Für einen optimalen Ausdruck erlauben Sie bitte den Druck von Hintergrundfarben und -bildern

Nel ASA Das Forum für Realisten


Seite 6 von 19
Neuester Beitrag: 17.10.19 11:09
Eröffnet am: 03.05.19 22:45 von: Ahorncan Anzahl Beiträge: 457
Neuester Beitrag: 17.10.19 11:09 von: Vestland Leser gesamt: 83.485
Forum: Börse   Leser heute: 57
Bewertet mit:
2


 
Seite: < 1 | ... | 2 | 3 | 4 | 5 |
| 7 | 8 | 9 | 10 | ... 19  >  

747 Postings, 172 Tage DreckscherLöffelMimimimi

 
  
    #126
31.05.19 13:55
Ich hab schon plus. Ja bist ein ganz toller. Wenn du wenigstens mal Quellen zu deinen Propagandaanschuldigungen bringen würdest. Oder irgendwelche anderen, weil angeblich die Firma nicht so super ist. Da kommt nix. Also verzieh dich doch.  

60 Postings, 202 Tage KevcostnerTolksvar

 
  
    #127
1
31.05.19 14:04
Ist doch ok wenn du plus hast.
Wer bei unter 0,80 kaufte hat plus, schön
Andere die Langfristig investiere  aktuell Minus, auch kein Drama.
Diese volatile Kurschwankungen haben ja auch nichts mit Nel zu tun sondern mit dem Gezicke zwischen China und USA.
Das Betrifft den ganzen Markt.
Aber muss man sich deswegen gegenseitig anzicken, weil dann Kurse fallen.
Ich finde die Informationen von Fjord sehr informativ.
 

248 Postings, 3310 Tage BörsenknechtBin hier raus ,

 
  
    #128
1
31.05.19 14:12
werde erst bei 0,50 - 0,55 € wieder einsteigen  ;-)  

21 Postings, 140 Tage PflaumenpflückerAlles wird wieder gut :-)))

 
  
    #129
31.05.19 14:30
Hallo Mädels . Zickt euch halt net so an . Hab heute auch Federn lassen müssen, bis ich nach dem Rechten sehen konnte .
Mal gewinnt man, mal verliert man . Wer das nicht abkann, soll sich halt ne Dose TicTac kaufen, und die Finger
von solch volatilen Werten lassen .
Die Rakete steigt schon noch . Für mich nur ne willkommene Gelegenheit noch n par Stücke nachzuladen .
In diesem Forum wurden mir schon etliche nützliche Kommentare angetragen .
Bitte weiter so ! Man muss hier auch nicht auf jedes Dummgedödel ne Antwort posten, und schon ist Ruhe.
Entspannt euch ;-))
 

3404 Postings, 4193 Tage XL10@Börsenknecht

 
  
    #130
31.05.19 19:09
Wayne?  

Optionen

141 Postings, 4342 Tage Seraphin@tolksvar

 
  
    #131
31.05.19 19:51
Geh mal zur nächsten Haltestelle, da steht der Bus mit den Leuten, die dein Geschwätz interessiert.  

1026 Postings, 3690 Tage Kurvenkratzer45@börsenknecht

 
  
    #132
31.05.19 20:00
also nie. es wird die nächste Woche über 1 Euro gehen. Das keiner dem Trump mal die Eier abschiesst. Dann wird der ruhiger.
 

2087 Postings, 4642 Tage GanswindtEs heißt ja:

 
  
    #133
1
31.05.19 20:20
"In may give it away!"
Das war also heute die letzte Möglichkeit - jetzt geht es wieder aufwärts! (alte Börsenweisheit:-)
-----------
Wir werden sehen, sprach der Blinde!
Carpe diem!

771 Postings, 4230 Tage aaktiendie ängstlichen sind heute

 
  
    #134
1
31.05.19 20:31
alle raus. Das war mal eine gesunde Korrektur.  

5574 Postings, 1867 Tage Ebi52Der Absturz

 
  
    #135
31.05.19 20:58
heute war geplant! Und wer an diese Zukunftstechnologie glaubt, hat diese Gelegenheit genutzt,

um aufzustocken!  

42 Postings, 1383 Tage eigor23@Ebi52

 
  
    #136
01.06.19 18:44
mit den aufstocken denk ich warte ich noch bis Dienstag oder Mittwoch ich glaub da ist vom Kurs her noch was drin.  

5574 Postings, 1867 Tage Ebi52@ eigor

 
  
    #137
02.06.19 12:27
Börse ist eigentlich schwer einzuschätzen! Was man macht, kann richtig oder aber auch falsch sein! Aber man sollte doch niemals über seinen persönlichen finanziellen Möglichkeiten spekulieren! Diese Euphorie nach zwei Tenbaggern hat mich unvorsichtig werden lassen, und zack, der schöne Ferrari war schon wieder futsch! Börse ist ein Haifischbecken, und als kleiner Fisch sind die Chancen relativ gering, fett zu werden, oder zu überleben! Man hat mich angeknabbert, aber ich habe auch gelernt!
Resümee; Beworbene Aktien im Penniestock besonders aus Kanada, heißt für mich: Finger weg!
Nur meine Meinung!  

5574 Postings, 1867 Tage Ebi52PS!

 
  
    #138
02.06.19 12:33
Ich glaube an NEL, und werde günstige Gelegenheiten nutzen, um weiter zu zukaufen!  

1234 Postings, 830 Tage HuslerjoeNel hat nichts mit Kanada zutun.

 
  
    #139
02.06.19 20:58
Wenn du ein Unternehmen mit über 1 Milliarde Aktien und einem wert von bald 1€ einen pennystock nennst und mit kanadischen pennystock bumsbuden die keine 10.000$ Umsatz jährlich machen vergleichst, dann solltest du wirklich Finger weg lassen...

Aber nachkaufen ist eine gute Idee. Da gebe ich dir Recht.  

28 Postings, 294 Tage toubyIhr seit die Besten.

 
  
    #140
2
02.06.19 21:38
Wollte mich nur mal bedanken für diesem geilen Unterhaltungswert in diesem Forum. Ich lach mich noch weg. Besser als jede Daily Soap. Das is ja noch besser als Dallas in den 80igern. Da gehts ja immer heiß her. Echt witzig. Der ein oder andere sollte sich doch wirklich andere Freizeitbeschäftigungen suchen, als ein ganzes Forum mit lauter Müll zu füllen. Aber trotzdem Danke.  

Optionen

1234 Postings, 830 Tage HuslerjoeTouby

 
  
    #141
02.06.19 22:16
Glückwunsch
Der Preis geht an dich :D

Mit Abstand der sinnloseste Beitrag der jemals verfasst wurde..

Dumme Beiträge sind aus Dummheit.
Gute Beiträge sind viel wert.
Aber dein Beitrag.... du bist echt der beste....von hinten  

2306 Postings, 520 Tage AhorncanLöschung

 
  
    #143
1
11.06.19 14:50

Moderation
Moderator: jbo
Zeitpunkt: 12.06.19 11:52
Aktion: Löschung des Beitrages
Kommentar: Regelverstoß - unbelegte Aussagen

 

 

2087 Postings, 4642 Tage GanswindtLiegt schwer im Magen, ich will es mal so

 
  
    #144
11.06.19 15:13
ausdrücken:

Die Flügel der Euphorie haben die erste Mauser nicht überstanden!

Wir wußten alle, dass Ikarus zu hoch fliegt, doch wir fühlten uns schon im Jahr 2025!

Jetzt dauert die Story lange, bis neue Lust aufkommt. Nun muß Lokke arbeiten, statt ständig Grinse-Bilder zu posten.
Ich akzeptiere die Realität, ärgere mich aber, wieder einmal nicht Gewinne mitgenommen zu haben!
(Gier frisst Hirn)
-----------
Wir werden sehen, sprach der Blinde!
Carpe diem!

1234 Postings, 830 Tage HuslerjoeDie Nel Story

 
  
    #145
11.06.19 21:18
Das Unternehmen und die Zukunft ist für mich am wichtigsten !

Die Menschheit ist gezwungen sich letztlich an den Klimawandel und den mangelnden ölvorkommen anzupassen.

E Antriebe können weder in Schiffe, Busse noch in Autos eingesetzt werden. Einfach weil es unmöglich ist eine Strecke zu fahren ohne permanent die Angst zu haben dass der Akku leer ist. Oder was Ding heiß läuft.
Tesla kann nicht mehr als ein paar mal voll beschleunigt werden. Danach ist die Batteriekapazität gleich 0.
Wer will schon 1jahr fahren und nach einem Jahr verringert sich die Reichweite um 30% bei voller Ladung?
Ihr kennt das alle aus Handys. Nach und nach hält das Scheiss Ding nicht mal bis zum Mittag!!

Wasserstoff ist die Lösung für alles!

Ich habe sehr lange und viel recherchiert ! Alles hat einfach kein Sinn! Außer Wasserstoff ! Es ist fantastisch!  

1369 Postings, 1653 Tage PlugHusler

 
  
    #146
1
11.06.19 22:02
Wer will schon 1jahr fahren und nach einem Jahr verringert sich die Reichweite um 30% bei voller Ladung?

Alles eigentlich richtig, aber das mit 30% nach 1 Jahr Verrringerung ist ausgemachter Blödsinn, du hast kein E-Auto, ich schon seit einem Jahr  Verringerung 2,5%  also bist du 1200% mit deiner Einschätzung daneben.   Einfach bei der Realität bleiben und keine blödsinnigen Handyvergleiche machen.  

Optionen

1234 Postings, 830 Tage HuslerjoeIch habe kein elektro Auto?

 
  
    #147
1
11.06.19 22:14
Ich besitze mehrere wenn du es genau wissen willst und ich kann es deutlich besser einschätzen als du.

Ich leite eine werkstatt und wir besitzen 15 leihwagen welche auch permanent von Mitarbeiter und Kunden genutzt werden. Wir haben seit über 14monate welche und einer hat über 110.000km.

Dieser hat einen Verlust von 19- 24% in dieser Zeit.
Nach 24monaten ist dieses Auto für mich Schrott wert.

Dafür was es kostet ist es absolut nichts.
Ich werde die alle abstoßen und nie wieder aufnehmen solange sich da nichts tut.

Ich werde 1 wassersrofffahrzeug hinzufügen sobald die Tankstelle hier nebenan fertig ist.  

699 Postings, 221 Tage ClearInvestStau & Stop and Go

 
  
    #148
11.06.19 22:26
Mich würde interessieren in wieweit E Autos, bzw. deren Akkuleistung sich in Stauphasen oder Großstadt Stop & Go verhält.
Worst case Szenario A2, 15 km Stau und nur noch 30% Akkuleistung. Unglaublich sich vorzustellen, daß dann alle auf einmal an die nächsten 10 Ladesäulen wollen.

Hat da jemand irgendwelche Infos zu?  

1369 Postings, 1653 Tage PlugHuslerjoe: Ich habe kein elektro Auto?

 
  
    #149
11.06.19 22:44
Nenn mir bitte mal den E-Auto Typ mit den 30% Akkureduktion innerhalb eines Jahres ?

 

Optionen

1234 Postings, 830 Tage HuslerjoeBin ich dir etwa eine Antwort schuldig?

 
  
    #150
11.06.19 23:45
Wer überhaupt bist du dass du meine Äußerung in einem Nel Forum in Frage stellst?

Hab Spass mit deinem Auto Scooter vom Jahrmarkt.  

Seite: < 1 | ... | 2 | 3 | 4 | 5 |
| 7 | 8 | 9 | 10 | ... 19  >  
   Antwort einfügen - nach oben