wider der braunen brühe


Seite 1 von 1
Neuester Beitrag: 15.10.10 00:40
Eröffnet am: 02.10.10 15:10 von: angelam Anzahl Beiträge: 17
Neuester Beitrag: 15.10.10 00:40 von: Talisker Leser gesamt: 1.735
Forum: Talk   Leser heute: 2
Bewertet mit:
19


 

19233 Postings, 5001 Tage angelamwider der braunen brühe

 
  
    #1
19
02.10.10 15:10
"deutsche stimme" ab heute mit neuer adresse

http://www.mdr.de/sachsen/dresden/7727372.html  

36607 Postings, 6176 Tage TaliskerWider die braune Brühe

 
  
    #2
9
02.10.10 15:13
Jugendtrainer und NPD-Abgeordneter steht wieder auf dem Platz.
http://www.taz.de/1/politik/deutschland/artikel/1/...ein-netter-kerl/

Gruß
Talisker

4679 Postings, 3805 Tage Monsieur HulotAls Sofortmaßnahme

 
  
    #3
3
02.10.10 15:24
sollten ihm die Haare seines Hitler-Bärtchens einzeln ausgerissen werden!

:-)  

17715 Postings, 4531 Tage Terrorschweinmit Spirit of Terri einschmieren

 
  
    #4
4
02.10.10 15:32
und dann vor einem Lesbenclub festbinden

52156 Postings, 5302 Tage RadelfanMöglicherweise sind die Jung-Braunen zu dumm

 
  
    #5
5
02.10.10 15:33
um überhaupt zu checken, wer der Namensgeber ist!  

15491 Postings, 7654 Tage preisein dämlicher bürgermeister....

 
  
    #6
7
02.10.10 15:38
ich hätte die straße, in höhe des verlages,umgenannt in " Bewohner mit dem Erdnusspimmel"
dann hätten die einen hübschen briefkopf....

verlag die deutsche stimme
bewohner mit dem erdnusspimmel
riesa  

432 Postings, 4329 Tage SchneeschieberUnfug

 
  
    #7
02.10.10 15:43
Rausgeschmissenes Steuergeld der ganze Unfug. Und warum soll nicht ein NPDler einen Fußballklub trainieren? Noch vor 20 jahren haben die Linken wegen Berufsverboten rumgeheult aber wenn es die anderen trifft ist es natürlich voll ok. Widerlich diese linke Heuchelei.
Deutschland sollte endlich eine vernünftige Zuwanderungspolitik bertreiben und nicht jeden reinlassen der sich hier nur ins soziale Netz fallen läßt, dann löst sich das NPD-Problem von ganz alleine.  

1798 Postings, 7026 Tage RonMillerlauter echte demokraten

 
  
    #8
1
02.10.10 15:51

2393 Postings, 4463 Tage diclofenacSchafft drei, vier, viele

 
  
    #9
2
03.10.10 11:52
Georg-Elser-Straßen!!!

54808 Postings, 4240 Tage BigSpender#1, ganz ehrlich

 
  
    #10
6
03.10.10 11:58
Ich bin sicher kein NPD-Wähler, aber ob die nun die Straße umbenennen oder in China fällt ein Sack Reis um, das interessiert doch die Herren von der NPD nicht. Und die angehörigen Glatzen mit dem IQ eines debilen 3 jährigen wissen nicht mal, was die Stadt damit ausdrücken will, weil sie die Geschwister-Scholl gar nicht kennen.

33777 Postings, 5547 Tage Juto#2

 
  
    #11
2
03.10.10 11:58
mein sohn würde bei diesen plinsen
nicht trainieren.
so einfach ist das.
aber wahrscheinlich hat das ganze
dorf einen an der waffel.
gruss juto  

22764 Postings, 4548 Tage Maxgreeenrechtes Gedankengut ist inakzeptabel

 
  
    #12
2
03.10.10 12:04
#7 Und warum soll nicht ein NPDler einen Fußballklub trainieren?  Weil er ein Nazi ist.
Das beste ist er macht Suizid.

54808 Postings, 4240 Tage BigSpendermeine Güte, kaum ist der 3. Oktober

 
  
    #13
2
03.10.10 12:43
geht diese Scheiße wieder los. Was passiert da bloß erst am 9. November?

17924 Postings, 4715 Tage BRAD P007Ob rechts- oder linksextrem ist egal. Die Drecksäc

 
  
    #14
4
03.10.10 12:49
ke  sollten nichts mit Ausbildung von Jugendlichen am Hut haben.

 

58056 Postings, 4681 Tage jocyx2 Schwatte fuer #12 ?

 
  
    #15
1
03.10.10 12:57
Die Board-Nazis fuehlen sich wohl angegriffen ?  

36607 Postings, 6176 Tage TaliskerDa täuschst du dich aber, BigSpender

 
  
    #16
3
03.10.10 14:11
Das ist denen mit Sicherheit nicht Recht, sowas auf dem Briefkopf zu haben. Legendär schon das Vorgehen von Springer gegen die Rudi Dutschke Straße:
http://www.taz.de/1/leben/alltag/artikel/1/...MT&cHash=0cc10d4464

Gruß
Talisker

36607 Postings, 6176 Tage TaliskerÜber das Kreistagsmitglied Tino Felgner

 
  
    #17
3
15.10.10 00:40
Solche Spacken sitzen in deutschen Parlamenten. Und träumen den alten Goebbelsplan vom Wolf im Schafspelz.
Gruß
Talisker

Antifa stellt NPD-Mann bloß

Im sächsischen Kreistag gibt sich NPDler Tino Felgner bieder. Im Internet träumt er vom Mord an "Volksverrätern", findet die Antifa Freiberg heraus. VON ANDREAS SPEIT
http://www.taz.de/1/politik/deutschland/artikel/1/...-npd-mann-bloss/

   Antwort einfügen - nach oben