über Jahre stetiger Anstieg


Seite 1 von 1
Neuester Beitrag: 28.11.20 09:47
Eröffnet am: 27.01.15 10:37 von: alpenland Anzahl Beiträge: 12
Neuester Beitrag: 28.11.20 09:47 von: Tamakoschy Leser gesamt: 13.329
Forum: Börse   Leser heute: 6
Bewertet mit:
2


 

6278 Postings, 6144 Tage alpenlandüber Jahre stetiger Anstieg

 
  
    #1
2
27.01.15 10:37
die Gesellschaft wurde in CHF zu hart abgestraft.
Bin nach (zu langer) Beobachtung rein.

 
Angehängte Grafik:
partners_27.jpg (verkleinert auf 96%) vergrößern
partners_27.jpg

6278 Postings, 6144 Tage alpenlanddie Erholung läuft zügig

 
  
    #2
04.02.15 18:33

Cash Insider 3.2.15:

Die attraktivsten Dividendenperlen machen die Aktienstrategen bei den Finanzwerten aus. In diesem Zusammenhang werden die Papiere vonBâloiseGAMHelvetia, Partners GroupUBS und Vontobel genannt.

Marktkommentar 3.2.15

PARTNERS GROUP (+1,7% auf 256,50 CHF): Preiswert und starke Aussichten


Für die Aktien der Partners Group besteht laut Marktteilnehmern konstantes Kaufinteresse von Grossanlegern, die in den nächsten Jahren ein starkes Wachstum des auf Privatmarktanlangen spezialisierten Finanzhauses erwarten. Mit den zunehmend als Ersatz für reale Private Equity-Engagements eingesetzten Dividendenwerten biete sich Interessierten eine attraktive Gelegenheit, am künftigen Wachstumschancen zu partizipieren, heisst es etwa. Händler meinen auch, dass das "Kurspotential für den klassischen Wachstumstitel nach oben offen" sei, zumal auch nicht mit juristischen Störmanövern gerechnet werden müsse. Die Aktie sollte ihre jüngste Frankendelle im Kurs jedenfalls kontinuierlich aufholen, so ein Händler.

 

6278 Postings, 6144 Tage alpenlandUBS Kursziel 300

 
  
    #3
09.02.15 09:42

Partners Group09.02.2015 - 09:38  265.25 CHF +0.66%


Partners Group – UBS kaufen bis 300 (220 (neutral)).

(Cash Guru)


und

PARTNERS GROUP ( auf 265.25 CHF +0.2%): Preiswert und starke Aussichten

Für die Aktien der Partners Group besteht laut Marktteilnehmern konstantes Kaufinteresse von Grossanlegern, die in den nächsten Jahren ein starkes Wachstum des auf Privatmarktanlangen spezialisierten Finanzhauses erwarten. Mit den zunehmend als Ersatz für reale Private Equity-Engagements eingesetzten Dividendenwerten biete sich Interessierten eine attraktive Gelegenheit, am künftigen Wachstumschancen zu partizipieren, heisst es etwa. Händler meinen auch, dass das "Kurspotential für den klassischen Wachstumstitel nach oben offen" sei, zumal auch nicht mit juristischen Störmanövern gerechnet werden müsse. Die Aktie sollte ihre jüngste Frankendelle im Kurs jedenfalls kontinuierlich aufholen, so ein Händler.

 

6278 Postings, 6144 Tage alpenlandweiter erfreuliche Nachrichten, Kursziel 320 CHF (

 
  
    #4
11.02.15 09:29

(Cash Guru)

Partners Group – JP Morgan übergewichten 320. Partners übernimmt in Mailand (Via Monte Rosa und Viale Sacra) zwei Bürogebäude für 233 Millionen Euro!

 

6278 Postings, 6144 Tage alpenlandPartners Group, Insider Kauf

 
  
    #5
16.02.15 11:21
11.02.2015 Partners Group Kauf  Executive Anzahl l4'800 CHF 720'000*  

6278 Postings, 6144 Tage alpenlandÜberzeugendes 2014

 
  
    #6
21.02.15 18:13

Run auf alternative Anlagen beflügelt Partners Group
Werner Grundlehner 14.1.2015, 11:49 Uhr
Drucken E-Mail

Das Tiefzins-Umfeld und die Suche nach besseren Anlagealternativen begünstigt Partners Group. Der Schweizer Vermögensverwalter für Privatmarkt-Anlagen profitiert von der hohen Nachfrage nach alternativen Assets. Das Unternehmen aus Baar (ZG) meldet eine Zunahme der verwalteten Vermögen um 6,1 Mrd. € auf 37,6 Mrd. € und liegt damit über den Prognosen der Analytiker. Der Vermögensverwalter dehnte seine Investitionsaktivitäten noch stärker aus und investierte 7,9 Mrd. $ im gesamten Privatmarkt-Spektrum (Private Equity, Schulden, Infrastruktur und Immobilien). Der Grossteil dieser Investitionen erfolgte für massgeschneiderte Mandate von institutionellen Kunden. Für 2015 rechnet Partners Group aufgrund der zahlreichen potenziellen Investitionsmöglichkeiten mit einer Weiterentwicklung der Kundennachfrage und erhöht den Wert für die erwarteten Kapitalzusagen 2015 auf 5 Mrd. bis 7 Mrd. €.

Stabiles Modell
Die Rückflüsse aus älteren Investitionsprogrammen betrugen 2014 2,1 Mrd. Diese lassen sich relativ genau prognostizieren. Die Rückflüsse wurden durch Währungseffekte und die Performance komplett kompensiert. Da rund 90% der Vermögen mit einem Horizont von mehreren Jahren investiert sind, spielen die Preisentwicklung und die Performance für die Resultat-Entwicklung nur eine untergeordnete Rolle.

Problem «Assetlation»
An der Telefonkonferenz hielt das Management fest, dass die Preise für Privatmarktanlagen im vergangenen Jahr weiter gestiegen seien, trotz dem niedrigen Wirtschaftswachstums Dieses Phänomen der «Assetflation» sei schon in den Jahren zuvor zu beobachten gewesen. Für 2015 erwartet Partners Group, dass sich diese «Assetflation» verlangsame und sich die Bewertungen auf dem gegenwärtig hohen Niveau einpendeln würden – allerdings mit einer erhöhten Volatilität aufgrund der gestiegenen geopolitischen Risiken.

Wichtiger M&A-Player
Der Vermögensverwalter hat mittlerweile eine Grösse erreicht, mit der seine Transaktionen im Portfolio-Aufbau teilweise Eingang in die M&A-League-tables finden. Im vergangenen Jahr war dies der Kauf der amerikanischen Multiplan für 4,4 Mrd. $. Dieser Kauf als Co-Investor war die zehntgrösste M&A-Transaktion mit Schweizer Beteiligung. Die rege Investitionstätigkeit wird sich auch 2015 fortsetzen. Partners Group fokussiert mittelgrosse Unternehmen. In diesem Segment sehen die Manager das grösste Wachstumspotenzial. So will das Unternehmen beispielsweise für seine Kunden eine Mehrheitsbeteiligung an der amerikanischen Dynacast International unterzeichnen. Die Transaktion mit dem Hersteller von Präzisionskomponenten weist einen Wert von 1,1 Mrd. $ auf und dürfte im Februar abgeschlossen werden.

Einsame Wachstumsstory
Nach Ansicht der Analytiker ZKB sind die Aktien der Partners Group eine der wenigen Wachstumsstorys an der Börse. Ein Händler meinte dagegen, wenn eine Branche gesamthaft nicht «in» sei, litten darunter auch jene Aktien wie Partners Group, die das nicht verdient hätten.  

6278 Postings, 6144 Tage alpenlandPartners segelt wie Bellevue

 
  
    #7
23.02.15 22:27


nehme ich an. Guter Abschluss von Bellevue

Der Ertrag stieg 2014 um ein Viertel auf 57,3 Mio CHF. Der wichtigste Bereich, das Kommissions- und Dienstleistungsgeschäft wuchs um ein Drittel auf 49,8 Mio. Unter dem Strich blieb ein Konzerngewinn von 11,1 Mio nach 6,5 im Vorjahr (+71%)

 

6278 Postings, 6144 Tage alpenlandPartners Ziel mal 300 CHF

 
  
    #8
25.02.15 10:15

PARTNERS GROUP (+0,6% auf 286,75 CHF): Vor Kursanstieg auf 300 CHF?


Die Namenaktien der Partners Group könnten dank institutionellen Käufen weiter steigen. Sales-Trader meinen, dass jeder Tag, an welchem schlechte Schlagzeilen von Grossbanken die Runde machen, die Mittelzuflüsse in die Partners Group potenziell anheben dürften. Auch Händler meinen, dass die attraktive Private-Equity-Anlage-Gelegenheit gerade wegen ihrer Erfolgsgeschichte weiter gefragt sein könnte. Die Zeichen bei PG zeigten weiter nach oben, heisst es, so dass der Titel bald auf 300 CHF anziehen dürfte.  

6278 Postings, 6144 Tage alpenlandweiterhin erfreulich

 
  
    #9
26.02.15 13:47
PARTNERS GROUP N 290.75 +3.00 CHF (+1.04 %)

(ebenfalls hat die Cembra Money Bank heute einen guten Abschluss präsentiert, ist allerdings Konsumkredit orientiert)
 

461 Postings, 2038 Tage OliverSPartners Grouü weiterhin auf Erfolgskurs

 
  
    #10
21.03.17 12:22
Die Zahlen Rund um Jahresergebnis übertreffen sämtliche Erwartungen deutlich. Der Reingewinn steigt um 41 % und die Dividende wird kräftig um 43 % erhöht. Das kommt im Markt sehr gut an, so dass die Aktie um 4 % steigt.  

16 Postings, 3559 Tage newb4ist noch jemand hier investiert

 
  
    #11
18.01.18 20:03
ist noch jemand hier investiert ?  

2322 Postings, 3952 Tage TamakoschyAufge(ulf)weckt

 
  
    #12
28.11.20 09:47
https://www.partnersgroup.com/de/
Partners Group ist einer der grössten globalen Manager von Privatmarktanlagen.
Die Firma investiert für rund 900 institutionelle Investoren, die Überrenditen durch Privatmarktanlagen für ihre mehr als 200 Millionen Begünstigten erzielen möchten. Wir verwalten Vermögen von USD 96 Mrd. mit mehr als 1'500 Mitarbeitern in 20 Niederlassungen weltweit.

Wir realisieren Potenzial in Privatmärkten durch die Finanzierung und Entwicklung erfolgreicher Unternehmen, begehrenswerter Immobilien und benötigter Infrastruktur. Wir schaffen in unseren Investitionen Mehrwert durch aktive, langfristige und verantwortungsbewusste Beteiligungen. Seit unserer Gründung haben wir für unsere Kunden über USD 135 Mrd. in Private Equity, Private Real Estate, Private Debt und Private Infrastructure  investiert.


https://de.marketscreener.com/kurs/aktie/...e=rapide&mots=Partner
https://www.finanzen.net/schaetzungen/partners_group

https://financials.morningstar.com/ratios/r.html?t=pgphf  

   Antwort einfügen - nach oben