Allied Irish Banks, AIB hilft sich selbst


Seite 13 von 95
Neuester Beitrag: 26.07.18 15:11
Eröffnet am: 17.03.10 12:41 von: ExcessCash Anzahl Beiträge: 3.356
Neuester Beitrag: 26.07.18 15:11 von: rainharuto Leser gesamt: 505.167
Forum: Börse   Leser heute: 5
Bewertet mit:
16


 
Seite: < 1 | ... | 10 | 11 | 12 |
| 14 | 15 | 16 | ... 95  >  

2867 Postings, 4249 Tage thomasd22liest sich gut. druckfrisch

 
  
    #301
1
26.07.10 22:18
"Overseas banks were also performing strong in the wake of the stress tests on EU banks. Among them, Bank of Ireland (IRE) rallied 11% to $4.53, Barclays (BCS) was higher by 4.7% to $19.77, Allied Irish Banks (AIB) climbed 3.5% to $2.64, Lloyds Banking Group (LYG) advanced 3.3% to $4.08, and National Bank of Greece (NBG) was up 2.9% to $2.88."  

5195 Postings, 4093 Tage andy0211thomasd22

 
  
    #302
26.07.10 22:45
warum gibst du denn keine quelle an?
gruß  

992 Postings, 4165 Tage BubbleBobblenix besonderes

 
  
    #303
1
26.07.10 23:14

wenn Markt steigt. Und die französischen Banken im EuroStoxx liefen weitaus besser als AIB...und sind

weitaus weniger stressig oder risikoreich wie diese Hinterhof- Geldverleiher- Klitsche.

 

2867 Postings, 4249 Tage thomasd22andy0211

 
  
    #304
27.07.10 00:29
quelle ist ein artikel aus : TheStreet.com

bubblebobble : es gibt immer eine bessere aktie. ich hab BoI aktien und freu mich über +11%  . hör doch mal auf zu meckern.  

992 Postings, 4165 Tage BubbleBobblejaja

 
  
    #305
27.07.10 03:50

11% aber von wo aus!? Kapierts doch endlich mal. Aber wartet nur ab, wenn mal Markt fällt und Banken allgemein runtergehen...

 

992 Postings, 4165 Tage BubbleBobbleund

 
  
    #306
27.07.10 11:29

Commerzbank geht fas durch die Decke, Da konnte man auch besser zocken. Ihr wollt doch AIB und BOI nicht mit einer Commerzbank vergleichen?

 

3575 Postings, 4152 Tage karass@bubble bobble

 
  
    #307
27.07.10 11:36
frag mich warum du hier eigentlich im Forum postest, wenn dich die AIB nicht
interessiert?  

2665 Postings, 4107 Tage ExcessCashBubble, bitte konstruktive Kritik üben,

 
  
    #308
27.07.10 11:58

auch negative Fakten zu AIB zu liefern, das wäre hier herzlich willkommen.

Nur zu stänkern, und pauschale Hiobsbotschaften zu posten, dagegen nicht!

Gruß

0,98

 

992 Postings, 4165 Tage BubbleBobbleohh, ich habe ja so unrecht

 
  
    #309
27.07.10 14:23

Geht mal ein paar Seiten zurück, könnt nachlesen, das ich franz. Banken vorschlug statt diesen Dreck und oh Wunder performen viel besser. Die machen wenigstens Gewinn und brauchen nicht frisches Geld und brauchen auch keine Mega KE und müssen keine Assets veressigen. Passt mal auf, wenn die Banken wieder runterpurzeln, wen es dann wieder am härtesten trifft.

Wartet doch einfach mal auf die KE hier ab, jetzt seid doch nicht so ungeduldig...

 

2867 Postings, 4249 Tage thomasd22in einem punkt muss ich zustimmen

 
  
    #310
27.07.10 15:16
ich muss dazu sagen, dass ich nur in BoI investiert bin und ich auch erst nach der KE eingestiegen bin und somit einen  sehr guten kurs erwischt habe. bei AIB könnte es genau wie BoI nach der KE ordentlich nach unten gehen, siehe verwässerung. allerdings sind beide titel langfristig ein klarer kauf, auch wenn es zwischendurch noch mal holprig wird. ich sehe in AIB und noch mehr on BoI sehr viel kurspotential. wann bekommt man schon so günstige aktien der größten banken irlands??auch wenn assets verkauft werden, was solls? das gehört zu einer restrukturierung dazu und bringt kurzfristig cash in die kasse.  

992 Postings, 4165 Tage BubbleBobblewas ist "günstig"?

 
  
    #311
27.07.10 17:02

stellt sich doch eher die Frage. Was ist ein leerer Börsenmantel wert? Die franz. Banken hatten vor kurzem noch KGV 4-6 auf 2011 Basis. Nach der KE der irischen Banken, siehe auch RBS mit der MegaKE können die doch gar nicht auf solche Gewinnverhältnisse mehr kommen. Das selbe Gerede von "günstig" gibts auch bei der Commerzbank...und wenn KGV scheisse ist, wird "günstig" auf KBV übertragen, was auch so nicht stimmt.

 

2867 Postings, 4249 Tage thomasd22..........

 
  
    #312
27.07.10 17:25
so wie ich das momentan sehe, sind einige anleger bereit den jetzigen aktienkurs zu zahlen. KGV hin oder her. davon kann man momentan sowieso nicht sprechen weil es bei beiden banken negativ ist. die prognosen zählen und wenn man davon ausgeht, dass beide banken 2011 oder 2012 wieder gewinne generieren wird diese szenario vorweg genommen. die prognose zählt an der börse und nicht der aktuelle stand der dinge. für alles anleger gäbe es genügend gründe den kurs weiter fallen zu lassen, aber ich nehme an, dass viele anleger wohl nicht einsehen werden einen geretteten titel für ein paar pennies loszuwerden. egal ob die kohle aus steuern stammt oder nicht spielt für die bank erst mal keine rolle. die börse ist eben keine AWO und das KGV ist in diesem fall auch kein maß weil nicht anwendbar. im übrigen ist die KGV prognose zumindest für BoI 6 für ende 2011.  

656 Postings, 4529 Tage Marketmankann mir bitte einer sagen wann die Kap

 
  
    #313
27.07.10 21:49

Erhöung stattfinden soll? vielen Dank!

 

 

2867 Postings, 4249 Tage thomasd22das weiß

 
  
    #314
28.07.10 02:04
niemad  

743 Postings, 4346 Tage Flocke77......weil es auch

 
  
    #315
28.07.10 08:27
noch nicht offiziell ist. Es sind bisher alles nur Latrinen-Gerüchte......

ca. 7,4 Mrd  Euro fehlen im Kernkapital, abzgl. Verkauf der Zachodni-Anteile (Erlös ca. 3,5 Mrd Euro), abzgl. Verkauf M&T Bank- Anteile (Erlös ca. 1,8 Mrd Euro)

....ergibt eine Kernkapital-Lücke von immer noch 2,1 Mrd Euro.

Weiter steht aber noch der Verkauf des AIB-UK Geschäftsfeldes zur Disposition (event. Erlös ist mir nicht bekannt).

Demnach dürfte -im optimalen Falle- die Kernkapital-Lücke weitaus kleiner sein als die kursierenden 3 Mrd Euro........

Ich gehe bei dem jetzigen Kurs nicht von einer KE aus......das wird AIB bis zum Jahresende ausitzen.......dann gibt es vielleicht noch eine Ausnahmeregelung oder ähnliches......wer weis das schon (?!)  

992 Postings, 4165 Tage BubbleBobbleich hoffe

 
  
    #316
28.07.10 13:06

ihr hattet die zwischenzeitliche Erholung zum verkaufen genutzt, der Finanzsektor macht eine Topbildung...oder glaubt ihr, wenn Markt fällt, kann sich AIB oder BOI davon abkoppeln? Hier gehts schon runter, obwohl der Finanzsektor noch an der Topbildung dran arbeitet. Viel Spass noch!

 

2867 Postings, 4249 Tage thomasd22mensch bubble

 
  
    #317
2
28.07.10 15:53
das nervt langsam. jeden tag dieselbe kassette von dir.  

5195 Postings, 4093 Tage andy0211thomasd22

 
  
    #318
28.07.10 19:07
haste nicht eine kasette übrig für ihn? so bissel volksmusik- das beruhigt. vielleicht will er uns alle retten- wer weiß das schon. hast schon recht- immer das gleiche. wie kann man nur hartnäckig sein.
gruß  

925 Postings, 4713 Tage estel2005Komisch

 
  
    #319
29.07.10 12:55
Wenn mann von beiden den RT-Kurs nebeneinander betrachtet (ist schon seltsam),
der Kurs von AIB läuft genau wie der Kurs von JP Morgan.

Ich sehe das als positiv.  

428 Postings, 3906 Tage vwfanUngedeckte Leerverkäufe in Eurozone verboten!

 
  
    #320
1
01.08.10 16:04

mal sehn was mit den Finanztiteln passiert -die nächsten Wochen..Shorties aufgepasst! Wenn die grossen Leerverkaufsjunkies ihr Spielchen nicht mehr spielen dürfen..sieht die Welt in kurzer Zeit vielleicht viel rosiger aus..

 

2867 Postings, 4249 Tage thomasd22es wurde

 
  
    #321
1
02.08.10 10:41
ja auch höchste zeit, dass ungedeckte leerverkäufe verboten wurden. ich würde generell leerverkäufe verbieten. die börse wurde nicht eröffnet um gegen unternehmen zu wetten. da kann man auch ins wettbüro gehen.banker im wettbüro fände ich viel besser. das wäre wenigstens transparent;)  

330 Postings, 4466 Tage csmicGeld: 100.000

 
  
    #322
02.08.10 16:59
zu 0,96
passiert hier was?  

992 Postings, 4165 Tage BubbleBobblespringt noch nicht

 
  
    #323
1
02.08.10 17:09

mal bei so einem bekloppten Tag an.

 

2867 Postings, 4249 Tage thomasd22Bubble

 
  
    #324
02.08.10 19:16
dann schau mal jetzt an die Nasdaq: AIB +5% und BoI +7,90%
das wird schon noch, aber schade dass du nicht investiert hast;)  

743 Postings, 4346 Tage Flocke77Was aktuelles

 
  
    #325
02.08.10 19:58
.....von der irischen Presse. Liest sich m.E. nicht so gut.....

http://www.irishtimes.com/newspaper/finance/2010/...224276042121.html

Mittwoch sind wir zumindest bzgl. der Q-Zahlen etwas schlauer.....  

Seite: < 1 | ... | 10 | 11 | 12 |
| 14 | 15 | 16 | ... 95  >  
   Antwort einfügen - nach oben