.12.08 21:46
sieht das auch Heute bei den Russen nicht viel besser aus wie vor Jahren
in der Hinsicht was ihr Gold anbetrifft.

Was vor Jahren Passierte und wie vorgegangen ist  kann man in diesem
Doku - Film sehr gut Verstehen, ein sehr sehenswerter Film, da er auch
einige andere Interessante Aspekte beleuchtet. Voraussetzung man Versteht
Russisch .

http://www.youtube.com/watch?v=RVfZsnQFTTs&feature=related  

5224 Postings, 4205 Tage kleinerschatzmaba71 Die Nußknacker haben wir so richtig lahm

 
  
    #185
1
16.12.08 21:47
gelegt.  

5866 Postings, 4356 Tage maba71kleinerschatz

 
  
    #186
16.12.08 21:50
Aber so richtig Fett haben wir die eingeseift!
Aus der Hüfte raus!
Das tut richtig gut!
-----------
"An der Börse sind 2 + 2 nicht 4, sondern 5 - 1 !"
"Papier ist nicht nur geduldig, es brennt auch gut!"

5224 Postings, 4205 Tage kleinerschatzmaba71 erst so tun als wenn man nicht bis 3 zählen

 
  
    #187
16.12.08 21:53
kann und dann kommt der Hammer.  

5224 Postings, 4205 Tage kleinerschatzEUR/USD 1,408 +2,83 auf tageshoch

 
  
    #188
1
16.12.08 21:56
 
Angehängte Grafik:
boerse_stuttgart_chart_big.png
boerse_stuttgart_chart_big.png

5866 Postings, 4356 Tage maba71Yep!

 
  
    #189
16.12.08 21:56
3,2,1 Meins! :-)
Jetzt haben wir charttechnisch Luft bis 892!
Aber das weisst DU ja nebenan in der Rohstoffecke kann man live mittraden!

Bin übrigens am Monatg Früh rübergeswitcht in deinen Quanto Turbo der Commerzbank!
-----------
"An der Börse sind 2 + 2 nicht 4, sondern 5 - 1 !"
"Papier ist nicht nur geduldig, es brennt auch gut!"

5224 Postings, 4205 Tage kleinerschatzmaba71 Aber immer mit System.strong buy.

 
  
    #190
16.12.08 22:01

5866 Postings, 4356 Tage maba71Yo

 
  
    #191
1
16.12.08 22:05
immer eng abgesichert!
Wenn man konzentriert arbeitet, kann man in diesen Zeiten logischerweise viel Geld machen!
Wenns schon anders nicht geht!
-----------
"An der Börse sind 2 + 2 nicht 4, sondern 5 - 1 !"
"Papier ist nicht nur geduldig, es brennt auch gut!"

5866 Postings, 4356 Tage maba71So schauts aus im Moment! Status Quo!

 
  
    #192
2
16.12.08 22:08
-----------
"An der Börse sind 2 + 2 nicht 4, sondern 5 - 1 !"
"Papier ist nicht nur geduldig, es brennt auch gut!"
Angehängte Grafik:
usdebt_serendipitythumb.jpg
usdebt_serendipitythumb.jpg

5224 Postings, 4205 Tage kleinerschatzDie im TradingCafe trauern immer noch der Finanz-

 
  
    #193
16.12.08 22:12
krise hinterher.  

5224 Postings, 4205 Tage kleinerschatzDresdner Bank AG TurboC O.End Gold 800$

 
  
    #194
1
16.12.08 22:35
Der Schein  wird morgen springen wkn:DR2BEJ

Gold im Fokus
Frankfurt (aktiencheck.de AG) - Gold und andere Edelmetalle halten sich aufgrund des schwachen US-Dollar gut, so die Analysten von Commerzbank Corporates & Markets.

Die Gold-ETFs hätten zuletzt weitere Zuflüsse verzeichnet, wobei die Bestände des ZKB Gold-ETF um 48 Tsd. Unzen, die des SPDR-Gold Trust um 140 Tsd. Unzen und die des ETFS Securities sogar um 175 Tsd. Unzen letzte Woche gestiegen seien. Das Australische Büro für die Agrar & Ressourcen-Wirtschaft ABARE erwarte nach einem Rückgang um 3% für das nächste Jahr einen Anstieg der Goldproduktion weltweit um 3%, wobei ein starker Anstieg der Produktion in China und Indonesien unterstellt werde. Die Analysten würden dagegen einen erneuten Rückgang für wahrscheinlicher halten, zumal das ABARE selbst die Erwartungen für die Goldproduktion Australiens nach unten angepasst habe und statt einem Anstieg von 4% nun einen Rückgang 1,4% auf 224 Tonnen im nächsten Geschäftsjahr (bis Ende Juni) erwarte. (15.12.2008/ac/a/m)
Marktbericht-Datum: 15.12.2008  
Angehängte Grafik:
boerse_stuttgart_chart_detail.png
boerse_stuttgart_chart_detail.png

13932 Postings, 5435 Tage pfeifenlümmelNun muss

 
  
    #195
6
17.12.08 09:55
auch die EZB reagieren und die Zinsen senken. Der Dollar verfällt, unserer Exportwirtschaft wird jetzt die Kehle ganz zugedrückt. Die Fahnenstange bei den Bonds wird immer länger, die Sparer werden regelrecht beschissen. Gold könnte der sichere Hafen werden. Gold bringt zwar keine Zinsen, aber Sparguthaben bringen ja auch nichts mehr. Der Dow springt nach oben, aber es ist auch klar, dass die Fed ihr Pulver nun verschossen hat. Geldmenge satt, aber keiner will sie fressen. Banken können sich fast umsonst Geld besorgen, aber das Ausfallrisiko bei den Krediten ist denen zu hoch.

Auch bei uns hört man immer wieder die Aufforderung an die Banken, mehr Kredite zu geben. Sollte man einem Autozulieferer noch Kredit geben? Sollte man einem Spediteur noch Kredite geben, der die Nummernschilder seiner LKW´s abschrauben muss, obwohl seine Fahrzeuge noch auf Kredit laufen? Sollte man einem Textilmodeunternehmen noch Kredit geben, wenn nach Weihnachten der Konsummarkt zusammenbrechen wird?  

2110 Postings, 4131 Tage BiomüllZinsen auf GELD und auf GOLD !

 
  
    #196
5
17.12.08 11:39
während so manche US-Staatsanleihen schon eine Rendite von NULL  einfahren, sind die Zinsen für die Goldleihe zuletzt recht deutlich gestiegen.

Wir bekommen eine  für viele unerwartete scheinbar   "PARADOXE" Situation wo so manches Verleihen von Gold  MEHR Zinsen bringt als das Verleihen von Geld.

Eines der Hauptargumente der Gold"allergiker" - wonach Gold keine Zinsen bringt - löst sich in Luft aus. Zumindest mal in den USA. Und selbst in Europa haben wir einen Realzins etwa bei NULL.

Die Rendite bei Gold?   Siehe Performance des Sportpreises, egal ob ob auf 1 Monats, 1 Jahres oder 5 Jahresbasis.

Die Rendite von GOLD sticht nicht nur den Aktienmarkt um Längen aus - sondern auch die Renditen der Anleihen !

Und dabei befinden wir uns aktuell in einer Phase, die (noch) DEFLATIONÄR geprägt it.  Früher oder später werden die massiven RE-INFLATIONÄREN  Massnahmen INFLATIONÄRE Wirkung zeigen. Und wenn sich bis dahin dann die Weltwirtschaft nicht erholt hat  - dann haben wir alle ein Problem, jene die GOLD besitzen zumindest finanzielle etwas geringer Probleme.....  

5866 Postings, 4356 Tage maba71Oh Oh Oh! USDX

 
  
    #197
4
17.12.08 13:15
Alte Marschrichtung wieder eingeschlagen!
Das Gummiband kommt zurück!
-----------
"An der Börse sind 2 + 2 nicht 4, sondern 5 - 1 !"
"Papier ist nicht nur geduldig, es brennt auch gut!"
Angehängte Grafik:
us_dx.jpg (verkleinert auf 83%) vergrößern
us_dx.jpg

13932 Postings, 5435 Tage pfeifenlümmelWohin geht der Dollar?

 
  
    #198
1
17.12.08 16:03
 
Angehängte Grafik:
dollarverbrennung19.jpg
dollarverbrennung19.jpg

13932 Postings, 5435 Tage pfeifenlümmelGoldman und Morgan

 
  
    #199
2
17.12.08 16:12

Die Formulierung mit dem Zugriff ist einfach köstlich!

 

"Als Folge der Finanzkrise haben die beiden Häuser allerdings kürzlich ihren Sonderstatus aufgegeben und sich rechtlich zu gewöhnlichen Geschäftsbanken umgewandelt. Das verschärft die Regulierung und mindert die Aussicht auf schnelle Profite, erlaubt aber den Zugriff auf stabile Kundeneinlagen./fd/DP/zb "

http://www.ariva.de/...m_Quartalsverlust_Hoeher_als_erwartet_n2848711

 

5224 Postings, 4205 Tage kleinerschatzCommerzbank AG TuBull O.End Gold 73 ...:

 
  
    #200
3
17.12.08 16:13
Das Umfeld für Gold bleibt gut: Die Leitzinssenkung der amerikanischen Notenbank auf nahezu Null hat die Opportunitätskosten der Goldhaltung weiter reduziert, zumal der Dollar weiter unter Druck geriet und die Marke von 1,40 EUR/USD überstieg, so die Analysten von Commerzbank Corporate & Markets.

Gold habe vor diesem Hintergrund auf 860 Dollar je Feinunze zulegen können, gebe aber einen Teil der Gewinne nach der sechstägigen Rally wieder ab. Die FED habe darüber hinaus angedeutet, dass die Leitzinsen noch eine geraume Zeit nahe Null gehalten würden, da das schwache wirtschaftliche Umfeld dies erfordere. Damit dürfte das geldpolitische Umfeld auch weiterhin den Goldmarkt unterstützen. Die Goldbestände von SPDR würden auf 769,21 Tonnen steigen. Damit überhole der ETF den bislang siebtgrößten Goldhalter weltweit, die japanische Zentralbank, die über 765,2 Tonnen verfüge.

Die übrigen Edelmetalle könnten mitziehen: Silber verteuere sich in der Spitze auf 11,4 Dollar, Platin könne die Marke von 850 Dollar je Feinunze überspringen. Die Minengesellschaft Anglo American, .die den weltweit größten Platinproduzenten Anglo Platinum kontrolliere, halbiere ihre Investitionsausgaben im nächsten Jahr auf 4,5 Mrd. US Dollar. Der sich abzeichnende Investitionsstau bei den Minengesellschaften infolge von Finanzierungsproblemen werde nach Ansicht der Analysten die mittelfristige Erholung der Platinpreise unterstützen. (17.12.2008/ac/a/m) Marktbericht-Datum: 17.12.2008

Quelle: Finanzen.net / Aktiencheck.de AG  
Angehängte Grafik:
boerse_stuttgart_chart_detail.png
boerse_stuttgart_chart_detail.png

Seite: < 1 | ... | 5 | 6 | 7 |
| 9 | 10 | 11 | ... 10765  >  
   Antwort einfügen - nach oben