Für einen optimalen Ausdruck erlauben Sie bitte den Druck von Hintergrundfarben und -bildern

was ist hier los? Klepper Faltboot WKN 605194 St


Seite 1 von 1
Neuester Beitrag: 18.12.15 09:37
Eröffnet am: 29.08.14 20:40 von: Schokoriegel Anzahl Beiträge: 12
Neuester Beitrag: 18.12.15 09:37 von: Lillelou Leser gesamt: 5.063
Forum: Hot-Stocks   Leser heute: 2
Bewertet mit:
1


 

2296 Postings, 3376 Tage Schokoriegelwas ist hier los? Klepper Faltboot WKN 605194 St

 
  
    #1
1
29.08.14 20:40
auf Talfahrt? Erst im Juni kamen gute Meldungen und nun plötzlicher Abfall?
hat jemand die Aktie im Portfolio? Eine Meinung dazu?  

2296 Postings, 3376 Tage Schokoriegelchart

 
  
    #2
29.08.14 20:41
http://www.ariva.de/klepper_faltbootwerft_st-aktie  

2296 Postings, 3376 Tage Schokoriegelschade, hab mich nicht reingetraut, das

 
  
    #3
01.09.14 17:11
wären gute, schnelle 37 % gewesen....  

1529 Postings, 2381 Tage Mr.BoombasticIch hab welche bekommen

 
  
    #4
01.09.14 18:23
1.000 Stk zu 0,88 Euro - kleine Position zwar nur aber besser als nichts....  

2296 Postings, 3376 Tage SchokoriegelGlückwunsch, Mr.Boombast!

 
  
    #5
01.09.14 18:28
hatte sie beobachtet, aber keine gekauft, leider...  

1529 Postings, 2381 Tage Mr.BoombasticDanke

 
  
    #6
01.09.14 19:27
War natürlich pures Glück. Dass ich an dem Tag Zeit hatte und nach dem Kurs geschaut hatte. Der Abschlag so ganz ohne News kam mir komisch vor. Aber ist eben n sehr marktenger Wert....

 

2296 Postings, 3376 Tage Schokoriegelja, genau so gings mir auch, nach den guten

 
  
    #7
01.09.14 19:35
Nachrichten im Juni, war der Abfall auch nicht so logisch, deswegen gut, dass du zugeschnappt hast.  

1529 Postings, 2381 Tage Mr.Boombasticwow

 
  
    #8
02.09.14 16:43
bei 1,19 nun!! irgendwas tut sich da gerade. da ist was im Busch. zwar noch geringe Umsätze bisher aber mal schauen was da noch kommt....  

1 Posting, 1708 Tage trader1337Warnung vor Klepper

 
  
    #9
4
19.11.14 11:48
Von einem Kauf von Klepperaktien ist dringend abzuraten. Die AG sowie
Vorstand und Aufsichtsratsvorsitzender sind bereits Anfang des Jahres vom
OLG München wegen vorsätzlicher sittenwidriger Schädigung eines Aktionärs
im Zusammenhang mit den Kapitalerhöhungen der letzten Jahre verurteilt
worden. Weitere Schadensersatzklagen sind beim LG München I bereits
anhängig.

Weitere Infos dazu hier:
http://tinyurl.com/o4bsw8f

Auch interessant: Der Aufsichtsratsvorsitzende der Klepper AG, Herr Dr.
Henning Isbruch, war zuvor auch Aufsichtsrat der Eisengießerei Bühler AG,
die ähnliche Kapitalerhöhungen durchführte. Der Ex-Chef der Eisengießerei
wurde wegen Untreue strafgerichtlich zu einer Haftstrafe verurteilt, siehe
Artikel in der Augsburger Allgemeinen:

http://tinyurl.com/lgh2yje
 

1732 Postings, 2179 Tage LillelouSaugeil trader

 
  
    #10
07.12.14 09:15
Das sind ganz wichtige Infos für potentielle Investoren. Schaue selbst seit einiger Zeit bei Klepper zu. Aber ein Engagement wird wohl in etwas weitere Ferne rücken.  

Clubmitglied, 270372 Postings, 1848 Tage youmake222Großauftrag aus dem militärischen Bereich

 
  
    #11
16.09.15 16:42
Klepper Faltbootwerft: Großauftrag aus dem militärischen Bereich | 4investors
Klepper Faltbootwerft: Großauftrag aus dem militärischen Bereich | 4investors
Von der Klepper Faltbootwerft kommt die Nachricht über einen neuen Großauftrag. Das Unternehmen soll an einen Kunden aus der Rüstungsbranche 60 Boo...
http://www.4investors.de/php_fe/index.php?sektion=stock&ID=96063
 

1732 Postings, 2179 Tage Lillelousteht hier die Insolvenz ins Haus?

 
  
    #12
18.12.15 09:37
Der Kurssturz ohne Meldung ist schon erstaunlich. Aber die Firma ist kaum bis absolut gar nicht transparent. Also dann sicherlich auch bald vom Kurszettel verschwunden.  

   Antwort einfügen - nach oben