Für einen optimalen Ausdruck erlauben Sie bitte den Druck von Hintergrundfarben und -bildern

Heat Biologics - 3 Krebsmittel in der Pipeline!


Seite 1 von 87
Neuester Beitrag: 24.06.19 14:50
Eröffnet am: 17.09.13 23:22 von: Balu4u Anzahl Beiträge: 3.16
Neuester Beitrag: 24.06.19 14:50 von: aktivdepot Leser gesamt: 229.786
Forum: Hot-Stocks   Leser heute: 284
Bewertet mit:
6


 
Seite: < 1 | 2 | 3 | 4 |
85 | 86 | 87 87  >  

16492 Postings, 3365 Tage Balu4uHeat Biologics - 3 Krebsmittel in der Pipeline!

 
  
    #1
6
17.09.13 23:22

http://www.heatbio.com/?page_id=38

http://www.heatbio.com/?page_id=30

 
2135 Postings ausgeblendet.
Seite: < 1 | 2 | 3 | 4 |
85 | 86 | 87 87  >  

2593 Postings, 2910 Tage aktivdepot...ein ähnlicher Artikel, noch ausührlicher....

 
  
    #2137
19.06.19 16:31
...ich glaube das Merck schon ein Auge auf Heat geworfen haben könnte... :-)
alles nur meine Meinung.

http://ih.advfn.com/stock-market/NYSE/merck-MRK/...k-seeks-more-deals

 

1159 Postings, 1298 Tage hulkierwas für ein Gelaber...

 
  
    #2138
19.06.19 20:55
jeder Strohhalm wird genommen
für die Zukunft :
vor dem Kauf Hirn einschalten und nicht No Brain
nmM
 

2593 Postings, 2910 Tage aktivdepotHulkier, Du musst wohl dem nobrainer

 
  
    #2139
1
19.06.19 21:15
mächtig auf den Leim gegangen sein, so verbittert wie Du klingst? Sorry, dafür kann aber hier keiner was. Klär das doch bitte mit dem Hai persönlich ab und heul uns hier nicht immer wieder die Ohren voll.

Und übrigens: Es kommt immer darauf an wann man hier eingestiegen ist ;-))

Also in disem Sinne Hirn einschalten und selber weniger labern. Nichts für ungut.  

1159 Postings, 1298 Tage hulkierbitte bei der Realität bleiben

 
  
    #2140
19.06.19 21:34
https://www.ariva.de/forum/...der-pipeline-488438?page=71#jumppos1782

wie oft schon nachgekauft ?  

2593 Postings, 2910 Tage aktivdepotImmer wieder...weil ich glaube das

 
  
    #2141
1
19.06.19 21:48
wir hier noch ganz andere höhere Kurse sehen werden.
Heat hat mM nach gutes Potential. Jeder entscheidet für sich selbst.  

23 Postings, 139 Tage Hitman2Löschung

 
  
    #2142
19.06.19 22:53

Moderation
Moderator: jar
Zeitpunkt: 20.06.19 11:36
Aktion: Löschung des Beitrages
Kommentar: Unterstellung

 

 

2536 Postings, 2003 Tage centsucherWie Hitman, SD hat Konkurenz! :-)))))

 
  
    #2143
20.06.19 00:22
Ich dachte immer, es ist die erste Adresse für Börseninfos.
Spaß bei Seite.
Was erwartest du eigentlich?  Einkaufen mit anschließenden Hochpushen, auch mit dem ausgewiesenen Interessenkonflikt, gehört für mich gestoppt.
Mega Gewinnaussichten und immer wieder BO.
Das ist für mich nicht seriös!
Ach ja, jetzt kommt wieder "Hast du Beweise".
In jedem ersten ausgegebenen Artikel jeder Aktie steht:

Interessenkonflikt: Der Autor dieser Publikation hält zum Zeitpunkt der Veröffentlichung Aktien der hier besprochenen Unternehmen ..........
Bedeutet doch: "Habe vor euch gekauft"
 

1159 Postings, 1298 Tage hulkier#2141 höhere Kurse..

 
  
    #2144
1
20.06.19 00:37
klar
habe ich ja schon hier gepostet ( je nachdem zwischen 5 $ und 10 $ )
da sind wir uns völlig einig
nmM

https://www.ariva.de/forum/...er-pipeline-488438?page=79#jump25857673  

63 Postings, 41 Tage BörsenskorpionOb SD hin oder her

 
  
    #2145
1
20.06.19 08:48
Verstehe nicht so ganz die Logik mancher Schreiblinge hier...
SD postet etwas und macht Werbung,
dann gibt es welche, die dann sofort ins Forum haschen und dringend vor SD warnen, SD hassen...
Und trotzdem habe ich das Gefühl, dass sie ebenfalls investiert sind. Denn ansonsten würden sie doch auf die beworbenen Aktien pfeifen.

Fakt ist: Ob SD, NBC, Goldherz, Börsengeflüster, W:O, Finanztrends und wie sie nicht alle heißen - jeder hier ist doch erwachsen und hat selbst die Verantwortung über sein Geld!
Ich muss doch nicht jeder Werbung glauben und jeder ist selbst in der Verantwortung, ob an dem beworbenen Unternehmen was dran ist; ob da zukunftsträchtige Aussichten sind oder nicht.

Heat ist Biotech. Große Chancen, große Risiken. Das sollte jedem klar sein!
Wir Investierten glauben eben an Heat und das Potenzial der Krebsimmuntherapie. Der eine mehr und längerfristiger, der andere etwas weniger und kurzfristiger.
Das ist doch in Ordnung, so funktioniert nun mal Börse und ihre Psychologie.

Ich habe nur keine Lust, dass wir hier ständig belehrt werden.
Wir sind ja nicht den ersten Tag an der Börse.  

2593 Postings, 2910 Tage aktivdepotSo ist es. Jeder trifft seine eigene

 
  
    #2146
20.06.19 11:41
Entscheidung an der Börse und braucht keine Belehrungen. Deshalb habe ich auch oft hier geschrieben das man dieses sowie auch jedes andere Investment unahängig davon sehen sollte ob SD oder jedes andere Blättchen dafür werben oder nicht.  

2536 Postings, 2003 Tage centsucherFür mich steht das

 
  
    #2147
20.06.19 12:16
Chance- Risiko Profil im Vordergrund. Egal ob die Aktie von SD oder dem Papst ausgegraben wurde.
Heats Medi scheint OK und der Preis verlockend.

Nur das Ewige SD in den Himmel heben geht mir auf den S........

Was schreibt denn die BaFin?
Interessenkonfliikte
Wer Wertpapiere oder Derivate empfiehlt, ist verpflichtet, Interessenkonflikte offenzulegen. Diese können etwa darin bestehen, dass der Tippgeber die empfohlenen Papiere selbst im Depot hat. Lesen Sie den Hinweis aufmerksam – er kann ein Anzeichen dafür sein, dass die Empfehlung nur dem Zweck dient, die eigenen Aktien gewinnbringend abzustoßen.
https://www.bafin.de/SharedDocs/Downloads/DE/...ation.html?nn=7848988

Häufig werden in Börsenbriefen die Aktien kleiner, kaum gehandelter Unternehmen empfohlen. Die Börsenpreise dieser Aktien können sich schnell stark verändern. Dazu braucht es in der Regel nur wenige Kauf- oder Verkaufsorders. Kommt es zum Beispiel aufgrund einer Empfehlung in einem Börsenbrief zu einem "Herdeneffekt", also zum gleichzeitigen Kauf durch viele Anleger, so kann der Preis schnell in schwindelerregende Höhen schießen, nur um wenige Tage später wieder in sich zusammenzufallen.
https://www.bafin.de/SharedDocs/FAQs/DE/...pfehlungen.html?id=7849020

Für mich beschreiben sie SD. Muss aber jeder selber für sich entscheiden.  

63 Postings, 41 Tage BörsenskorpionZurück zur Aktie

 
  
    #2148
20.06.19 12:25
Was steht hier demnächst so an?
Finde den Artikel über Merck interessant.

Wäre ja zu geil, wenn die heute sagen:
„Wir haben Interesse an Heat Biologics, bla bla“, die Heat Aktie reagiert nach oben, ich verkaufe und freue mich über den erwarteten Gewinn.

Man wird ja wohl nochmal träumen dürfen;
Haha  

2536 Postings, 2003 Tage centsucherKeine Einwände! :-)))

 
  
    #2149
20.06.19 12:31

2593 Postings, 2910 Tage aktivdepotDarauf spekulieren wir ja alle.

 
  
    #2150
1
20.06.19 12:53
Ansonsten wären wir hier nicht investiert. Das kann alles sehr schnell kommen. Was zusätzliche Würze ins Spiel bringen könnte ist, wenn sich zwei grosse Pharmariesen wie Bristol Myers und Merck letztlich einen Bieterwettbewerb um heat liefern würden. Im Erfolgsfall der Teststudie hätten beide berechtigtes Interesse und auch was viel wichtiger ist, auch das nötige Kleingeld um heat zu vernaschen. Es bleibt spannend bei unseren Träumen :-)  

1797 Postings, 2616 Tage La Guardia@aktivdepot:

 
  
    #2151
20.06.19 13:00
Das, was du als Szenario beschreibst, wäre sicherlich eine Art Jackpot. Ist für Heat wohl auch nicht vollkommen abwegig. Insgesamt passiert so etwas aber sehr selten. Deswegen ist es nicht unproblematisch, sich auf solche Szenarien zu "versteifen". Das führt über die längere Distanz eher zu Frustration, was dann auch solche Kursstürze bewirkt, wie wir sie hier oder anderswo immer wieder beobachten.
Allerdings ist aktuell fast der ganze Sektor der Smallcaps von starken Kursrückgängen betroffen, Heat bildet also keinen bedauerlichen Einzelfall.  

2593 Postings, 2910 Tage aktivdepotMerck & Co geht in die Offensive: Startet die näch

 
  
    #2152
20.06.19 13:00
http://www.deraktionaer.de/aktie/...chste-uebernahmewelle--492850.htm


....Der Pharma-Konzern Merck & Co fasst laut einem Bericht des Wall Street Journal Akquisitionen ins Auge. Demnach befinde sich das Unternehmen auf der Suche nach kleinen und mittelgroßen Deals, inklusive zusätzlicher Transaktionen, um die Onkologie-Piepline hinter dem Top-Seller Keytruda zu verstärken. Merck & Co ist ohnehin zuletzt in Sachen Übernahmen aktiv gewesen.....  

1797 Postings, 2616 Tage La Guardia@aktivdepot:

 
  
    #2153
20.06.19 13:03
Der Autor zählt Heat aber wohl nicht zum heissesten Übernahmekandidaten (siehe Ende des Artikels).  

2593 Postings, 2910 Tage aktivdepotDas muss nicht viel heissen.

 
  
    #2154
20.06.19 15:15
Ebenso heisst es für mich nicht, dass die vom Autor genannten Firmen auch sicher von Merck übernommen werden. Hier ist mMn alles möglich. Lassen wir uns überraschen.  

63 Postings, 41 Tage BörsenskorpionMerck

 
  
    #2155
1
20.06.19 15:22
Letztlich schauen sie sich ja um, was sie „gebrauchen“ können und/oder was sie sich „leisten“ können oder wollen.

Je nachdem wie attraktiv und verheißungsvoll HS-110 für sie ist,
und je nachdem für wie gut sie die Ergebnisse in Verbindung mit Keytruda empfinden, kann Heat Biologics natürlich auch eine Rolle spielen.

Aber da fischen wir Kleinanleger eh im Trüben. Wir können nicht viel mehr machen als abzuwarten und uns überraschen zu lassen.  

2593 Postings, 2910 Tage aktivdepotSag ich doch.

 
  
    #2156
20.06.19 18:58

1159 Postings, 1298 Tage hulkierRakete zündet

 
  
    #2157
21.06.19 16:42

88 Postings, 274 Tage ITSME518k bezüglich listing Status NASDAQ

 
  
    #2158
22.06.19 06:35
https://www.sec.gov/Archives/edgar/data/1476963/...000663/htbx_8k.htm  

23 Postings, 139 Tage Hitman2HTBX

 
  
    #2159
22.06.19 10:13
https://last10k.com/sec-filings/htbx/...campaign=8K&utm_term=htbx  

23 Postings, 139 Tage Hitman2Heat

 
  
    #2160
24.06.19 12:34
https://www.sec.gov/Archives/edgar/data/1476963/...65/htbx_ex99z1.htm  

2593 Postings, 2910 Tage aktivdepotsieht doch alles sehr vielversprechend aus

 
  
    #2161
24.06.19 14:50

Seite: < 1 | 2 | 3 | 4 |
85 | 86 | 87 87  >  
   Antwort einfügen - nach oben