va-Q-tec Aktie (WKN: 663668)


Seite 1 von 13
Neuester Beitrag: 17.05.20 21:16
Eröffnet am: 21.09.16 15:29 von: BackhandSm. Anzahl Beiträge: 312
Neuester Beitrag: 17.05.20 21:16 von: ede.de.knips. Leser gesamt: 53.893
Forum: Börse   Leser heute: 46
Bewertet mit:
4


 
Seite: < 1 | 2 | 3 | 4 |
11 | 12 | 13 13  >  

Clubmitglied, 27813 Postings, 5564 Tage BackhandSmashva-Q-tec Aktie (WKN: 663668)

 
  
    #1
4
21.09.16 15:29
Ineternetseite unter:
http://www.va-q-tec.com/de/

Die Firma entwickelt und produziert vakuumgedämmte Systeme für stationäre und mobile Anwendungen, darunter Thermo-Verpackung

und noch ein Bereicht dazu:
https://www.welt.de/regionales/bayern/...is-zu-84-Millionen-Euro.html

mal sehen wie es so läuft.....  
286 Postings ausgeblendet.
Seite: < 1 | 2 | 3 | 4 |
11 | 12 | 13 13  >  

3078 Postings, 1525 Tage ede.de.knipserKlasse Interview von Joachim Kuhn

 
  
    #288
03.04.20 15:49
Ich wollte es auch gerade hier einstellen.

Wenn man Herr Kuhn hört, müsste man VaQtec im Depot eigentlich verdoppeln.

Absolut klasse!

Interessant auch der Ansatz, dass die Elektroautomobilität im Winter ein Heizproblem bekommt!

Absolute Spitze  

3078 Postings, 1525 Tage ede.de.knipserHier nochmal mein Youtube Link

 
  
    #289
03.04.20 15:50

3078 Postings, 1525 Tage ede.de.knipserVaQtec in ARD Börse!

 
  
    #290
1
03.04.20 21:29
https://boerse.ard.de/aktien/...l-trotz-corona-weiter-wachsen100.html

Eine Woche alt, aber trotzdem sehr interessant.

Der CEO Joachim Kühn, ist ein Grund warum ich mich mit dem Investment VaQtec sehr wohl fühle!  

3078 Postings, 1525 Tage ede.de.knipserZu den Jahrenszahlen

 
  
    #291
1
03.04.20 21:34

85 Postings, 2036 Tage investresearchInterview mit dem CEO Dr. Kuhn

 
  
    #292
06.04.20 18:21
Gibt es in folgendem Video, denke sehr gut zum Verstehen der Firma:

 

510 Postings, 5290 Tage schibamkühlhalteboxen in der Apotheke

 
  
    #293
09.04.20 11:09
ich war gerade in einer Apotheke und das stand ein. 2 Meter hoher Stapel von -va-q-tec boxen. durfte leider kein Bild machen. was kostet denn so eine  Box. Kann das sein das die hier als Standardboxen verwendet werden, selbst wenn nicht zwingend gekühlt werden muss?
 

510 Postings, 5290 Tage schibamkorrektur

 
  
    #294
09.04.20 11:16
da stand, nicht das stand. von mobile phonr  geschrieben.  

3078 Postings, 1525 Tage ede.de.knipser@schibam, den Preis kann man

 
  
    #295
17.04.20 10:18
nicht genau beziffern, weil es verschiedene Boxenklassen mit verschiedenen Eigenschaften gibt und z.B.die
va-Q-proof4 (L x B x H) : 325 x 315 x 310 mit dem Füllvolumen 4L die Kleinste bis zur
va-Q-proof 240P(L x B x H) : 1120 x 900 x 760 mm Füllvolumen: 240 L die Größte ist...

Dann gibt es noch andere Boxen und Standard und Premium...
Und der Preis wird sicher auch von der Annahmemenge gemacht!

Fakt ist heute zieht Va-q-tec endlich nach und 9.24 hat sich jemand ordentlich eingedeckt und bis zu 11,20€ alles eingesammelt.
So ist das Orderbuch auch sehr geleert worden. Bei 11,60 und 11,90€ kommen die ersten nennenswerten 1000er Verkaufsangebote. Sieht gut aus!!!!

 

3078 Postings, 1525 Tage ede.de.knipserAktionär/Interview Nebenwerte

 
  
    #296
21.04.20 09:02
mir tollen Aussichten für Va-Q-tec als Gewinner der Krise und Kurszielen 15-18€!


https://www.deraktionaer.de/artikel/aktien/...na-check--20200073.html  

3078 Postings, 1525 Tage ede.de.knipserVa

 
  
    #297
22.04.20 15:48
-Q-tec: Interessanter Nischenplayer! Aktienanalyse
22.04.20 01:14
Der Aktionär 

Kulmbach (www.aktiencheck.de) - va-Q-tec-Aktienanalyse von "Der Aktionär":

Michael Schröder vom Anlegermagazin "Der Aktionär" nimmt im Interview mit "Der Aktionär TV" die Aktie der va-Q-tec AG (ISIN: DE0006636681, WKN: 663668, Ticker-Symbol: VQT) unter die Lupe.

Das Würzburger Unternehmen möchte trotz Corona weiter wachsen. va-Q-tec sei für Schröder ohnehin am Ende ein potenzieller Krisengewinner. Vor allem das Gesundheitsbereich, der schon jetzt rund 70% des Umsatzes generiere, biete noch weiteres, enormes Wachstumspotenzial. va-Q-tec sei zwar ein Nischenplayer, dessen Potenzial aber demnächst auch von dem einen oder anderen Anleger erkannt werden sollte. Kurse von ca. 15 Euro seien daher bis zum Jahresende möglich, so Michael Schröder vom Anlegermagazin "Der Aktionär" im Interview mit "Der Aktionär TV". (Analyse vom 20.04.2020)

Das vollständige Interview mit Michael Schröder vom Anlegermagazin "Der Aktionär" im "Der Aktionär TV" können Sie HIER abrufen.

Bitte beachten Sie auch Informationen zur Offenlegungspflicht bei Interessenskonflikten im Sinne der Richtlinie 2014/57/EU und entsprechender Verordnungen der EU unter folgendem Link.

 

510 Postings, 5290 Tage schibamAuf den Punkt gebracht.

 
  
    #298
1
23.04.20 08:55

3078 Postings, 1525 Tage ede.de.knipserNeuer Push von Seiten des Aktionärs.

 
  
    #299
08.05.20 21:05

https://www.deraktionaer.de/artikel/aktien/...hleuniger-20200963.html

 Wieder eine kleine Hymne auf VaQtec und am Montag den 11en kommen die Zahlen.

 

Darauf bin ich mal gespannt! 

 

Läuft ! 

 

42 Postings, 1205 Tage PyloneQ1 Zahlen sind da...

 
  
    #300
2
11.05.20 08:29
BÄRENSTARK!!!!!!!!!!!! Umsatz +15%, EBITDA +27%, pos. Prognose für weiteres Geschäftsjahr 2020.
Eben ein super SMALL CAP. Bin weiter stark engagiert in der Aktie und sehe Potenzial bis 20 Euro.

Keine Kaufempfehlung.NmM.  

3078 Postings, 1525 Tage ede.de.knipserBesser geht es nicht.

 
  
    #301
11.05.20 19:58
Und so zeigt sich meine Lieblingsaktie von der Sonnenseite. Nach dem ich diese im Crashstop verloren und mein EK bei 7,72€ einen traumhaften Wiedereinstieg Geschäft habe, denke ich, dass diese Liebe noch sehr sehr lange halten wird! Die Zahlen sind ein Traum und CEO Kuhn ist Spitze!  

3078 Postings, 1525 Tage ede.de.knipserSelbst das Erste berichtet bereits das zweite Mal

 
  
    #302
11.05.20 20:57

 von VaQtec! 

 

Nächstes Ziel die 16€ und auf zu den 20€! 

https://boerse.ard.de/aktien/...ec-transportloesungen-gefragt100.html

 

3078 Postings, 1525 Tage ede.de.knipsernebenwerte-magazin

 
  
    #303
11.05.20 21:02

69 Postings, 3399 Tage funchaBörsengeflüster:

 
  
    #304
1
11.05.20 22:04

665 Postings, 1570 Tage DawnrazorKrisenprofiteur

 
  
    #305
12.05.20 10:12
Spät erkannt von der Börse... 15,00 Euro (mein Ziel) sind erreicht.  

3078 Postings, 1525 Tage ede.de.knipserDie 15,00€ sind erwartungsgemäß,

 
  
    #306
1
13.05.20 11:48

nach einem kräftigen Abstieg, erstmal eine Nummer zu groß. Denn diese letzte Marke, sollte nicht ohne Rücksetzer genommen werden. Fallen diese 15€, ist bis 25€ kein Widerstand in Sicht.  

Als Profiteur der Coronakrise, sollte es nur eine Frage der Zeit sein, wenn dieser Widerstand gebrochen wird.

 

hier der 5 Jahreschart

 
Angehängte Grafik:
20200513_114128.jpg (verkleinert auf 63%) vergrößern
20200513_114128.jpg

6 Postings, 13 Tage The TickKursverlauf

 
  
    #307
14.05.20 10:53
Schöne Erklärung Ede. Aber dennoch verwundert mich der Kursverlauf seit den Zahlen vom Montag doch etwas. Korrektur bzw. Rücksetzer schön und gut, doch wieso tut sich der Kurs seit dem Absacker gestern morgen so verdammt schwer, wieder nach oben zu kommen? Man hat das Gefühl, jeder Ausbruchversuch nach oben wird direkt wieder ausgebremst...

Gerade nach den Zahlen vom Montag wurde doch auf den verschiedensten Kanälen die Werbetrommel gerührt. Dann brachte sogar die ARD-Börse den Corona-Hoffnungsträger Gilead als einen der "größten" Va-q-tec-Kunden ins Spiel. Und statt der allgegenwärtigen Euphorie bei den Coronaprofiteuren dümpelt der Kurs gerade vor sich hin... Wurde die gesamte Fantasie in den Tagen und Wochen vor den Zahlen aufgebraucht?  

147 Postings, 748 Tage HSK04Geduld

 
  
    #308
14.05.20 19:58
Geduld, es gib immer Zwischenstops  

3078 Postings, 1525 Tage ede.de.knipserAbsolut, und knapp um die 15€

 
  
    #309
14.05.20 22:34

 

denkt so manch ein Anleger auch mal an Gewinnmitnahmen.

Und nach 2Monaten und 90% im Plus könnte auch ich schwach werden, aber keine Sorge, in diesem Baby stecken noch unzählige Prozente mehr!

Und bei so einem SmallCap mit noch immer dünnen Volumen, ist es doch legitim, wenn es Verschnaufpause eingelegt werden.  Und morgen gibt es doch den nächsten Anlauf!  Weiter haben ja auch die Indizes geschwächelt. Der Dax hat seinen prognostizierten Wendepunkt bei 10200 perfekt abgearbeitet. Ein Dax Anstieg die nächsten Tage sollten den Push für VaQtec für über die 15€ heben. 

 

Auf zu den 18€ und auf die 25€ zu neuen Höhen! 

 

3078 Postings, 1525 Tage ede.de.knipserAber vor allem ist Dr. Joachim Kuhn

 
  
    #310
14.05.20 22:43
ein Spitzen CEO!!!!  

175 Postings, 1789 Tage bugs1ede- du wirst doch nicht schwach werden ...

 
  
    #311
15.05.20 10:10
aktuell geht durch die Presse, dass sich die USA  Ressourcen sichert. Spritzen usw.... Transportbehälter werden für den Impfstoff sicher auch benötigt.....  

Optionen

3078 Postings, 1525 Tage ede.de.knipserKurz vor Kaufsignal oberhalb der 15€

 
  
    #312
17.05.20 21:16

Seite: < 1 | 2 | 3 | 4 |
11 | 12 | 13 13  >  
   Antwort einfügen - nach oben