Für einen optimalen Ausdruck erlauben Sie bitte den Druck von Hintergrundfarben und -bildern

Leerverkäufer von Wirecard


Seite 2 von 72
Neuester Beitrag: 25.01.18 08:30
Eröffnet am: 10.05.16 11:32 von: Wasserbüffe. Anzahl Beiträge: 2.792
Neuester Beitrag: 25.01.18 08:30 von: joja2 Leser gesamt: 441.712
Forum: Börse   Leser heute: 43
Bewertet mit:
6


 
Seite: < 1 |
| 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | ... 72  >  

2228 Postings, 2505 Tage WasserbüffelLV 14,93%

 
  
    #26
12.05.16 08:23
weiterhin unverändert.

http://shortsell.nl/short/Wirecard/90/archived

Totale netto shortpositie op 12 mei 2016: 14,93% (inclusief de laatst bekende positie van partijen die onder de meldingsgrens zijn gekomen).
Bekende shortposities die onder de 0.5% vallen hebben geen meldingsplicht meer. Het is dus niet bekend of deze posities na de slotmelding nog bestaan en welke omvang ze hebben. In onderstaande grafiek worden ze toch weergegeven.
 

515 Postings, 1407 Tage St.MartinNetto Short Positionen 11,26%

 
  
    #27
2
12.05.16 12:17
http://shortsell.nl/universes/Duitsland

11,26%  

2228 Postings, 2505 Tage Wasserbüffel@St.Martin

 
  
    #28
12.05.16 12:45
Ich glaube die 11,26% sind prinzipiell etwas zu niedrig, weil dort alle LVs nicht mehr aufgeführt sind, die unter die Schwelle von 0,5% gerutscht sind.

Bin mir bei dem Thema jedoch auch nicht 100% sicher.

Vermutlich liegt die tatsächliche LV-Quote irgendwo zwischen 11,26% und 14,93%.
Die 14,93% könnten somit auch etwas zu hoch sein.

Die letzte Meldung, die ich zu diesem Thema im Bundesanzeiger gefunden habe, stammt vom 28.04.2016 und betrifft Coatue Management L.L.C.
In dem Fall wurde die Veränderung binnen eines Tages gemeldet.

https://www.bundesanzeiger.de/ebanzwww/...o_quicksearchlist%29=Suchen


Coatue Management, L.L.C.
New York
Mitteilung von Netto-Leerverkaufspositionen

Zu folgendem Emittenten wird vom oben genannten Positionsinhaber eine Netto-Leerverkaufsposition gehalten:

Wirecard AG
ISIN: DE0007472060
Datum der Position: 27.04.2016
Prozentsatz des ausgegebenen Aktienkapitals: 1,85 %  

2228 Postings, 2505 Tage Wasserbüffelnur zur Info für alle

 
  
    #29
12.05.16 12:47

https://de.wikipedia.org/wiki/Leerverkauf



Meldepflicht

Hält eine natürliche oder juristische Personsignifikante Netto-Leerverkaufspositionen in Aktien oder öffentlichen Schuldtiteln, die an einem Handelsplatz der EU gehandelt werden, sind diese seit dem 1. November 2012 gemäß der EU-LeerverkaufsVO[22] der zuständigen Behörde zeitnah – konkret bis 15:30 Uhr des nächsten Handelstages nach ihrer Entstehung[23] – anzuzeigen. Dies gilt ggf. auch für ungedeckte Positionen in Credit Default Swaps auf öffentliche Schuldtitel.

Eine „Netto-Leerverkaufsposition“ liegt vor, wenn die Anzahl der gehaltenen Short-Positionen die Anzahl der gehaltenen Long-Positionen übersteigt, also quasi ein Überhang an Short-Positionen besteht.[23]

Bei Aktien liegt beispielsweise Signifikanz vor, wenn die Netto-Leerverkaufsposition 0,2 % oder mehr des ausgegebenen Aktienkapitals beträgt („Meldeschwelle“). Werden 0,5 % oder mehr erreicht, werden die Positionen der Öffentlichkeit offengelegt („Offenlegungsschwelle“).[22][23]

In Deutschland sind offengelegte Netto-Leerverkaufspositionen dem Bundesanzeiger zu entnehmen.[24]

 

2228 Postings, 2505 Tage WasserbüffelShort_Squeeze

 
  
    #30
12.05.16 12:48
https://de.wikipedia.org/wiki/Short_Squeeze

Short Squeeze (englisch squeeze: Knappheit, Engpass, Klemme) ist die Angebotsknappheit eines Wertpapiers (meist einer Aktie), das zuvor in großer Anzahl leerverkauft („geshortet“) wurde. Nach den Leerverkäufen müssen die daraus resultierenden offenen Positionen wieder glattgestellt werden. Steigt nun – entgegen der Erwartung der Leerverkäufer – der Börsenkurs des Wertpapiers, so müssen zur Verlustbegrenzung viele Leerverkäufer gleichzeitig das Wertpapier zurückkaufen, was zu einem Nachfrageüberhang führen kann, der den Kurs noch weiter nach oben treibt und damit die Verluste der Leerverkäufer weiter erhöht. Theoretisch haben Leerverkäufer daher ein unbegrenzt hohes Verlustrisiko.
Beispiele
Kurs der VW-Aktie Ende Oktober 2008.

Ein Beispiel für einen solchen Short Squeeze ist die Kursexplosion der Volkswagen-Stammaktie, die am 27. Oktober 2008 begann[1]. Am 26. Oktober 2008 hatte das Unternehmen Porsche informiert, dass es seinen Anteil an VW von 35 % auf 42,6 % erhöht hatte und dass es über Optionen weitere 31,5 % gesichert habe, wodurch es bei voller Optionsausübung auf einen Gesamtanteil von 74,1 % komme. Spekulanten, insbesondere Hedgefonds, hatten aber auf sinkende Kurse gesetzt und VW-Stammaktien leer verkauft. Da das Land Niedersachsen weitere 20 % der VW-Aktien hielt, verblieben weniger als 6 % der VW-Aktien frei handelbar. Die Leerverkäufer hatten sich 12 % der VW-Aktien geliehen, die sie für die Rückführung der Leihe am Aktienmarkt kaufen mussten. Somit steckten sie in einem Short Squeeze.

Durch die Glattstellung ihrer Short-Positionen explodierte der Kurs der VW-Stammaktie und stieg innerhalb von zwei Tagen von rund 200 EUR auf über 1000 EUR (siehe Chart rechts). Die auf fallende Kurse setzenden Investoren hatten jetzt große Verluste. VW wurde kurzzeitig das Unternehmen mit der weltweit größten Börsenkapitalisierung.[2],[3]

Ein weiteres Beispiel für einen Short Squeeze war der 16. Juli 2008 für Bankentitel an der US-Börse, nachdem die amerikanische Börsenaufsicht SEC die Regeln für den Leerverkauf von Aktien verschärft hatte. Manche Aktien hatten Tagesgewinne von 20 bis 30 %, ohne dass sich die Nachrichtenlage geändert hatte.[4]  

2228 Postings, 2505 Tage WasserbüffelPotzblitz

 
  
    #31
12.05.16 15:46

Das sieht richtig gut aus.
Bin gespannt wann sich die Shorties wieder eindecken.


 

333 Postings, 2382 Tage gargamilwenn man sich die Umsätze so anschaut

 
  
    #32
1
12.05.16 16:01
könnte das ein erster Short-Squeeze sein

Oder ein großer Investor steigt ein  

719 Postings, 1617 Tage hgschrdie armen shorties

 
  
    #33
3
12.05.16 16:28
Da kommt so ein MS (nicht dass jemand denkt MS steht für Markus Straub) und erzählt glaubhaft (nach drei Jahren Gefängnis und Recherche), dass WDI wohl die unglaublichste Betrugs AG Deutschlands ist, die kaufen dann gross ein und müssen nun erkennen, dass das alles ein grosser Bärendreck war. Na denn MS, ich denke nicht, dass das ohne Schmerzen für dich zu Ende geht. Da helfen auch die dummdreisten Helferlein im Wallstreetonline Forum nicht. Und wenn du dann in den Schnee pissen möchtest, dann pass auf, dass der Yeti nicht beisst.  

719 Postings, 1617 Tage hgschrnach der ganzen Kohle

 
  
    #34
1
12.05.16 16:32
die die shorties nun verbrannt haben, sollte MS sicher auf der Hut sein. Da sind Millionen kaputt. Und ob Du in  der Schweiz, in Venezuela oder sonst wo unterwegs bist und dich deines Betruges erfreust, die werden Dich sich mal interviewen wollen.
 

719 Postings, 1617 Tage hgschrfreitag 19.05.

 
  
    #35
1
12.05.16 16:47
45 Euro. und MS sucht nach Auswegen.  

2228 Postings, 2505 Tage WasserbüffelLV weiterhin bei 14,93%

 
  
    #36
13.05.16 08:59
http://shortsell.nl/short/Wirecard/90/archived

Wirecard
Totale netto shortpositie op 13 mei 2016: 14,93% (inclusief de laatst bekende positie van partijen die onder de meldingsgrens zijn gekomen).
Bekende shortposities die onder de 0.5% vallen hebben geen meldingsplicht meer. Het is dus niet bekend of deze posities na de slotmelding nog bestaan en welke omvang ze hebben. In onderstaande grafiek worden ze toch weergegeven.  

333 Postings, 2382 Tage gargamilwo ist da die Logik

 
  
    #37
1
13.05.16 16:52
QVT Financial LP Wirecard AG DE0007472060 0,70 % 2016-05-12
QVT Financial LP Wirecard AG DE0007472060 0,62 % 2016-03-21  

333 Postings, 2382 Tage gargamilsieht so aus

 
  
    #38
1
13.05.16 16:57
als wenn das gleiche Spielchen wie bei 37-38 jetzt hier weiter geht  

74 Postings, 1493 Tage 228889477grünerm.welches Spielchen?

 
  
    #39
1
13.05.16 17:05

1507 Postings, 1334 Tage PaleAleShortsell

 
  
    #40
1
14.05.16 08:49
Totale netto shortpositie op 14 mei 2016: 15,01% (inclusief de laatst bekende positie van partijen die onder de meldingsgrens zijn gekomen).
Bekende shortposities die onder de 0.5% vallen hebben geen meldingsplicht meer. Het is dus niet bekend of deze posities na de slotmelding nog bestaan en welke omvang ze hebben.

http://shortsell.nl/short/Wirecard/all/archived  

29 Postings, 1315 Tage Zatarra JägerJuni/Juli 2016 Risiko für Shorseller

 
  
    #41
2
14.05.16 11:27
- oder doch kalkulierbar?

Was vielleicht schon viele vergessen haben und bisher auch in den Vorhersagen des Vorstandes nicht berücksichtigt wurde ist der Verkauf der Visacard Europe an Visa für 21 Milliarden Euro an dem in Europa 3000 Banken beteiligt sind -darunter Wirecard!

Die Barzahlung wird erst 4 Jahre nach dem Vollzug erfolgen soll und ist von bestimmten Faktoren abhängig. Die Übernahme braucht zudem noch die Genehmigung der Aufseher. Der Abschluss des Deals ist bis Ende Juni 2016 geplant.

Risiko für die Shortseller:

1. Der Vorstand von Wirecard hat die Vorhersagen OHNE des zu erwarteten Kaufpreises gemacht!
2. ca. 30% Steigerung ohne Berücksichtigung der bisherigen Einnahmen durch Visacard Europe
3. trotz des Verkaufs von Visacard Europe wurde nach dem Verkauf Wirecard strategischer Entwickler für Visacard Europe!

Man sollte abwarten, wie sich die Zahlen entwickel werden, dann der Verkauf von VISACARD EUROPE bei Wirecard berücksichtigt wird!!!

- da sollte es für die Shortseller noch ungemütlicher werden...  
 

1713 Postings, 4392 Tage ESVK2007Also Shortpositionen nochmal vergrößert?

 
  
    #42
1
14.05.16 11:57
 

1713 Postings, 4392 Tage ESVK2007Heute sind die 15,01% nicht zu sehen.

 
  
    #43
1
14.05.16 12:02
Wirecard
Totale netto shortpositie op 14 mei 2016: 13,57%
 

1507 Postings, 1334 Tage PaleAleESVK2007

 
  
    #44
1
14.05.16 12:40
Doch, hier http://shortsell.nl/short/Wirecard/all/archived  

1713 Postings, 4392 Tage ESVK2007Was mache ich falsch?

 
  
    #45
1
14.05.16 20:40
http://shortsell.nl/short/Wirecard

Hier sind es 13,57%.  

2228 Postings, 2505 Tage WasserbüffelEinfach auf diesen Link klicken

 
  
    #46
1
14.05.16 20:59
dann werden auch die LVs mit weniger als 0,5% angezeigt.
http://shortsell.nl/short/Wirecard/all/archived

Die Shortseller-Quote scheint nochmal um 0,08%-Punkte gestiegen zu sein von 14,93% auf nun 15,01%.

Totale netto shortpositie op 14 mei 2016: 15,01% (inclusief de laatst bekende positie van partijen die onder de meldingsgrens zijn gekomen).
Bekende shortposities die onder de 0.5% vallen hebben geen meldingsplicht meer. Het is dus niet bekend of deze posities na de slotmelding nog bestaan en welke omvang ze hebben. In onderstaande grafiek worden ze toch weergegeven.

alle hedgefunds laten zien
  0,49% AQR Capital Management
  2,73% Blue Ridge Capital
  2,18% Canada Pension Plan Investment Board
  1,85% Coatue Management
  0,48% Dalton Strategic Partnership
  0,90% Darsana Capital Partners
  0,70% Falcon Edge Capital
  0,63% Miura Global Management
  0,55% Odey Asset Management
  0,64% Oxford Asset Management
  0,70% QVT Financial
  0,60% TT International
  0,74% Theleme Partners
  0,80% Thélème Partners
  0,55% Thunderbird Partners
  0,47% WorldQuant
 

2228 Postings, 2505 Tage WasserbüffelQVT Kapital

 
  
    #47
1
14.05.16 21:09
Quelle :

      Name   BereichInformation  V.-Datum  Relevanz§
QVT Financial LP
1177 6th Avenue, New York, NY 10036 Kapitalmarkt Mitteilung von Netto-Leerverkaufspositionen
Wirecard AG
DE000747206013.05.2016      
§

QVT Financial LP
New York
Mitteilung von Netto-Leerverkaufspositionen
Zu folgendem Emittenten wird vom oben genannten Positionsinhaber eine Netto-Leerverkaufsposition gehalten:

Wirecard AG

ISIN: DE0007472060

Datum der Position: 12.05.2016

Prozentsatz des ausgegebenen Aktienkapitals: 0,70 %  

2228 Postings, 2505 Tage Wasserbüffelvorheriger Stand von QVT Kapital vom 22.03.2016

 
  
    #48
1
14.05.16 21:11
Quelle :
www.bundesanzeiger.de

D.h. QVT Financial LP ist für die Veränderung "verantwortlich"

      Name   BereichInformation  V.-Datum  Relevanz§
QVT Financial LP
1177 6th Avenue, New York, NY 10036 Kapitalmarkt Mitteilung von Netto-Leerverkaufspositionen
Wirecard AG
DE000747206022.03.2016      
§
Druckversion


QVT Financial LP
New York
Mitteilung von Netto-Leerverkaufspositionen
Zu folgendem Emittenten wird vom oben genannten Positionsinhaber eine Netto-Leerverkaufsposition gehalten:

Wirecard AG

ISIN: DE0007472060

Datum der Position: 21.03.2016

Prozentsatz des ausgegebenen Aktienkapitals: 0,62 %

 

43 Postings, 1302 Tage ginek 54Fakt ist: LV haben aufgestockt

 
  
    #49
2
15.05.16 10:31
im Umkehrschluss bedeutet das: die LV lassen nicht locker und werden wieder versuchen

der Kurs zu ihre Gunsten zu beeinflussen. Habe mich bereits auf diese Situation

vorbereitet um bei niedrigerem Kurs wieder zuzuschlagen. Denke das es nicht tiefer geht

als 37-38 bis zum 24./25.Mai. Vorsicht  jedoch im Sommer Ende Juli bis Ende August.

Bei einer art  Kommando Unternehmen, schnell und überraschender Angriff in der
Urlaubszeit, könnten SL ausgelöst werden die dazu beitragen das der Kurs bis 34-35 absinkt. Aber immernoch kein Problem, nur das Zeitfenster bis der Kurs sich erholt wird
größer. Das Potenzial ist ernorm, somit drinbleiben und /oder wieder einsteigen.
Ich bin mit 55% drin und werde sicher aufstocken.
Noch schöne Restfeiertage.    

2228 Postings, 2505 Tage WasserbüffelShortseller-Quote immer noch sehr hoch

 
  
    #50
17.05.16 10:01
Irgendwann müssen die sich eindecken, dann wird es teuer.


http://shortsell.nl/short/Wirecard/90/archived

Totale netto shortpositie op 17 mei 2016: 15,01% (inclusief de laatst bekende positie van partijen die onder de meldingsgrens zijn gekomen).
Bekende shortposities die onder de 0.5% vallen hebben geen meldingsplicht meer. Het is dus niet bekend of deze posities na de slotmelding nog bestaan en welke omvang ze hebben. In onderstaande grafiek worden ze toch weergegeven.


alle hedgefunds laten zien
  0,49% AQR Capital Management
  2,73% Blue Ridge Capital
  2,18% Canada Pension Plan Investment Board
  1,85% Coatue Management
  0,48% Dalton Strategic Partnership
  0,90% Darsana Capital Partners
  0,70% Falcon Edge Capital
  0,63% Miura Global Management
                    §
  0,55% Odey Asset Management
  0,64% Oxford Asset Management
  0,70% QVT Financial
  0,60% TT International
  0,74% Theleme Partners
  0,80% Thélème Partners
  0,55% Thunderbird Partners
  0,47% WorldQuant  

Seite: < 1 |
| 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | ... 72  >  
   Antwort einfügen - nach oben